Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Neubau Bugsier 9, 1:25

Seite 2 von 17 Zurück  1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Sa 18 Okt 2014, 17:47

Jetzt habe ich das Rumpfurstück endlich so wie ich es haben will, die Ankertaschen sind auch eingebaut. Auch die Oberfläche ist jetzt so, wie ich es brauche, winzigste Wellen sind noch drinn, wie es eben auch in der Natur bei jedem Schiffsrumpf der Fall ist , also richtig scale. Hier die Bilder davon:



Hier  dann auch die Ankertaschen:



Und noch mal gesamt:



Am nächsten Wochenende werde ich, wenn bei meinem Bekannten in seiner Werkstatt alles klappt, die Rumpfform in zwei Halbschalen abnehmen und den eigentlichen Rumpf in GFK in dieser Form dann herstellen.
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von Kapitän Odin am Sa 18 Okt 2014, 17:58

Hallo Eggi,
sieht klasse aus bin mal auf den Fertigen Rumpf gespannt.

avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Sa 18 Okt 2014, 18:26

Für den Rumpf habe ich jetzt keine Bedenken mehr, Thorsten,, der wird 1 : 1 wie das Urstück mit allen Schwächen und Stärken. Denke der kann dann mir käuflichen Rümpfen voll mithalten.
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von John-H. am Sa 18 Okt 2014, 20:09

Sieht gut aus Eggi, ich bin gespannt wie ein Flitzebogen,
wie der fertige Rumpf wird! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Di 21 Okt 2014, 17:58

Jetzt ging alles schneller als gedacht, heute war ich in der Werkstatt eines Freundes und habe mit dem Eigentlichen Rumpf begonnen. Als erstes wurde der Urrumpf mit Trennwachs behandelt, dann die Absperrung für die Formenhälften hergestellt und montiert,



Danach wurde alles noch mit Trennmittel eingestrichen:



Darauf kam dann ein doppelter Anstrich mit Gelcoat als Basis für die Laminierung



Damit war dann nach einiger Aushärtezeit die erste Lage Glasflies aufzubringen:





Die ersten Schritte haben also gut geklappt, mir fehlte noch ein bischen die Übung nach der langen Zeit , wo ich dies nicht gemacht habe, aber ich hatte ja ganz tolle Unterstützung, die ich dankbar angenommen habe.
Morgen früh geht es dann weiter....
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von John-H. am Di 21 Okt 2014, 18:49

Das sieht ja schon richtig gut aus Eggi! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Di 21 Okt 2014, 19:17

Spätestens Donnerstag sollte das Resultat zu sehen sein, hoffe ich
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von rc-radi am Di 21 Okt 2014, 20:06

schleppi schrieb:Jetzt ging alles schneller als gedacht, heute war ich in der Werkstatt eines Freundes und habe mit dem Eigentlichen Rumpf begonnen. Als erstes wurde der Urrumpf mit Trennwachs behandelt, dann die Absperrung für die Formenhälften hergestellt und montiert,





Darauf kam dann ein doppelter Anstrich mit Gelcoat als Basis für die Laminierung


Mal eine (vielleicht) blöde Frage :

Warum das Gelcoat unter das Glasflies ?
Kommt das innen in den Rumpf rein ?
Ich dachte immer das Gelcoat kommt außen als letzte Schicht drauf... scratch

Bitte berichtigen wenn ich falsch liege......... Embarassed


Zuletzt von rc-radi am Di 21 Okt 2014, 20:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Textkorrektur...)
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Di 21 Okt 2014, 20:22

Gelcoat kommt immer als erste Schicht, das ergibt die glatte, porenfreie Schicht mit der Abbildung aller feinen Details.. hier die Schicht also innen, weil es ja die Form für den Rumpf ist. Für den Rumpf selber kommt sie dann als erstes in die Form um so die genaue Abbildung des Rumpfes zu geben und die glatte Oberfläche
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von T-Rex 550 am Di 21 Okt 2014, 21:14

Heisst also , Du baust Dir erst eine Urform ? Richtig ? Embarassed
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Di 21 Okt 2014, 21:38

Stimmt Basti, ich baue erst die Urform schon sehr genau, da auch alle Details später 1 : 1 sind, davon wird ein meist zweiteiliger Abdruck gemacht, also die Form, in der ich dann in fast beliebiger Menge fertige Rümpfe herstellen kann.
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von T-Rex 550 am Di 21 Okt 2014, 21:52

Ich finds beeindruckend , ein Modell quasi von Null an auf zu bauen , egal , ob mit Urform , oder Rippenbauweise ( bin ja auch grade an nem Mooring ind Rippenbauweise zu zimmern Embarassed was aber noch in den Kinderschuhen steckt ) . Bin gespannt , wie es hier weitergeht Cool
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von rc-radi am Mi 22 Okt 2014, 09:14

schleppi schrieb:Gelcoat kommt immer als erste Schicht, das ergibt die glatte, porenfreie Schicht mit der Abbildung aller feinen Details.. hier die Schicht also innen, weil es ja die Form für den Rumpf ist. Für den Rumpf selber kommt sie dann als erstes in die Form um so die genaue Abbildung des Rumpfes zu geben und die glatte Oberfläche


Ahaaa -- dieserhalb und desderwegen also ! Embarassed

Tja - man(n) lernt halt nie aus.....

Danke für die aufschlussreiche Info !!!! 2 Daumen
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Mi 22 Okt 2014, 18:16

Heute sind nun die beiden Halbschalen der Form fertig geworden, Morgen können sie nach dem Aushärten abgenommen werden und der eigentliche Rumpf kann dann hergestellt werden.
Hier der Zwischenstand:
Die zweite Hälfte des Urstücks wurde mit Trennmittel behandelt



und so sieht es dann fertig aus:





Jetzt hoffe ich, das morgen mit dem Rumpf alles klar geht .
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von T-Rex 550 am Mi 22 Okt 2014, 18:25

Heiliges Blechle , hast Du etwa ne Werkstatt daheim ?? Embarassed
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Mi 22 Okt 2014, 18:28

Nein, so ne Werkstatt habe ich nicht zu Hause, das ist die von einem guten Bekannten. Meine Werkstatt hat nur etwa 15 m² , im Keller
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von John-H. am Mi 22 Okt 2014, 18:33

Na da drücke ich dir die Daumen für Morgen! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Mi 22 Okt 2014, 18:40

Danke John!!!
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Do 23 Okt 2014, 18:23

Heute war es endlich so weit, ich konnte den Rumpf an sich herstellen. Zuerst einmal die Vorarbeiten an der Form: Die beiden Formteile,



und dann die beiden zusammen gesetzt



Nun wurde die Innenform mit Gelcoat beschichtet, als Grundlage für die Laminierung:



und hier jetzt das Ergebnis nach dem Laminieren und Entformen:







Das blauschlierige ist das Trennmittel, das wird noch einfach abgewaschen.

Ic hoffe der Flitzebogen bei John kann sich jetzt ein bisschen entspannen, denke es ist alles gut gegangen.
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von John-H. am Do 23 Okt 2014, 18:52

Sieht ja klasse aus Eggi! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Do 23 Okt 2014, 19:08

Danke John, es ist das geworden, was ich mir vorgestellt habe, also bin ich zufrieden
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von Kapitän Odin am Do 23 Okt 2014, 21:29

Ich habe gedacht du zeigst uns schon den ersten Antrieb. Very Happy

Sieht aber gut aus Eggi
avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Do 23 Okt 2014, 21:53

Haha Thorsten, der erste Antrieb dauert sicher noch ein Weilchen, wenn er auch in der Planung schon fertig ist. Erst wir der Rumpf noch ein bisschen ausgesteift ( obwohl nicht unbedingt erforderlich ) , aber dann geht es los.
Bin auch recht zufrieden mit dem Rumpf, sicher nicht schlechter als die sonst käuflichen.
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von schleppi am Fr 24 Okt 2014, 17:11

Heute war ein bisschen Vorbereitung für die weiteren Arbeiten, das Urstück habe ich von der Helling entfernt, wobei sich dieser Rumpf schon als recht stabil erwies.





Aber morgen wird er zerstört um drei Spanten für die Rumpfaussteifung zu bekommen.

Hier noch mal der fertige Rumpf, gesäubert und auf fertige Größe beschnitten:





Morgen dann weiter...
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von John-H. am Fr 24 Okt 2014, 17:55

Schade um das Urstück, wenn du es zerstörst! Wink

Aber dein fertiger Rumpf sieht auf den Bildern echt gut aus Eggi! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Neubau Bugsier 9, 1:25

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 17 Zurück  1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten