Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Frage: im oder am........

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Frage: im oder am........

Beitrag von Sturmpionier am Sa 16 Jul 2011, 14:10

Hi

die Figur ,,Götz von Berlichingen"





Höhe der Figur 60mm

eine Zinn-Figur

Bemalungs-Schwierigkeits-Grad : leicht



-
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Sigmund am Sa 16 Jul 2011, 15:41

Hallo Franz,
Normalerweise schreibe ich solche schlimmen Worte ja nicht - aber dies ist ein deutscher Klassiker - also darf ich.

Vor Ihro Kaiserlichen Majestät hab ich, wie immer, schuldigen Respekt. Er aber, sag's ihm, er kann mich im Arsche lecken!

...zitiert von "Johann Wolfgang von Goethe"

Sigmund
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von nozet am Sa 16 Jul 2011, 15:56

Genau Sigmund, wenn schon geniessen, dann auch richtig
den vollen Genuß
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Gast am Sa 16 Jul 2011, 15:56

Sigmund schrieb:Hallo Franz,

Er aber, sag's ihm, er kann mich im Arsche lecken!

...zitiert von "Johann Wolfgang von Goethe"

Sigmund

Servus,

und täglich steigt bei mir die Zahl derer, für die selbiges Zitat zutrifft Ablachender Abrollender Smilie Ablachender

Gruß Winker 2
Leo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 16 Jul 2011, 16:21

AM ... lecken, IN selbigen kriechen. Ablachender

Hallo Franz,

hast du da Lack genommen oder Ölvergoldet?
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Sturmpionier am Sa 16 Jul 2011, 16:55

Hallo

na ihr seit ja welche????

so war das ja nicht gemeint, es bezog sich nur auf die Figur

Tommy die Figur ist noch im Rohzustand

Sigmund: vortrefflich zitiert alle Achtung



-
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Meiki am Sa 16 Jul 2011, 17:07

Hallo Franz

Na denn Vorsicht bei der Lackwahl.

Meiki
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Sturmpionier am Sa 16 Jul 2011, 21:37

Hi

Meiki schreibt:
Na denn Vorsicht bei der Lackwahl

irren ist menschlich Pfeffer

-
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von SibirianTiger am Sa 16 Jul 2011, 22:12

Den mußte nächstes Jahr mit nach Speyer bringen.

Götz von Berlichingen ist hier bei uns in der Region sowas wie ein Nationalheld. Seine Burg, die Stolzeneck, steht gegenüber der Gutenberg Burg am Neckar
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Hartmut am Sa 16 Jul 2011, 22:43

Hallole

so als Odenwälder kann ich das nicht stehen lassen

der Tiger schreibt
Seine Burg, die Stolzeneck

Götz wohnte auf der Burg Hornberg (1517-1562)

avatar
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bast scho

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von SibirianTiger am Sa 16 Jul 2011, 22:46

OK.......dann hatte der Falkner damals auf der Gutenberg Burg was Falsches erzählt, mein Exmann hatte übrigens das so mir damals auch gesagt, dasses die Stolzeneck gewesen wäre. So hab ichs noch im Kopf. Wo liegt die Hornberg?
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Sturmpionier am Sa 16 Jul 2011, 22:46

Hi
Hartmut auch falsch

dort war er als Gefangener

gewohnt hat er in Jagsthausen


-
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von SibirianTiger am Sa 16 Jul 2011, 22:49

Und wo is das Franz?
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Hartmut am Sa 16 Jul 2011, 22:51

Hallole

1517 kaufte Götz von Berlichingen, der Ritter mit der eisernen Hand, die Burg mit Steinbach und Haßmersheim für 6500 Gulden von Conz Schott von Schottenstein und lebte auf dieser, zusammen mit seiner Familie, bis zu seinem Tode 1562. Götz benannte sich seitdem nach seiner Burg, führte den Namen „von Berlichingen zu Hornberg“ und begründete die Hornberg-Rossacher Hauptlinie. Vom Bauernaufstand 1525 blieb Burg Hornberg verschont, da Götz von Berlichingen vorübergehend erzwungenermaßen Hauptmann bei den Aufständischen war. Wegen seiner Teilnahme am Bauernkrieg wurde er 1528 nach Augsburg bestellt und für zwei Jahre gefangen gesetzt.

Text. Wikipedia
avatar
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bast scho

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von SibirianTiger am Sa 16 Jul 2011, 22:53

Kann es sein, daß er in Heidelberg mitgekämpft hatte? Irgendwas hatte ich da mal gehört.
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Sturmpionier am Sa 16 Jul 2011, 22:53

Hi Hartmut

da muß ich mal mit dem Baron von Gemmingen mal ein oder zwei Wörter reden

-
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von SibirianTiger am Sa 16 Jul 2011, 22:55

Wer isn das jetzt?
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 16 Jul 2011, 22:58

Da fällt mir doch noch spontan ein Zitat ein:

"Ei der Blitz, da ist ja die Gustl aus Blasewitz!! sunny
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von SibirianTiger am Sa 16 Jul 2011, 23:02

Paßt aber ner hierher Tommy, hier gehts um Götz von Berlichingen.
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 16 Jul 2011, 23:05

Ups, war ja Wallenstein! Embarassed

Darf man doch mal velwechsern... Nix wie weg
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Hartmut am Sa 16 Jul 2011, 23:05

Hallo Bianca

die von Gemmingen sind die Besitzer der Burg Hornberg

einer für das Restaurant
und der andere für die Weinberge

da wir beide da schon gearbeitet haben kennen wir sie persönlich gut
(schräge Typen "von,s eben )
avatar
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bast scho

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von SibirianTiger am Sa 16 Jul 2011, 23:07

Wo liegt die Burg Harrtmut?
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Hartmut am Sa 16 Jul 2011, 23:12

Hallo Bianca

die Hornberg liegt in Neckarzimmern

am Neckar entlang wo die ganzen Burgen sind

avatar
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bast scho

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von SibirianTiger am Sa 16 Jul 2011, 23:14

Neckarzimmern, is ja net weit von mir. Sag mal, die kann man doch von der Dillsberg Burg aus sehen oder täusche ich mich da.
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Sturmpionier am Sa 16 Jul 2011, 23:15

Hallo Miezekatze

es wird zeit das du deine Heimat mal Kennenlernst

nicht nur Monnem

-
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Frage: im oder am........

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten