Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von Bacardi-Joe am Do 20 Dez 2018, 22:55

A bissl was geht heut' noch...
...nämlich das hier:

Die Scheuerleiste rundum, also eigentlich 2 Stück, eine links und eine rechts mit den Maßen 6x1 mm



Das darf jetzt schön trocknen bis morgen und dann schaumer mal (ob's hält) shocked
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von Bacardi-Joe am Fr 21 Dez 2018, 16:23

Sodele, durchgetrocknet und hält, die Scheuerleiste...







Wieder ein Stückchen weiter... sunny
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von Bacardi-Joe am Fr 04 Jan 2019, 18:20

Servus Mini-Tug Freunde Winker 2

...hier geht's a bissl weiter.
Nach einigen Anpass-Schleifarbeiten innen am Rumpf hab' ich heute Nachmittag
das Deck aufgeklebt und bis zur Durchtrocknung fixiert.

Schaut's Euch an wenn's interessiert: Wink



Probeliegen: paßt ziemlich gut...


Einmal Durchtrocknen, bitte...



Das war's schon wieder. Traurig 1

Tschüssi bis zum nächsten Mal... Winker 3
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von John-H. am Fr 04 Jan 2019, 18:35

Sieht ja kompakt aus, Gerhard! Very Happy 2 Daumen

Welche Außenmaße haben eigentlich die Akku´s Question
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von rc-radi am Fr 04 Jan 2019, 18:41

Ich bin mal so frei.....   sunny

>>>  Maße: ca. LxBxH 58x30x17mm <<<
Gewicht: ca. 52 Gramm (inkl. Kabel und Stecker)

Code:
https://www.stefansliposhop.de/Akkus/SLS-X-CUBE/SLS-X-CUBE-30C/SLS-X-CUBE-850mAh-2S1P-7-4V-30C-60C::1533.html
rc-radi
rc-radi
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von John-H. am Fr 04 Jan 2019, 18:49

Danke mein Gutster! Wink Freundschaft
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von rc-radi am Fr 04 Jan 2019, 18:59

Is´ doch kein Problem....... Gentleman
rc-radi
rc-radi
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von Der Boss am Fr 04 Jan 2019, 19:52

Ganz schön voll der kleine. shocked
Der Boss
Der Boss
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer für einen Spass zu haben !

Nach oben Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von Bacardi-Joe am Fr 04 Jan 2019, 19:57

Ja was!

War doch Herbie schneller als meinereiner... sunny
Wo gibt's denn sowas... Question  Ablachender
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von Bacardi-Joe am Fr 04 Jan 2019, 20:00

Der Boss schrieb:Ganz schön voll der kleine.   shocked
So schaut's aus, Wolle!
Mich graust's jetzt schon davor, aus dem Minirumpf irgendwelche defekten Teile rauszubekommen ohne den "Lütten" total
auseinander nehmen zu müssen...?! affraid
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von Bacardi-Joe am So 06 Jan 2019, 17:35

Naamd zusammen,

hier geht's wieder etwas weiter... (damit's endlich mal fertig wird...) Rolling eyes

Ein paar Pixels zum aktuellen Baufortschritt. Guggd Ihr hier:













aufgesetztes Steuerhaus:



Naja, so einigermaßen paßt's doch schon mal...




Wer gerne bewegte Bilders guggd, die gibt's hier:





Was jetzt ansteht ist eine kleine Spachtel- und Schleiforgie am Rumpf und beim Steuerhaus.
Aber nur wenn sich der Herr Kater von und zu Gino mal bequemen würde, sich aus seinem
Schlafnest-Wäschekorb zu erheben.


Weil solange er geruht zu schlummern, herrscht absolutes Schleifverbot
bzw. es sind sämtliche lärmerzeugenden Tätigkeiten zu unterlassen.

KATZEN...!! Katze
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Langsam wird's besser...

Nach oben Nach unten

Re: Mini TUG Q1 - Vorstellung und Baubericht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten