Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Seite 13 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter

Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am So 03 Feb 2019, 19:31

Das is der Nachteil wenn man ein Fahrzeug Originalgetreu nachbauen will, da muß jedes Detail stimmen, auch die Farbe vom Interieur und Liberty is halt recht aufwendig gestylt
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Sa 20 Apr 2019, 20:36

Ab morgen gehts hier endlich wieder weiter
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am So 21 Apr 2019, 19:52

Heut kamen die letzten Rotschichten drauf

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190414

Heut mußt ich allerdings feststellen das der Deckel der kleinen Konsole falsch lackiert wurde, was soll, kanns ja immer noch ändern

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190415

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190416

Die ganzen Farbsprenkel wurden mit nem scharfen Skalpell entfernt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190417

Die Highlights wurden mit Ivory gesetzt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190418

Dann folgte Matt Klar zur Versiegelung, die Sprenkel auf der rechten Seite sieht man später net mehr

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190419

Auf den Sitzflächen kam Klar Seidenmatt drauf um die Gebrauchsspuren zu zeigen, danach noch kurz mitm Finger drüberpoliert damits bisserl glänzender wird

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190420

Das gleiche in den Bereichen wo wirs Lenkrad beim fahren halten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190421

Das gleiche nochmal im Innenraum

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190422

Die Kippschalter für die Fensterheber, die Anzeige vom Automatikgetriebe, der Platz vom Schalthebel wurden schwarz lackiert. Der Kippschalter für zum verstellen der Spiegel mußte ich aufmalen, die Macke aufm kleinen Deckel kommt noch weg

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190423

Der Schalthebel kostet etwas Arbeit.....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190424

Mieser Guß.....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190425

Nachdem ich die Wahlhebelstellung mit weiß bepinselt hatte, stellte ich fest das Monogram noch mehr Scheiße gebaut hat.....Vollpfosten....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190427

So siehts wirklich aus, aus der Bedienungsanleitung. Das eingerahmte "D" steht für "Overdrive", das hab ich so ähnlich im Omega als Knopf aufm Schalthebel. "Overdrive" bedeutet das man damit in den Sportmodus schalten und fahren kann und is ein sportliches Fahrprogramm mit dem man in den höheren Drehzahlen fährt, schluckt auch dementsprechend Sprit. Gibts nur bei Automatikgetriebe

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190428

Also wurde die 3 geschwärzt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190429

Und mit Weiß ein "D" drauß gemacht, das obere "D" bekam noch die weiße Umrandung, jetzt stimmts wie beim Original

Ach du heilige Scheiße....jetzt kann ich den ganzen Scheiß nochmal wegen den Scheiß Luftblasen glattfeilen Auahahn Auahahn .....ich kotz gleich....Scheiß Makroaufnahmen.......ich will kein Mucks deswegen hören....mir reicht die Arbeit deswegen schon Wütend Wütend Wütend
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von eydumpfbacke am Mo 22 Apr 2019, 08:02

Großartige Fleißarbeit, Bianca
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von Blaasi am Mo 22 Apr 2019, 09:17

Winker Hello

Wenn bei den Modellherstellern alles glattgehen würde, wäre es doch langweilig - worüber sollten wir sonst meckern.
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Mo 22 Apr 2019, 09:46

@ Reinhart

Die Symbole von der Wahlhebelstellung hab ich ohne Lupe uä mitm Pinsel aufgetragen. Verwendet hab ich ein 10/0. Hier beim Modell steht der Wahlhebel auf "P", für Nicht Automatikfahrer: "P" steht für Parken, Das Getriebe wird in mit dieser Einstellung gesperrt, so isses unmöglich ein geparktes Fahrzeug wegzuschieben, ein Schalter kann man trotz eingelegtem Gang wegschieben

@ Reinhard

Ich bin von Monogram eingentlich bessere Bausätze gewohnt, hab letztens wieder Detailfotos vom Motorraum, der vorderen Achsaufhängung und der komplettem Vorderachse von unten gemacht. Wenn ich mir das Original anseh, fällt mir immer wieder was neues auf was beim Modell fehlt und das dürften ca 70 % sein die ich nachbauen darf Wütend    . Nacher gehts am Wahlhebel und erstmal an den Türen weiter
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Mo 22 Apr 2019, 18:24

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190431

Das Loch beim Wahlhebel hab ich mit Füllsand und Sekundenkleber gestopft

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190432

Nach dem entgraten wurde die Stelle glatt und in Form geschliffen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190433

Und festgeklebt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20170816

Dann gings an die Details in den Türen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190434

Für die Türgriffe hab ich mir 2 Stücke Teelicht Alu zurechgeschnitten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190435
 
Das erste Teil in Form geschnitten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190436

Dann das zweite Teil für rechts

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190437

Die Teile wurden in Form geschnitten. Alles ohne Abmessen, nur per Augenmaß gearbeitet

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190438

Vorsichtig Sekundenkleber aufgetragen und draufgeklebt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190439

Die Griffe sind nicht ganz maßgenau geworden, es war auch net einfach die halbwegs passend zurechtzuschneiden

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190440

Dann gings mit der Innenverriegelung weiter, hier auch nochmal aus der Bedienungsanleitung

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190441

Hier hab ich den Riegel nur reingefeilt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190442

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190443

Für den zweiten Riegel hab ich ein Stück Plastic Sheet zurechtgeschnitten und reingeklebt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190444
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Mo 22 Apr 2019, 18:45

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190445

Als nächstes folgte dann der Bereich für die Scheibenwischerbedienung die sich bei der Vette in der linken Fahrertür befindet wie hier in der Bedienungsanleitung zu sehen ist

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190446

Den Bereich bisserl mit ner Vierkantfeile reingefeilt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190447

Danach wurde der Dremel ausgepackt um die Griffe zum zuziehen halbwegs darzustellen, da hieß es die Bereiche etwas in Form zu fräßen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190448

Den Hebel für die Scheibenwischerbedienung hab ich mit nem Stück Plastic Sheet gemacht

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20170817

Dann hab ich mich an die Lampe für den Aschenbecher drangemacht, hier beim Original zu sehen. Is zwar weder Original- noch Zuberhörteil, aber drin is drin, also muß es auch beim großen Modell so sein Grinsen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190449
 
Hab durch dummen Zufall n passenden Silikonschlauch aus der Firma gefunden, n Stück abgeschnitten und ein 0,3 mm Federdraht reingeschoben. Den Draht mit Sekundenkleber festgeklebt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190450

Aus 4 mm Sheet n Stück PiemalDaumen abgeschnitten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190451

N Loch ins Sheet Stück reingebohrt, Sekundenkleber auf das obere Drahtende drauf und alles zusammengeklebt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190452

Der Draht wurde abgeschnitten, ein Stück wurde drangelassen. Es wurde ein 0,4er Loch an der passenden Stelle in der Seite von der Konsole gebohrt und die Lampe nur mal zum prüfen der Position reingesteckt. Sitzt, paßt, wackelt, hat Luft.....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190453

Der Lampenkopf wurde dann noch in Form gefeilt.

Das wars für heut, nächstes We gehts hoffentlich weiter da ich noch am Original einiges neu lackieren und ausbessern muß
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Sa 18 Mai 2019, 18:10

Dieses Frühjahr hab ich auch wieder am Original gearbeitet. Ich bekam die Schnappsidee sie etwas mit meiner Echtgoldfarbe zu vergolden, die Idee hat ihm gefallen.....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20140612

So sahen die Schriftzüge an den vorderen Kotflügeln Original aus....war mir ein Dorn im Auge......

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190697

Etwas Echtgoldfarbe drauf...... Das is die erste Schicht

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190698

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190699

Der hintere Schriftzug war silber.....würg....also wurde der auch vergoldet, ebenso die Heckleuchtenverkleidungen und die Rahmen der unteren kleinen Heckleuchten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190700

Die fertigen Schriftzüge nach 4 Schichten Gold

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190701

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190702

Sieht jetzt viel besser aus, es paßt zum Wagen und es gefällt auch Männe sunny

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20170819
 
Das Dreieck hat hier noch die alte Goldfarbe drauf die aber so scheiße aussah, das ich die auch neu vergoldet hab.

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190703


Damits net einseitig bleibt wurde der linke Spiegel auch vergoldet.

Männe war so hinundweg von der Echtgoldfarbe das er auf die Idee kam das das Kühlergehäuse auch vergoldet werden sollte

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190704

Die alte geplatzte Farbe runterschleifen, da haben sich wohl die Farben net miteinander vertragen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190705

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190706

Echtgoldfarb druff....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190707

Nach 5 Schichten Echtgoldfarbe und Klarlack............sieht echt geil aus wenn die Sonne draufscheint und die Farbe is sehr hitzebeständig da das Kühlergehäuse um die 80° heiß werden kann

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190708

Dann kam er auf die Idee das ich das Teil von der Klimaanlage auch noch vergolden soll.....wurde erledigt....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190709
 
Alles Freihand wohlgemerkt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190710

Die Lackplatzer auf der Innenseite der Motorhaube waren die nächste Baustelle

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190711
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Sa 18 Mai 2019, 18:37

N Tag später gings an die Lackplatzer

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190712

Ein Grundton wurde aufgetragen der der Originalfarbe sehr ähnlich war

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190713

Es wurde nicht nur hier Schwarz gepinselt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190714

Nach ner Std rumexperiementieren hatte ich endlich den Original Farbton angemischt, der besteht aus 5 Blautönen, Dunkles Torkis und Dunkeklbaue Tinte

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190715

Da noch Farbe übrig war hab ich das alte Isolierband abgezogen und den Streifen neu gemacht

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190716

Dann wurd bisserl mit schwarzer und Ultramarinblauer Farbe rumgetupft

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190717

Die Blitze wurden auch wieder draufgepinselt. Nachdem der Klarlack drauf war sieht man kein Unterschied mehr, hatte nur vergessen des Bild zu machen Embarassed , muß ich beim nächsten Treffen machen. Ich muß mittlerweile selber die Stellen suchen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190719


Hier hatte ich sorgar durch dummen Zufall den richtigen Farbton, auch hier sieht man nachm Klarlack nix mehr

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190720

Hier hat durch dummen Zufall Ferrarirot von Revell gepaßt, auch hier wurde noch etwas mit Schwarz rumgetupft

Da ich auf der Fahrt nach Ladenburg von meinem Männe erschreckt wurde, hab ich mit der hinteren rechten Felge den Bordstein geküßt....da war dann ne 2000 DM Felge total verschrammt. Männe war mir zum Glück net bös. Hab ihm gesagt das ich mich um die Felge kümmer, n Tag später saß ich schon mit meinen Spezialfeilen an der Felge und hatte die angefangen glattzufeilen. Beim feilen mußte ich feststellen das auch auf den Felgen ne dicke Klarlackschicht drauf war....zum Glück....sonst wär der Schaden noch größer

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190721

Heut gings weiter mitm glattfeilen


Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190723

Vor dem glattfeilen, sind zum Glück Alufelgen und meine Feilen sind für feine Metallarbeiten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190724

Das ganze wurde noch mit ner Feile mit Schweizer Hieb 6 geglättet

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190725

Das war eine der schlimmsten Macken
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Sa 18 Mai 2019, 18:55

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190726

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190727

Das ganze wurde nochmal mit nem Degusit Schleifstein geglättet

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190728

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190729

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190730

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190731

Nach der Feilerei wurde der Feilenstaub mitm Pinsel weggebürstet und im Anschluß wurde die Felge mit Bremsenreiniger entfettet, steht auch so in der Anleitung bei der Epoxy Scheiße

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190732

Die Scheiße wurde angemischt und mußte sehr schnell aufgetragen werden da das Zeug nur ne Verarbeitungszeit von 4 min hat, dementsprechend mußte ich mehrmals das Zeug in kleinen Mengen anmischen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190733

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190734

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190735

Angeblich soll das Zeug nach ner halben Std fest sein, ich trau dem Frieden net und laß die Scheiße länger ruhen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190736

Ließ sich gut auftragen und tropft net

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190737

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190738

Nach ner halben Std konnt ich bei den Zeug immer noch mitm Fingernagel ne Druckstelle erzeugen. Was solls, ma schaun wann ich dazukomm an der Felge weiterzuarbeiten.... Das Zeug muß ja wieder glattgefeilt werden
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am So 02 Jun 2019, 18:00

Am Do und heut gings an der Felge weiter

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190741

Mit ner groben Feile deutscher Hieb 3, hab ich aus der Firma geliehen, wurde die Vorarbeit geleistet

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190742

Mit den Feilen Schweizer Hieb 2 + 3 wurden die ersten Glättungen vorgenommen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190743

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190744

Die kleinen feinen Macken sind net so schlimm

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190745

Die Arbeit nach 2 Std

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190746

Da an manchen Stellen das Flüssigmetall net richtig gehalten hatte, mußte ich die Scheiße neu anmischen und draufschmieren

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190747

Dann mußte die Epoxy Scheiße erstmal aushärten....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190748

Heut gings dann erstmal dran die nachbearbeiteten Stelen neu zu feilen und das in der prallen Sonne.....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190749

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190750

Die Nachbearbeitung ging relativ zügig, nach 1,5 Std war ich fertig und konnte den Wagen neu ausrichten um an die anderen Stellen zu kommen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190751

Wagen neu ausgerichtet und weitergefeilt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190752

Nächste Schleifstelle

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190753

Die Felge isn guter Resonanzkörper für zum Musikhören, hab mein altes S6 Edge als Mp3 Player mißbraucht

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190754

Da schon wieder die Scheiße beim feilen abgeplatzt is mußte ich das Zeug wieder anmischen und draufklatschen. Hab wohl beim ersten draufklatschen die Felge net mit Bremsenreiniger sauber genug gemacht

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190755

Im unteren Bereich hab ich schonmal angefangen die gefeilten Stellen mit Enchantmentfeilen Schweizer Hieb 6 + 8 und ebbes Spucke zu glätten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190756

Auch hier wurden zwischen den frischen Stellen schonmal der erste Glättungsdurchgang gefeilt. Der Degusit Schleifstein und der Hart Arkansas Öl-Schleifstein kommen erst zum polieren zum Einsatz wenn die Felge soweit fertig is

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190757

Auch hier wurden nochmal neue Epoxyscheiße aufgetragen. Über Pfingsten gehts dann weiter.
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von eydumpfbacke am Mo 03 Jun 2019, 07:48

Ist ja eine Heidenarbeit, Bianca shocked
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von Frank Kelle am Mo 03 Jun 2019, 09:17

Dein Aufwand in allen Ehren Bianca - aber ich bezweifele im Moment noch, daß das lang hält und wieder "Top" aussieht.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Mo 03 Jun 2019, 16:53

Cheffe, ich musses ja überlackieren, mach ich mit Chromsilber. Wenn ihm die Farbe net zusagt werden die Felgenränder auch vergoldet, die Idee haben wir seit ich die Vergoldungsaktion gemacht hatte. Grinsen   Da wo ich richtig mit Bremsenreiniger drüber bin, hält ja alles und das ganze wird auch mit Klarlack versiegelt
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am So 09 Jun 2019, 19:22

Gestern gings an den Felgen weiter

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190758

Die Stellen wo ich nochmal die Epoxyscheiße auftragen mußte haben super gehalten und wurden glatt gefeilt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190759

Dann gings glattfeilen mit Enchantment Feilen Schweizer Hieb 6, 8 und ebbes Spucke...

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190761

Auf dem Foto erkennt man leider net wie glatt die Stelle wirklich is und wie man was spiegeln kann

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190762

Auch hier sieht man die Spiegelung nicht, liegt wohl am Lichteinfall

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190763

Glatt wien Babypo

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190764

Die erste Hälfte wurde gestern geschafft

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190765

Heut gings weiter die zweite Hälfte zu glätten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190766

Die Macke hier is wieder aufgetaucht nachdem ich mit der Feile gestern ebbes zuviel Druck ausübte Auahahn . Die Stelle wurd heut mit Clearfix von Humbrol gefüllt Grinsen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190767
 
Nach der Glättung mit der 8er Feile

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190768


Hier sieht man die Spiegelung jetzt sehr gut

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190769

Dann gings ans polieren. Hierfür hab ich ein Hart Arkansas Schleifstein und Spucke verwendet. Bei dem Schleifstein handelt es sich um ein Naturstein, ein Kalkstein mit einer besonderen Härte

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190770

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190771

Nach dem polieren wurde die Felge mit Wasser gereinigt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190772

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190773

Dann kam Chromsilber von Vallejo Metalizer drauf um die dunklen Stellen ebbes abzudecken

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190774

Eigentlich hätte die Chromsilber ja gereicht....
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am So 09 Jun 2019, 19:42

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190775

Man sieht überhaupt nix mehr vom Schaden

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190776

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190777

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190778

Dann gings weiter das Kühlergehäuse fertig zu vergolden

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190779

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190781

Männe wollte das ich die Felgenringe auch vergolde.......also hab ich das getan....das is die erste Schicht

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190782

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190783

Eins meiner Brüllbällchen hat gemeint sich selbstständig zu machen, deswegen hängts auch da wien nasser Sack.....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190784

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190785

Nach der vierten Goldschicht

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190786

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190787

Voll Porno......

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190788

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190790

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190791

Das wars für heut. 2-3 Schichten Gold und der Klarlack zur Versieglung müßen noch drauf. Obs morgen weitergeht weiß ich noch net, is abhängig vom Wetter.

Ihr könnt sagen was ihr wollt, ich find es sieht geil aus.......war ne gute Idee von Männe und mir, wir hatten die Idee in Ladenburg, nachdem ich die Felge geschranzt hatte, bekommen. Dachte aber net das ich das so schnell auftragen sollte. Uns Egal was die anderen auf den Treffen sagen, uns gefällts, bin ma gespannt was er morgen abend sagt, er hat ja noch nix gesehen weil er unterwegs is
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von Gravedigger77 am Mo 10 Jun 2019, 11:15

Hast sauber hinbekommen.
Den Goldrand hätt ich jetzt nicht gdmacht.
Aber wie du geschrieben hast euch muss es gefallen
Gravedigger77
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Mo 10 Jun 2019, 11:28

Eben Timo, da ja schon Gold auf den Felgen is, paßt der Goldrand perfekt Grinsen
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Mo 10 Jun 2019, 17:28

Wetter hat zum Glück gehalten, also wurde weiter am Wagen geschafft

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190792

Die fertigen Felgen nach 7 Schichten Echtgoldfarbe

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190793

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190794

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190795

Kaum war die letzte Felge fertig fings an zu regnen. Ihr wollt net wissen wie schnell ich den Wagen in der Garage hatte, in der Garage hab ich die restlichen Arbeiten gemacht

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190796

Das fertige Kühlergehäuse nach 7 Schichten Echtgoldfarbe

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190797

Die Ausbesserungsarbeiten mach ich nächste Woche da ich die passende Farbe net dabei hatte

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190798

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190799

Dann folgte noch der Glanz Klarlack. Die Vergoldung is soweit fertig, die Farbdose wurde leer und die geschranzte Felge wurde erfolgreich repariert

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190800

Den bekam ich heut noch vom Garagennachbar geschenkt, Bastet mußte natürlich dran rüsseln
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von Lützower am Di 11 Jun 2019, 07:31

Moin Bianca,

von den Beschädigungen an der Felge ist ja so gut wie nichts mehr zu sehen. Klasse Arbeit! Bei so einem Wagen passt auch das Gold an den Felgen.
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von eydumpfbacke am Di 11 Jun 2019, 19:44

Also ich habe mir das jetzt alles angeschaut und mir ist das Zuviel Arbeit.
Du hast das sauber hinbekommen, Bianca. Respekt.
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Sa 15 Jun 2019, 22:59

@ Hans-Werner

Man sieht wirklich nix mehr, auch net bei Tageslicht, die Felge is glatt wie ne Nektarine. Deswegen bekamen wir ja auch die Idee mit dem Goldring.

@ Reinhart

Wo ein Wille is, is auch ein Weg Roofl . Es lief einfacher als gedacht da ich ja die richtigen Feilen hatte, die Arbeit war für mich Entspannend und beruhigend. Ich werd mir die Arbeit auch bei meinen guten Felgen vom Omega machen da die auch sehr teuer waren und mein Ex damals die Schrammen reinhaute. Ich will meine Felgen zum Teil in Wagenfarbe lackieren. Leider wird die Arbeit wahrscheinlich schwerer da es Stahlfelgen sind.

Ich hatte ja noch mit Timo und Reinhart per Whatsapp Anfang der Woche rumgeblödelt das ich gespannt bin was ich als nächstes vergolden soll und wann..........hat ja net lang gedauert. Am Die waren wir wieder am Wagen, da kam Männe auf die Idee das ich die hintere Nummernschildverkleidung neu lackieren soll, ebenso die Ansaugbrücke, morgen gehts wieder ans Auto.

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190801

Am Die hab ich die Nummernschildverkleidung mitgenommen und ein Emblem mit dem Logo der C3 als Vorlage. Ich hatte ganz schön geflucht als ich es in der Hand hatte.....die Strukturen waren nicht mehr fühlbar......derjenige der das lackiert hatte, hatte keine Ahnung. Also hieß es zum Teil entlacken, da wo die Schriftzüge und die beiden Reliefs sind

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190802

Es ging erstmal mit der Feile dran, Männe hat damals die Schwarz draufgemacht

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190803

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190804

Feilen war vergebunslos, also Skalpell ausgepackt und versucht die Farbe abzupopeln. Da hab ich gemerkt das da ne gefühlte Tonne Klarlack draufgeklatscht wurde

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190805

Nach 10 Min popeln.....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190806

Nach einer Std popeln

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190807

Ich hatte dann die Schnauze voll.....

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190808

Hatte beschlossen am nächsten Tag Backofenspray zu kaufen und das Teil über Nacht  einzulegen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190809

Backofenspray warn Satz mit X, also Terpentinersatz her.....war vorgestern auch fürn Arsch. Da wurde mir klar dasses sich ummen Kunstharzlack handeln mußte der damals in den 80ern in der Autoindustrie verwendet wurde. Diese Lacksorte is sehr hart und sehr schwer zu lösen. Da fiel mir ein das ich da noch son Drecksscharfes Zeug da hab: MEK (Methylethylketon), gehört zur Butanolgruppe wie Aceton, nur is das Zeug schärfer. Bekams vor 10 Jahren vonnem Kumpel aus der BASF, sollte ne Alternative zu Essigester sein um Modelle miteinander zu verkleben, das Zeug is sorgar schlimmer als Essigester. 10 Jahre nie benutzt, war ne gute Idee. Wattestäbchen hergeholt, das Zeug draufgetupft, eingerieben und dann konnte ich den Lack problemlos mitm Skalpell lösen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190810

Nach knapp zwei Std war die untere Hälfte fertig entlackt

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190813

Und es gab schon eine Menge an Wattestäbchenopfern

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190814

Dann gings weiter mit dem oberen Schriftzug. Die Katzen waren nicht in der Nähe und der Gestank verflog sehr schnell da ich alle Fenster in der Bude offen hatte

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190815

Nach ner Std war der obere Schriftzug auch fertig

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190816

Das fertige Ergebnis nach 3 Std und ich hatte kein Bock mehr. Es artete regelrecht in ein Wattestäbchenmassaker aus, ihr seht ja die Leichen. Es mußten für die Entlackung ca 30 arme Wattestäbchen dran glauben und sterben. Das Giftzeug wurde wieder sicher verstaut.
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von SibirianTiger am Sa 15 Jun 2019, 23:14

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190817

Heut hab ich mich dran gemacht den Rahmen mit Naßschleifpappe zu schleifen um diesen glatt und den Klarlack zum Teil runter zu kriegen

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190818

Mit dem 400er Korn gings relativ schnell

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190819

Im Anschluß wurden die entlackten Stellen schwarz grundiert

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190820

Die erste Schicht Gold

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190821

Die 4. Schicht Gold

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 20190822

Nach 1,5 Std sechs Schichten Echtgoldfarbe pinseln hatte ich heute auch kein Bock mehr. Jetzt will wenigstens noch bisserl was von der 7. Staffel meiner Polizeiserie Blue Bloods mitkriegen. Morgen gehts sowohl am Auto als auch hier weiter, muß am Wagen noch ein paar Lackplatzer in den Radkästen entfernen, Ausbesserungen am Kühlergehäuse erledigen und den silbernen Bereich der Ansaugbrücke mit Chromsilber bemalen
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von eydumpfbacke am So 16 Jun 2019, 07:47

Ist ja wieder eine Menge Arbeit.
Du machst es dir auch nicht leicht, Bianca.
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8 - Seite 13 Empty Re: Chevrolet Corvette C4 "Liberty" MPC/ERTL 1:25 & Monogram 1:8

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 13 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten