Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Private, Light Company, Coldstream Guards, 1815

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Private, Light Company, Coldstream Guards, 1815

Beitrag von Lützower am So 31 Mai 2015, 19:53

Hallo zusammen,

vor über 20 Jahren habe ich die folgende Figur für einen Freund bemalt. Da das Bajonett abgebrochen war, bat er mich, das wieder anzubringen und ich konnte dadurch endlich ein paar Bilder von der Figur machen. Die Figur ist von Charles Stadden, 80mm





avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Private, Light Company, Coldstream Guards, 1815

Beitrag von outcast94 am So 31 Mai 2015, 19:56

hi Hans-Werner,

selbst nach so langer Zeit ist es doch schön zu sehen, das gebaute Modelle doch noch gehegt und gepflegt werden....................

Tolle Arbeit................ Cool
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Private, Light Company, Coldstream Guards, 1815

Beitrag von Frank Kelle am So 31 Mai 2015, 21:25

Vor 20 Jahren.. meine Güte.. BRAVO!!!!!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Private, Light Company, Coldstream Guards, 1815

Beitrag von Lützower am Mo 01 Jun 2015, 07:21

Hallo Mike, hallo Frank,

vielen Dank füe euer Lob.

@Mike, der Freund, der mir diese Figur zur Reparatur brachte, hat so ca. 30 - 40 von mir bemalte Figuren in seinen Vitrinen stehen. Wenn ich dann mal bei ihm in Meck.Pom. zu Besuch bin, schau ich mir natürlich wieder die Figuren an und freu mich, dass die so gut untergebracht sind. Waren meist Geburtstags-und Weihnachts-geschenke, die er im Laufe der Zeit von mir bekommen hat.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Private, Light Company, Coldstream Guards, 1815

Beitrag von Frank Kelle am Mo 01 Jun 2015, 10:34

Ich schau gerade nochmal .. war der Sockel "damals" so schön vorgraviert, oder war das Deine Idee? Wenn ich da an manche "Sockel" denken, die heutzutage dabei sind - wenn überhaupt....

Und - ich könnte es selber absolut nicht freihand aufbringen! - eine historische Frage: müsste auf der Wasserflasche nicht die Kompanienummer stehen oder hatten die Guards andere Regeln?
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Private, Light Company, Coldstream Guards, 1815

Beitrag von Lützower am Mo 01 Jun 2015, 13:01

Hallo Frank,

die Stadden Figuren aus dieser Serie wurden alle mit so einem gravierten Sockel geliefert. Nach meinen Unterlagen waren die Wasserflaschen der Garden ohne Rgt.-Nummer oder Kompanie -Nummer.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Private, Light Company, Coldstream Guards, 1815

Beitrag von Frank Kelle am Mo 01 Jun 2015, 14:27

Danke! Freundschaft
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Private, Light Company, Coldstream Guards, 1815

Beitrag von Mike1975 am Mi 03 Jun 2015, 07:44

Hallo Hans-Werner,

der ist wirklich klasse,gefällt mir richtig gut und nach so langer zeit noch so gut in schuss...super :-)

Gruß
Mike
avatar
Mike1975
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Alles Gut

Nach oben Nach unten

Re: Private, Light Company, Coldstream Guards, 1815

Beitrag von Lützower am Mi 03 Jun 2015, 08:47

Moin Mike,

vielen Dank!
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten