Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

+8
Schlossherr
Jörg
Mariner
Frank Kelle
laiva-ukko
marcolux
Falco 2014
Thoto
12 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Thoto So Dez 18, 2022 1:14 pm

Ja Uff erstmal.

Ich weiß nicht ob ihr es schon wußtet, aber wir wollen mal beleuchten was damals in Missouri in den 1860er und 1870er Jahren so los war.

Dafür entsteht ein Diorama in dem dann die Geschichte dazu separat in der Bildergalerie erzählt wird.
Damit die Geschichte dort möglichst flüssig bleibt möchte ich euch bitten nur in diesem Faden hier zu kommentieren.

Es geht los.
Die erste Figur wurde aus dem Bausatz "Yankee Scout and Tracker" von MasterBox in 1:35 gebaut.
Der Kopf ist von ICM, der Hut aus der Restekiste mit etwas Miliput.

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion 20221216

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion 20221217

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion 20221218

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion 20221219

Holster und Zügel sind aus Papier, der Patronengurt aus Miliput.
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


doc_raven1000, Glufamichel, zeppelin, laiva-ukko, Fraenkyzuma und Mariner mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Falco 2014 So Dez 18, 2022 1:16 pm

Da bin ich aber sehr gespannt. Hört sich sehr interessant an. Bin dabei.
LG
Kurt
Falco 2014
Falco 2014
Superkleber
Superkleber


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von marcolux So Dez 18, 2022 1:19 pm

Na dann macht mal Platz in der ersten Reihe....will was sehen....
Hört sich sehr interessant an....werde dann begeistert zusehen...
marcolux
marcolux
Alleskleber
Alleskleber


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von laiva-ukko So Dez 18, 2022 1:31 pm



Bin gespannt, was Du da zauberst Winker 2
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Frank Kelle So Dez 18, 2022 1:58 pm

Geil, da bin ich echt gespannt! Für Zügel nehme ich übrigens Stripes von Plastruct - das Material geht dann auch für Gurte usw. Meine Packung hat noch nen DM-Preis drauf..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Thoto So Dez 18, 2022 2:22 pm

Cool Frank, das Zeug kannte ich noch nicht.
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von laiva-ukko So Dez 18, 2022 2:29 pm

Thoto schrieb:Cool Frank, das Zeug kannte ich noch nicht.

Die Firma Evergreen bietet auch solche Polystyrolstreifen an Thorsten Very Happy die gibts bei uns in Schwerte sogar in zig Varianten an einem Kiosk sunny

Die benutze ich auch oft bei meinen Modellen Winker Hello
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


Frank Kelle und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Mariner So Dez 18, 2022 4:47 pm

Als eingefleischter Country und Western-Fan (und das schon seit über 30 Jahren) bin ich aber sowas von dabei!
Bin riesig gespannt auf das was noch kommen wird. Bravo Bravo

Das gezeigte Modell hat schon mal riesig Potential, und erinnert mich an eine Szene aus "40 Wagen westwärts", wo der Scout auf dem Hügel steht und hinunter ins Tal blickt. 3 wichtige Details fehlen aber noch, Halstuch, Lasso am Sattel, und natürlich die gute alte Winchester im Holster am Sattel.

Grüße Dirk
Mariner
Mariner
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Frank Kelle, laiva-ukko und Thoto mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Jörg So Dez 18, 2022 6:32 pm

Ähm ... der Hut sitzt nicht richtig ... Suspect  Embarassed

Selbst wenn ein Hut schief bzw. leger getragen wird,
sollte sich der Kopf im Kopfteil befinden;
bzw. darf der "Huttopf" optisch nicht neben dem Kopf stehen ... Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Indubi10

Ich hoffe, das läßt sich noch korrigieren ... Freundschaft


Gruß - Jörg - Wink

Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Thoto So Dez 18, 2022 7:05 pm

Stimmt Dirk, würde zu '40 Wagen westwärts' passen. Hätte ich noch gar nicht auf dem Schirm.
Halstuch, mal sehen, vielleicht. Lasso kommt nach der Bemalung. Winchester bzw. Henrystutzen habe ich absichtlich weggelassen weil die Flinten schon an zwei anderen Gäulen hängen. Möchte nicht daß das Gesamtbild nachher zu uniformiert wirkt. Aber finde ich cool daß du dir Gedanken machst.

Danke Jörg, den Mittenversatz von ca. 1mm hatte ich übersehen. Wird korrigiert.
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Thoto Mi Dez 21, 2022 7:20 pm

Im Bau - immer wieder mal - ist das erste Gebäude. Bzw. die Fassade davon.
Erinnert mich irgendwie an den "Apachen-Pub" aus Der Schuh des Manitou von Michael Bully Herbig.

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion 20221113

Der Entwurf folgt keinem bestimmten Vorbild sondern ist zusammengewürfelt aus Komponenten die ich auf Bildern amerikanischer Geisterstädte gefunden hab. Also fiktiv. Ist halt mein erstes Haus in der Größe, da probiere ich lieber erstmal rum.
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Hartmut, Glufamichel, zeppelin, Fraenkyzuma und Mariner mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von laiva-ukko Mi Dez 21, 2022 8:06 pm



Absolut Klasse Thorsten shocked 2 Daumen Prost
laiva-ukko
laiva-ukko
Teilefinder
Teilefinder


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Thoto Sa Dez 24, 2022 12:15 am

Du kriegst die Tür nicht zu...

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion 20221220

Im Obergeschoss. Türblatt aus Pappelsperrholz zurechtgeschnitten und verleimt. Türknauf aus Aderendhülse mit einem Tropfen Ponal Express um die Bohrung zu verschließen.
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Glufamichel, zeppelin, laiva-ukko und Fraenkyzuma mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Schlossherr Sa Dez 24, 2022 12:36 am

da möchte man doch gleich mal die Tür öffnen und reinschauen......
Schlossherr
Schlossherr
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Figurenfreund Sa Dez 24, 2022 10:56 am

Die Fassade sieht Klasse aus, ich freue mich schon auf mehr 2 Daumen Beifall
Figurenfreund
Figurenfreund
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von doc_raven1000 Sa Dez 24, 2022 12:47 pm

Schließe mich den Vorschreibern an, einfach nur Wie geil Thorsten 2 Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Thoto Sa Dez 24, 2022 8:53 pm

Danke für Lob und Likes Gentleman

Bleiben wir bei den Türken (westfälisch für "Türchen"). Diesmal im Parterre. Spätestens jetzt wird wohl klar um welche Art Gebäude es sich handelt.

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion 20221221

Außen wieder Pappel, die Lamellen sind aus Kafferührstäbchen.
In der Mitte oben könnten sie noch etwas geschliffen sein, aber dann bleiben sie nicht zu. Mal sehen wie sich das unauffällig verriegeln läßt. Die Türen haben Scharniere und wie Michael @Schlossherr  schon richtig vermutet könnte sich hinter mancher Tür etwas verbergen. Bei den Leuten aus Missouri kann man ja nie wissen...
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Frank Kelle, doc_raven1000, Glufamichel, Figurenfreund, zeppelin, laiva-ukko, Fraenkyzuma und Mariner mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Thoto So Dez 25, 2022 11:20 pm

Schlossherr schrieb:da möchte man doch gleich mal die Tür öffnen und reinschauen......

...und die gute Fee machte "schrinngg"...

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion 20221222


Tja lieber Michael, für sowas hast du wohl ein Händchen Ablachender
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


John-H., doc_raven1000, Glufamichel, ullie46, didibuch, laiva-ukko, Fraenkyzuma und Mariner mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von ullie46 So Dez 25, 2022 11:57 pm

Thoto schrieb:.

... Mal sehen wie sich das unauffällig verriegeln läßt. Die Türen haben Scharniere ...

Wie wäre es mit den kleinsten Neodym-Magneten?
Auf der Rückseite etwas ins Holz eingelassen sind sie ab ca. 1mm und 1 mm Höhe Durchmesser sehr unauffällig.

Hier zum Beispiel:

Code:
https://www.ebay.de/itm/184668664439?_trkparms=amclksrc%3DITM%26aid%3D1110006%26algo%3DHOMESPLICE.SIM%26ao%3D1%26asc%3D244525%26meid%3D7ebd81c51ac04721a4c9da7d58138896%26pid%3D101195%26rk%3D2%26rkt%3D12%26sd%3D402764534719%26itm%3D184668664439%26pmt%3D1%26noa%3D0%26pg%3D2047675%26algv%3DSimplAMLv11WebTrimmedV3MskuWithRevOptLambda90KnnRecallV1AndV6ItemNrtInQuery&_trksid=p2047675.c101195.m1851&amdata=cksum%3A1846686644397ebd81c51ac04721a4c9da7d58138896%7Cenc%3AAQAHAAABIBTnULwZvkwwvWb54Sp3TESux6kFTXxeByyFeTbBEJTAHELVvJ%252BnpiRCZsaEJO6Sgil1c4QN96oSZNf1RJtASfjMty0OmD3Ak5%252BtNyamG%252B4xMFWzJOy7%252BsFDG151IV4tqLrz5mUkLkzmIGkXFvg6OIZ5Wl9gArdmChpCNAvPrIec6vNCC%252BT%252BGn1m2gOlYyQmsgbl1JRjshYGlR75yL%252FeV7NNAkMtiflTHCpuE%252BycLfJlI4GlzXMSC3H2lN1cR%252ByBy%252FV0DJh%252Ft4O0NBTh7xIJXNSdOFC80QD9%252BTSs1%252BorZJEp1LWA%252BPgrdI5fGRRdbT%252FPGsNriNr34UQ664R55YD92hF4FpR6Vob4Cpn%252Frpla2gsJ20M2L6ALNRxXwFa%252F4ge4YQ%253D%253D%7Campid%3APL_CLK%7Cclp%3A2047675

Gruß  Ulrich
ullie46
ullie46
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Schlossherr Mo Dez 26, 2022 12:05 am

Thoto schrieb:Spätestens jetzt wird wohl klar um welche Art Gebäude es sich handelt.

..ok,jetzt wird es deutlicher, ein Fanzösischen Damen-Pissoir

Code:
https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSnmhmMLR2ohxC6EF4u7gBTmk71iDx5nIJT0RoF3fpOEMxJvSV1_sftYRxCaMjdXvTT4y8&usqp=CAU


hm, oder auch nicht No
Schlossherr
Schlossherr
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Thoto Mo Dez 26, 2022 12:36 am

Nah dran, Michael, verdammt nah dran Ablachender

Neodymmagnete ist ein guter Gedanke, Ulrich.
Hab welche hier, aber nicht so kleine.

Hmm...Federstahldraht wäre auch no so eine Idee...

Mal ein bisschen rumprobieren.
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


laiva-ukko mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Mariner Di Dez 27, 2022 11:45 am

Hey Thoto,

na das schaut doch schon mal recht gut aus.

Wie ist es eigentlich angedacht, soll das Gebäude nur als "Fassade" dargestellt werden, oder kommt da noch was hinter, um der Sache etwas Tiefe zu geben. Saloontüren "pendeln" ja auf und zu, nur so 'ne Idee, du könntest auch z.B. die Federn von Kugelschreibern verwenden die Dinger sind unkaputtbar! Einfach in der Mitte 90 Grad biegen, links und rechts zwei Windungen behalten, den Rest abtrennen. Dann je eine Seite in den Rahmen die andere in die Tür einbauen.

Grüße Dirk
Mariner
Mariner
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Thoto Di Dez 27, 2022 2:30 pm

Danke Dirk.

Kugelschreiberfedern ist gut. Federn hab ich massenweise, aber so kleine nicht.

Tja, der erste Plan war nur Fassade, aus Platzgründen. Gebäude in 1/35 oder 1/32 (die Kollegen der Spur 1 kennen das zur Genüge) werden schon groß.

Doch die beste Ehefrau von allen (frei nach Ephraim Kishon) würde ein ganzes Haus oder zumindest einen Teil davon schöner finden. Der Gedanke gefällt mir gut.
So ein Innenleben eines Saloons mit Theke, Pokerrunde, bring'se dem Mann am Klavier noch'n Bier, Bardamen usw. hätte schon was. Das Dach braucht ja nicht drauf. Mal gucken wie das wird.
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Mariner mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Heimo Di Dez 27, 2022 3:34 pm

Hallo Thoto,
ein Dach würde ich schon spendieren. Du brauchst es ja nicht festnageln, dann zum Anschauen das Dach kurz wegnehmen.
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Thoto mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Thoto So Jan 29, 2023 8:37 pm

So, die erste Figur wäre von meiner Seite her soweit fertig. Nur das Lasso kommt später dran wenn ich die anderen mache.
Darf ich vorstellen: Bob.

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion 20230110

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion 20230111

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion 20230112

Sicher bin ich bei weitem kein so begnadeter Künstler wie @Falco2014, @Figurenfreund oder @Marcolux.
Aber ich hab Spaß dran, das genügt mir.
Thoto
Thoto
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Frank Kelle, Fraenkyzuma, Neolaf 2015, Heimo und Mariner mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion Empty Re: Damals in Missouri - Baubericht und Diskussion

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten