Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

T 55A 1/35 Miniart

Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 09 Nov 2020, 13:45

Ich habe tatsächlich angefangen Grinsen
Zuerst der Motor, von dem man nachher nicht mehr allzuviel sieht
T 55A 1/35 Miniart K800_510

dann die Wanne
T 55A 1/35 Miniart K800_610

und weil einfach jeder kann die erste Seite der Laufrollenbefestigung, natürlich beweglich.. Twisted Evil
T 55A 1/35 Miniart K800_112

das größte Problem bisher, die richtigen Spritzlinge zu finden, der Karton ist gut gefüllt
T 55A 1/35 Miniart K800_710
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von eydumpfbacke am Mo 09 Nov 2020, 15:12

Ein Kettentier Winker 2

Da schaue ich doch gerne zu, Dietmar Cool
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von Banshee350 am Mo 09 Nov 2020, 17:16

Bitte mehr.
Wenn ich das so sehe, kommt gleich wieder die intention hoch da motoren etc reinzubauen und alles rc fähig zu machen.
Banshee350
Banshee350
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von maxl am Mo 09 Nov 2020, 20:00

Den Motor hast du aber sauber hinbekommen, Dietmar! Dass man später nicht allzu viel davon sehen wird, ist bekanntes Modellbauerschicksal... Trag es mit Fassung!

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von OldieAndi am Mo 09 Nov 2020, 22:50

Hallo Dietmar,

beim Anblick der vielen, vielen Spritzlinge frage ich mich, wie kann man so etwas nur freiwillig bauen? shocked
Ich wünsche dir Durchhaltevermögen und bestes Gelingen! Cool

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von Trigger1984 am Di 10 Nov 2020, 03:47

Es ist gar noch viel schlimmer als es ausschaut, Andi, denn gut 1/4 der Teile entfaellt wohl auf die Einzelgliederkette welche heutzutage schon oftmals standardmaessig im Bausatz enthalten ist um den Modellbauer so richtig zu zermuerben...

So auch in diesem Bausatz, Dietmar hat den ja schon im Gekauf-Tröt gezeigt, der hat ja auch noch die Inneneinrichtung was nochmal ca. 50% des Bausatzes ausmachen sollte.

@Dietmar - ich schaue gespannt zu!
Trigger1984
Trigger1984
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von doc_raven1000 am Di 10 Nov 2020, 15:29

Danke für euer aller Interesse.
Da mehrere verschiedene Ausführungen vom T55 gebaut werden können sind in jedem Bausatz auch die Teile enthalten die man für seine Version gar nicht braucht. An die Kette denke ich noch gar nicht, die habe ich auch außerhalb des Kartons aufbewahrt, sonst wäre meine Motivation ungefähr da, wo sie auch bei der Tram ist.... ziemlich im Keller.
T 55A 1/35 Miniart K800_113

das sind die Teile der Kette, schnell wieder weglegen.

T 55A 1/35 Miniart K800_114

so die Schwingarme sind beweglich und die ersten Teile des Innenausbaus auch schon am Platz...
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von SibirianTiger am Fr 13 Nov 2020, 19:41

Da haste was vor
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von JosebaGasteiz am So 15 Nov 2020, 15:37


Dieses Modell verspricht sehr cool zu sein.

Im Moment gefällt mir, was ich sehe.

Mach weiter.
JosebaGasteiz
JosebaGasteiz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von doc_raven1000 am Mi 18 Nov 2020, 19:19

T 55A 1/35 Miniart K800_115

mal etwas weiter gemacht, echt grauenhaft die Bauteile an den Spritzlingen zu finden..
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von Falco 2014 am Mi 18 Nov 2020, 19:21

Ich habe zwar keine Ahnung von Panzern, schaue aber gespannt zu.

LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von SibirianTiger am Mi 18 Nov 2020, 19:52

Wird ja richtig
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von doc_raven1000 am So 22 Nov 2020, 19:06

T 55A 1/35 Miniart 116

T 55A 1/35 Miniart 216

der Arbeitsplatz des Fahrers, sieht im Modell schon sehr eng aus.

T 55A 1/35 Miniart 314

auch am Motorfundament sind Granaten befestigt..

T 55A 1/35 Miniart 414

mal eine Trockenprobe, es ist alles sehr eng bei dem Bausatz
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von eydumpfbacke am So 22 Nov 2020, 19:59

Sieht gut aus Cool
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

T 55A 1/35 Miniart Empty Re: T 55A 1/35 Miniart

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten