Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

HMS Mighty Hood in 1/200

3 verfasser

Nach unten

HMS Mighty Hood in 1/200 Empty HMS Mighty Hood in 1/200

Beitrag von Kai1404 Mi 12 Jun 2019, 01:42

Die 1918 vom Stapel gelaufene HMS HOOD stand über 20 Jahre in Diensten der Royal Navy.
In der Zwischenkriegszeit galt sie als größter und kampfstärkster Schlachtkreuzer der Welt.
Spätestens seit ihrer berühmten Weltumrundung in den Jahren 1923-24 war sie ein Symbol des britischen Weltreichs.
Nach Kriegsausbruch diente die HOOD vor allem im Patrouillen- und Konvoidienst.
Beim Gefecht mit der BISMARCK 1941 ereilte sie ihr tragisches Ende

HMS HOOD STECKBRIEF

Modellbauwerft: Hachette
Stapellauf: 30.11.2015
Länge: 131,4 Zentimeter

Breite: 14,5 Zentimeter
Höhe: 27,5 Zentimeter
Maßstab: 1:200

Materialien: Birken-Sperrholz, Spritzguss-Metallteile, Messing/Alpaka, Kupfer, Aluminium und Kunststoff

Ich hatte glück das ich noch eines der wenigen Abos bekommen habe, das Modell soll laut Hachette neu überarbeitet sein,
deswegen ist von November bis Januar Lieferstopp gewesen. Seit Februar läuft das Abo wieder.......

HMS Mighty Hood in 1/200 20181112 . HMS Mighty Hood in 1/200 20181110

HMS Mighty Hood in 1/200 20181111 . HMS Mighty Hood in 1/200 20181115

HMS Mighty Hood in 1/200 20181113 . HMS Mighty Hood in 1/200 20181114

HMS Mighty Hood in 1/200 20181116

HMS Mighty Hood in 1/200 20190159

HMS Mighty Hood in 1/200 20190532

HMS Mighty Hood in 1/200 20190534

HMS Mighty Hood in 1/200 20190533

Ich muss mal Lernen die Fotos während des Bauens zu machen und nicht wenn ich aufhöre.........
Kai1404
Kai1404
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

HMS Mighty Hood in 1/200 Empty Re: HMS Mighty Hood in 1/200

Beitrag von NavyRalf Mi 12 Jun 2019, 17:05

Hai Kai,

was für ein Wortwitz sunny

Als gebürtiger Duisburger, der jetzt am Bodensee wohnt, hock ich mich mal dazu.
Sieht interessant aus, bin gespannt wie es weitergeht Freundschaft
NavyRalf
NavyRalf
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

HMS Mighty Hood in 1/200 Empty Re: HMS Mighty Hood in 1/200

Beitrag von Rigulef Mi 12 Jun 2019, 19:25

Moin Kai,

na, da hast du ja noch so einiges in Arbeit shocked

Die Titanic hatte ich kürzlich fertiggestellt.

Dann wünsche ich dir viel Freude und Durchhaltevermögen bei der Hood.

LG
Riklef
Rigulef
Rigulef
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

HMS Mighty Hood in 1/200 Empty Re: HMS Mighty Hood in 1/200

Beitrag von Kai1404 Do 13 Jun 2019, 00:15

NavyRalf schrieb:Hai Kai,

was für ein Wortwitz sunny

Als gebürtiger Duisburger, der jetzt am Bodensee wohnt, hock ich mich mal dazu.
Sieht interessant aus, bin gespannt wie es weitergeht Freundschaft

Hallo Ralf ja das kenne ich ich zu gut mit Hai da kommt Kai usw lol! Ablachender
Schlimmer ist damals die Toyota Werbung gewesen, Kai Uwe mach nicht wieder den Affen Ablachender Ablachender
Oh man am Bodensee würde ich gerne Wohnen.....

Rigulef schrieb:Moin Kai,

na, da hast du ja noch so einiges in Arbeit shocked

Die Titanic hatte ich kürzlich fertiggestellt.

Dann wünsche ich dir viel Freude und Durchhaltevermögen bei der Hood.

Hallo Riklef,
ich bin da ganz entspannt was das bauen angeht, ich muss ja nicht in 2 Jahre fertig sein.
Die Titanic war mein erstes Holzmodell und ich war stolz wie Bolle als die fertig gewesen ist....
Das gute ist das ich drei komplett Bausätze hier habe so kommt keine Langeweile auf und wenn ich mal vom Holz die Nase voll habe, dann greife ich auf ein Panzer zurück...





Kai1404
Kai1404
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

HMS Mighty Hood in 1/200 Empty Re: HMS Mighty Hood in 1/200

Beitrag von Kai1404 Mo 08 März 2021, 04:49

Guten Morgen zusammen,
hier war es ja etwas Ruhiger geworden.
Jetzt bin ich aber wieder voll soll und es macht Spaß die Hood wachsen zusehen.
Die Geschütze habe ich noch nicht angefangen, da ich die Später bauen werde. Ich habe aus der Scharnhorst gelernt so etwas zum Späteren Zeitpunkt zu bauen...

Hier mal ein paar Bilder von meinem Baufortschritt der HMS Hood

HMS Mighty Hood in 1/200 20210211                                          HMS Mighty Hood in 1/200 20210212



HMS Mighty Hood in 1/200 20210210                                           HMS Mighty Hood in 1/200 20210213



HMS Mighty Hood in 1/200 20210218                                           HMS Mighty Hood in 1/200 20210216




HMS Mighty Hood in 1/200 20210217                                           HMS Mighty Hood in 1/200 15687810



HMS Mighty Hood in 1/200 20210222                                           HMS Mighty Hood in 1/200 20210224



HMS Mighty Hood in 1/200 20210225                                           HMS Mighty Hood in 1/200 20210223



HMS Mighty Hood in 1/200 15688910                                           HMS Mighty Hood in 1/200 15690710

Die Stützen habe ich mit einem 3D Resin Drucker gedruckt

HMS Mighty Hood in 1/200 20210230                                           HMS Mighty Hood in 1/200 15695510


Hier mal das Problem mit den Decksbeläge, die sind von einen Kumpel Kopiert....

HMS Mighty Hood in 1/200 20210235    HMS Mighty Hood in 1/200 20210236   HMS Mighty Hood in 1/200 20210234


HMS Mighty Hood in 1/200 20210237                                           HMS Mighty Hood in 1/200 20210238


HMS Mighty Hood in 1/200 20210239                                           HMS Mighty Hood in 1/200 20210241

da diese recht weit überstehen habe ich erst mal den Fehler bei mir gesucht und ich habe nichts dazu gefunden, bis ich dann mal bei Hachette/IP nachgefragt habe und
dazu auch den Modellbauer der die Hood bei You Tube gebaut hatte gefragt....
Die sagten beide das der Breite streifen weg muß und siehe da es passt alles...



HMS Mighty Hood in 1/200 20210244                           HMS Mighty Hood in 1/200 20210242



HMS Mighty Hood in 1/200 20210243

So jetzt geht es wieder ans Schleifen aber diesmal wird es das Finish. Da ich kein Normales Epoxi Harz nehme sondern ein Keramik Epoxid Harz muß der Rumpf sehr Glatt sein . Dieser Epoxi Keramik Harz wird im Bereich Öle und Säure usw eingesetzt und ist Streichbar......
Kai1404
Kai1404
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

HMS Mighty Hood in 1/200 Empty Re: HMS Mighty Hood in 1/200

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten