Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

+12
doc_raven1000
JesusBelzheim
Jörg
Babbedeckel-Tommy
John-H.
kaewwantha
Figurbetont
Frank Kelle
Dornierfan
Eliminator
Der Rentner
Klabauter
16 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von John-H. Do 28 März 2013, 22:59

Das sieht richtig schön ranzig aus ws du da bisher gezaubert hast,
und das "Puzzle" in der Scheibe kommt auch sehr realistishc rüber! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Klabauter Do 28 März 2013, 23:07

Hi John. Das ist ja auch realistisch. Das ist Echtglas! Very Happy

@ Rest:

Jetzt hätte ich gerne mal eure Meinung zur Tür.
Da habe ich mir drei Alternativen überlegt:

a) so lassen wie es ist, da die Tür ja offen rumschwingt. Ist natürlich die einfachste Methode und wurmt mich ein Bißchen. Ist ja pfuschich...

b) neue Tür bauen oder Schloß versetzen
b1) so bekomme ich die nie wieder hin
b2) dann verheddert sich immer noch das Steuerrad

c) neuen Steuerstand bauen mit Aussparung und das Rad weiter in die Mitte setzen. < Viel Arbeit aber ich tendiere dazu.

So was meint ihr?
Klabauter
Klabauter
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von John-H. Do 28 März 2013, 23:12

Ich sehe das so,
lass die Klinke so denn das merkt keiner,
nur du weißt es und das könnte dich später ärgern,

also würde ich das Steuerad ein wenig versetzen,
den das sit die einfachste Möglichkeit! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Klabauter Fr 29 März 2013, 03:08

John-H. schrieb:nur du weißt es und das könnte dich später ärgern,

Das stimmt nicht John, ihr wisst es jetzt auch. Suspect

Aber alleine, daß ich es weiß, nervt mich schon. Ich hasse Pfusch, den von anderen und meinen noch mehr.

Daher habe ich mich zu Variante D entschlossen.
Instrumentenbrett ab, links und rechts eine Aussparung (Es dreht sich dabei gerade um 1 mm!) und das Steuerrad in die Mitte gesetzt. Das Ganze erhöht sich dabei auch gleich um 2 mm, sonst würde der Türknauf vom Unterschrank nicht mehr passen.

Ergo: ich habe den Tischler wieder eingestellt. sunny
Klabauter
Klabauter
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von John-H. Fr 29 März 2013, 09:45

Glückwunsch zur Umsetzung der Optimallösung! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Klabauter So 20 März 2022, 00:55

Nicht erschrecken; der Klabauter ist wieder aus tiefer See aufgetaucht! (Echt schon 9 Jahre her...?)

Und es stimmt, alles Schlechte bringt was Gutes; krankheitsbedingt habe ich Zeit und Muße gefunden an meiner "fliegenden Klabauter" weiter zu arbeiten basteln.
Momentanes Problem, ich weiß nicht mehr mit welcher Farbe/Beize ich den Altholzton hinbekommen habe.

Ahoi!
Klabauter
Klabauter
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Klabauter Fr 01 Apr 2022, 13:24

So mal zwei aktuelle Bilder.
Das "Mitteldeck" inklusive kompletter 3köpfiger Besatzung beim Probeschippern.
Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Klabauter%2020220331%20w001

Kapitän Klaus Klapper hat aus lauter Freude mal wieder hinter seinem Steuer zu stehen gleich mächtig Gas gegeben bei der Probefahrt, so daß Hein Hibbel flau im Magen wurde und er bei der zweiten Runde erstmal aussetzte.
Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Klabauter%2020220331%20w002
Da waren's nur noch 2 an Bord.

Leider ist mir ein "kleiner" Baufehler unterlaufen; ich habe wohl die falsche Beize erwischt oder es sind die 9 Jahre Bauzeitunterschied, was ich aber nicht glaube, da das Steuerhaus zu 99,9% in einem lichtdichten Karton war. Jedenfalls ist das Deck in einem ganz anderen, dunkleren Farbton ausgefallen als das Steuerhaus (Eiche mittel zu ???).
Eiche hell (Clou 163) ist es aber auch nicht, die habe ich zuerst ausprobiert und ist zu hell.
Da ich fest der Meinung war ich hätte damals Eiche genommen, habe ich dann zu Clou 164 gegriffen & losgebeizt.  
Am nächsten Morgen war ich total erfreut über das gute Ergebnis als ich das Deck sah; beim Zusammenbau der zwei Teile kam dann der Schock. Traurig 1

An der Holzsorte liegt es auch nicht, da fallen Flugzeugsperrholz & Kaffeerührstäbchen fast gleich aus, das Sperrholz ist eine Nuance heller & glänzt etwas mehr.
Auf den Bildern fällt es nicht so besonders auf, wird es jedoch heller d.h. bei Tageslicht & je nach Betrachtungswinkel, finde ich es doch schon erheblich. Einzeln betrachtet finde ich Deck & Ruderhaus super gelungen, zusammengesetzt stört es mich dann doch schon. Auch da das Podest des RH logischerweise im Farbton des Decks ausgefallen ist, da das auch neueren Datums ist.
Darf die Ausrede gelten, daß es einfach zwei unterschiedliche Hölzer sind je Baugruppe? Und wie ist das im Original; Deck & Aufbauten aus dem gleichen Holz oder verschieden?
Sorgen bereitet mir jetzt natürlich die Farbgebung der vorderen Kabine...

Ahoi euer leicht zerknirschter Klabauter


Zuletzt von Klabauter am Fr 01 Apr 2022, 13:42 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Klabauter
Klabauter
Mitglied
Mitglied


didibuch, Der Boss, laiva-ukko und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Der Boss Fr 01 Apr 2022, 13:30

Sieht aber richtig cool aus Cool
Der Boss
Der Boss
Forenguru
Forenguru


Klabauter mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von laiva-ukko Fr 01 Apr 2022, 13:56

Coole Idee, Kutter mal etwas anders Twisted Evil sunny

... und das mit dem Farbton finde ich bei so einer Art von Modell nicht weiter tragisch!!

Bin gespannt wie es weitergeht Winker Hello
laiva-ukko
laiva-ukko
Superkleber
Superkleber


Klabauter mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Jörg Fr 01 Apr 2022, 20:11

Hi, Andreas ... schön, daß Du wieder "aufgetaucht" bist ... Freundschaft

Es macht reineweg GAR NIX !!!,
daß Dein Deck eine andere Färbung als das Ruderhaus hat! Wink

- das kann man auch bei den Vorbildern beobachten;
während auf Deck gegangen, gearbeitet, selbiges geschrubbt, ..., usw. wird,
sind Aufbauten und Steuerhaus (selbst, wenn aus selber Holzart) Bauteile,
die anders beansprucht, oder auch gepflegt werden.
Deckende oder lasierende Anstriche sollen das (oft edlere) Holz der Aufbauten schützen und erhalten,
während das Deck "Arbeitsfläche" ist und früher praktisch oft "roh" verblieb.


Wie auch immer ... Viel Erfolg!  Cool


Gruß - Jörg -  Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Klabauter mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Klabauter Sa 23 Apr 2022, 19:36

Inzwischen ist der Krabbenkocher angekommen.
"Leichte Lagerspuren" hatte der Verkäufer gesagt...

Da stand das Lager wohl öfters unter Wasser oder eher, es war ab und zu trocken.

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 20220416_013553--Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 20220416_013523--
Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 20220416_013647--Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 20220416_013540--
Was meint ihr, sind die leichten Lagerspuren so akzeptabel?
Klabauter
Klabauter
Mitglied
Mitglied


Frank Kelle und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Der Boss Sa 23 Apr 2022, 19:56

Für ein altes Geisterschiff ist das doch super. Cool
Der Boss
Der Boss
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Thoto Sa 23 Apr 2022, 20:02

Meine ich auch, ein wenig verrottet darf das gerne aussehen.
Thoto
Thoto
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Klabauter Sa 23 Apr 2022, 20:05

Danke Wolle & Thoto. Ich habe, außer bei meiner Klabauter, vom Altern der Modelle noch keine Erfahrung, da bin ich dann schon ein Bißchen unsicher, was Technik anbelangt & auch ob ich es nicht übertreibe.
Klabauter
Klabauter
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Klabauter Sa 18 Jun 2022, 03:47

Hallo ich bräuchte mal eine Entscheidungshilfe / Beratung beim Motor.

Der Speed 400 soll nicht mehr in die Klabauter; ich hätte gerne etwas mehr Bumms.
Schließlich weiß man ja aus der Erfahrung, daß Geisterschiffe immer schneller sind, als ihre Opfer. Wink

Stellt sich mir die Frage: Was kann man einer Tön zumuten, bei dem sie noch fahrbar bleibt?


Momentan dümpeln in meinem Fundus nur 3 Motoren:
2 kleine Brushless-Chinesen mit der Aufschrift KV 880 Rpm/V - Das wären mit einem 3S Lipo etwa 9700 U/min, oder liege ich da falsch?
1 Bühler 02155 12V / 2700

Also alle unterhalb der Angaben des Speed 400 mit 16400 bei 7,4V.

Wer von euch kann mir eine schöne Motor-Schrauben-Kombination für meine Klabauter konfigurieren?
Klabauter
Klabauter
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Die "fliegende" Klabauter (Tön 12) - Seite 2 Empty Re: Die "fliegende" Klabauter (Tön 12)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten