Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Nach unten

Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Dirk Kohl am Di 14 Sep 2010, 21:41

Wie versprochen stelle ich euch den Bausatz des Gotha Bombers aus dem ersten Weltkrieg vor.
Erstmal etwas zum Vorbild:
Die Gothaer Waggonfabrik baute bereits seit 1915 Großflugzeuge, die vor allem in den strategischen Bombengeschwadern zu Fernangriffen eingesetzt wurden.Die Gotha G.V gelangte im Herbst 1917 an die Bombengeschwader der Obersten Heeresleitung. Sie wurden wie die G.IV zu strategischen Bombenflügen auf Fernziele wie Südengland angesetzt, aber mit Beginn der deutschen Frühjahrsoffensive 1918 vor allem zur Unterstützung der Bodenoperationen.
Das Flugzeug hatte folgende Abmasse:
Länge: 12,35m; Spannweite : 23,70m ; Höhe : 3,90m ; max.Startgewicht von 3975kg.

So und nun zum Modell:
Das Modell wird von Roden vertrieben,ein Hersteller aus der Ukraine,mit vielen ausgefallenen Bausätzen.
Die Teile sind alle sauber gegossen und es sieht nach wenig Nachbearbeitung aus,aber das stellt sich 100% erst beim Bauen heraus.Der Baukasten beinhaltet eine ausführliche Bauanleitung und sehr viel Nassschiebeabzeichen,sogar für die sogn.Lozenge-Tarnung gibt es nass Schieber.Weiter sind 5Giessrahmen in grau und ein Rahmen mit Klarsicht Teilen dabei.
So und nun gibt es was für die Augen:

Kartondeckel mit schönem Bild.

Der Inhalt des Kartons.

Der Abziehbilder-Satz




Die Bauanleitung mit Schablone für die Tarnung.

So und das waren die Giessrahmen.
Ich hoffe das euch der Bericht gefallen hat und sobald ich mit dem Bau anfange gibt es natürlich einen Baubericht dazu.
avatar
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : ich habe keine Launen...

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von kaewwantha am Di 14 Sep 2010, 21:51

Hallo Dirk,
vielen Dank für die Bausatzvorstellung.
Da hast Du recht die Teile sehen sehr sauber gespritzt aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 14 Sep 2010, 21:57

Hallo Dirk,

vielen Dank für die Vorstellung! Auf den Baubericht bin ich sehr gespannt! Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von John-H. am Di 14 Sep 2010, 22:05

Danke für die Bausatzvorstellung Dirk!

Auf den Bericht bin ich gespannt!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Brumsumsel am Di 14 Sep 2010, 22:22

Schaut gut aus der Bausatz.Sehr filligrane Teile,auf den Baubericht bin ich richtig neugierig.
avatar
Brumsumsel
Superkleber
Superkleber

Laune : Sonnig,bis leicht bewölkt.

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Elger Esterle am Mi 15 Sep 2010, 14:19

Jetzt gehe ich doch mal dringend ganz stark davon aus, dass "der Herr Dirk" uns dieses Vögelchen auch vorbauen wird.

- Und wenn er das nicht tut, dann geh ich ihm so lange auf den sender, bis er es tut. Very Happy
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Spinni am Mi 15 Sep 2010, 14:51

Dann send ihm mal ordentlich was, Elger
ich möcht das Vögelchen nämlich auch gern fertig gebaut sehen Very Happy
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Elger Esterle am Mi 15 Sep 2010, 15:21

Tja Dirk.
Du liest es hier ja.
Ausgepackt hast Du den Bausatz ja schon. Einpacken lohnt nicht mehr. Lass ihn gleich ausgepackt und fang zu bauen an.

Das wurde hier so einigermaßen demokratisch beschlossen. Very Happy
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Sturmpionier am Mi 15 Sep 2010, 18:02

Schließe mich dem Herrn aus dem Schwabenlande an Very Happy

Bitte beim Zusammenbau der Flügel

Orginal-Ton hier einstellen Ablachender


-
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Hartmut am Mi 15 Sep 2010, 18:46

Hallo Dirk,
einen schönen Bausatz haste dir da zugelegt Einen Daumen
das was man bis jetzt sieht schaut recht sauber gegossen aus
Auf den Baubericht freu ich mich auch schon mal
avatar
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bast scho

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Dirk Kohl am Mi 15 Sep 2010, 20:15

So so, ihr seid mir ja welche,beschliesst ihr jetzt einfach was ich bauen soll.
Aber keine angst Leute mir juckt es ja auch in den Fingern das Teil zu bauen.Nur bevor ich damit anfange will ich erst noch ein paar andere Baustellen abschliessen.Es wird wohl noch 2-3Wochen dauern bis der Vogel drann kommt,ok solange übt euch in Geduld Pfeffer
avatar
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : ich habe keine Launen...

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von SibirianTiger am Mi 15 Sep 2010, 23:44

Wie , solang willst du uns warten lassen?

Das geht aber net
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Elger Esterle am Do 16 Sep 2010, 07:33

Ne Dirk.
So geht das nicht.

Jetzt schiebst mal den ganzen anderen Krämpel auf die Seite. Denn die Gotha braucht Platz!!!!!!!!
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Dirk Kohl am Do 16 Sep 2010, 11:54

Hey,hey,hey,jetzt seid wieder lieb,sonst bau ich das Ding heimlich.. Twisted Evil
avatar
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : ich habe keine Launen...

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 16 Sep 2010, 14:02

kohli schrieb:Hey,hey,hey,jetzt seid wieder lieb...

Wir sind immer lieb! Pfeffer
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Sturmpionier am Do 16 Sep 2010, 14:12

wir haben dich sogar von Herzen lieb Tröstende

-

avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Jörg am Do 16 Sep 2010, 15:57

Beeindruckender Bausatz, Dirk! shocked

Sturmpionier schreibt, Du sollst "beim Zusammenbau der Flügel Orginal-Ton hier einstellen" Wink
... das mag ja noch recht gemütlich werden ... aber dann die Verspannung! Twisted Evil

Bin gespannt auf den Bau ... Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Frank Kelle am Do 16 Sep 2010, 18:00

Ich werde BLIND beim Bilder des Flügelmusters.. shocked
Bin wirklich gespannt!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Gast am Fr 17 Sep 2010, 18:10

Hi Dirk,

mach mal,schaue Dir über die Schulter bei diesem Interessanten Bauprojekt shocked

Gruß Tom

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gotha G.Va/Vb in 1/72 von Roden

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten