Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

1969 Doge Charger 1:25 MPC

Nach unten

1969 Doge Charger 1:25 MPC

Beitrag von nobody am Do 09 Jan 2014, 13:47

moin leute  Winker Hello ,
eigendlich sollte ich ja mit der Bausatzvorstellung anfangen aber.....  evil or very mad 
die Teile sind so sche....äh schlecht darum kommt gleich der Baubericht:

Ach so nur noch zum verständniss es sind 2 Charger die ich zeitgleich baue der eine für mein Schlafzimmer und der andere für ein weiteres Diorama

Hier mal die Teile alles übersichtlich und dreck warum ? passt nichts komisches Plastick (Farbe hällt irgendwie schlecht trotz waschen)

Motorraum

Das wird der Duke of Hazzard (General Lee) mit den Org Felgen

Das wird mein Traumauto (nur noch mal zur Erinnerung beides sind die gleichen Fahrzeuge)

Hier noch mal die Felgen bei dem schwarzen sind natürlich andere drauf mit Scheibenbremsen vorn und hinten (wegen der Sicherheit  Wink  )



Inneneinrichtung mit Teppich



Auch hier nur mit Bo und Luke Duke  Wink  etwas spatanischer aber auch gewollt. Im übrigen der Charger wurde nicht mit heller Ausstatung geliefert mann hat extra für die Serie den Innenraum hell-gemalt-damit man die personen besser sehen kann!!!!!



Und mit der Verkabelung im Motorraum will ich erst einmal meinen Bericht schließen aber es geht weiter und bis dahin  Winker 2
avatar
nobody
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : immer gut für schlechte habe ich keine Zeit

Nach oben Nach unten

Re: 1969 Doge Charger 1:25 MPC

Beitrag von Christian am Do 09 Jan 2014, 17:54

Hallo Manuel,
Na da möchte ich doch sehr gerne mit dabei sein und zusehen was den aus deinem B-Body denn so wird.

Gruß Christian
avatar
Christian
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: 1969 Doge Charger 1:25 MPC

Beitrag von TomTom813 am Do 09 Jan 2014, 18:58

Höchst interessant! Auch daher da der Charger eins meiner liebsten Autos ist!
Wenn ich mir deinen schwarzen angucke muss ich an den Charger aus dem Film Blade denken.
Ich werde mich mal bei Christian mit anschließen und mitgucken.  Cool
avatar
TomTom813
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Immer gut ;)

Nach oben Nach unten

Re: 1969 Doge Charger 1:25 MPC

Beitrag von SibirianTiger am Do 09 Jan 2014, 19:31

Ich setz mich auch dazu.

Mein General Lee is genauso vom Bausatz her, deswegen liegt der grad rum weil ich kein Bock hab den zu machen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: 1969 Doge Charger 1:25 MPC

Beitrag von Tobe-in-style am Fr 10 Jan 2014, 19:03

Abend Manuel,

Werd mich mal dazu gesellen und gucken was du schönes draus machst.


avatar
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber

Laune : Immer gut

Nach oben Nach unten

Re: 1969 Doge Charger 1:25 MPC

Beitrag von nobody am Sa 28 Jun 2014, 20:36

Moin ihr lieben  Winker Hello 
ich muß mich mal bei euch entschuldigen ..........................
aber leider ist mein Computer gestorben auf ein mal und ich saß davor  Kotzen 2 :kotz1: :kotz1: :kotz1: :kotz1: :kotz1: :kotz1: 
nun ist es aber wieder soweit bisauf...................... ja bis auf das mir ein paar Bilder fehlen aber ich hoffe es geht auch so
aber nun weiter im Text das Auto oder die Autos:











So mal altern bzw einstauben  Twisted Evil 






So mehr Bilder sind nicht mehr da sorry  Traurig 1
Ah vielleicht sollte ich noch was zu dem Bausatz sagen ist echt nicht schön weil da passt wenig also eher was für Dio`s kommen wir aber später noch dazu das war es für die beiden ach so noch was bei dem schwarzen Charger wollte ich schlau sein und habe den großen Motor eingebaut  OHNE zu gucken wegen der Motorhaube und tja selber schuld aber was soll es .
In der Werkstatt steht der von Revell als 2. Versuch Wink
avatar
nobody
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : immer gut für schlechte habe ich keine Zeit

Nach oben Nach unten

Re: 1969 Doge Charger 1:25 MPC

Beitrag von Blaasi am So 29 Jun 2014, 11:55

Winker Hello 

Hallo Manuel.
Ich kenne den "Dukes of Hazzard" Charger von mpc. Einem Anfänger würde der glatt die Lust am Modellbau verderben mit der nicht vorhandenen Paßgenauigkeit und teilweise ungenau definierten Einbaulage der Teile. Aber mir gefällt dein Ergebnis sehr gut  Cool 
Meine beiden sind jedenfalls nicht annähernd so gut. Deshalb hatte ich mir auch den 1969er Charger von Revell USA besorgt. Der Bausatz ist um Welten besser zu verarbeiten.

avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: 1969 Doge Charger 1:25 MPC

Beitrag von nobody am So 29 Jun 2014, 17:29

Hallo Reihnhard ja das denke ich auch
aber Charger in gelb mit schwarzem Streifen  Traurig 1
manno so wollte ich meinen nächsten auch bauen  Cool Cool 
sieht gut aus deiner
avatar
nobody
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : immer gut für schlechte habe ich keine Zeit

Nach oben Nach unten

Re: 1969 Doge Charger 1:25 MPC

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten