Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

E69 02 im DB-Museum Nürnberg

Nach unten

E69 02 im DB-Museum Nürnberg Empty E69 02 im DB-Museum Nürnberg

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Mo 29 Nov 2010, 21:11

Hallo,

hier Bilder der E69 02 aus der Fahrzeughalle im DB-Museum Nürnberg.

Die "LAG 2" "Pauline" wurde 1909 an die LAG geliefert und war baugleich mit der "LAG 3" "Hermine".

Das Betriebsprogramm sah die Beförderung eines 85t-Zuges auf 30 %° Steigung mit 23 km/h vor. 1936 wurde die "LAG 2" in bahneigener Werkstatt umgebaut. 1938 übernahm sie die DRG und zeichnete sie in "E69 02" um.

Zwischenzeitlich bei der DB auf 15kV umgerüstet, ab 1955 im Hbf. Heidelberg zum Rangierdienst eingesetzt und ab 1.Juni 1964 wieder in Garmisch beheimatet und mit der neuen Betriebsnummer 169 002 auf der Strecke Murnau-Oberammergau eingesetzt.

Mit Beginn des Winterfahrplanes 1981/82 zog die DB die 169 002 (und die 003) aus dem Plandienst und setzte sie nur noch für Sonderleistungen ein. Die 169 002 wird nach Ausmusterung als Museumslok erhalten bleiben.

Aus: Bäzold, Dieter/Fiebig, Günther: Ellok-Archiv. transpress VEB Verlag für Verkehrswesen, Berlin 1984 5, S 182f.


E69 02 im DB-Museum Nürnberg 169-0110

E69 02 im DB-Museum Nürnberg 169-0210

E69 02 im DB-Museum Nürnberg 169-0310

Diese Lok hat Einzelachs-Antrieb. Genauer einen Tatzlager-Antrieb. D.h. der Motor ist über ein Getriebe mit der Achse
verbunden und auf einer Seite durch die Achse gelagert, die andere Seite des Motors ist am Rahmen über Federn auf-
gehangen.



E69 02 im DB-Museum Nürnberg 169-0410

E69 02 im DB-Museum Nürnberg 169-0510

E69 02 im DB-Museum Nürnberg 169-0610

E69 02 im DB-Museum Nürnberg 169-0710


Das waren meine Bilder. Very Happy
E69 02 im DB-Museum Nürnberg 169-0810


Zuletzt von Babbedeckel-Tommy am So 27 Mai 2012, 00:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

E69 02 im DB-Museum Nürnberg Empty Re: E69 02 im DB-Museum Nürnberg

Beitrag von AlfredErnst Mo 29 Nov 2010, 21:13

Hallo Tommy,

die ist einmal in München gestanden in der Arnulfsstrasse vor den DB-Wohnheim.

Grüße Alfred
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

E69 02 im DB-Museum Nürnberg Empty Re: E69 02 im DB-Museum Nürnberg

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Mo 29 Nov 2010, 21:15

Hallo Alfred,

da haben sich die Museums-Mitarbeiter aber Mühe gegeben! Das sieht man der Lok gar nicht an, dass die mal eine Zeit lang als Denkmal im Freien stand! Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

E69 02 im DB-Museum Nürnberg Empty Re: E69 02 im DB-Museum Nürnberg

Beitrag von kaewwantha Mo 29 Nov 2010, 21:19

Hallo Tommy,
vielen Dank für die tollen Bilder.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

E69 02 im DB-Museum Nürnberg Empty Re: E69 02 im DB-Museum Nürnberg

Beitrag von Frank Kelle Mo 29 Nov 2010, 21:52

Danke Tommy! Aber jetzt habt Ihr mich wirklich erwischt.. ich MEINE, die mal in München fotografiert zu haben in Ihrer Zeit als Denkmal...

Korrektur - ich habe E69 04 am BZA München fotografiert.... die E69 02 habe ich nur auf der 150Jahrfeier in Bochum Dahlhausen erwischt
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

E69 02 im DB-Museum Nürnberg Empty Re: E69 02 im DB-Museum Nürnberg

Beitrag von JesusBelzheim Di 30 Nov 2010, 18:16

Da hast du wieder schoene Bilder gemacht Tommy Very Happy
Danke schoen.
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

E69 02 im DB-Museum Nürnberg Empty Re: E69 02 im DB-Museum Nürnberg

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten