Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Riva Aquarama, 1:10

Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von NWRR am So 07 Apr 2019, 09:07

Moin aus Berne, wenn man wie ich, in den letzten Tagen von gleich zwei Modellen getrennt hat, muss was "neues" ins Haus", oder besser, in die Werft kommen. Ich gehe schon länger mit der "RIVA AQUARAMA" schwanger, die Formen dieses Bootes haben es mir seit den Zeiten der Urlaube am Gardasee angetan, waren aber als Modellbauer für mich "unerschwinglich", denn ich hatte auch eine "moderate" Größe im Auge.

Nun habe ich aber zugeschlagen und ein passendes Exemplar für mich gefunden, das ich wieder aufmöbeln werde, 90 cm lang, 22 cm breit, flach, wie eine Flunder, nur 5 kg schwer und ich kann sie mit Gurten wassern und brauche mich nicht mehr bücken.

Sie ist mit einem 2100 KV/ 23000 U/min. wassergekühltem Brushless bestückt und wird mit 3S Lipos auf eine Rennschraube gefahren. Sie sollten für ca 40-50 km/h reichen und 15-20 Minuten Spaß machen. Ein wassergehühlter FR mit 90 A ist an Bord und 2 Servos steuern das Doppelruder an.

Optisch muss die Riva ein wenig "aufgehübscht" werden, Zierleisten, und die Chromtiele brauchen Pflege, vielleich baue ich noch Licht ein und probiere mal das Beier Soundmodul aus, ob es mir einen 8-Zylindersound zaubert. Für eine Besatzung ist auch schon gesorgt, Eine "Bikinischönheit" in 1:10 wird sich auf dem "Heckpolster" räkeln und ein Fahrer mit Hund wird am Steuer sitzen.






Bildgrößen reduziert! - Jörg -

Vielleicht kommt sie am kommenden Samstag schon zum Einsatz und ich kann sie beim offiziellen, diesjährigen Anfahren, präsentieren:

sunny sunny sunny sunny

_________________
Wolfgang

Der Ollenschipper
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von Der Boss am So 07 Apr 2019, 09:42

Moin Wolfgang

Schönes Boot hast du da ergattert. Cool

Wünsche Dir viel Spaß damit.
Der Boss
Der Boss
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von NWRR am So 07 Apr 2019, 09:47

Moin, nach Stade, schaun mer mal, Wolle, bei der "Riva" muss nun wirklich nur "optisch" ein wenig gemacht werden, technisch steht sie gut da, Akkus und Empfänger rein und aufs Gas gedrückt. Ich werde berichten !!!
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von John-H. am So 07 Apr 2019, 09:56

Glückwunsch Wolfgang, sieht schon edel aus! Bravo

Ist das so ein China-Plastikbomber oder ein solides auf Spant gebautes Modell Question

Zur optischen Verschönerung gehört doch sicher auch die ordentliche Verglasung
der Oberlichter auf dem Vordeck oder Question scratch
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von NWRR am So 07 Apr 2019, 10:17

Moin, nee, das ist das Teil von Amati, solide auf Spant gebaut, und muss eben ein wenig "aufgemöbelt" werden.

sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von Frank Kelle am So 07 Apr 2019, 10:18

Das ist wirklich einen Schönheit - jetzt schon! Glückwunsch!
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von NWRR am So 07 Apr 2019, 10:22

Moin aus Berne, ich hatte mich schon "damals", als wir in den 70ern am Gardasee gezeltet hatten, in diese eleganten Boote verliebt und durfte sie auch einmal, mit mir an Bord, auf dem Wasser erleben, ein unvergessliches Erlebniss, obwohl sie ja eigentlich "nur" Sportboote sind, aber eben "Klassiker"!

sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von Frank Kelle am So 07 Apr 2019, 10:24

Exakt DAS trifft es auf den Punkt.. Klassiker.. Irgendwie sind diese RIVA der Inbegriff der sportlichen Yacht..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty "Geschichtliches" ....

Beitrag von NWRR am So 07 Apr 2019, 16:40

Moin aus Berne, ich habe ein wenig Geschichte aufgetrieben:

Wer in den 1960er- oder 1970er-Jahren zum internationalen Jet Set gehörte, besass eine Riva Aquarama.
Beispielsweise Brigitte Bardot, Richard Burton, Sean Connery, Sophia Loren oder Gunter Sachs.
Die Riva Aquarama war schnell, stark und teuer – ein Symbol für Erfolg, Reichtum und Lebensfreude.
Für viele Motorbootliebhaber ist sie heute noch das schönste Motorboot aller Zeiten.
Ihr eleganter Holzkörper ist fugenlos mit tiefrotem Mahagoni beplankt, ihre Sessel sind mit feinstem Leder bezogen,
ihre Liegefläche im schlank auslaufenden Heck ist bequem gepolstert.
Die grosse Panoramascheibe, viel Chrom und das klassische Armaturenbrett mit weissem Steuerrad
sind charakteristisch für Riva-Boote aus dieser Zeit.



Am Anfang war ein Sturm

Die Geschichte von Riva begann 1842, als ein Sturm am oberitalienischen Lago d’Iseo fast jedes Boot zerstörte.
Pietro Riva, ein Zimmermann vom Lago di Como, reparierte alle Boote und verdiente sich den Respekt der Fischer am Lago d’Iseo.
Pietro gründete eine Werft in Sarnico. 1949, 107 Jahre später, übernahm sein Urenkel Carlo die Werft.
Er orientierte sich an den offenen amerikanischen Motorbooten von Chris Craft und entwarf Boote,
die den Schönen und Reichen gefielen: Scoiattolo, Sebino, Corsaro, Junior, Florida, Olympic, Ariston, Tritone und, natürlich, Aquarama.
1969 verkaufte Carlo Riva die Werft, die heute zum italienischen Ferretti-Konzern gehört und grössere Luxusboote aus glasfaserverstärkten Kunststoffen herstellt.

So teuer wie ein Haus

Riva baute zwischen 1949 und 1996 rund 4000 Holzboote.
Unter anderem 288 Aquarama (1962 bis 1972), 203 Super Aquarama (1963 bis 1971) sowie 277 Aquarama Special (1972 bis 1996).
Sie sind heute selten und teuer: Kürzlich war auf boat24.com eine 30 Jahre alte Riva Aquarama Special 735 für EUR 550.000,- ausgeschrieben
– Riva-Boote sind etwas für Liebhaber. Und davon gibt es viele.
Die meisten haben sich in einem Riva-Club organisiert und treffen sich regelmässig zu Ausfahrten.

(Copy Text und Bilder  (C) Ferretti Group)

sunny sunny sunny sunny sunny

_________________
Wolfgang

Der Ollenschipper
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Angekommen ...

Beitrag von NWRR am Di 09 Apr 2019, 15:28

Moin aus Berne, meine Riva ist heute eingetrudelt, sich er verpackt ist sie in einem besseren Zustand, als ich es erwartet habe. (Nach so manchem Griff ins Klo!) Auch die Lipos und der Akkuwächter sind schon da, der Lader und Liposafe sollen morgen kommen, dann hätte ich alles beisammen. Bilder habe ich auch schon, guckst du :

Riva Aquarama, 1:10 Dsc00166

Riva Aquarama, 1:10 Dsc00164

Riva Aquarama, 1:10 Dsc00165

Sie ist wirklich eine Augenweide und darf, nach Begutachtung durch meine Süße, im Haus "überwintern", weil sie einfach "schön" ist (O-Ton beste Ehefrau von Allen!!)

Morgen werde ich die Akkus durchladen, das Boot noch ein wenig "putzen", dann kann sie am Samstag mit zum Anfahren.

sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von Der Boss am Di 09 Apr 2019, 15:53

Moin Wolfgang

Glückwunsch,  das Boot sieht wirklich edel aus.Freundschaft

Also, diesmal kein Griff ins Klo.  Cool
Der Boss
Der Boss
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von NWRR am Di 09 Apr 2019, 16:15

Moin, Neinnnn, alles Paletti, bis auf den Akku und den Empfänger ist alles "on Bord", wassergekühlter FR und Brushlessmotor, zwei Ruderservos.

Riva Aquarama, 1:10 Dsc00168

Riva Aquarama, 1:10 Dsc00167

Riva Aquarama, 1:10 Dsc00169

... auch ein Spannungswandler für 6 V ist verbaut ...

sunny sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von NWRR am Di 23 Apr 2019, 08:12

Mal nur kurz: Die Riva war das erste Mal im Wasser, macht schon was her, sehr empfindlich zu fahren, die Geschwindigkeit ist irre, ich muss noch sehr viel üben um mit ihr klarzukommen. Trotz abkleben der Luken habe ich Wasser im Inneren, ich werde nach der Ursache suchen müssen!

sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von NWRR am Mo 24 Jun 2019, 13:33

Moin, die Riva ist der Hingucker auf dem See und hat einen neuen "Fahrer", er passt einfach besser ..

Riva Aquarama, 1:10 Dsc00280

Riva Aquarama, 1:10 Dsc00279



sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von Der Boss am Mo 24 Jun 2019, 22:14

Cool Cool Cool
Der Boss
Der Boss
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von NWRR am Mo 02 Sep 2019, 08:14

Moin, ich habe gestern die Rivaelektrik auseinander genommen, die Lipo.Akkuwächter sind richtig eingestellt , aber piepen schon bei 61% Kapazität. Ich habe mich mit einem der "Spezis" beraten und er hat mir gesagt, das die Kabel vom Regler zum Motor mit über 30cm zu lang sind und dadurch Kapazität mein Gasgeben flöten geht. Das haben auch die Messwerte ergeben. Darum, raus mit dem  Strang, einkürzen und neu verleben und verbauen. Platz ist im Bugraum genug für den Regler, nahe am Motor, die Kühlung muss ich nicht einmal groß ändern, nur die Schläuche Rein und Raus austauschen. Ich warte jetzt auf die bestellten Lötbuchsen und Stecker, dann kann ich weitermachen. Bis zum kommenden WE (Ausstellung in Barrien bei Syke) ist alles gegessen. Ich mache nachher mal Bilder.

sunny sunny sunny sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von NWRR am Mo 02 Sep 2019, 15:16

So, mal ein paar Bilder, der vom Vorbesitzer verlängerte Kabelstrang, den oberen habe ich schon entlötet, die roten Kabel sind weg, morgen kommen die neuen Buchsen, dann kann ich den Regler direkt mit den Blauen an den Motor anstöpseln. das untere Kabel zum Lipo werde ich erst kürzen, wenn ich alles wieder zusammenbauen kann, aber da muss def. 15 cm raus,, weil überflüssig. Passt schon !!

Riva Aquarama, 1:10 Dsc00348

Verbaut sind zum Brushless :

Riva Aquarama, 1:10 Dsc00347

Riva Aquarama, 1:10 Dsc00349

Wenn alles wieder zusammen ist, wird noch eimmal gemessen, aber ich glaube, das das Problem des Energieverlustest beim Gasgeben damit gelöst ist.

sunny  sunny  sunny  sunny
NWRR
NWRR
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Riva Aquarama, 1:10 Empty Re: Riva Aquarama, 1:10

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten