Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Laternenzug der Tiere, Flachfiguren 54 mm, Raizinn

Nach unten

Laternenzug der Tiere, Flachfiguren 54 mm, Raizinn

Beitrag von didl am Di 20 März 2018, 22:09

Letztes Jahr auf der Jahrestagung von unserem Verein VFZ  
Code:
http://www.vfz-ev.de/gallery/thumbnails.php?album=252
war auch die Frau Süßmeier
Code:
http://www.raizinn.de/
mit Ihren Figuren dort.


Meiner Frau gefiel der Laternenzug der Tiere so gut dass ich den gleich gekauft habe. Hier mal schon etwas vorgemalt.


Dazu auch noch den Pinguin und ......


...................... die im Stil dazu passenden Bäume.


Hier ist der Baum schon fertig bemalt.


Die ganze "Truppe" unterwegs.


Den Maulwurf und die Spitzmaus werde ich "untertage" wandern lassen ......


............... und die anderen im Schnee oben.
Die Idee zu dieser "Zweiteilung" unten - oben hatte mein Sammlerfreund Gerald Marschall, selber privat ein Herausgeber
von Zinnfiguren
Code:
https://paradoxzinn.jimdo.com/
der für Razinn ein Dio gebaut hat. Allerdings im Herbst.
Meins wird auch noch Beleuchtung und Sound bekommen.
Morgen den Plan für's Diorama.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Laternenzug der Tiere, Flachfiguren 54 mm, Raizinn

Beitrag von Frank Kelle am Mi 21 März 2018, 08:17

Herrlich! Wirklich prima bemalt! Allein schon die Tiefenwirkung bei den Flats ist sehr gelungen!
Ich habe ja auch ein paar Flats hier - aber.. ich trau mich nicht..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Laternenzug der Tiere, Flachfiguren 54 mm, Raizinn

Beitrag von Lützower am Mi 21 März 2018, 11:43

Sehr schön bemalte Flachfiguren. Beifall Beifall Beifall
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Laternenzug der Tiere, Flachfiguren 54 mm, Raizinn

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mi 21 März 2018, 18:17

Hallo Dieter,
sieht das schön aus. Bravo
Gruß Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Laternenzug der Tiere, Flachfiguren 54 mm, Raizinn

Beitrag von didl am Mi 21 März 2018, 19:59

Danke Euch für den Zuspruch  Willkommen

Hier die Pläne des Dioramas wie ich es mir vorstelle.


Oben die oberirdische Truppe ................... und unten die beiden "unterirdischen".
Das Passepartout wird eine Sperrholzwand.


Von vorne soll das so aussehen. Für die unterirdischen ein ovales Schaufenster von dem man
nach rechts und links in den Gang sehen kann. Oberirdisch werde ich hier einen Sternenhimmel mit ca. 50 - 100
Lichtleitern. Die Lichtleiter werden mit Flacker- LED's angestrahlt und flimmern dann recht gut.


Die Lichtleiter werden mit Flacker- LED's angestrahlt und flimmern dann recht gut. Hab das ja hier ......


........................... schon mal für einen Freund mit einer Flachfigur gemacht. Sieht gut aus.


Von der Seite sieht man dass es etwas aufwendig wird, aber ich hoffe dass sich der Einsatz lohnt.


Ach ja, passender Sound kommt auch noch dazu (verrate ich am Schluss welche Melodie)
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Laternenzug der Tiere, Flachfiguren 54 mm, Raizinn

Beitrag von didl am Mo 14 Mai 2018, 22:17

Jetzt will ich mal weitermachen.



Den Kasten habe ich schon mal gebaut.


Auf der Rückseite habe ich in den Zwischenboden, der den oberirdischen vom unterirdischen Teil teilt, 3 lange 2mm breite
Schlitze gesägt. Da kommen dann die Lichtleiter für den Sternenhimmel durch.


So sieht das von vorne aus. Links kommt das Soundmodul rein. Das Styrodur ist die (rohe) Rückwand der Höhle.
Das Kabel kommt vom ..............


.................. Batteriekasten der hinten ist und das Soundmodul versorgt. Das ist leichter zum Batterie wechseln.


Die spätere Höhle ist durch das "Fenster" einsehbar. Ein Teil der Höhlenwand ist ....................


......................... an der abschraubbaren Blende angeleimt. Die Styrodurteile werden noch bearbeitet.
Auch ein Regenwurm mit Laterne ist in Arbeit. Den mach ich aus Blech.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Laternenzug der Tiere, Flachfiguren 54 mm, Raizinn

Beitrag von didl am So 20 Mai 2018, 17:46

Zum Unterirdischen Teil habe ich mir noch einen Regenwurm gewünscht.
Da es den nicht gibt, hab ich mir ................


.......................... einen gezeichnet und auf 0,5 mm Ms- Blech geklebt.
Machen die Flachfigurensammler immer wenn man eine besondere Figur benötigt.


Den Lautsprecher habe ich außen mit einem Gitter versehen. Die ganze Mimik des Soundgerätes ist etwas seltsam zu befestigen.
Nach dem aufnehmen der "Musik" werde ich den angebauten Taster auf den blauen umlöten.


In den Rahmen kommt ................


..................... der Lautsprecher der .....................


..................... hier links eingebaut wird. Den Höhlengang habe ich schon geformt.
Rechts und links wird alles schwarz gemalt, da man ................


..................... von vorne nur einen Ausschnitt sieht.


Hier habe ich den schon Ausgeschnitten. Ansicht von hinten .............


..................... und von vorne. Noch verputzen und dann der Versuch das ganze dreidimensional zu bemalen.
Ich halte Euch auf dem laufenden.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Laternenzug der Tiere, Flachfiguren 54 mm, Raizinn

Beitrag von Lützower am So 20 Mai 2018, 19:20

Hallo Dieter,

wieder eine schöne Idee, die du sicher meisterhaft umsetzt. Ich bleib am Ball.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Laternenzug der Tiere, Flachfiguren 54 mm, Raizinn

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten