Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das sind keine Baumstämme

Beitrag von lothar31 am Mo 22 Aug 2016, 16:50

Winker Hello  Zusammen,

heute habe ich einen Anruf von meinem Modellbauhändler erhalten, ein Teil meiner Ware wäre schon angekommen von Krick. Da ich es nicht abwarten konnte schnell zu ihm hin und die Ware gleich verhaftet.

Das ist eine Welle von Raboesch, die auch von Krick und AeroNaut vertrieben werden. Leider habe ich vergessen mir Loctite mit zu nehmen. So kann ich das Stevenrohr noch nicht zusammen setzen.



In der Verpackung sind eine 3mm Welle, Stevenrohr D6mm, Zwei Lager die mit dem Stevenrohr zu verkleben sind. O-Ring, Unterlagscheibe, Mutter M3 und Stellring. Ach ja und ein Wellenbock mit Messingbuchse ist auch noch dabei.

Schnell mal die Hosenrohre und die Wellenböcke auf 3mm aufgebohrt und die Sache mal eingepasst.



Und ja der äussere Teil der Welle dreht einfach im Wasser, wie beim Original. bei 3mm Wellendurchmesser im Modell macht das im Original rund 600mm. Bei einer Leistung von gut 36'000 HP pro Welle passt das nach Roloff Matek.



Im Schiff muss noch etwas Anpassbarkeit verrichtet werden. Das Stevenrohr passt noch nicht so wie der LI das möchte.





So und auch die Motoren sind auch schon da. Es fehlen noch Kupplungen und Propeller.



Und der Motor hat auch schon einen Entstörkondensator mit eingelötet.



Ausserdem habe ich auch schon die Akkuschale angefertigt.



Diese Woche erwarte ich auch noch ein Päckchen vom grossen C mit Servo und diversen Kleinkram.

Grüsse aus der Schweiz
Lothar
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von John-H. am Mo 22 Aug 2016, 17:50

Sieht sehr gut aus was du da schon gebaut hast Lothar. Bravo
Hast du in den Wellenböcken auch Lager drin,
oder laufen die Wellen da so drin Question
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von lothar31 am Mo 22 Aug 2016, 18:04

Hallo John,

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich den Wellenbock noch auf 4mm aufbohre und eine entsprechende Messinghülse rein drücke.

Grüsse Lothar
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von John-H. am Mo 22 Aug 2016, 18:22

Na die Frage ist ja ob die Böcke das hergeben Question
Und es wirklich nötig ist, denn wenn die Wellen sauber laufen, dann könntendiere die Lager unnötig sein.
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von lothar31 am Mo 22 Aug 2016, 18:38

Die wellenböcke würden das hergeben. Solange ich die nicht festgeklebt habe, habe ich noch die Qual der Wahl. Obwohl man kommt gut dran und könnte das auch später einmal machen.

Grüsse Lothat
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von kaewwantha am Mo 22 Aug 2016, 18:48

Hallo Lothar,
das sind interessante Teile die Du da bekommen hast.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von lothar31 am Mo 22 Aug 2016, 18:50

Hallo Helmut,

Kann ich nur empfehlen die Holländer (Raboech) können doch etwas! Cool

Grüsse Lothar
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von rc-radi am Mo 22 Aug 2016, 19:04

Ich geb auch mal ´n Löffel Senf dazu -- sunny

Betr. die Wellenböcke: wenn die nur aus Kunststoff sind würde ich - ohne wenn und aber - MS-Hülsen einsetzen......auch wenn´s eng wird mit dem Material... scratch
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von lothar31 am Mo 22 Aug 2016, 19:07

Hallo Herbert,

Lieber ein Löffel Senf von dir als 4 Baumstämme im Schiff.

Grüsse Thomas
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von rc-radi am Mo 22 Aug 2016, 19:10

Ablachender Ablachender Ablachender

Ich vermute auf was/wen du anspielst...... sunny
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von lothar31 am Mo 22 Aug 2016, 19:12

Ah nee das waren ja drei Baumstämme oder Winker 3
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von rc-radi am Mo 22 Aug 2016, 19:16

Naja , einer weniger is auch egal..... Pfeffer

Am besten gor keiner.... Nix wie weg
Machmer Schluss mit dem Gesabbel - sonst ist der Trööt kaputt..... Embarassed

Machst du jetzt MS-Lager in die Böcke ? Die Wellen würden leichter laufen... Rolling eyes
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von lothar31 am Mo 22 Aug 2016, 19:19

Ich werde 5mm lange Messinghülsen in die Lagerböcke ein bringen.

Grüsse Lothar
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von rc-radi am Mo 22 Aug 2016, 19:24

Einen Daumen .....guuute Entscheidung !! sunny
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Einbau der Wellenanlage

Beitrag von lothar31 am Di 23 Aug 2016, 17:24

Winker Hello miteinander,

heute habe ich dann angefangen die Wellenböcke und Wellenhosen einzubauen und auszurichten. Dabei habe ich die Wellenböcke noch mit einer Messinghülse versehen eingedrückt und mit Sekundenkleber gesichert.





Um die Stevenrohre einsetzen zu können, musste der kleine Freund und Helfer Dremel noch mal ran.





Backbordseitig funktioniert es schon halbwegs.



noch ein bisschen die Wellenhosen angeglichen



Am Donnerstag habe ich dann auch Loctite um die Stevenrohre zusammen zu kleben.

Grüsse Lothar
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von John-H. am Di 23 Aug 2016, 17:45

Na das sieht doch schon richtig gut aus Lothar. Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von rc-radi am Di 23 Aug 2016, 18:01

2 Daumen  2 Daumen  2 Daumen Wellenhosen mit MS-Lager.......
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von kaewwantha am Di 23 Aug 2016, 19:27

Hallo Lothar,
das gefällt mir was Du da baust.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Wellen Einbau

Beitrag von lothar31 am Fr 26 Aug 2016, 17:09

Winker Hello zusammen,

so nach dem ich mit dem Freund Loctite das Stevenrohr mit den beiden Lagern verklebt habe. habe ich mir noch einen Wellenlagerbock aus 3mm ABS gearbeitet und die Wellenanlage mit Stablit-Express in den Rumpf eingeklebt.





Da auch das Servo angekommen ist, habe ich aus 1.5mm ABS eine Konsole geschnitten, eingepasst, Servo reingeschraubt und mit dem Ruder mit M2 Gewindestangen Verbunden.



Nächster Plan ist alles gut trocknen lassen Embarassed

Grüsse Lothar
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Antriebsanlage

Beitrag von lothar31 am Fr 02 Sep 2016, 16:03

Winker Hello  zusammen,

Heute hat mich mal wieder mein Modellbauhändler angerufen  Winker 3 meine restliche Ware wäre da. Als fix mal hin und die Reste abgeholt. Ausserdem kam heute auch das Päckchen von CTI-Modellbau mit den 4 Fahrtenreglern.

Als erstes mal schnell die Propeller montiert



Danach dann die Kupplungen montiert.





Mein Modellbauhändler des Vertrauens hat gute Arbeit geleistet.

Grüsse aus der Schweiz
Lothar
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von rc-radi am Fr 02 Sep 2016, 16:29

Hallo Lothar ---

Ich will ja keine Pferde scheu machen, aber bei diesen Kupplungen bekomme ich leichte Bauchschmerzen.  shocked
Warum ? Nun, genau bei solchen, bzw. bei denen mit diesem schwarzen Mittelteil, hab ich die Erfahrung gemacht - die laufen z.T. unrund !  

Nimm mal einen Stab mit dem Ø der Bohrung der MS-Teile, spann die mal ein und lasse sie in der Bohrmaschine laufen.
Hoffentlich läuft der geriffelte Teil rund..... Pfeffer
Wenn nicht ---- hast ´n Soundmodul.... Rolling eyes

Wenn´s nicht unbedingt die Kardan sein muss, würde ich auf eine starre Verbindung Motor/Welle ausweichen...
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von Plastikschiff am Fr 02 Sep 2016, 17:42

Hallo Lothar,
bin eher ein stiller Beobachter. Habe aber die gleichen Erfahrungen gemacht wie der Herbert. Eine echte Alternative ist diese Kupplung, da gibt es keine Vibration.

Code:
http://www.ebay.de/itm/like/201270517931?lpid=106&chn=ps&ul_noapp=true
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von lothar31 am Fr 02 Sep 2016, 18:18

Winker Hello zusammen,

Es gibt Aufgrund des beengten Raum brauche ich das Kardangelenk da die Welle etwa 2° aus der Achse zu den Motoren ist. Ich habe einen Motor angeschlossen probehalber und musste feststellen, dass der Fahrtenregler mehr Pfeift. Eine Unwucht, ist nur spürbar, aber nicht zu hören.

Grüsse Lothar
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von rc-radi am Fr 02 Sep 2016, 18:25

lothar31 schrieb:Winker Hello zusammen,

1) = Es gibt Aufgrund des beengten Raum brauche ich das Kardangelenk da die Welle etwa 2° aus der Achse zu den Motoren ist.

2) = Ich habe einen Motor angeschlossen probehalber und musste feststellen, dass der Fahrtenregler mehr Pfeift. Eine Unwucht, ist nur spürbar, aber nicht zu hören.

Grüsse Lothar

Hallo Lothar !

Zu 1) : Das ist natürl ich nicht sooo gut, aber vermutl. nicht zu ändern....
Zu 2) : Da hast ja nochmal Glück gehabt !! 2 Daumen

Ansonst weiterhin viel Spaß beim Aufbau !!
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Trumpeter HMS Hood in 1/200 als RC

Beitrag von lothar31 am Fr 02 Sep 2016, 18:29

Winker Hello Herbert

Ich muss erstmal die RC Einbauten weiter voran treiben. Genauso wie die Decksabdichtung.

Grüsse Lothar
avatar
lothar31
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Es schon fast wieder Montag

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten