Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Rennbahn und Slotracing

Nach unten

Rennbahn und Slotracing Empty Rennbahn und Slotracing

Beitrag von wolfgang69 am Mo 08 Nov 2010, 20:35

Aus meiner Sicht: Die elektrische Autorennbahn in 1:32 und 1:24


Was bei der Modelleisenbahn seit Jahrzehnten üblich ist; modellhafte Gestaltung der Fahrzeuge und des Zubehörs, hat seit einigen Jahren auch den Themenbereich Autorennbahn erreicht.

Modellhaftes Slotracing, so der internationale Begriff, ist in den Maßstäben 1:24 und besonders in 1:32 ein hochwertiges Hobby, welches auch dem ambitionierten Bastler ein breites Feld eröffnet. Dies reicht von 1:32er Fertigfahrzeugen auf schwarzer Plastikrennbahn bis zu selbstgebauten motorisierten Modellen in 1:24 auf landschaftlicher Anlage.

Inzwischen ist die Breite des Angebotes enorm. Konnte man vor einigen Jahren noch von einer 100%igen Austauschbarkeit aller handelsüblichen Fahrzeuge sprechen, so gilt dies seit dem Aufkommen von digitalen Rennbahnsystemen nicht mehr.

Wie bei der Eisenbahn bringt die Digitalisierung den Vorteil, im selben Stromkreis mehrere Fahrzeuge einzeln anzusteuern. Leider hat jeder der großen Hersteller sein eigenes Digitalsystem entwickelt, welches nicht mit den Marktkonkurrenten austauschbar ist.

Wer vielleicht einen Altbestand von Fahrzeugen hat oder meistens alleine seinem Hobby nachgeht, der wird beim hergebrachten Slotracing bleiben. Jungen Einsteigern in das Hobby wird es, weil auch das “Rennen” gegeneinander einen höheren Stellenwert hat, sicher schwerer fallen, an den digitalen Bahnpackungen vorbeizugehen.

Da sind wir auch schon beim Kernthema: Was kaufe ich ???

Wie bei jedem technischen Spielzeug ist die Abwägung zwischen Preis und Spielwert zu beachten. Bevor Sie allerdings eine 29,-Euro-Bahn an der Supermarktkasse “auf Verdacht” kaufen, sollten Sie lieber gar nichts kaufen! Die “GO” Bahnen im Maßstab 1.43 des bekanntesten, deutschen, Herstellers sind funktionssicher und ab 50,- Euro erhältlich.

Wer ein Hobby beginnen möchte oder die beiden v.g. Stufen bereits hinter sich hat, der wird bei den 1:32er Bahnen der verschiedenen Hersteller landen, auf denen sich auch selbstgebaute Fahrzeuge des größeren Maßstabes 1:24 betreiben lassen. Hier geht es mit 100,- Euro “analog” los und eine digitale Startpackung mit 3 Fahrzeugen und Spurwechsel-Weichen fängt bei etwa 200-250 Euro an. Qualitativ sind die System-Hersteller SCX, Scalextric, Ninco, Carrera und weitere Hersteller von Modellrennwagen einander ebenbürtig, so dass die Entscheidung tatsächlich nach den angebotenen Fahrzeugen erfolgen kann, was bei der fehlenden Kompatibilität bei den digitalen Systemen Sinn macht.

Erwachsene Slotracing-Fans entfernen natürlich die starken Magnete, welche die kleinen Fahrzeuge ab Werk fest an die Fahrbahn ziehen.

Wie bei einer Modelleisenbahn geht der fliegende Aufbau im Kinderzimmer sehr auf Nerven und Material. Besser ist ein loser Aufbau auf einer Platte, welche mit einer Grasmatte oder Kunstrasen belegt wird.

Erfahrungen in der Praxis zeigen, dass eine Zeitmessung die Fahrdisziplin sehr fördert! Loopings hingegen sind im Spielbetrieb eher Spaßkiller, denn Anlauf und Auslauf bestimmen den Bahnaufbau und den Fahrbetrieb. Aus der Sicht des Modellbauers sind sie natürlich überhaupt nicht realitätsgetreu.

Sehr kostengünstig lassen sich Bahnanlagen durch gebrauchte Fahrbahnen über EBAY ausbauen. Durch den “Spielzeug”-Status der Rennbahn und durch kindliche Entwicklungsphasen wird so manche Bahn entnervt günstig verhökert, weil der Sprößling nun doch einen Nintendo will……

Hält sich ein Dauerinteresse, so sollte modellbauerisches Interesse und –Geschick in die Ausgestaltung von Wagen und Bahn gesteckt werden.

Die Bandbreite geht dabei von Fahrzeuglackierungen und Figurenbemalung über die Ausgestaltung von Boxengassen und Landschaften.

Im Internet finden sich viele Beispiele für anspruchsvolle Bahngestaltungen aus Deutschland und Südeuropa. Da lohnt sich eine Bildersuche unter Begriffen wie Slotrallye, Pista rally, tramo rallye. Von traumhaften Bahnskulpturen aus Bauschaum und Gips bis zu einfachen Dioramen aus zerknülltem Packpapier, Feldsteinen und Islandmoos………alles dabei.

Ich selbst bin nach mehreren Modellbahnen, erst HO-Eisenbahn und später 1:32/1:24er Rennbahnen wieder bei einem variablen Aufbau angelangt!.

Für eine sommerliche Terassenbahn mit Naturkork, Steinen und Gartenmoos, oder eine winterliche “Tischtennisplatte” im Keller mit Kunstrasen drauf………..könnte ich mich inzwischen sehr erwärmen…….

……Aber Halt !, so höre ich dann alte Modellbauer sofort rufen : “Wo bleibt der Anspruch auf perfekte Darstellung einer realitätsfremden Realität?” “Wo bleibt die Manifestation Jahrzehntelanger Modellbauerfahrung mit Märklin, Faller, Revell ?

“Diese”, so antworte ich dann, “überlasse ich den Braun-Brüdern in der Hamburger Speicherstadt, mein Hobby heißt Slotracing “.



Rennbahn und Slotracing Skodaw10
avatar
wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Rennbahn und Slotracing Empty Re: Rennbahn und Slotracing

Beitrag von John-H. am Do 11 Nov 2010, 08:02

Hallo Wolfgang, vielen Dank für die Shopping Beratung!

Ich gehe mal nicht davon aus, dass du bei den genannten Herstellern, in Lohn und Brot stehst! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Rennbahn und Slotracing Empty aber nein

Beitrag von wolfgang69 am Sa 13 Nov 2010, 17:36



aber nein,

allerdings lässt sich der Käufer von Rennbahnen in seiner Form als Vater, Onkel, Tante oder Opa in der Regel nicht auf Recherche ein, sondern kauft nach "Markenname". Was dies in Deutschland bedeutet.............Cxxxxxx
avatar
wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Rennbahn und Slotracing Empty Re: Rennbahn und Slotracing

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten