Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Di 21 Mai 2019, 14:09

Hallo Modellbauer,   Winker 2

so da hab ich die ersten 4 Segel fertig genäht.
Es fehlt noch an allen Segel das Liektau und gefärbt sind sie auch noch nicht. (kommt noch)
ich habe mich (fast) entschloßen zwei Bramsegel offen dazustellen ich bin mir aber noch nicht sicher.
Ansonsten werde ich die Rahsegel und die Marssegel geschloßen dastellen.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_13

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_14

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_15

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_16

Ich glaube so kann ich sie lassen.

Mit freundlichen Grüßen  Horst  Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Sa 01 Jun 2019, 18:35

Hallo Modellbauer,   Winker 2

ich habe mir die Woche den Kopf zerbrochen wie ich die Kauschen am Liektau der Segel herstellen kann.
Denn ich habe mich entschlossen 2 Bramsegel offen dazustellen und zwar das Bramsegel am Fockmast und das Bramsegel am Kreuz oder Besanmast. Dazu muss ich noch ein paar Blöcke an den entsprechenden Rahen anbringen.
Hier mal meine Gedanken umgesetzt.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Kausch10

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Kausch11

So muß das Liektau ans Segel
Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Kausch12

Dann habe ich mal versucht (am Probesegel) das Liektau von Hand anzunähen was mir nicht so gut gefallen hat.
Auch ein Versuch mit der Nähmaschine habe gemacht.... die Naht hat mir besser gefallen.
Mann sieht das Liektau besser als wenn mann es von Hand annäht.
Nur bei den Kauschen auf den Ecken weiss ich noch nicht wie ich das mit der Nähmaschine machen kann.
Eigentlich sind die Kauschen so flach das dass Nähfüßchen darüber fährt. (Versuch macht kluch)

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Naehen10

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Naehen11

Nach der Hitze gehts weiter.
Mit freundlichen Grüßen  Horst
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Sa 08 Jun 2019, 18:29

Hallo Modellbauer,   Winker 2

soooo......hab Wäsche auf der Leine.    Ablachender
Die 4 Segel sind gefärbt und so weit fertig zum verbauen.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_17

Die Teelösung waren 2 Eßlöffel Schwarzer Tee auf 600 ml kochendes Wasser.
Laut Angaben meiner Frau. Und ca. 10 bis 15 Minuten einwirkzeit.
Leider ist die Farbe etwas kräftiger geworden als erwartet.
Diese beiden Segel wollte ich offen darstellen.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_18

Und die 2 werden geborgen dargestell.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_19

Wie die Segel am Schiff wirken sehe ich erst Morgen.
Ich habe mich entschlossen Mast für Mast vorzugehen. Anfangen werde ich mit dem Kreuz oder Besanmast.
Wenn ich den ersten Mast fertig habe kommen die nächsten Bilder.

Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Ferrari am So 09 Jun 2019, 17:49

Die Segel sind doch Echt Gut geworden......mein Respekt hast Du

Gruß Frank
Ferrari
Ferrari
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 09 Jun 2019, 23:47

Winker Hello    Frank,

vielen Dank für Dein Komplinent      Gentleman   Freundschaft    Gentleman

Doch leider ist die Segelfarbe zu kräftig und nicht die gewünschte. Ne...Ne   No   ne Menge Arbeit umsonst.  

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_20

Also alles auf Anfang und alles NEU.
Hier habe ich einen Neuen Segelsatz angefangen.
Auch einen Baumwollstoff habe ich verwendet.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_21

Mit freundlichen Grüßen  Horst    Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Di 18 Jun 2019, 12:10

Hallo Modellbauer,   Winker 2

ich sag Euch ich kann keine Segel mehr sehen.   evil or very mad
Die ganze Woche habe ich genäht immer wieder den gleichen Satz Segel.     Roofl     Auahahn

Durch die Hitze kann mann nicht mehr klar denken alles ist anstrengend und geht schief.    tongue

Der neue Baumwollstoff war wohl ein Gemisch und war leicht dehnbar wie ein Gummi deswegen
konnte ich keine geraden Kanten nähen, die waren immer gebogen.
Also Neuen Stoff gekauft reine Baumwolle und wieder angefangen das ging dann etwas besser.
Auch das Teegebreu zum färben habe ich etwas abgeschwächt.
Einen Eßlöfel schwarzen Tee auf 600 ml heißes Wasser und nur 1 Minute ziehen lassen.
Die Segel habe ich dann 10 Minuten eingeweicht getrocknet und dann gebügelt.
Heute Morgen habe ich dann feststellen müßen das dass Dreieckige Segel zu klein geworden war.
Und wieder die Nähmaschine raus und neu nähen und wieder einfärben.
Nun zeige ich den zuletzt angefertigten Segelsatz für Besan und Fockmast.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_22

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_23

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_24

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_25

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_26

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_27

Hier das Neue Segel
Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_28

Hier schon angeschlagen an die Rah von vorne
Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_29

Und hier einmal von hinten
Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_30

Das wars erstmal wieder bis dann.
Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Di 18 Jun 2019, 16:51

Hallo Modellbauer,   Winker 2

hier habe ich einen kleinen Nachtrag.   Cool

Das sind die Segel für den Fockmast.
Oben und unten sind die Segel fertig an der Rah in der Mitte muß noch etwas geändert werden.
Zwei Doppelblöcke in der Mitte und außen je ein Violinenblock.
Dann wird das Segel angeschlagen und aufgerollt so wie das untere Segel

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_31

Sobald die Rahen am Mast angeschlagen sind melde ich mich wieder.
Mit freundlichen Grüßen  Horst  Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 19 Jun 2019, 03:08

Mir gefallen deine Segel richtig gut Horst Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Alberich am Mi 19 Jun 2019, 08:19

Hallo Horst!
Es geht nicht nur mir so, das ich manches 2 -3 mal beginne, ehe es so ist wie es sein sollte. Die endfassung kann sich allerdings sehen lassen. Bin ich froh, das ich keinen Segler baue. Die Technik des einfärbens mit Tee ist interessant. Keine Chemie. Wäre allerdings interessant, was in dem Teebäutel wirklich drinnen ist. Da hat man schon alles mögliche darüber gelesen. Für's färben verwendet, kann ja nicht viel passieren. Mit verdünntem Kaffee hat man auch schon gefärbt. (Rohrhosen bei Geschütztürmen z.B.)
Aber allgemein kann man sagen, typisch horstmässig gemacht!
Mit Gruß und alles Gute!
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Mi 19 Jun 2019, 12:22

Winker Hello     JesusBelzheim & Nick,

vielen .....heissen.........DANK Ihr Beiden.
   Freundschaft    Gentleman         Freundschaft     Gentleman
@ Nick keine Teebeutel..............Echter Englischer Schwarzer Tee.  
Ich habe es auch mit Kaffee versucht das war aber nicht so intensiv wie mit Tee
und ich hatte überall den Kaffeeprütt am Stoff.
Naja mit unserer alten Nähmaschine ist das schon ganz gut geworden

und ich habe mit ihr freundschaft   Freundschaft    geschloßen

jetzt darf ich zu Hause alles nähen wenn es was zu nähen gibt.
Die Hauptmastsegel habe ich noch nicht fertig da muss ich nochmal ran.

Mit freundlichen Grüßen  Horst    Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Do 20 Jun 2019, 19:15

Hallo Modellbauer,   Winker 2

So ich habe das Segel nochmal neu aufgerollt.
Der Edmund (bonapate) hatte mich darauf aufmerksam gemacht das
dass zuerst aufgerollte Segel eines aufgerollten Bettlaken glich.  

UND ER HATTE RECHT...... DANKE Edmund für Deinen Hinweiss und Rat.
Freundschaft     Gentleman     Freundschaft      Gentleman      Freundschaft     Gentleman

Nun habe ich das geändert und die Rah mal provisorisch Angeschlagen.
Und es sieht nun besser aus.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_32

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_33

Und das zweite große Segel für den Fockmast ist nun auch an die Rah genäht.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_34

Mit freundlichen Grüßen  Horst  Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von bonapate am Fr 21 Jun 2019, 12:23

Moin Horst,
vielen dank für die Blumen, aber dafür sind Modellbau Kollegen da.
Bitte denke daran, das Du die geräfften Segel, bzw die Rah, so hängen lässt, wie du es momentan hast. Die Rah wurde erst beim Segel setzten wieder hoch gefiert. Wenn Du darüber Bilder brauchst, schicke ich sie Dir gerne.
Tschüss und fröhliches Basteln. Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 21 Jun 2019, 19:28

toll gemacht Horst Einen Daumen
und Danke für die Info Edmund, dachte die Rah wäre immer ganz oben gewesen, zumindest bei den unteren Segeln.
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Sa 22 Jun 2019, 12:00

Winker Hello    Edmund und doc_raven1000,

Ich Danke Euch Beide für die Blumen.    Freundschaft    Gentleman     Freundschaft    Gentleman

Edmund schrieb unter anderem,
Bitte denke daran, das Du die geräfften Segel, bzw die Rah, so hängen lässt, wie du es momentan hast. Die Rah wurde erst beim Segel setzten wieder hoch gefiert. Wenn Du darüber Bilder brauchst, schicke ich sie Dir gerne.
Tschüss und fröhliches Basteln. Edmund
@ Edmund ich will das Schiff in kleiner Fahrt darstellen also zwei Bramsegel sind gesetzt. Da die Kanonen draußen sind könnte mann es Gefechtsfahrt nennen. Ich glaube das die Rahen erst alle runter gefiert wurden wenn das Schiff vor Anker lag und alle Segel eingeholt waren.
Und Danke für Dein Angebot, Bilder hast Du mir ja schon geschickt.

doc_raven1000 schrieb,
toll gemacht Horst
und Danke für die Info Edmund, dachte die Rah wäre immer ganz oben gewesen, zumindest bei den unteren Segeln.

@ doc_raven1000 erstmal Danke..  Freundschaft    Gentleman
Laut Mondfeld wurden vor 1720 die Rahen runter gefiert wenn die Segel eingeholt wurden. Ansonsten bei gesetzten Segeln waren die Rahen natürlich bis oben hochgezogen.

Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 23 Jun 2019, 17:12

Hallo Modellbauer,   Winker 2

ich hatte gestern eine Idee die mußte ich doch heute gleich ausprobieren.
Und das ist dabei herausgekommen.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel310

Würdet Ihr so ein mit Watte gefülltes Segel am Schiff anbringen ?????
Es sieht ja nicht schlecht aus fast so wie auf den Zeichnungen in den Büchern die ich so habe. (Wölkchensegel)
Aber ich habe Zweifel.

Hier habe ich die zweite Rah mal so gesetzt wie Mondfeld es sagt vor 1720.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel311

Und so wäre es nach 1720 sagt Mondfeld.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel312

Und so hatte ich es vor aber ich habe gesehen das dass Bramsegel unten viel zu schmal ist.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel313

Also.........Nähmaschine raus und nochmal nähen.     Auahahn   Traurig 1

Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 23 Jun 2019, 19:01

Hallo Modellbauer,   Winker 2

Nachtrag....... was mich da geritten hat ich weiss es nicht.   Roofl     Grinsen      No
so eine Schablone ist gezeichnet und ausgeschnitten.
Das Segel passt.    Massstab

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Bramse13

Morgen wird genäht.  

Mit freundlichen Grüßen  Horst    Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Mo 24 Jun 2019, 17:14

Hallo Modellbauer,   Winker 2

so heute wurde genäht das Neue Bramsegel für den Fockmast ist gerade fertig geworden.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Bramse14

Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 24 Jun 2019, 20:07

Sehr schön Horst Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Di 25 Jun 2019, 16:15

Winker Hello  JesusBelzheim

Vielen Dank.... Gentleman   Freundschaft     Gentleman ........JesusBelzheim.

Gruß Horst
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Ronny82 am Sa 29 Jun 2019, 17:21

Hallo Horst Winker Hello

schöne Fortschritte an denen du uns teilhaben lässt Beifall es ist immer wieder ein Genuss die Bilder zu bewundern
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 30 Jun 2019, 16:21

Hallo Modellbauer,   Winker 2

Winker Hello   Ronny82,
schön das Du mal wieder vorbei geschaut hast.    Cool
Und vielen Dank für Deinen positiven Post.     Gentleman     Freundschaft     Gentleman

Und hier habe ich wieder ein paar Bilder für Euch alle.
Das Neue Bramsegel am Fockmast ist provisorisch angeschlagen da es ja nochmal ab muß wenn ich die restlichen
Webleinen anbringen will.
Dann sind die Segel am Besanmast angeschlagen auch die Mittlere Rah ist dran und auch das Bramsegel das ja offen bleibt ist angebracht. Das Lateinersegel wird später noch aufgerollt.
Hier im ersten Foto das Neue Fockmast Bramsegel.
von Vorne.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_35

von Hinten.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_36

Und hier der Besanmast.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_38

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_37

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_39

Und hier mal von der Seite

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_40


Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von doc_raven1000 am So 30 Jun 2019, 18:25

Wieder ganz großes Kino was du hier zeigst Horst Einen Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von bonapate am So 30 Jun 2019, 19:05

MEGA....
ein Ende ist schon in Sicht !! Cool Zehn
bis denne Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am Mo 01 Jul 2019, 14:11

Winker Hello   doc_raven1000 und bonapate,

doc_raven1000 schrieb,
Wieder ganz großes Kino was du hier zeigst Horst

@ doc_raven1000 vielen Dank für die Blumen.      Gentleman    Freundschaft     Gentleman
Du machst mich ganz verlegen..... Embarassed......ich mache doch nichts besonderes.

bonapate schrieb,
MEGA....
ein Ende ist schon in Sicht !!

@ Edmund......DANKE für Dein Lob.    Gentleman     Freundschaft    Gentleman
Ist noch eine Menge Arbeit drann aber
ich denke bis zum Jahresende wird die Pearl wohl fertig.
Wenn nichts dazwischen kommt.    Alter Mann


Mit freundlichen Grüßen  Horst    Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Der Bastler am So 07 Jul 2019, 19:16

Hallo Modellbauer,   Winker 2

so gestern und heute habe ich die Segel für den Hauptmast genäht dann gefärbt und an die Rahen angeschlagen.
Da alle Segel am Hauptmast geborgen dagestellt werden sollen,
habe ich bewusst auf die einzelnen Bahnen anzudeuten verzichtet.
Auch Liektau und Reffbändsel habe ich aus diesem Grund nicht angebracht.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Segel_41

Mit freundlichen Grüßen  Horst   Winker 3
Der Bastler
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4 - Seite 6 Empty Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 4

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten