Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Meine erste Dampfmaschine

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jürgen1984 am So 28 Dez 2014, 22:43

2 Zylinder aus Messing 12 x 16 x 37 gedreht.

Meine erste Dampfmaschine 1001_z10
Meine erste Dampfmaschine 1002_z10

Zylinderdeckel aus Messing D 12

Meine erste Dampfmaschine 1003_z10

Zylinderdeckel auflötet und  überdrehet

Meine erste Dampfmaschine 1004_z10
avatar
Jürgen1984
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Eisberg am Mo 29 Dez 2014, 00:17

Sieht sehr solide aus! Da setz ich mich mal dazu Winker 2
Eisberg
Eisberg
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 29 Dez 2014, 00:19

Hallo Jürgen,

saubere Lötnaht! Da werde ich neidisch Very Happy

Mach mal bissel Platz Tom...
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Eisberg am Mo 29 Dez 2014, 00:20

Babbedeckel-Tommy schrieb:

Mach mal bissel Platz Tom...

Ich wusst's doch! Wo Dampfmaschinen gebaut werden, kannst du ja nicht weit sein Very Happy
Eisberg
Eisberg
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 29 Dez 2014, 00:22

DAS sagt der Richtige.... Roofl
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von gipsy the barbet am Mo 29 Dez 2014, 08:38

Dampfmaschine in Eigenbau ...... muss ich sehen Very Happy

... da nehme ich auch mal Platz Wink
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Cpt. Tom am Mo 29 Dez 2014, 08:51

So, die Dampfmaschinenfraktion hat Platz genommen und da möchte ich auch nicht fehlen. Also, lasset die Spiele beginnen Very HappyVery Happy Soll heißen.......... mehr Bilder und Erklärungen bitte......!!!
Cpt. Tom
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jürgen1984 am Mo 29 Dez 2014, 17:20

Hallo.

Die 3 Ständerplatten habe ich aus 3 mm Messingblech mit der Laubsäge ausgesägt.
Da habe ich lange gesägt und habe auch einige Blätter gebraucht.
Danach habe ich sie im Packet gebohrt das alle Bohrungen gleich sind.

Meine erste Dampfmaschine 1005_s10
Meine erste Dampfmaschine 1006_s10

Schwungrad aus Messing Rundmaterial Durchmesser 36mm gedreht, und 2 M3 Gewinde zum Klemmen.

Meine erste Dampfmaschine 1007_c10
Meine erste Dampfmaschine 1008_c10
avatar
Jürgen1984
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jörg am Mo 29 Dez 2014, 17:24

Modelldampfmaschinenbau ... eine der Königsklassen des Modellbaus! Cool

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Eisberg am Mo 29 Dez 2014, 18:09

Nach wie vor sehr saubere Arbeit!
Eisberg
Eisberg
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jürgen1984 am Do 01 Jan 2015, 18:58

Hallo.

Distanzrohre

Messingrohr  D5 W1 abstechen und auf länge plandrehen und leicht endgraten.

5 x 30 mm
4 x 20 mm

Meine erste Dampfmaschine 1009_d10
avatar
Jürgen1984
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jürgen1984 am Do 01 Jan 2015, 22:55

Überwurfmutter

Messing SW 8

1. Plandrehen
2. Bohren D 4 mm 9 mm tief
3. Innenausdrehen auf D 5,3 mm 6,5 mm tief
4. Anfasen und senken
5. Gewinde M6x0,75 schneiden
6. Abstechen 8 mm lang
7. Andere Seite plandrehen auf länge 7,5 mm
8. Anfasen

Meine erste Dampfmaschine 1010_a10

Meine erste Dampfmaschine 1011_a10
avatar
Jürgen1984
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 01 Jan 2015, 22:56

Hallo Jürgen,

und wie hast du das Runde eckig gedreht? sunny

Die Bearbeitungsflächen sind wirklich sauber alle Achtung! Bravo

Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jürgen1984 am Do 01 Jan 2015, 23:16

Hallo Tommy,

Sechskantdrehen geht sogar.
Das habe ich auch nicht gedacht, bis es uns ein Berufschullehrer gezeigt hat.

Code:
http://youtu.be/2q9ASAbWfWk

Code:
http://youtu.be/ZRpaS_rWVNk
avatar
Jürgen1984
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 01 Jan 2015, 23:20

Drehen und Fräsen gehen immer mehr ineinander über... Da kann der Laie nur staunen Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jürgen1984 am Sa 03 Jan 2015, 12:00

Rohr

Messing D 6

1. Plandrehen
2. Bohren D 3 mm 12 mm tief
3. Drehen auf D 5,2 mm 13 mm lang
4. Absatz D 4 mm 9,5 mm lang drehen
5. Abstechen 11 mm lang

Meine erste Dampfmaschine 1012_a10

M5 Anschluss

Messing SW 8

1. Plandrehen
2. Bohren D 4,2 mm 4 mm tief
3. Anfasen und senken
4. Gewinde M5 schneiden
5. Abstechen 9,5 mm lang
6. Andere Seite plandrehen auf länge 9 mm
7. Bohren D 4 mm 3mm tief
8. Durchbohren D 3 mm

Meine erste Dampfmaschine 1013_a10
Meine erste Dampfmaschine 1014_a10

Überwurfmutter auf Rohr schieben und Rohr in M5 Anschluss Löten.

Meine erste Dampfmaschine 1015_a10
Meine erste Dampfmaschine 1016_a10
Meine erste Dampfmaschine 1017_a10
avatar
Jürgen1984
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jörg am Sa 03 Jan 2015, 12:17

Mal sehen, wie sich die Einzelteile dann zu größeren Baugruppen zusammenfügen;
momentan kann ich mir da noch gar keine Vorstellung von machen ... Wink
Ich find' immer toll, wenn jemand das Können und die Ausrüstung für solche Projekte hat! Meine erste Dampfmaschine Top10

Sag' mal, Jürgen ... in welchem Kirchberg wohnst Du ... in Sachsen, Tirol, oder im Hunsrück?

Kirchberg/Sachsen liegt jedenfalls hier von mir aus 'gleich um die Ecke' ... Wink

Gruß - Jörg - Wink



Arrow  Jörg's Modell-Register
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jürgen1984 am Sa 03 Jan 2015, 18:09

Hallo Jörg

Ich Komme aus dem Landkreis Schwäbisch Hall, Baden Württemberg.
avatar
Jürgen1984
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 03 Jan 2015, 18:39

Naja Jörg,

ganz früher war das auch mal Sachsen Ablachender Wink


Jürgen nun mach mal hinne und lass uns nicht so verhungern! Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jürgen1984 am So 04 Jan 2015, 15:06

Hubscheiben

Messing D 30

1. Plandrehen
2. Drehen auf D28
3. Absatz D 10 mm 5 mm lang drehen
4. Bohren D 3,8 mm
5. Reiben D 4 H7
6. Abstechen 8,5 mm lang
7. Andere Seite plandrehen auf länge 8 mm
8. Mit Tischbohrmaschine D 2,5 mm Bohren
9. Gewinde M3 schneiden

Meine erste Dampfmaschine 1018hu10

10. Kontur mit diamanttrennscheibe ausschneiden
11. Radien Feilen
12. Mit Schleifpapier k240 und k400 versäubern
13. Mit Polierstift Kontur Polieren  

Meine erste Dampfmaschine 1019_h10
Meine erste Dampfmaschine 1020_h10
avatar
Jürgen1984
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Eisberg am So 04 Jan 2015, 15:10

Tolle Arbeit!
Eisberg
Eisberg
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 04 Jan 2015, 15:24

Hallo Jürgen,

die "Hubscheiben" heißen im Fachchinesisch "Kurbeln", und zusammengebaut "Kurbelwelle".


Baust du nach einer eigenen Konstruktion oder nach Vorlage?
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jürgen1984 am So 04 Jan 2015, 19:46

Hallo Tommy.

Ich habe die Dampfmaschine nach einem Bauplan gebaut.
Der Bauplan war in der Maschinen im Modellbau Nr. 2/2011.
avatar
Jürgen1984
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jürgen1984 am Mo 05 Jan 2015, 12:20

Kolben

Edelstahl D 10 mm

1. Drehen auf D 8,05 mm 14 mm Lang
2. Absatz D 6 mm 3 mm lang drehen
3. Bohren D 3 mm 9 mm tief
4. Anfasen
5. Abtrennen 13 mm lang
6. Plandrehen 12 mm lang
7. Anfasen


Messing D 6 mm

1. Zentrieren
2. Drehen D 3 mm 33 mm lang mit 45°
3. D 6 mm beidseitig 1,5 mm abfeilen auf stärke 3 mm
4. Anreisen
5. Bohren D 3 mm
6. Absägen
7. D 3 mm Länge abfeilen das abstand bei zusammengesteckten Teile von Bohrung Mitte bis Oberkante Kolben 37 mm ist
8. Beide Teile Hartlöten

Meine erste Dampfmaschine 1021_k10
Meine erste Dampfmaschine 1022_k10


Wellen für Kurbelwelle

Edelstahl D 4 mm

Meine erste Dampfmaschine 1023_w10
Meine erste Dampfmaschine 1024_w10
avatar
Jürgen1984
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Jürgen1984 am Di 06 Jan 2015, 00:37

Anschluss

Messing SW 8

1. Abstechen 45,5 mm lang
Meine erste Dampfmaschine 1025_a10

2. 2 Seiten Plandrehen mit Anschlag auf Länge 45 mm
Meine erste Dampfmaschine 1026_p10
Meine erste Dampfmaschine 1027_p10

3. Anreisen seitliche Bohrungen und ankörnen
4. Bohren D 3 mm 6 mm tief
Meine erste Dampfmaschine 1029_b10
Meine erste Dampfmaschine 1030_b10

5. Auf D 6 mm  5,5 mm lang drehen
Meine erste Dampfmaschine 1031_a10
Meine erste Dampfmaschine 1032_a10

6. Freistich drehen und Anfasen
Meine erste Dampfmaschine 1033_f10

7. Gewinde M6x0,75 schneiden
Meine erste Dampfmaschine 1034_g10
Meine erste Dampfmaschine 1035_g10
Meine erste Dampfmaschine 1037_g10

8. Zentrieren
Meine erste Dampfmaschine 1038_z10

9 Bohren D 3 mm bis zur seitlichen Bohrung
Meine erste Dampfmaschine 1039_b10

10 Bohrung Entgraten
Meine erste Dampfmaschine 1040_f10
Meine erste Dampfmaschine 1041_f10
avatar
Jürgen1984
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine erste Dampfmaschine Empty Re: Meine erste Dampfmaschine

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten