Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Meine fertigen Dioramen

Seite 1 von 11 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am Mi 18 Feb 2015, 22:23

die ersten bilder sind die Szene aus Vietnam.













die nächsten bilder sind eine kampf handlung irgend wo in frankreich.











das war vielleicht was bis ich diese Figuren angemalt hatte habe die fest Stellung gemacht das die Figuren von Revell
sehr schlecht zum an mahlen sind nehmen die Farbe nicht schön an ob wohl ich sie gereinigt habe mit Fenster- Putz Mittel.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von Lützower am Mi 18 Feb 2015, 22:45

Hallo Heiri,

gefallen mir, deine Dio´s.  2 Daumen  Zu den Uniformen bei dem Vietnam-Dio habe ich eine Frage. Die braunen Uniformen bei den GI´s bzw. Hellgrün bei den Vietcong hab ich so nocht nicht gesehen. Waren die auf der Figurenpackung so abgebildet oder hast du die Abbildungen aus einem Uniformbuch?
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am Mi 18 Feb 2015, 23:18

allso die grünen uniformen der Vietcong das war so auf der -packung ab gebildet. sie hatten auch schwarze uniformen an. und bei den Gi`s die hatten verschiedene -farben bei deren Uniformen je nach dem wo sie kämpften im Dschungel sahen die Uniformen anders aus als zum Beispiel in gemäßigte Zonen.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von Lützower am Do 19 Feb 2015, 01:27

Alles klar! Wenn das so auf der Packung war, werden die Vietcong wohl auch grüne Uniformen getragen haben. Bei den Amerikanern gab es verschiedene Farben, wobei das Braun evtl. etwas heller war, so mehr Khaki. Kann aber auch auf dem Bild von der Originalbmalung abweichen.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am Do 19 Feb 2015, 20:54

hir habe ich noch die über siecht der beiden dios habe es vergessen das am anfahng zu machen und dan die weiteren bilder.



avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Neue Fertige Dioramen

Beitrag von severato am Mo 23 Feb 2015, 18:12

kann mann die bilder mit den figuren darauf verschieben geht das. die oberen bilder.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Meine Dioramen

Beitrag von severato am Mo 23 Feb 2015, 18:16

hier werde ich meine fertigen dioramen einstellen.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am Di 17 März 2015, 20:05

hir habe ich drei weitere bilder
unterwegs irgendwo in frankreich.







avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von outcast94 am Di 17 März 2015, 20:22

Hallo severato,

leider kenn ich ja deinen Namen nicht.
Ich habe mich sehr sehr lange mit Wk2 auch im Militärbereich bewegt.

Wie auch schon im Vorfeld, scheinen die Darsteller aus 1:72er Sätzen wie zB. Revell zu stammen. Sicher wirken Sie in einer Harmonische Zusammstellung ok, aber maschierende Soldaten die von im Anschlag folgenden, passt nicht so zusammen.
und was es auch leider alles erschwert ist die unschärfe deiner Bilder..... kenne es selbst....und daraus lassen sich dann auch schwer Kriterien beurteilen..............
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am Di 17 März 2015, 21:08

ich weiss habe einfach meine liebe mühe bilder zu machen. ob wohl ich das diorama mit zwei lampen aus ausgeleuchtet habe.

ach ja die marschieren nicht den vorne sind zwei Minen Sucher die anderen sichern die Gegend ab.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von outcast94 am Di 17 März 2015, 21:55

Ok...
Eben aber das sind die Kleinigkeiten, die schwer zu sehen sind.
Ich bin ja auch kein Fotograf, aber2 beleuchtungsquellen ohne simultane Verbindung mit der Kamera, überbelichtet. Ich mach lieber zig fotos mehr und wenns immer noch nicht passt. .. naja..

Soll ja auch nicht alles arg negativ sein, aber ich finde lieber ehrlich
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am Mi 18 März 2015, 00:58

das ist schon gut habe keine propleme damit nur so kann mann was lernen.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von Ralf am Mi 18 März 2015, 07:50

Moin,
gerade bei Modell-Aufnahmen hat sich ein Stativ sehr gut bewährt. Muss nichts großartiges sein, oft reicht es schon, wenn man die Kamera auflegt. Bei den meisten digitalen Kameras hat man keinen Einfluss auf die Belichtungszeit (Automatik) und ab 1/30 sec. wird es schon fast unmöglich verwacklungsfrei zu knipsen....
avatar
Ralf
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meist gut.....

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von JesusBelzheim am Do 19 März 2015, 02:48

Ein schönes Dio Heinrich Bravo

Leider sind die Bilder ziemlich unscharf, Ich habe mir deshalb auch ein Stativ zugelegt Wink
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am Do 19 März 2015, 12:46

ich habe mir jetzt auch ein stativ bestehlt.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am Sa 21 März 2015, 18:55

hir habe ich ein anderes diorama
Briten gegen die Indianer.











avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von Jörg am Sa 21 März 2015, 23:54

Jetzt sind die Bilder viel besser, Heiri ... dabei hat sicher das neue Stativ geholfen? ... Very Happy

Kann es sein, daß die hier als 'Briten' eingesetzten Figuren
ursprünglich eigentlich eine ganz andere Truppe waren (Uniformierung, Mützen) ... Question  

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am So 22 März 2015, 01:36

es sind schon Briten aber sie sind aus dem napoleonischer wars musste die müzen etwas ab ändern da es die Figuren von den Briten zur zeit der Kolonisierung von Amerika nicht gibt. also die uniform stimmt schon so den die Briten wurden ja auch rot Röcke gehnand.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von Jörg am So 22 März 2015, 11:50

Nun, der Revell-Satz 02560 Britische Infanterie (Am. Unabhängigkeitskrieg)
wäre zumindest zeitlich und von der Uniformierung her passender gewesen ... Wink

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am So 22 März 2015, 12:36

Jörg schrieb:Nun, der Revell-Satz 02560 Britische Infanterie (Am. Unabhängigkeitskrieg)
wäre zumindest zeitlich und von der Uniformierung her passender gewesen ... Wink

Gruß - Jörg - Wink

das wusste ich nicht das es die doch zum kaufen gibt. nun ich habe sie auf eby gefunden somit kann ich dan die figuren aus wechseln.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von Glufamichel am Mo 23 März 2015, 20:40

Beiträge zur Diskussion mit Dio abgetrennt.Gruss Uwe
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am Mo 23 März 2015, 20:49

hatte leider Pech mit den Figuren wurde über boten bei eby .
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von outcast94 am Mo 23 März 2015, 20:57

Hey heiri,
Kritik hin oder her, wir lernen alle. Immer und immer zu. Wir stehen hinter dir. .. und freuen uns, bzw ich neues von dir zu sehen. .
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von severato am Mo 23 März 2015, 21:44

outcast94 schrieb:Hey  heiri,  
Kritik hin oder her, wir lernen alle. Immer und immer zu.  Wir stehen hinter dir. .. und freuen uns, bzw ich neues  von dir zu sehen. .


danke
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von Dio-Horst am Di 24 März 2015, 18:56

Guten Abend, Heiri

Du hast in deinem Dio alles das verarbeitet, was dir in dieser Zeit zur Verfügung stand. dir hat es Spaß gemacht und das ist für mich einfach wichtig. Das es einiges zu kritisieren gibt, ist sicherlich berechtigt, nur wenn "Profis" nun her gehen und heftige Kritik äußern, ist das für mich nicht mehr in Ordnung. Nicht jeder kann perfekte Dios gestalten, dafür fehlen manchmal die finanziellen Möglichkeiten oder Figuren. oder natürlich auch das "Können", aber in der Begrüßung von neuen Mitgliedern steht, "zeigt uns deine Werke" und nicht "damit wir sie kritisieren können".

Was hier teilweise geschrieben wird, ist bestimmt nicht förderlich, um neue Mitglieder zu veranlassen, etwas von ihrem Hobby zu zeigen.

Wenn ich mal von mir ausgehe, Modellbau egal welche Richtung, da kann ich nur schreiben, dass es mir gefällt, das ich es schön finde und ähnliches, Profis werden meine gutgemeinten Beiträge beanstanden, denn sie erkennen viele fehlerhafte Details. dir mir gar nicht auffallen. und so ähnlich ist es auch im Dio-Bau.

Heiri, ich wünsche dir weiterhin viel Spaß an deinen Figuren und Dios und bitte dich, einfach weiter deine Werke hier zu zeigen.

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst
avatar
Dio-Horst
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Ich genieße die Tage, die mir noch bleiben

Nach oben Nach unten

Re: Meine fertigen Dioramen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 11 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten