Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Offizier der Carabiniers, Frankreich, 1815

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Offizier der Carabiniers, Frankreich, 1815

Beitrag von Lützower am Do 19 Dez 2013, 09:36

Hallo zusammen,

ich hab da noch einen: Figur von New Hope, 54mm



avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Offizier der Carabiniers, Frankreich, 1815

Beitrag von DickerThomas am Do 19 Dez 2013, 10:12

Hans-Werner,

einfach Klasse, die Paradeuniform  Großer Meister Großer Meister 
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Offizier der Carabiniers, Frankreich, 1815

Beitrag von remmchen am Do 19 Dez 2013, 10:21

Die Figur und die Bemalung ist super. Das einzige was mir nicht gefällt, ist die Gurtführung der Säbelscheide. Die müsste kürzer sein und senkrecht hängen.. Wenn die Figur zu Fuß unterwegs wäre, würde die Scheide weit hinterher schleifen.

LG Michael
avatar
remmchen
Mitglied
Mitglied

Laune : Meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Offizier der Carabiniers, Frankreich, 1815

Beitrag von Lützower am Do 19 Dez 2013, 10:39

Danke für das Lob, Thomas
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Offizier der Carabiniers, Frankreich, 1815

Beitrag von Lützower am Do 19 Dez 2013, 10:47

Hallo Michael,

erstmal danke für das Lob. Mit den Gurten hast du völlig Recht. Die New Hope Figuren hatten alle recht dicke Gurte und auch Säbel. Andere Firmen machen das wesentlich filigraner. Das geht aber zu Lasten der Stabilität. Wegen dieser "Perfektion" sind mir schon eine Teile zerbrochen, zumal wenn das Material spröde ist.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Offizier der Carabiniers, Frankreich, 1815

Beitrag von Figurbetont am Do 19 Dez 2013, 11:54

die Figur ist einfach klasse, Hans-Werner....
auch wenn der Michael das gut beobachtet hat.....
es fällt natürlich in dem Maßstab nicht so auf.
Wenn man genau hinguckt und nachdenkt isses halt so.
Es liegt, wie du gesagt hast an der Zinnbauweise in
komplett....da müssen die Ledersachen halt etwas stabiler sein,
sonst kriegste das nicht ans halten.....

trotzdem klasse gemacht...tolle Bemalung.

liebe Grüße
vom Ossi  Very Happy 
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Offizier der Carabiniers, Frankreich, 1815

Beitrag von Lützower am Do 19 Dez 2013, 12:13

Hi Ossi,

vielen Dank für deine netten und aufbauenden Worte. Du hättest wahrscheinlich die Gurte dünner geschliffen (mit deiner neuen Maschine  sunny ). Figurenbau bzw. Umbau ist nicht mein Ding. Ich kann nur bemalen.

Es grüßt aus dem wieder mal regnerischen Hamburg
Hans-Werner
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Offizier der Carabiniers, Frankreich, 1815

Beitrag von Andisan am Do 19 Dez 2013, 19:53

Lützower schrieb: Ich kann nur bemalen.


Und das wirklich sehr gut, lieber Hans-Werner!
Wirklich toll Deine Figuren - und 54 mm ist ja nun auch nicht soooo riesig!
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Offizier der Carabiniers, Frankreich, 1815

Beitrag von Lützower am Fr 20 Dez 2013, 08:09

Hallo Andreas,  Winker 2 

vielen Dank, aber wenn ich deine 1/72er sehe, muss ich immer wieder staunen, dass eine Bemalung in dieser Detailtreue möglich ist. Respekt!
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten