Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Nach unten

Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von Frank Kelle am Do 21 Apr 2011, 15:55

Hallo zusammen!
Auf die Schnelle - vielleicht kennt der Eine oder Andere den Trick noch nicht.
Wir suchen doch immer wieder nach einem passenden Sockel oder Boden für ein fertiges Diorama oder eine Figur. Da KANN man jetzt die (qualitativ hochwertigen - keine Frage!) fertigen Stücke aus dem Zubehörhandel wählen oder... so wie ich es meistens mache - einen BILDERRAHMEN zweckentfremden.
Vielfach werden diese Dinger in Sets bei den Discountern angeboten für kleines Geld (in unterschiedlichen Größen) oder auch auf Trödelmärkten wird man fündig (mit mehr oder weniger schönen Bildern drin).

HIER nun ein "Quick and Dirty" Bericht..

Der Bilderrahmen - frisch aus meinem Materiallager - dies IST einer aus einem Set, ich meine das waren mal 6 Stück unterschidlicher Größe von Aldi...



(Auch nicht mehr schön - ich weiß... Wichtig ist einfach, er hat die Stellgröße die ich mir dachte)

Wichtig ist nun die RÜCKSEITE - der muß gut zu zerlegen sein. Erkennbar an den Metallstreifen, die das Glas arretieren..

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von Frank Kelle am Do 21 Apr 2011, 15:58

Das Ding auseinandergenommen - NICHTS davon wegwerfen (jetzt zumindest noch nicht)



Passendes Brettchen gesucht - bitte nicht so hauchdünn, jenachdem was da später draufkommt. Bitte KEINE Pappe, wenn Ihr noch ne Landschaft draufmodelieren wollt - Thema FEUCHTIGKEIT



Den alten Glaseinsatz nehme ich jetzt als Schablone für den neuen Einsatz...


avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von Frank Kelle am Do 21 Apr 2011, 16:01

Schnell an die Dekupiersäge das Brettchen ausgeschnitten, leicht angeschliffen - Hoch genau muß das nicht sein..



Wichtig ist - wie es von OBEN aussieht...



Schon fertig erstmal - gesamte "Bauzeit" ca. 5 Minuten. Mit dem Brettchen kann man jetzt alles machen - vor allem darauf modellieren, OHNE den Rahmen zu versa...

Meiner einer beizt das Brettchen dann erstmal - aber, bemalen oder so geht sicher aus.



Ich sage mal FERTIG - alles Andere ist dann Geschmackssache.. Wie das ganze dann aussehen KANN, seht Ihr sicher im nächsten fertigen Baubericht von mir - das Bild lege ich dann hier noch mit rein.

Jetzt könnt Ihr lachen - bin halt kein "Holzwurm", das könnt Ihr sicher besser..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von wolfgang69 am Do 21 Apr 2011, 20:46

Echt coole Idee.

Wer hat schon Lust, aus Kanthölzern einen Sockel zu bauen...........dann lieber einen Bilderrahmen schnappen !!!!!



wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Optionaler Tipp ...

Beitrag von Jörg am Do 21 Apr 2011, 22:33

speziell in diesem Fall bietet sich sogar noch eine andere Variante an:

Wenn man sich etwas mehr Mühe machen will und das Holzbrettchen
von oben in die Rillen des Bilderrahmenprofils einpasst,
kommt das Ganze optisch einem "richtigen" Dioramen-Sockel noch näher ...


Frank's bearbeitetes Bild: rote Linien zeigen die optionale Anbringung des Holzbrettchens.

Man hat dann nicht mehr den offensichtlichen Eindruck eines "zweckentfremdeten" Bilder-Rahmens
und durch das Entfallen der hohen Rahmen-Ränder mehr Spielraum beim Gestalten der Base ... Very Happy

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von doc_raven1000 am Do 21 Apr 2011, 22:35

Danke für den Tip,
auf diese Idee bin ich noch nicht gekommen *schlaghandvordenkopf*
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von Frank Kelle am Do 21 Apr 2011, 22:35

shocked Auf DIE Idee bin ich noch gar nicht gekommen...
Danke Jörg, probier ich beim nächsten aus!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von Jörg am Do 21 Apr 2011, 22:50

Das bietet sich bei diesem gestuften Rahmenprofil an
- es gibt ja auch andere, flachere Profile, wo das so gar nicht gehen würde.
Es kommt auch darauf an, was man d'raus machen möchte,
so könnte man ja schon beim Rahmenkauf etwas darauf achten.

Ich sag' mal,
die Option macht sich vor allem bei kleinen Vignetten und Einzelfiguren gut
da der Rahmen optisch etwas in den Hintergrund tritt und die Figur dadurch
besser zur Geltung kommt ...

Gruß - Jörg -

avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von nozet am Fr 22 Apr 2011, 04:12

Ein sehr gelungener Einfall.
Wenn da mal nicht der rasierende draufkommt.... Winker 2
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von Mandelus am Mo 25 Apr 2011, 13:42

Ist mir an sich schon länger bekannt, aber selber gemacht habe ich es noch nicht soweit. Vor allem aber ist das Ganze hier schon eine recht preiswertere Variante / Alternative zu den vorgefertigten Sockeln die man ja auch im Modellbaubereich kaufen kann ... besonders in preislicher Hinsicht. Man mus sich ja nur mal bei so Discountern nach einem Set Bilderrahmen umsehen, die gibt es oft für billiges Geld in passender Qualität hier und da.
Man kann sogar an sich das Pappmaschee - Rückenteil als Basis verwenden um dann mit Geländebaumaterial aller Art drauf aufzubauen. Allerdings ist natürlich bei "nassen Dingen" Vorsicht geboten, das verzieht sich dann gerne usw. ... Very Happy
avatar
Mandelus
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meistens gut, ab und zu wolkig wenn was nicht klappt!

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von Frank Kelle am Mo 25 Apr 2011, 14:09

Danke für euren Zuspruch! Hatte schon überlegt, ob ich so was "billiges-einfaches" überhaupt per Bilder vorstelle Very Happy Mal schauen, was mir noch in der Art einfällt - vielfach macht man das ja einfach so...

Wegen
Allerdings ist natürlich bei "nassen Dingen" Vorsicht geboten
nehme ich immer zumindest ein dünnes Sperrholzplättchen. Selbst der Holzspachtel - den ich immer für den Untergrund nehme - hat einen Wasseranteil - also VORSICHT.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von Gast am Di 26 Apr 2011, 00:02

Servus,

Ich benutz die günstigen Bilderrahmen schon seit Jahren für die meisten meiner Dios.

Auch nett sind einfache Frühstücksbrettchen, egal ob mit oder ohne "Saftrinne" am Rand, Rund oder eckig, als Unterlage für Dios, oder Baumscheiben mit Rinde (Birke oder Eiche wird da gern genommen), deren Schnittkanten glatt geschliffen und lackiert wurden.

Gruß Winker 2
Leo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von Mandelus am Di 26 Apr 2011, 12:15

Frank Kelle schrieb:
Wegen
Allerdings ist natürlich bei "nassen Dingen" Vorsicht geboten
nehme ich immer zumindest ein dünnes Sperrholzplättchen. Selbst der Holzspachtel - den ich immer für den Untergrund nehme - hat einen Wasseranteil - also VORSICHT.

Selbst da musst du auch aufpassen Frank, bei mir haben sich die Sperrholzdinger auch schon öfters verzogen ...
Mann kann allerdings ja so nen Tapetengrund oder wie die Dinger aus dem Baumarkt heißen vorher drauf tun zum versiegeln. Dadurch verzieht sich normalerweise (fast) nichts mehr im Anschluss. Very Happy
avatar
Mandelus
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meistens gut, ab und zu wolkig wenn was nicht klappt!

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen- / Vignettenboden aus einem Bilderrahmen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten