Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Do 31 Aug 2017, 20:45

Hallo,
ich starte mal einen neuen Baubericht.
Mal sehen wie lange ich durchhalte.

Da der Rumpf noch nicht eingetroffen ist, ich aber nicht untätig sein will, habe ich mal mit einem
Aufbauteil begonnen.
Ein Kran...Habe ein Bild angehängt auf dem Ihr sehen könnt welche Dimensionen
das Teil hat. Der Matrose passt zum Maßstab.
Es wird 1:50.  Die Daten zum Schiff liefere ich nach, sobald ich weiß welchen Typ
genau ich bauen werde. Wobei viel Fantasie im Spiel sein wird.




das ist das Vorbild. Der "kleine" kann bis zu 400T wuchten
Code:
https://i.servimg.com/u/f11/15/31/25/50/47a10.jpg
Bild wegen bestehendem Copyright codiert! - ©️ MotbakkeMartin (Martin H-N) ! - Jörg -




Hier geht´s zur Diskussion
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#710769


Zuletzt von Glufamichel am Do 16 Nov 2017, 17:25 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Titel geändert. Gruss Uwe)
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

weiter gehts

Beitrag von Ledeod am Sa 09 Sep 2017, 13:54

Hallo,

habe ein wenig weiter gemacht.
Der große Kran hat einen Ausleger bekommen und innen ein Servo um diesen zu bewegen.
Der kleinere Kran ist zwar auch beweglich, aber nur von Hand. Wir wollen es ja nicht übertreiben.
Das ganze steht auf dem angefangenen Helideck. Die Figur dient zu Grössenvergleich.  Wir reden hier über 1:50

Herbert





Kommentare hier:
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#710769
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

und es geht weier

Beitrag von Ledeod am Sa 16 Sep 2017, 20:16

Hallo,

habe wieder etwas weiter gemacht.
So langsam erkennt man wohl was es werden soll.





lg  Herbert

Diskussion
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#712143
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Mi 27 Sep 2017, 20:50

Hallo, so langsam sieht es immer mehr nach Kran aus..
Noch ist nichts richtig fest. Getriebemotor für den grossen Ausleger muss noch eingebaut werden.
Dann etliche Leitungen und weitere Details. Und schließlich Farbe.








Dauert wieder ein wenig.
lg
Herbert



zur Diskussion: https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#712143
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Mi 27 Sep 2017, 21:41

Hier nochmal schnell ein Bild von den Antriebsmotoren welche in das Schiffchen verbaut werden.
Je 400 Watt Leistung. Ja, das Schiff wird etwas grösser!



LG

Herbert
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am So 01 Okt 2017, 21:39

Hallo,
heute kann ich endlich den Rumpf präsentieren. Da kommt die Größe des Krans er richtig zur Geltung.






Wir bewegen uns immer noch im Maßstab 1:50.
180cm x 40cm Rumpfmaß.

LG Herbert



Diskussion

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Fr 06 Okt 2017, 20:38

Hallo, so mal wieder ein wenig gebastelt.
Die Antriebseinheit ist gebaut und Funktioniert wie sie soll.
Außerdem noch zwei bewegliche Kortdüsen hergestellt.
Bis zum Einbau in den Rumpf dauert es aber noch.








LG

Herbert


https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Mi 11 Okt 2017, 21:22

so, es ging wieder weiter.

Am Rumpf sind Polystyrolplatten verklebt um die Endgültige Form herzustellen. Es ist schon verspachtel und beigeschliffen.
Ferner habe ich die erste Schablone für die Öffnungen im Rumpf hergestellt. Das ist so einfacher und präziser als es direkt auf den Rumpf zu zeichnen. Aber wem erzähl ich das....






https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Mi 01 Nov 2017, 21:20

Hallo,
Baufortschritte an meinem Projekt. Fenster und sonstige Öffnungen im vorderen Rumpfteil, sind fast alle drin. Brückendeck zu 80% Fertig - Fenster und Farbe fehlen noch. Helideck ist vorbereitet und der Mast ist auch weit fortgeschritten.









https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Mo 13 Nov 2017, 21:11

Hallo, es ging wieder ein Stück weiter.
Farbe und Licht kommen langsam ins Schiff.









Bis zum nächsten mal Winker 2

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von John-H. am Di 14 Nov 2017, 17:55

Kommentare bitte in den dazu gehörigen Trööt!!
Siehe Link im Beitrag!!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Di 21 Nov 2017, 14:02

Hallo,
mal wieder etwas Fortschritt zu sehen.


das große Rescue Deck ist in Arbeit


und das Querrstrahlruder ist auch verbaut


2 Propeller Messing - noch beischleifen, dann ist das Thema schon durch. Angetrieben wird mit einem rel. kleinen BL Motor

lg
Herbert

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Di 21 Nov 2017, 20:37

Es geht schon wieder weiter.

BL Motor für das Querrstrahlruder ist verbaut und die Leistungselektronik ist vorbereitet.







https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Mo 27 Nov 2017, 21:02

Hallo,
da ich ja einige Baustellen an dem Schiffchen habe, ging es heute zur Abwechslung mal im hinteren Bereich
weiter.

Zum einen habe ich ein Beckeruder aus Kupferkaschiertem Platinenmaterial gebaut und zum anderen zusammen mit der Kortdüse eine erst Anprobe gemacht - Passt!
Das ganze kommt natürlich zweimal zum Einsatz.
80mm Props, 85mm Kortdüse und 90mm Beckeruder.


Und - nichts für schwache Nerven, habe ich die Hecksektion etwas ein gekürzt um diese für meine
Belange zu modifizieren.
lg Herbert

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom





Very Happy
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Di 05 Dez 2017, 12:09

Hallo,
wieder mal ein paar Kleinigkeiten dazu gekommen.

Das Heck ist verschlossen


zum Verständniss - so sah es vorher aus


Das erste, das grosse -Rescue Deck ist eingepasst


Und ich stelle ein paar Platinen mit Vorwiderständen für die LED Beleuchtung her. Insgesamt werden es wohl 5 dieser Art werden.


so, dann bis zum nächsten Arbeitsschritt...

Lg Herbert

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Fr 08 Dez 2017, 20:48

Weiter geht´s

Die Deck´s finden ihren Platz. Noch ist nichts fest, da ich noch die genaue Höhe nivellieren muss.





https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Mo 18 Dez 2017, 20:40

Heute mal wieder ein kleines Update.
Natürlich geht es am Schiff weiter.
Aber es sind so viele Baustellen, das ich nicht jeden Fortschritt zeige.


Kortdüsen sind montiert und ausgerichtet.


und Reling löten. Immer wieder gern....


LG Herbert

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Do 28 Dez 2017, 20:46

Neuigkeiten - ich habe die Elektrik eingepflanzt. Alles funktioniert wie es soll...puh. Kabel noch ein bisschen schön legen, dann ist das schon mal erledigt. Die Digitalanzeigen dienen zur Überwachung der 3 Haupt Fluxkompensatoren..lol





https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am So 31 Dez 2017, 20:29

da ich heute die Decks alle eingepasst habe, musste ich unbedingt mal ne Stellprobe machen nur um zu sehen wie es wirkt.












https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Mi 10 Jan 2018, 20:53

Hallo,

Farbe kommt auf´s Schiff. Der Blitz der Kamera legt offen wo ich nacharbeiten muss







demnächst mehr ...

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993-nennen-wir-es-mal-schiff-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Ledeod am Sa 13 Jan 2018, 22:05

Hallo,
es geht mit Riesenschritten voran.
Diverse Beleuchtungen sind in Betrieb genommen und können nun über die Nautic Bausteine
abgerufen werden. Und die Lackierung des Rumpfes ist soweit fertig.












https://www.der-lustige-modellbauer.com/t28993p50-bau-eines-x-bow-schiffes-diskussion#bottom
avatar
Ledeod
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Fast immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau eines X-Bow Schiffes in 1:50

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten