Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

meninho's Sovereign of the Seas, Indienststellung 1638

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach unten

Re: meninho's Sovereign of the Seas, Indienststellung 1638

Beitrag von Peter2018 am Do 07 Feb 2019, 23:22

Sieht wirklich Klasse aus!  
Das Verfahren ist wirklich interssant. Auf dem Hauptdeck hast Du das aber anders gemacht, oder? Direkt auf dem Deck verklebt.
Warum hast Du das hier anders gemacht? Weil es bei den schon mit Wänden vorbereiteten Decks nicht mehr so gut geht?
Es macht nach wie vor viel Spaß, Dir zu folgen   Winker 2   (zwischenzeitlich versuche ich mich im schleifen ...).
Schönes Wochenende
Gruß
Peter
Peter2018
Peter2018
Mitglied
Mitglied

Laune : meistens optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: meninho's Sovereign of the Seas, Indienststellung 1638

Beitrag von meninho am Fr 08 Feb 2019, 06:55

Peter2018 schrieb:Sieht wirklich Klasse aus!  

Moin Peter,

vielen Dank   Willkommen

Peter2018 schrieb:
Warum hast Du das hier anders gemacht? Weil es bei den schon mit Wänden vorbereiteten Decks nicht mehr so gut geht?

Zum Einen war die Verarbeitung mit den schmalen Leisten recht nervig, hatte mir extra ein Metalllineal gekauft, weil die Hantierung
mit einem Geodreieck auf dem Deck nicht zweckmäßig war.
Zum Anderen, ja, die Rundungen sind natürlich einfacher zu gestalten, wenn man sich an einer Schablone halten kann.
Nennen wir es Faulheit. Ich hätte sicherlich auch alle Leisten mit der Feile zuschleifen können, so ging es aber schneller und die
Ausrichtung war nicht so mühsam. Wäre mir der Gedanke schon beim Batteriedeck gekommen, hätte ich es dort auch schon gemacht. Grinsen
meninho
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : derzeit leicht genervt

Nach oben Nach unten

Re: meninho's Sovereign of the Seas, Indienststellung 1638

Beitrag von Darwins Beagle am Di 19 Feb 2019, 18:52

Moinsen Andreas,

wunderbar akkurat und sauber gebaute Decks. Ich ärgere mich ein wenig, dass du erst nach mir angefangen hast zu bauen. Ansonsten hätte ich die Idee glatt von dir abgekupfert. Auch die Herstellungsmethode ist kongenial! Man erkennt förmlich den passenden Massstab der Decksplankenbreite, verglichen mit den mitgelieferten 5mm breiten Deckleisten. Cool
Darwins Beagle
Darwins Beagle
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : konzentriert und motiviert

Nach oben Nach unten

Re: meninho's Sovereign of the Seas, Indienststellung 1638

Beitrag von meninho Heute um 00:29

Darwins Beagle schrieb:wunderbar akkurat und sauber gebaute Decks.

Danke für dein Lob Christian

Darwins Beagle schrieb:Ich ärgere mich ein wenig, dass du erst nach mir angefangen hast zu bauen.

Sorry ...

Aber es steht bei dir ja auch noch die Soleil Royal ins Haus, wenn ich dich richtig verstanden habe. Da können wir dann die Planken dann gemeinsam halbieren Wink
meninho
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : derzeit leicht genervt

Nach oben Nach unten

Re: meninho's Sovereign of the Seas, Indienststellung 1638

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten