Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Dickie City City Train / LINT 27 motorisiert

2 verfasser

Nach unten

Dickie City City Train / LINT 27 motorisiert Empty Dickie City City Train / LINT 27 motorisiert

Beitrag von klaus.kl Mi 15 März 2023 - 13:29

Hallo zusammen,

nachdem ich mir vor Jahren mal den Dickie City City Train / LINT 27 mal für wenig Geld (gleich 3 Stück) gekauft hatte, kam jetzt der Erste unters Messer/ Säge.
Ziel war es ein einfacher Umbau mit einem gekauften Antrieb ohne weiteren elektronischen Schnickschnack.

und schon ist er fertig:

Dickie City City Train / LINT 27 motorisiert P1020516

Grundlage für die Motorisierung ist der Antrieb von ETS Typ 231. Er wurde von den Stangen und den Blechflügeln befreit. Gleichzeitig habe ich die Radsätze plangeschliffen und schwarz lackiert. Besser wäre es natürlich die Speichenräder zu ersetzen oder auszudrehen und mit einer Scheibe zu verschließen. Habe ich mir aber gespart. Die Stromabnahme ist auf beiden Radsätzen geblieben. Angetrieben ist nur noch ein Radsatz. Reicht aber zum Fahren aus.
Dickie City City Train / LINT 27 motorisiert P1020517

danach habe ich die vorderen Plastikteile darunter von allen überflüssigen Stegen und Materialien befreit. Sieht schlimm aus .. ist es auch. Sieht man aber im Zusammengebautem Zustand nicht mehr. Den Motor habe ich gleich als Drehpunkt für das ganze Drehgestell hergenommen. Leider kein Bild bemacht.
Dickie City City Train / LINT 27 motorisiert P1020519

So sieht es für das Drehgestell ohne Motor aus.
Dickie City City Train / LINT 27 motorisiert P1020518

Da es ein einfacher Umbau ohne großartiges Werkzeug sein sollte, musste der ganze Wagenkasten 2mm unterstützt werden. Sonst würden die Spurkränze von Motorgestell am Wagenboden schleifen. Fällt aber in der Seitenansicht nicht wirklich auf.
Dickie City City Train / LINT 27 motorisiert P1020520

Fazit: Umbau hat geklappt, das Ergebnis ist wie ich mir das vorgestellt habe ... das Plastik wird aber nicht meine Welt werden. Hab das Werkzeug nicht so richtig, Kleber pappen auch nicht wirklich ... Da werde ich lieber bei Papier und Karton bleiben.

Als nächste werde ich noch versuchen den LINT 47 zu bauen. Dann aber auch etwas detaillierter im Baubericht.

Gruß Klaus
klaus.kl
klaus.kl
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Frank Kelle, John-H., OldieAndi, doc_raven1000, didibuch, Helmut_Z und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Dickie City City Train / LINT 27 motorisiert Empty Re: Dickie City City Train / LINT 27 motorisiert

Beitrag von doc_raven1000 Do 16 März 2023 - 16:37

Wahnsinn, Klaus, der normale Zug ist doch eher ein Spielzeug, oder?
Meine der Kleine von ner Bekannten hat sowas..
doc_raven1000
doc_raven1000
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten