Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von kaewwantha am Sa 20 Dez 2014, 15:28

Hier kommt Mal ein kleines Update.

Dann kam das wo ich den meisten Bammel davor hatte die Ruder für den RC Betrieb um zu bauen. Als erstes wurden die Ruder Teile zusammen gehalten um zu sehen wie und wo ich schleifen muss, damit das Ruder so funktioniert wie es soll. Dann wurden als erstes die Kanäle in die Ruderhälften, mit der Feile ein gefeilt, auch das ging einfacher als gedacht. Es wurde solange gefeilt bis der Ruderkoker sauber rein geht. Dann wurden die unteren Ruderhälften zusammen geklebt. Nach dem der Leim getrocknet war wurde der Ruderkoker unten leicht an gefast und mit Sekundenkleber eingeklebt. Die oberen Teile des Ruders wird erst später mit einander verklebt und dann in der Rumpf eingeklebt, die Bohrungen für die Ruderkoker sind schon gebohrt. Es müssen nur noch die Schutzrohre eingeklebt werden.


Bild 54 Das erste Ruder wird angefertigt.

Dann wurden die ersten Geschützstellungen auf dem Hauptdeck und auf den Zwischendecks montiert. Ebenso wurden weitere Aufbauten auf dem zweiten Zwischendeck angeklebt. Ebenso wurde der Wellenabweiser am Bug auf dem Hauptdeck montiert. Bis hierher passt alles hervorragen zusammen, man muss die Teile nicht so stark bearbeiten, es sind nur Angüsse von dem Rahmen an den Teilen zu entfernen, sowie ein minimaler Grad von den Gussformen ist zu entfernen, mehr ist an den Teilen bisher nicht zu machen


Bild 55 Die vorderen Geschützstellungen sind eingebaut.


Bild 56 Auch die hinteren Geschützstellungen sind eingebaut


Bild 57 Es werden weitere Aufbauten auf dem Deck befestigt


Bild 58 Es wurden weitere Geschützstellung und Aufbauten an geklebt am Heck


Bild 59 Auch in der Mitte der Aufbauten wurden weitere Geschützstellungen montiert


Bild 60 Die hinteren Geschützstellungen wurden angebaut das aus einer anderen Perspektive fotografiert

Wird fortgesetzt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von Kelles Kleener am So 21 Dez 2014, 22:24

Ah, du gehst an das ganze anders ran als ich- ich bemale die Teile alle erst, ehe ich sie zusammenklebe, so will ich mir das ganze etwas einfacher machen da ich im malen nicht so gut bin und die meisten Teile viel zu groß für die Airbrushkabine sind.

Hast du überlegt ob bei dir ein Rauchgenerator reinkommt? Ich bastele grade am vorderen Schronstein, dort müsste ich ein Loch bohren um den Rauch entkommen zu lassen, bin mir aber noch nicht sicher was für ein Rauchgenerator da rein soll.
avatar
Kelles Kleener
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von kaewwantha am So 21 Dez 2014, 23:23

Hallo Tobi,
ich werde keinen Rauchgenerator einbauen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von Bacardi-Joe am Fr 09 Jan 2015, 01:06

Servus Helmut,
die Missouri von Trumpeter reizt mich auch schon einige Zeit, vor allem die Größe ist genial. Ich quetsch' mich mal zwischen die anderen Zuschauer  Pfeffer und bin ganz Ohr, äh, Auge...
avatar
Bacardi-Joe
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Geht so...

Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von Kelles Kleener am Fr 09 Jan 2015, 02:22

Naja Gerhard, solange man Platz dazu hat... Über ein Meter lange Schiffe sind nicht grade handlich und Trumpeter will das man dauernd alle Teilekisten aufmacht um von irgendwelchen Gussästen Teile rauszuschneiden. Ansonsten ist der Bausatz nach wie vor top.

Helmut, das sieht so aus als wäre dein Hauptdeck direkt hinter dem Wellenabweiser durchgesägt, zusätzlich zu dem abgetrennten Teil des Hecks. Ich hatte schon mit dem Gedanken gespielt den Teil des Decks wo die Ankerketten herführen abzutrennen und fest aufzukleben, macht das vielleicht mehr Sinn? Ich will das nicht ganz so auffällig haben, aber der vordere Bereich muss ja leider gespachtelt werden weil er nicht passt.
avatar
Kelles Kleener
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von kaewwantha am Fr 09 Jan 2015, 15:26

Hallo Gerhard,
Platz ist noch genügen da. Die Missouri ist halt 130 cm lang da braucht es schon etwas Platz dafür.

Hallo Tobi,
ja das Hauptdeck ist nach den Wellenabweiser nochmal getrennt. Das macht Sinn denn vorne am Bug kommt noch mal ein Geschützstellung drauf und dann bekommt man das Deck nicht runter. Das ist der Bauabschnitt 13 wo das Teil angebaut wird. Das wird zwar mit den Rumpfwänden verklebt, zusätzlich kommen aber später noch Leitern da hin und die werden mit dem Deck verklebt. Dann man das Deck an der Stelle nicht mehr lösen.
Das sieht auf dem Bild nur so extrem aus, da noch der Strich von der Markierung zu sehen ist und es steht auch hier noch etwas hoch.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von Nordlicht am Fr 09 Jan 2015, 15:51

Hallo Helmut
Das Schiff ist zwar 1,30m lang, aber wieviel Platz bleibt dir für Einbauten. Wenn ich deine Bilder ansehe gehen am Bug und Heck zusammen ca. 0,5m ab. Da bleibt für Einbauten nicht viel Platz wenn die Türme auch noch drehbar sein sollen.
avatar
Nordlicht
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von kaewwantha am Fr 09 Jan 2015, 16:06

Hallo Wolfgang,
da hast Du vollkommen recht. Der Rumpf ist verdammt schlank da hat man fast keinen Platz drin. Wahrscheinlich werde ich die Türme nicht drehbar machen. Aber lassen wir uns mal überraschen was mir dazu noch einfällt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von Nordlicht am Fr 09 Jan 2015, 16:12

Hallo Helmut
Das ist das, was ich meinte. Guck dir mal meinen BB vom Prinzen an, da werden die selben Probleme sein
avatar
Nordlicht
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von kaewwantha am Fr 09 Jan 2015, 16:18

Hallo Wolfgang,
Deinen Baubericht vom Prinzen werde ich genau verfolgen. Denn der steht auch bei mir auf der Wunschliste. Will aber den von Hachette nicht bauen, zu mindestens auf den Rumpf will ich verzichten da die Umbau arbeiten zum schwimmfähigen Modell doch zu heftig sind.
Entweder mache ich den Rumpf komplett selber oder ich hole mir den von Aeronaut. Die Hachette Aufbauten könnte ich mir aber schon vorstellen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von kaewwantha am Fr 09 Jan 2015, 16:20

Dann auch mal ein kleines Update.

Als nächstes wurden die ganzen Poller auf dem Hauptdeck angeklebt. Da musste ich nur aufpassen, dass ich die Poller nicht mit dem Rumpf verklebe. Da ja fast das komplette Deck zum abnehmen ist.


Bild 61 Die ersten Poller sind montiert


Bild 62 noch einmal die Poller am Vordeck


Bild 63 Weiter Geschützstellungen und auch weitere Poller


Bild 64 Poller wurden montiert


Bild 65 Auch am Heck wurden weitere Geschützstellungen montiert


Wird fortgesetzt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von Nordlicht am Fr 09 Jan 2015, 16:20

Hallo Helmut
So habe ich es mir auch gedacht.......fertigen Rumpf und die Aufbauten von Hachette.
avatar
Nordlicht
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von kaewwantha am Sa 23 Jan 2016, 18:40

Auch hier mal ein kleines Update.

Es wurden weitere Poller montiert. Auch wurde mit einem Stift angezeichnet wo ich das Deck teilen will, in den Bereichen am Heck und am Bug, der unbedingt fest mit dem Rumpf verklebt werden muss Am Heck ist es der Bereich der hintersten Geschützstellungen Da ich den Bereich hier sonst nicht dicht bekomme. Am Bug wird das Deck kurz vor dem ersten Drillingsturm durch geschnitten. Die abgeschnittenen Decks werden nun fest mit dem Rumpf verklebt.


Bild 66 Auch am Heck wurden Poller montiert


Bild 67 Hier kann man schön den Schnitt im Deck erkennen


Bild 68 Auch im Bugbereich wurde angezeichnet wo die Trennstelle am besten hin soll.


Bild 69 Hier wird das Deck geschnitten


Bild 70 Das Deck ist am Bug auseinander geschnitten

Baubericht wird fortgesetzt
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von Dornierfan am Sa 23 Jan 2016, 18:55

Sieht doch gut aus-vorne sogar an der gleichen Stelle geschnitten wie bei meiner... Very Happy
avatar
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens!

Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von kaewwantha am Sa 23 Jan 2016, 18:57

Hallo Stef,
Danke.
das war meiner Meinung nach die sinnvollste Stelle um das Deck zu schneiden.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von kaewwantha am Do 11 Aug 2016, 21:31

Auch hier mal ein kleines Update.




Dann wurde das zweite Ruder für das Lenkgestänge vorbereitet. Danach wurden die Ankerspills und auch die Kettentunnelabdeckung montiert.


Bild 71 Das zweite Ruder wurde für den RC Einbau vorbereitet

Dann wurden weitere Ausrüstungsteile an den Aufbauten und auch auf dem Deck abgebaut. Darunter auch die ersten Ätzteile für die Aufbauten, von denen man aber später so gut wie nichts mehr sieht.


Bild 72 die Ankerspills wurden montiert


Bild 73 Weitere Ausrüstung wurden angebracht


Bild 74 Auch an den Aufbauten wurde weiter gemacht.


Bild 75 Auch am Heck wurden Details angebracht

Wird demnächst fortgesetzt
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Bau der Missouri von Trumpeter in 1/200

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten