Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Wohin mit den Modellen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wohin mit den Modellen?

Beitrag von Jürgen(S) am Do 09 Feb 2012, 23:14

Meine Lok und Wagenverpackungen
Da ich heute die Frage bekam und wie verpackst du deine Modelle …..
Hier mal ein kleiner Bericht .Schon zu meiner damaligen Museumszeit hatte ich mir für die wertvolleren Lok Modelle aus Sperrholz Kisten gemacht mit einer eigenen Norm –Breite und Höhe immer gleich –gut zum Stapeln - und Länge der Lok angepasst . Deckel oben und eine Front zum öffnet . Boden mit gefräster Spur –welche mit Kupferfolie belegt wird .
So wie es hier gezeigt wird :

Forte öffnen – Kiste ran und Lok reinfahren.

Dann mit Schaumstoff ausfüllen

Und so weiter

Und bei Wagen hatte ich mal bei Auhagen – die sind tüchtig und Preiswert speziell für Spur 0
Diese Kartons machen lassen – die ich außerdem mit einen Holzboden (mit Spur) versehen habe …

Auch dieses lässt sich wieder gut stapeln
Auch meine Freunde im Kielern Club verwenden meine Normkartons …..
Aber gleich vorbeugen –habe keine mehr über
Aber die Adresse von Auhagen dürfte bekannt sein.
Wieso diese Frage gerade jetzt kam ?
Ja wie ihr wohl schon gesehen habt sind ende März wieder die Busecker Spur 0 Tage ...
werde da wohl hinfahren denn ihr wollt doch bestimmt einen Bericht danach erhalten wollen
natürlich mit Bildern .
Wer von Euch auch die Messe/ Ausstellung besuchen wird kann sich gerne bei mir melden (über E postadresse)
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

alte Bilder repariert

Beitrag von Jürgen(S) am Fr 30 Jan 2015, 23:23

Hallo Freunde -
wie schon berichtet so waren bei einigen Bauberichten die Bilder verschwunden- somit auch die Modelle .
Ein Teil durch die Änderungen meiner Hausseite 4 zu 5 .....
habe aber den Fehler gefunden -man muss bei der Bildadresse hinter
com./oldsite/ einfügen .Hier also Bilder von Modellen die ich repariert habe :










































das wäre es diesmal
mfG Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Wohin mit den Modellen?

Beitrag von maxl am Sa 31 Jan 2015, 10:20

Tolle Stücke, Jürgen! Das Innenleben des weinroten Speisewagens mag ich ganz besonders! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Wohin mit den Modellen?

Beitrag von Jürgen(S) am Sa 31 Jan 2015, 10:36

Danke Michael
Ja die Bilder gehören in verschiedenen BB Da ich jetzt bei der Kontrolle gesehen habe das einiges in den BB nicht mehr ersichtlich war . Die Weinroten Wagen gehören zu dem BB -der DSB Museumszug - und den gibt es auch heute noch (1:1) und wird auch vermietet .Auch in DE und SE ist er schon auf Sonderfahrten gewesen .Der Königswagen steht doch meistens im Museum .
mfG Jürgen(S)


Ein Dankeschön auch an Jörg der mein Modellregister repariert hat.
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Neue Verpackungen für Spur 0 Modelle

Beitrag von Jürgen(S) am Di 14 Jul 2015, 20:56

Wohin mit den Zügen
Ja, das Thema hatte ich schon mal hier. Natürlich wäre es schön mit Vitrinen – wie damals in meinem Museum.

Mehr dazu hier :

Code:
http://modellundbahn.com/oldsite/page13.php

Nun, den Platz habe ich heute aber nicht mehr – und eigentlich ist jetzt die Hauptbeschäftigung mit dem Hobby – neue Fahrzeuge zu bauen. Dazu Bauberichte über die Projekte zu erstellen, wo auch Hintergründe des Projektes jeweils beleuchtet werden.
Ja und wenn die Modelle dann fertig sind – auf der Anlage stellen ist nicht gerade das gelbe vom Ei – Staub –Sonne sind nicht gerade Freunde von Modellen .
Nun –ich hatte schon mal Verpackungen von Auhagen – vor dem abriss des Museums bestellt – für die meisten Spur 0 Modelle –OK – da es für Serienmodelle von Lima –Rivarossi –Pola gedacht war .
Inzwischen (die letzten 8 Jahre) sind aber Modelle hinzugekommen – wie der Aussichtswagen des Rheingold Zuges – der Syltshuttle mit Autotransportwagen  usw. ,wo die Höhe etwas knapp war. Deshalb habe ich mir bei Auhagen neue Verpackungen machen lassen – Die jetzt noch Holzeinlagen bekommen mit Eingefräster Spuren .
Die Faltschachteln von Auhagen liegen bei 0,79 € bis 1,57€ - und das ist doch preiswert um die Modelle zu schützen.
Ja und damit ich weis ,was da drin ist – müssen noch Ediketten  gemacht werden . Gelagert wird es dann unter der MOB Anlage und kann bei Themenfahrtagen hervorgeholt werden.
Der erste Satz ist jetzt fertig –der Rest kommt dann nach und nach. Hier nun zu den heutigen Bildern.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)









avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Wohin mit den Modellen?

Beitrag von maxl am Mi 15 Jul 2015, 11:38

Ein ganzes Museum hattest du, Jürgen? Ich komme aus dem Staunen gar nicht heraus! Deine Art, Modelle zu verpacken habe ich mir für meinen Glaskasten schon vorgemerkt! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Wohin mit den Modellen?

Beitrag von Jürgen(S) am Mi 15 Jul 2015, 11:56

Danke Michael .....
Ja das waren noch Zeiten -über 40 Jahre Freizeitbeschäftigung mit dem Chateau Småröd Museum - ein vorgänger von Brüdern Braun -das skandinavische Wunderland -über 4000 Modelle von Z bis 1:10 und natürlich einen richtigen Bahnhof mit Fahrzeugen der SJ .
Warum es es nicht mehr gibt ist im Schalter "Raset" .
Auf der anderen Seite -wer hätte es weiter machen sollen - mit 73 Lenzen bin ich mit der heutigen MOB voll zu frieden .
Und wer weiss,vielleicht kommt ja noch mal das grosse Geld von den schwedischen Staat für das verstörte Lebenswerk.
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten