Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Baubericht Boot des Zar Peter der Grosse FORTUNA (1689) 1:40

Nach unten

Baubericht Boot des Zar Peter der Grosse FORTUNA (1689) 1:40

Beitrag von Straßenbahner am Mo 21 Okt 2013, 23:20

Hallo zusammen,
nun ist es soweit nach dem ich das Boot vorgestellt habe, fange ich mal mit dem Zusammenbau an.

Für den Bau vom Bootsrumpf muss der Kiel und die Spanten aus dem Kartonblatt herausgetrennt werden.
Jeder Spantenrahmen abgesehen von Nr. 2, 4, 18, 19 bestehen aus drei Teilen mit dem Index (a) und zwei Teile mit dem Index (b). Nun werden alle Teile Index (a) aus der Kartonbahn mit einem Messer heraus getrennt. Die Teile (a) werden nun mittig auf die Teile (b) geleimt. Wenn der Kleber trocken ist werden die bereits fertigen Spantrahmen aus dem Kartonblatt herausgenommen.



Die Spannten sind hier nur mal lose auf den Kielaufgelegt um  zu sehen wie das Rumpfgerüst aussieht. Die beiden Endteile vom Bug und Heck müssen noch nach Bauplanvorlage verschliffen werden. So und nun werden die Spanten auf den Rumpf aufgeklebt. Das wars zum Ersten.
Gruß Helmut
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Boot des Zar Peter der Grosse FORTUNA (1689) 1:40

Beitrag von Sigmund am Di 22 Okt 2013, 00:10

Na, das sieht doch schon mal wie ein Boot aus, Helmut.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Boot des Zar Peter der Grosse FORTUNA (1689) 1:40

Beitrag von kaewwantha am Di 22 Okt 2013, 19:16

Hallo Helmut,
na den Anfang hast Du ja schon mal gemacht.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Boot des Zar Peter der Grosse FORTUNA (1689) 1:40

Beitrag von Elger Esterle am Di 22 Okt 2013, 20:18

Da kannst Du ja froh sein, dass die vielen Spanten als Laser- oder Stanzteile vorliegen. Very Happy 

Bin gespannt, wie's weiter geht!
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Boot des Zar Peter der Grosse FORTUNA (1689) 1:40

Beitrag von gipsy the barbet am Di 22 Okt 2013, 20:20

sieht toll aus ................. und das Ganze aus Pappe affraid affraid 

Bravo 
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Boot des Zar Peter der Grosse FORTUNA (1689) 1:40

Beitrag von Straßenbahner am Mo 11 Nov 2013, 23:37

Hallo zusammen,
Nun wurden alle Spannten auf den Kiel aufgeklebt und Oben mit dem Setzbord (Dollbord) verleimt. Leider ist der Karton etwas weich, so dass manche Teile aufblätterten und verleimt wurden.




Habe von meinen Stammtischkollegen den Tipp bekommen mit flüssigem Sekundenkleber den Karton zu stabilisieren. Am Heck und am Bug mussten die Endteile verschliffen werden und das war nach der Verfestigung mit dem Sekundenkleber besser zu Handhaben.

Auch die beiden seitlichen Leisten für die Bänke habe ich angeklebt. Dann zur Prüfung mit einer Kopie vom Bug- und Heckfach sowie die Bänke in das Boot eingelegt.





Das ganze muss ich nun vorsichtig verschleifen und den Bereich von Bug und Heck straken bevor ich das Rumpfgerippe  streiche.
Das war es wieder für Heute, also bis zum Nächsten Baubericht.
Gruss Helmut
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Boot des Zar Peter der Grosse FORTUNA (1689) 1:40

Beitrag von kaewwantha am Mo 11 Nov 2013, 23:48

Hallo Helmut,
das sieht doch schon ganz ansehnlich aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Baubericht Boot des Zar Peter der Grosse FORTUNA (1689) 1:40

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten