Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

+4
Dirk Kohl
doc_raven1000
laiva-ukko
zeppelin
8 verfasser

Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von zeppelin Sa 29 Okt 2022, 16:11

Hallo miteinander,

beim Bau- und Bemalungsbericht des
landwirtschaftlichen Leiterwagens
hatte ich ja bereits geschrieben,
dass dieser für ein Diorama verwendet
werden soll.
Zum Bericht geht es ---> HIER

Die betreffenden Fotos dazu möchte ich euch gerne hier zeigen.

Hauptakteur ist ein Riesenvogel:


Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go0010


Eines der Sahnestückchen der leider nicht mehr existierenden Modellschmiede
Wingnut Wings aus Neuseeland,
deren WK I - Flugzeuge zur absoluten Spitzenklasse zählen.
Von der liebevoll gestalteten Bauanleitung und Begleitliteratur
über den Formenbau bis hin zu den Decals: absolut Top!
Zwar entsprechend hochpreisig, aber ihr Geld wert.

Wer heute noch einen unversehrten Kit sein eigen nennt,
hat eine kleine Wertanlage und Spekulationsobjekt,
Preistendenz: steigend.

Ich habe den Bomber gebaut,
als die Marke noch im Handel erhältlich war.
Deshalb gibt es auch nicht viele Bilder,
aber was ich gefunden habe zeige ich euch.

Der Bericht gliedert sich in 2 Abschnitte,
nämlich den Fotos vom Bau
und anschliessend den Fotos vom Diorama.


1. Fotos vom Bau




Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go0210


Farben: Revell Aquacolor, Vallejo Wash
Bemalung: Pinsel
Bau out of Box, mit Ausnahme der Spanndrähte,
diese kommen von Uschi van der Rosten



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go0310



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go0410



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go0510



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go0610



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go0710



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go0810



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go0910



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go1010



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go1110


Das war es auch schon.
Beim nächsten mal kommt dann das Dio.
zeppelin
zeppelin
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Frank Kelle, John-H., Dirk Kohl, doc_raven1000, Glufamichel, ullie46, didibuch und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von laiva-ukko Sa 29 Okt 2022, 16:51



Interessantes Vorbild Rainer, Du präsentierst es uns in Deiner gewohnt überzeugenden Bemalungsqualität Cool

Danke dafür Freundschaft
laiva-ukko
laiva-ukko
Superkleber
Superkleber


zeppelin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von doc_raven1000 So 30 Okt 2022, 08:54

Da nehme ich mal in der ersten Reihe Platz interessanter Vogel und die ersten Bilder sehen vielversprechend aus, Rainer.
Wie sind die Spanndrähte zu verarbeiten?
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


zeppelin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von zeppelin So 30 Okt 2022, 10:54


Danke für die Kommentare
und die Likes.

Lieber Dietmar,
die Spanndrähte habe ich mit Gummilitze gemacht,
die mit leichtem Zug mit Sekundenkleber angeklebt wird.
Gibt es in verschiedenen Stärken auf Spule:


Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 P1010289



Hält schon seit vielen Jahren ohne durchzuhängen.
Kann ich empfehlen.
zeppelin
zeppelin
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Dirk Kohl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von Dirk Kohl So 30 Okt 2022, 11:13

Hallo Rainer, verfolge gerade mit großem Interesse deinen Baubericht. Finde das ist ein toller Bausatz den du da sehr gekonnt umsetzt , gefällt mir sehr.
Bin schon sehr gespannt auf das Endergebnis.....
Dirk Kohl
Dirk Kohl
Alleskleber
Alleskleber


zeppelin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von laiva-ukko So 30 Okt 2022, 15:09

zeppelin schrieb:... die Spanndrähte habe ich mit Gummilitze gemacht,
die mit leichtem Zug mit Sekundenkleber angeklebt wird.
Gibt es in verschiedenen Stärken auf Spule:

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 P1010289

Hält schon seit vielen Jahren ohne durchzuhängen.
Kann ich empfehlen.
Der Tipp ist gut Rainer, nur bitte nie den Fehler machen, der mir passierte. Bei meiner Graf Spee habe ich eben solch eine Litze für die ganze Antennenverspannung (sehr aufwändig) benutzt. Ein paar Jahre sah es toll aus, aber.... Pfeffer

Da die Litze transparent war habe ich die ganze Verspannung mit lösungsmittelhaltiger Farbe lackiert Pfanne

Nach einigen Jahren bröselte die komplette Antennenanlage dahin Wütend

Also, wenn lackieren bitte mit AQUA-Color scratch
laiva-ukko
laiva-ukko
Superkleber
Superkleber


zeppelin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Das Diorama

Beitrag von zeppelin Di 01 Nov 2022, 13:36


Hier folgt der zweite und letzte Teil der Bilderstrecke.

Das Diorama hat etwa folgendes Thema:
der Flugfeldkommandant zeigt seinem kriegsversehrten Bruder
nebst Begleitung den Gotha-Bomber.
Das Flugzeug wird zwar gerade repariert,
ist für die Vorführung aber vollständig bewaffnet worden.

Anmerkung zu den fehlenden Tragflächen:
diese sind zwar gebaut worden, aber aus Platzgründen
habe ich sie dann doch nicht montiert.
(Nehmen wir mal an, dass sie andernorts zur Reparatur
sind und neu bespannt werden)




Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go12b10



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go1310



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go1410



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go1510



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go1610



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go1710



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go1810



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go1910



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go2010



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go2110



Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Go21a10



Danke für euer Interesse!
zeppelin
zeppelin
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


John-H., OldieAndi, doc_raven1000, Glufamichel, ullie46, klaus.kl, Schlossherr und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von John-H. Di 01 Nov 2022, 13:53

Wieder richtig schön rausgearbeitete Details,
man kann sich kaum satt sehen. Very Happy

Sehr schön und sauber gebaut und in Szene gesetzt. Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


zeppelin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von laiva-ukko Di 01 Nov 2022, 14:26

Unglaublich, was Du da wieder tolles gezaubert hast, ein einzigartiger Hingucker

Super Cool
laiva-ukko
laiva-ukko
Superkleber
Superkleber


zeppelin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von Jörg Di 01 Nov 2022, 20:49

Sehr schön zusammengestellt, gebaut und bis ins Detail ganz wunderbar bemalt ... Cool  Cool  Cool

... ist trotzdem bisschen schade, daß der imposante Vogel keine Schwingen hat ... Grinsen


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


zeppelin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von Falco 2014 Di 01 Nov 2022, 21:57

Sowohl das Motiv als auch die Umsetzung finde ich klasse. Gefällt mir außerordentlich.

Finde es allerdings auch schade, dass die Flügel fehlen.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


zeppelin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von meninho Mi 02 Nov 2022, 10:12

Tolles Dio Rainer, für sowas könnt ich mich auch begeistern, hapert aber dann wohl an der Umsetzung.

Find es auch nicht schlimm, dass die Flügel fehlen. Wenn der Flieger in der Werft steht, können ruhig mal ein paar Komponenten abgebaut sein. Klasse
avatar
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


zeppelin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von zeppelin Mi 02 Nov 2022, 14:09

Herzlichen Dank für die netten Kommentare,
herzlichen Dank für alle Likes.

Bezüglich den Tragflächen musste ich mich entscheiden,
ob der Vogel unter die Zimmerdecke gehängt wird,
oder ohne Flügel im Regal stehen darf.

Letztendlich hat das Regal gewonnen,
wegen den vielen Details die das Modell hat.
So wurde dann auch die Idee des Dios geboren.

Mit Tragflächen wird der Vogel zu einem Monster.
Die Spannweite beträgt 74 cm!


Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 P1010353


Angebaut werden könnten sie immer noch. Very Happy
zeppelin
zeppelin
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von zeppelin Mi 02 Nov 2022, 15:32


Ergänzen möchte ich noch den Hinweis,
dass bei einem Standmodell die Tragflächen
mit der Zeit durchhängen können.
Auch wenn sie zusätzlich verstärkt werden.

Wenn das Modell unter die Decke gehängt wird
(ich verwende dafür Angelschnur),
können die Aufhängepunkte so austariert werden,
dass sich die Zugkräfte weitgehend gegeneinander
neutralisieren.
zeppelin
zeppelin
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von Jörg Mi 02 Nov 2022, 20:06

Jawoll, Rainer ... das immerwährende Dilemma einer angemessenen Modellpräsentation

im Großmaßstab 1:32 kenne ich ... wenn auch nicht im Format von Groß-Flugzeugen
wie der Gotha G.IV ... Grinsen

Deine 'abgerüstete' Darstellung im Diorama ist eine sehr geschickte und am Ende wohl auch
die nachhaltigere Lösung für das Modell, denn die Spannweite ist nicht zu verachten ... Wink

Meine 32er Flugzeugmodelle hängen auch fast alle an Angelschnur unter der Decke;
das sind aber Jäger oder Jagdbomber ... bei weitem nicht so groß wie die Gotha ... Very Happy


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


zeppelin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von doc_raven1000 Do 03 Nov 2022, 07:43

Tolles Diorama, Rainer
und ich finde ein guter Kompromis von der Größe her Wie geil
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


zeppelin mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32 Empty Re: Gotha G.IV, Wingnut Wings 1:32

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten