Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Robert_K am Mi 11 März 2015, 22:38

Hallo  Ihr Lustigen Modellbauer,

hier stelle ich mal meine  RIVA  Aquarama Spezial   von  Amati  1:10   97 cm  vor.

Diese schöne Mahagonijacht habe ich von einem ModellWerft  Schreiber  erstanden der dieses Modell für seinen Baubericht in der Zeitschrift gebaut hat.
Ein paar jahre später hat er es verkauft.  Mehr Infos dazu findet Ihr bei mir im wewewe

Derzeit bin ich dabei eine neue Windschutzscheibe zu bauen. Für mich Neuland.
Danach sind noch der Bugbeschlag und die Sitzgruppe dran.
Zum anwärmen hier mal zwei aktuelle Bilder meines umgebauten Modells. Es fehlt auch noch der Klarlack mit 2K Lack.

Bis jetzt sind etwa 7-8 Lackierdurchgänge mit  Kunstharzlack drauf. Die Lackierung folgt immer dem gleichen Ablauf.
Erst leicht aufnebeln dann etwa 15 min  warten bis der Lack angezogen hat, dann dichter aufnebeln  
und nach weiteren 15 - 20 min  die dritte  satte Lackschicht. Danach einige Tage durchtrocknen lassen  und wieder schleifen  und lackieren ...
gottlob hat mir ein guter Freund beim Lackieren geholfen   Very Happy

 

 

so sieht die Riva schon fast perfekt aus ...


Grüße aus Nürnberg
Robert   Winker 3
avatar
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : normalerweise seehr gut ;o))

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Jörg am Do 12 März 2015, 00:34

Was für eine Schönheit! Cool

Wie willst Du die Windschutzscheibe machen, Robert ... Question
- ich nehme mal an, das eigentliche Problem wird der Scheibenrahmen ...

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Frank Kelle am Do 12 März 2015, 09:27

Herrlich!!

Aber - bitte denk auch an einen anderen / veränderten Bootsständer.. DER sieht irgendwie ZU einfach aus..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Robert_K am Do 12 März 2015, 18:16

Danke  Euch,
das war auch eine schw...ne  Arbeit.

@ Jörg

die Scheibe mache ich mit Hilfe einer Abwicklung welche ich an den Holzdummy anpasse.
Dann evtl.  Lasern lassen.  Biegen und Vernickeln/Verchromen.  mal sehen was mir noch einfällt.
Die gleiche Abwicklung kann auch für die Scheibe verwendet werden.

@ Frank

Das siehst Du absolut richtig.  Der Bootsständer kommt weg sobald mein neuer Bootstrailer  fertig ist.
Originalplan habe ich schon.

Bis dahin
Robert  Very Happy


da fällt mir noch ein,  
ich muss den Herbert noch Fragen ob er mir zwei Auspuffröhrchen drehen kann / möchte
ich hab jetzt auch Originalfotos dafür gefunden
avatar
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : normalerweise seehr gut ;o))

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von kaewwantha am Do 12 März 2015, 19:47

Hallo Robert,
die Lackierung sieht schon sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Jörg am Do 12 März 2015, 23:13

Die Anfertigung des neuen Scheibenrahmens interessiert mich jedenfalls brennend, Robert ... Very Happy
- ganz speziell das Problem Vernickeln/Verchromen ... kannst Du sowas selbst, oder läßt Du machen Question  

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Robert_K am Fr 13 März 2015, 22:44

Hallo  Jörg,

da sind wir dann schon zwei die das Interessiert.

Ich weis noch nicht wo ich das machen lassen werde.
Leider kann ich das nicht.

mal sehen
Robert
avatar
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : normalerweise seehr gut ;o))

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von waterspeed am Fr 13 März 2015, 23:01

......
da sind wir dann schon zwei die das Interessiert.

Nee!!! Wir sind schon DREI. Mich interessiert das auch sehr! Very Happy
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Plastikschiff am Sa 14 März 2015, 11:18

Hallo Robert,
das Mädel ist eine Wuchtbrumme (so nannten wir vor 50 Jahren eine Dorfschönheit). Die Lackierung ist alleroberste Sahne, einfach traumhaft schön. Diese Oberfläche haste aber nicht zum ersten Mal gemacht, ich warte gerne auf die nächsten Bilder,
gruß
Reinhard
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von rc-radi am Sa 14 März 2015, 13:12

Robert_K schrieb:

.....da fällt mir noch ein,  
ich muss den Herbert noch Fragen ob er mir zwei Auspuffröhrchen drehen kann / möchte
ich hab jetzt auch Originalfotos dafür gefunden


Robert ---- du hast ´ne PN !! sunny
-----------------------------------------------

Ach so : geile Kiste hast da !!! 2 Daumen


Zuletzt von rc-radi am Sa 14 März 2015, 13:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Textergänzung...)
avatar
rc-radi
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Nojaa, ´s bassd scho irchendwie....gell...

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von outcast94 am Sa 14 März 2015, 16:20

Hallo Robert,

schönes Boot haste da und die Lackierung, 1A.................

echt super............... Cool Cool

avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Robert_K am Sa 14 März 2015, 16:27

hier für die Neugierigen unter Euch  die Unsprungs-RIVA  und  die bisherigen Arbeitsschritte

 

 

 
alle Beschlagteile  und die  Windschutzscheibe  wurden  entfernt

 

 

 
nach ca. 10 Stunden schleifen mit Hilfe eines kleinen Deltaschleifers.  Da weiß man was man gemacht hat.
Fragt nicht wie mein Bastelzimmer ausgesehen hat ...

 


 

 
eine  Kimmleiste   wurde beidseitig angebracht.  Dreikant  5x5mm Kunststoff  und am Anfang  aus Mahagoni.

 

 

 

 
nach der ersten Lackschicht beim Andreas sah das schon sehr vielversprechend aus. Aber noch einige Lücken im Holz.

 

dann wieder abschleifen, lackieren  und  wieder schleifen und wieder lackieren und so weiter
Danke Andreas für deine tolle Hilfe

Grüße aus Nürnberg
Robert    Winker 3:
avatar
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : normalerweise seehr gut ;o))

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von outcast94 am Sa 14 März 2015, 16:41

Bei soviel Schleiferei kann ich es mir sehr gut vorstellen....

Beim ersten Foto deines letzten bb´s schaut die seite so grünlich aus..... spiegelt sich da nur etwas???

Tolle Fleissarbeit...............
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Robert_K am Sa 14 März 2015, 22:32

ja das ist eine Reflektion vom Blumenkasten auf dem Balkon.

Gut gesehen
Robert
avatar
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : normalerweise seehr gut ;o))

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Robert_K am So 22 März 2015, 15:41

RIVA Aquarama Spezial  Neuaufbau

wieder ein paar Kleinigkeiten geschafft.

Der Rahmen für die neue Windschutzscheibe ist gezeichnet und passt ganz gut.




und auch das neue Armaturenbrett wurde gezeichnet.




jetzt nur noch bauen ...

Grüße aus Nürnberg
Robert    Winker 2



P.S. weis jemand von Euch wo man schöne Instrumentenringe her bekommt ?
avatar
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : normalerweise seehr gut ;o))

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von kaewwantha am So 22 März 2015, 17:36

Hallo Robert,
die Zeichnungen sehen schon mal gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von John-H. am So 22 März 2015, 17:57

Soweit zur erweiterten Theorie! Wink

Jetzt bin ich auf die praktische Umsetzung und natürlich auf´s Ergebnis gespannt! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Jörg am So 22 März 2015, 18:12

WOW! - das sind sehr schöne Fortschritte an Deiner Riva, Robert!  Cool
Auf die Umsetzung des Rahmens bin ich gespannt ... Very Happy

Um welche Durchmesser handelt es sich denn bei den gesuchten Instrumenten-Einfassungen?
Vielleicht findet sich ja hier irgend etwas passendes ...
Code:
http://www.aerocockpit.com/en/7-eshop/1-individual-instruments.html
Ansonsten ... schau' doch auch mal hier rein, für eventuelle Anregungen oder Tipps ...
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t3199-eigenbau-von-modell-instrumenten#79336

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Pirxorbit am So 22 März 2015, 18:14

... eigentlich wollte ich nur sehen wie das Armaturenbrett von einer Aquarama aussieht... Hab den Film gefunden:

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=FwHB7BXOLMk

Vielleicht kennst Du ihn schon, wenn nicht sieht man da nette Details und einen "Bootswagen"

Dein Modell gefällt mir und ich bin auch gespannt auf den Scheibenrahmen... Im Film sind auch die frisch verchromten Teile unverbaut zu sehen... ab 15. Minute

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Plastikschiff am So 22 März 2015, 18:26

Frage doch mal im Forum ob jemand dir die Teile drehen kann.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Robert_K am So 22 März 2015, 22:22

schön dass Euch das auch gefällt.

Die Instrumente werden so etwa 8 - 14mm Durchmesser haben.

Danke Jörg für die klasse Info zu den Instrumenten. Das ist Hilfreich.

@ Steffan  ---  jaaaa  tolles Video von einem genialen RIVA  Original.
Das sind wirkliche Handwerksmeister !!!

Mal sehen ob ich irgendwo passende Ringe bekomme.

Nun werd ich erst mal das Holz fürs Armaturenbrett beschaffen.

Gute N8 zusammen
Robert  Winker 3
avatar
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : normalerweise seehr gut ;o))

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Robert_K am Do 11 Jun 2015, 13:29

da ich mir leider im Pfingsturlaub den rechten Ellenboden gebrochen habe  Auahahn kann ich derzeit nicht weiterbauen.

Dennoch konnte ich etwas klären.

Heute habe ich das Gewicht geprüft welches ich noch einladen darf. Die Technik ist bis auf den Regler und Akkus schon drin.
Das Ergebnis ist für mich sehr zufriedenstellend.

Die Riva darf noch 5 Kilo Zuladung bekommen 2 Daumen




Grüße aus Nürnberg
Robert   Winker 3
avatar
Robert_K
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : normalerweise seehr gut ;o))

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Straßenbahner am Do 11 Jun 2015, 16:38

Hallo Robert,
der Endanstrich sieht sehr gut aus. Auch wenn Du jetzt erstmals eine Zwangspause einlegen musst, die Gesundheit hat jetzt Vorrang.
Allerdings dürfte das Schäufeles Essen etwas problematisch sein. Aber das wird auch wieder werden. Dann kannst Du Deinem Boot das Endfinish anlegen.

Gruß Helmut
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Plastikschiff am Do 11 Jun 2015, 18:49

Halllo Robert,
dein Pech im Urlaub tut mir leid. Dein Modell ist allererste Sahne. Eine Oberfläche wie ein großes Schiff sie nicht besser haben könnte.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 11 Jun 2015, 20:25

Wenn's jetzt am heißen Sonnabend noch die richtigen Getränke im Pool trägt... Pfeffer
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Restaurierung meiner RIVA Aquarama Spezial

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten