Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Mein V 29 Projekt

+5
nozet
Babbedeckel-Tommy
Figurbetont
Frank Kelle
NWRR
9 posters

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Mein V 29 Projekt

Beitrag von NWRR Mi 18 Sep 2013, 17:44

Moin, aus Berne... da nicht nur die MINEX wegen momentaner Unlust auf "Problemlösungen" auf Eis gelegt ist, sondern auch der Bauauftrag für die "Garratt" sich erst einmal , vom Besteller her, erledigt hat (seine Gattin hat was gemerkt... + ist jetzt sauer Roofl Roofl tongue Pfeffer ), habe ich wieder meinen Basteltisch frei..... Ich hatte schon mal zwei V29 aus "Resten" zusammengeschustert, die dann ihre Abnehmer gefunden hatten, so das ich sie jetzt noch einmal, für unsere Oldenburger FREMO-0e Truppe auflegen werde.

Für alle die mal sehen wollen, worum es eigentlich geht...guckst du hier.....

Mein V 29 Projekt 060-065_zps8d2e133f

Meine 1. Version...
Mein V 29 Projekt V282_640x480_zps634713b1

Meine 2. Version... noch im Bau.....
Mein V 29 Projekt BILD0291a_zps7e00f74f

von der 2. Version gibt´s kein Bild, als sie fertig war......

Die 2. Version wird noch einmal entstehen... auch als BB für euch.....

Freundschaft Freundschaft
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von Frank Kelle Mi 18 Sep 2013, 18:06

Was hast Du denn für Drehgestelle genommen? Sieht irgendwie nach Piko oder so aus?
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von NWRR Mi 18 Sep 2013, 18:10

... bei der 1. war das so´ne Billig 218 vom Discounter.... bei der 2. sind (werden) das 2 geschlachtete MT-Dieselloks.....

sunny sunny sunny 
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von Frank Kelle Mi 18 Sep 2013, 18:39

Hatte ich die DOCH richtig erkannt.. die waren unter meiner damaligen 218 aus der HobbySerie von Piko. Ich hatte die bei Conrad auf ner Intermodellbau für wenig Geld gekauft - und abgesehen von der Blau-Beigen Farbe war ich ganz zufrieden damit. Lief ruhig - auch wenn kein Faulhaber drin war, auf das Licht habe ich eh meist verzichtet, manchmal sogar ausgemacht in den Loks
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von NWRR Do 19 Sep 2013, 08:55

.... Moin, ich war auch ganz zufrieden.... bis auf die Tatsache, das die V 29 eine Gelenklok ist..... aber das war mein 1. Eigenbau einer Lok..... da war ich schon froh, überhaupt etwas zustande bekommen zu haben..... darum dann auch Vers. 2..........

sunny sunny sunny 
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Vorbereitungen.....

Beitrag von NWRR Fr 20 Sep 2013, 10:35

Moin, aus Berne.... ich habe mit den Vorbereitungen angefangen... dazu ein paar Bilder von der ersten 2. Version.... der Anfang ist der gleiche....
...Demontage der MT Diesellok´s...

Mein V 29 Projekt BILD0278_640x480_zps170c4c77

...die hintere Achse wird versetzt, um den richtigen Radstand zu bekommen....

Mein V 29 Projekt BILD0282_640x480_zpseb6d2b97

.... dazu wird "nur" eine, schon im Unterteil vorhandene Einkerbung, erweitert, damit die Achse versetzt werden kann. Sie ist dann Antrieblos... + dient nur als Stromabnehmer.....

Mein V 29 Projekt BILD0284a_zps54ae5c1f

...das Ganze immer mal 2...... Jetzt werden die Achsen gekürzt, vorher befanden sich auf den Stummeln noch eine Verbindungsstange + Gegenkurbeln

sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von Figurbetont Mi 25 Sep 2013, 10:31

Hi Wolfgang,

so ungefähr sind wir beim selben Thema...
Umbau...
da hab ich leichter als du...
meine Teile müssen nicht fahren.....
die stehen da nur dumm rumauf der Platte....

aber wird schön, deine V 29...
liebe Grüße
an euch Nordlichtchen

vom Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von NWRR Mi 25 Sep 2013, 10:36

.... och...sooooo schwierig ist das auch nicht.....die Spurweite bleibt ja gleich.... nur das "Drumherum" ändert sich..... pass du nur auf, das dich der Bahnvirus nicht infiziert..... geht schneller, als du denkst.....grüße auch an dein Frauchen... und das ihr mir nicht beim Federweißeprobsen versackt........hahahahahaah......

sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von NWRR Do 26 Sep 2013, 15:05

Moin, aus Berne... so, mit meiner großen Schmalspurdiesellok in Baugröße 0e ist es ein bischen weiter gegangen....

Das Fahrwerk wurde beschnitten, der Radstand verändert und alles zusammenmontiert....
Guckst du hier....

Mein V 29 Projekt P9255759_640x480_zpsf5e88a59

Mein V 29 Projekt P9255760_640x480_zpsa471b90f

Heute habe ich die vordere Grundplattenverbreiterung ausgeschnitten + angepasst...
dann kam der Paketdienst mit meinem 2. Fahrwerk (MT Diesellok "Lollo"), sie wurde gleich demontiert, alles was nicht gebraucht wird zu den Ersatzteilen gelegt und auf die Zeichnung aufgelegt. Die beiden Kupplungen habe ich auch schon fertig.... ein Mix aus Tonner + Kadeekupplung mit einem Bügel unserer "Spezialbiegung". Der Decoder ist auch schon da.....Es fehlt noch der Speicherbaustein.

Mein V 29 Projekt P9265767_640x480_zpsc337c781

Jetzt kann ich heute noch das 2. "Oberdeck" ausschneiden, dann beide Decks einkleben und abbinden lassen, dann geht´s morgen weiter.....

sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Weiter geht´s....

Beitrag von NWRR Fr 04 Okt 2013, 12:31

Moin, jetzt bin ich wieder auf´m Damm.....weiter im Text:

Für die neuen Blenden brauche ich auch neue "Radlager + Sonstiges". Mit meinem bescheidenen Werkstattausstattung, Hammer, Zange, Brecheisen, Schweißgerät, TNT....usw.... habe ich doch noch was , für mein Auge vorzeigbares, zusammengestrickt.....

Die groben Einzelteile... mal mehr mal weniger oder gaaaanz anders, der "fertige" Kleinkram kommt aus der Restekiste.....

Mein V 29 Projekt P9305852_640x480_zpse27a647e

daraus entsteht....

Mein V 29 Projekt P9305854_640x480_zpse54d58ad

angebaut.....

Mein V 29 Projekt P9305857_640x480_zps692e8373

und......

Mein V 29 Projekt P9305855_640x480_zps4cc9fb42

...das 2. Drehgestell schenke ich mir....

zusammen sieht das dann so aus....

Mein V 29 Projekt PA045862_640x480_zps2cc5e9a7

Mein V 29 Projekt PA045863_640x480_zps508d039f

und.....

Mein V 29 Projekt PA045865_640x480_zps2eed7164

Mein V 29 Projekt PA045864_640x480_zpsf36fef8c

jetzt geht´s an die Motorenaufbauten.....

sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Fr 04 Okt 2013, 12:34

Hallo Wolfgang,

soweit sieht es gut aus! Bravo
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von nozet Fr 04 Okt 2013, 20:14

Ich bin gespannt. Du bist wieder sehr kreativ :-)
nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von Jörg Fr 04 Okt 2013, 22:06

Jupp ... von der nötigen Elektronik hab' ich wie immer keinen blassen Schimmer,
aber bei der Optik schau' ich bei solchen Kreativ-Modellprojekten jedesmal sehr gerne zu! Mein V 29 Projekt Top10

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von NWRR Sa 05 Okt 2013, 02:05

....Moin, im warsten Sinne... kann mal wieder nicht schlafen, RSL Syndrom.... Hai, Jörg... das mit der Elektronik ist nicht soooo schlimm... 1 Decoder für den Antrieb, 1 Energiespeicher zum Puffern des Stroms zum Überbrücken von "stromlosen"Gleisstellen, das isses schon... da alles Gleichstrom ist, ist alles sehr easy gemacht... Dioden für´s Licht... Strippen für Alles gehen vom Decoder ab + sind bezeichnet... brauchst nur zusammendöseln. Aber es erfreut einen, wenn solche Billigproduktionen gefallen..... Teuer zusammenkaufen kann jeder, aber sich selbst was einfallen lassen.....???!!!??? Ich, für meinen Teil,versuche immer, mit so wenig wie möglich zugekauften Teilen, auszukommen. Gut, bei den Grundkomponenten muß ich auch einkaufen, Decoder, Speicher, Polystrolplatten  oder Zurüstteile, die man einfach nur mit großerem Aufwand selbst herstellen kann, aber der größere Teil stammt doch immer aus meiner Eigenproduktion.....

sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty ....geht doch weiter......

Beitrag von NWRR Fr 11 Okt 2013, 14:38

Moin, aus Berne..... nicht, das ihr meint, jetzt kommt nüscht mehr......da ich z.Zt. auch noch an Erweiterungsmodulen für unsere FREMO Ausstellungsanlage baue..... man kann nicht überall sein.....auch nicht als RENTNER !!!!!.

Ich habe einige Einzelteile für die Motorauf/Vorbauten gewerkelt.... guckst du hier.....

Mein V 29 Projekt PA115866_640x480_zpsb4eafc89

.... alles zusammen sieht das dann so aus.....

Mein V 29 Projekt PA115867_640x480_zpsd7ba938e

Mein V 29 Projekt PA115868_640x480_zpsac07f245

Mein V 29 Projekt PA115869_640x480_zpse2f6f917

...das Ganze gibt´s dann immer in doppelter Ausführung. Jetzt wird das Eckige noch rund, dann Spalten auffüllen + nass schleifen.....dann gibt´s wieder neue Bilder .........

sunny sunny sunny 
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von Frank Kelle Fr 11 Okt 2013, 16:31

Man kann aber sehr gut schon die typische Front erkennen, wirklich Prima!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von nozet Fr 11 Okt 2013, 22:40

Hallo Wolfgang,

hast du die Kühlrippen eingeritzt??? Staunender Smilie 
nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von NWRR Sa 12 Okt 2013, 08:39

Moin, aus Berne.... das sind zugeschnittene, fertige Struktur-Polyplatten, gibt´s in verschiedenen Stärken + Abstufungen im Architekturbedarf + bei Hobby-Lobby..... + bestimmt auch bei Anderen. Ich habe sie auch das 1. Mal verwendet.......

sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty ...Fortschritte.....

Beitrag von NWRR Mo 14 Okt 2013, 12:17

Moin, aus Berne.... die V 29 macht Fortschritte....., der 2.Motoraufbau ist geschaft....

Mein V 29 Projekt PA145874_640x480_zps60cf57d6

.... die Lüfter + Klappen sind angebaut, die Löcher für die Griffe + Stangen gebohrt. Sie werden erst nach dem Lackieren angebaut.

Mein V 29 Projekt PA145877_640x480_zps72b3dca4

....der Mittelaufbau ist schon mal prov. angesetzt.... Damit gehts, nachdem ich die Elektrik nochmal zusammengesetzt + eine Probefahrt gemacht habe, weiter....

Mein V 29 Projekt PA145875_640x480_zps743c24d0

Mein V 29 Projekt PA145876_640x480_zps45798f82

sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty ....next.....

Beitrag von NWRR Fr 25 Okt 2013, 15:10

Moin, aus Berne.... etwas schleppend geht es bei der V 29 weiter.... "nebenbei" baue ich noch an 5 neuen FREMO-Modulen, ich habe zwar noch bis Himmelfahrt 2014 Zeit, sie fertigzustellen.....aber "Weihnachten kommt auch immer so plötzlich !!!!!!" Deswegen habe ich die letzten Tage damit verbracht, die Modulkästen fertigzutischlern.
Morgen (Sa.) geht´s mit unserer FREMO-0e Truppe zu einem befreundeten Spur 0 Verein in Leer, da findet der alljähliche "öffentliche" Fahrtag statt... da sie auch über eine 0e Schmalspurstrecke verfügen, stelle ich dort meinen Neubau das erste mal vor.

Code:
http://eisenbahnfreunde-ostfriesland.de/
Ich nehme natürlich auch meine Fotogeschichte mit, wenn gewünscht, stelle ich auch ein paar Bilder aus Leer ein.......

Heute mußte ich heute die Elektrik zusammendöseln... alles funzte auf Anhieb.....gucks du hier.....

Mein V 29 Projekt PA255880_640x480_zps4e57ebeb

Mein V 29 Projekt PA255881_640x480_zps0623a1a6

Das Führerhaus muß ich noch fertigmachen und unter den Motoraufbauten den Kabelsalat aufräumen, damit sie besser passen..... dann wird alles wieder zerlegt + die große Lackierorgie beginnt..... dann gibt´s mehr.....

sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von nozet Fr 25 Okt 2013, 22:37

Hallo Wolfgang,

ja bitte Berichte aus Leer (und wie deine Lok dort ankam)

nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von NWRR So 05 Jan 2014, 12:05

Moin aus Berne..... die V 29 ist jetzt fertig + an einen FREMO-Mitstreiter abgeliefert worden.... er hatte mich "überredet"... leider habe ich versäumt, Bilder zu machen... aber das hole ich nach..... der BB kann in "Fertige BB" verschoben werden..... Danke.....

 sunny sunny sunny sunny 
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von nozet So 05 Jan 2014, 12:15

Hoi,

Dich kann man also "überreden" einem etwas zu bauen?
Oder andersherum, du baust nur das was Spaß machst und dann muss man dich "überreden" ?
nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von NWRR So 05 Jan 2014, 12:55

Moin.... das war jetzt so´ne Sache.... eigentlich hatte ich die V29 für mich geplant.... aber es gibt da so´n "Einkäufer" auf Norderney, der schon so einiges von mir "mitgenommen" hat....Meine FREMO-Truppe hatten mir nicht geraten, die V29 jetzt am kommenden WE mit auf die Insel zu nehmen, "dann sehen wir sie nie wieder".... + so hat sie mir einer aus unserer Truppe abgeschnackt (wie wir im Norden so sagen). Das ist dann immer ein kleines "Taschengeld" für mich...... Mein neuer Rangierdiesel kommt allerdings mit, vielleicht...???!!!??? Ein Neuer ist schnell gebaut (der Aktuelle hat ca. 14 Tage gedauert...) Der fahrbereite Rohbau des Triebwagen mit Beiwagen kommt auch mit, zum "ÄRGERN" Aber ich baue nichts mehr auf "Bestellung".... mit dem Thema bin ich durch.... wenn dann was da ist + gefällt.... es gibt immer eine Ebene zum Einigen......

 sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von v8maschine Di 10 Feb 2015, 08:47

Hallo Wolfgang,
Sehr schöne Lok...könnte ich auch gebrauchen für meine Kreisbahn...
wenn du vor hast sie nochmal zu bauen, dann schick mir doch eines deiner Drehgestellblenden, und dann kupfer ich sie mittels Silikon und Resin ab. Spart ne Menge Arbeit... Cool
v8maschine
v8maschine
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Mein V 29 Projekt Empty Re: Mein V 29 Projekt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten