Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Der Neue und seine Flotte ;)

Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Luthias So 22 Apr 2018, 13:30

Servus zusammen,

da ich der neue bin und jetzt öfter vorbei schauen werde, dachte ich mir, ich zeig euch mal so meine kleine Flotte.  Winker Hello
Zu Meiner Person kann ich euch sagen, dass ich 42 Jahre alt bin, Chef einer Großfamilie, seit ca. 30 Jahren im Modellbau tätig bin (mal mehr, mal weniger). Wer was wissen will, soll fragen ;P
Die Fotos sind alle auf unserer Terrasse entstanden, bei herrlichem Wetter. Sollten Sie irgendwie zu groß sein, bitte mir ne PN schicken mit einer Anleitung für dieses Forum. Bin normalerweise nicht so der Forengänger Wink

Der Neue und seine Flotte ;) 20180410

Meine Frau ist totaler Fan der Black Pearl. Nunja, ihr Wunsch, mein Befehl. Im Maßstab 1:72 von Revell aus dem Film "Fluch der Karibik 5"

Der Neue und seine Flotte ;) 20180411

Der Neue und seine Flotte ;) 20180412

Der Neue und seine Flotte ;) 20180413

Kommen wir nun zu den etwas schwereren Kaliber Ablachender

Mein Zerstörer im Maßstab 1:350 von Revell:

Der Neue und seine Flotte ;) 20180414

Der Neue und seine Flotte ;) 20180415

Der Neue und seine Flotte ;) 20180417

Der Neue und seine Flotte ;) 20180416


Die King George V von Tamiya im Maßstab 1:350:

Der Neue und seine Flotte ;) 20180422

Der Neue und seine Flotte ;) 20180418

Der Neue und seine Flotte ;) 20180423

Der Neue und seine Flotte ;) 20180419

Der Neue und seine Flotte ;) 20180421

Der Neue und seine Flotte ;) 20180420

Der Neue und seine Flotte ;) 20180424

Der Neue und seine Flotte ;) 20180425


Und hier nun meine Damen und Herren, die Königen des Pazifik (trommelwirbel).

Die Yamato im Maßstab 1:350 von Tamiya:

Der Neue und seine Flotte ;) 20180426

Der Neue und seine Flotte ;) 20180431

Der Neue und seine Flotte ;) 20180427

Der Neue und seine Flotte ;) 20180437

Der Neue und seine Flotte ;) 20180430

Der Neue und seine Flotte ;) 20180429

Der Neue und seine Flotte ;) 20180428

Der Neue und seine Flotte ;) 20180438

Der Neue und seine Flotte ;) 20180432

Der Neue und seine Flotte ;) 20180434

Der Neue und seine Flotte ;) 20180433

Der Neue und seine Flotte ;) 20180435

Der Neue und seine Flotte ;) 20180436

Mein absoluter Favorit unter den Pötten Smiliekette 3

Mein nächstes Objekt ist auch schon in Planung: "Operation Ruhrübung"
Anhand des Namens kann der eine oder andere sich vielleicht schon vorstellen was da kommt, will aber noch nicht zuviel verraten. Versuche dann ein Baubericht dazu zu fertigen.
Hoffe euch gefallen die Pics und bin für konstruktive Kritik immer offen Very Happy

In diesem Sinne, frohes Basteln Roofl
Luthias
Luthias
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Frank Kelle So 22 Apr 2018, 13:45

Aber HALLO - DAS nenne ich Einstieg!!! Besten Dank für Deine Bilder und ein herzliches WILLKOMMEN in unserer Gruppe!!
Ein Punkt: bitte nach Möglichkeit zwischen den Bildern immer eine Leerzeile lassen, man kann sich die Bilder so einfacher ansehen (finde ich). Ich habe das mal eben so geändert.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Luthias So 22 Apr 2018, 13:50

Frank Kelle schrieb:Aber HALLO - DAS nenne ich Einstieg!!! Besten Dank für Deine Bilder und ein herzliches WILLKOMMEN in unserer Gruppe!!
Ein Punkt: bitte nach Möglichkeit zwischen den Bildern immer eine Leerzeile lassen, man kann sich die Bilder so einfacher ansehen (finde ich). Ich habe das mal eben so geändert.


Ist in der Denkhöhle gespeichert und wird so gemacht ;P
Luthias
Luthias
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von eydumpfbacke So 22 Apr 2018, 14:14

Auch von mir ein herzliches Willkommen Winker Hello hier im Forum.

Da hast du ja schon ordentlich vorgelegt Cool Freundschaft
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Al.Schuch So 22 Apr 2018, 17:06

Hallo. Winker 2
Ich kann mich meinen Kollegen nur anschließen...ein toller Einstieg, mit schön gebauten Modellen. shocked
Ich bin ursprünglich auch Schiffsmodellbauer, auch wenn ich in den letzten Jahren,vereinsbedingt,vor allem Flugzeuge und Sf-Modelle baute.
Etwas Irritiert mich..."Operation Ruhrübung"...du meintest doch bestimmt "Rheinübung" mit Bismarck und Prinz Eugen? Wink
Da bin ich sehr gespannt darauf, weil das mein Lieblingsthema bei Schiffen ist.

Deine Yamato und ihr Holzdeck...ist das ein Zurüstteil aus Holzfolie? Question
Fragen...Fragen...Fragen und das gleich bei der Begrüßung,ich hoffe, ich nerve nicht.
Hier noch ein Link zum größten Yamatomodell in Kure, Japan.
Viel Spaß damit. Freundschaft

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=RvkgqhtXvU4

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Luthias So 22 Apr 2018, 21:10

Servus zusammen,

danke für die tolle Begrüßung Bravo
Wer sich auch für Panzer begeistert, dem habe ich hier ein paar Bilder reingestellt: Drück mich für die Panzer

Deine Yamato und ihr Holzdeck...ist das ein Zurüstteil aus Holzfolie? schrieb:Alex
Ja ist es.

Etwas Irritiert mich...\"Operation Ruhrübung"...du meintest doch bestimmt "Rheinübung" mit Bismarck und Prinz Eugen? schrieb:Alex
Meine Kinder sind sehr neugierig wenn sie hören, dass Papa ein neues Projekt plant. Und da die Kids auch so einiges an Dokumentationen von mir mitbekommen haben und daher auch "Operation Rheinübung" kennen, musste ich mir ein anderen Namen überlegen.
Und da die Ruhr durch unsere Stadt fließt, war der Name schnell gefunden: "Operation Ruhrübung".
Außerdem wird das Modell seine Jungfernfahrt auf der Ruhr haben.
Es handelt sich nur um die Bismarck im Maßstab 1:200 von Trumpeter.
Aber psssssssttt. Nicht weiter verraten Ablachender

Und danke für den Link Wink
Luthias
Luthias
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von JesusBelzheim Mo 23 Apr 2018, 02:17

Klasse Modelle Thorsten Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Al.Schuch Mo 23 Apr 2018, 13:12

Hallo Thorsten. Winker 2
AHA, alles klar, zuviele Spione um dich rum,Hehe. Wink
Die dicke "B" in 1:200,das wird ja ein Großprojekt. shocked
Ich hab mal auf ner Ausstellung ein mit Zurüstteilen aufgemotztes Modell in dem Maßstab gesehen.
Du kannst praktisch die Aufbauten allein mit Fotoätzteilen neu errichten.
In welchen Bemalzustand willst du sie bauen?
Ich habe auch einiges an Dokumaterial,wenn du was brauchst, und ich bei mir das benötigte habe, helfe ich gerne,einfach hier fragen, oder ne PN schicken. Freundschaft
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Luthias Mo 23 Apr 2018, 16:04

Al.Schuch schrieb:Hallo Thorsten. Winker 2
AHA, alles klar, zuviele Spione um dich rum,Hehe. Wink
Die dicke "B" in 1:200,das wird ja ein Großprojekt. shocked
Ich hab mal auf ner Ausstellung ein mit Zurüstteilen aufgemotztes Modell in dem Maßstab gesehen.
Du kannst praktisch die Aufbauten allein mit Fotoätzteilen neu errichten.
In welchen Bemalzustand willst du sie bauen?
Ich habe auch einiges an Dokumaterial,wenn du was brauchst, und ich bei mir das benötigte habe, helfe ich gerne,einfach hier fragen, oder ne PN schicken. Freundschaft
Gruß
Alex


So wird der Bismarck aussehen:
Code:
https://i.servimg.com/u/f62/19/89/90/58/bismar10.jpg

Sicher fragst du dich jetzt warum "der" Bismarck. Kapitän Lindemann selbst hat Bismarck als "männlich" bezeichnet. Darum "der Bismarck" (nachzulesen im Buch "Schlachtschiff Bismarck" von Burkard Freiherr von Müllenheim-Rechberg, ISBN 978-3-88189-591-0)
Und deinem Angebot werde ich sicher nachkommen. Das ist schon ein wuchtiger Maßstab und ich werde sehr viel Input brauchen Wink
Luthias
Luthias
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Al.Schuch Mo 23 Apr 2018, 22:50

Also wird sie in ihrem vollen Farbschmuck dastehen, so wie sie von Gotenhafen ausgelaufen ist. Very Happy
Viel Spaß beim durchziehen der SW-Balken durch die Aufbauten. Wink
Ich habe selbst das Buch von Müllenheim-Rechberg, muss aber zugeben, jetzt nicht genau zu wissen, wo das mit dem "Ihm" steht.
Eigentlich gabs in der KM nur ein Schiff, das "männlich" war und zwar der "Scheer",das Panzerschiff der Deutschlandklasse. shocked
Aber egal,ob Männlein,oder Weiblein,der dicke Eimer ist immer noch faszinierend, nicht nur für uns Deutsche, wie ich in London mehrfach feststellen durfte.

Code:
kbismarck.com

Schau da mal rein, gehe auf on-line Archive und da auf War Diary of the Battleship Bismarck.
Sehr interessant, finde ich.
Der Rest der Seite ist natürlich auch nicht schlecht.

Es gibt auch noch ein Buch mit vielen Detailzeichnungen über sie (ihn   sunny ) der engl. Bücherreihe "Anatomy of the Ship"  ISBN 0-85177-982-4
Ich bin auf deinen Baubericht gespannt.
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Luthias Sa 26 Mai 2018, 19:07

Al.Schuch schrieb:

Es gibt auch noch ein Buch mit vielen Detailzeichnungen über sie (ihn   sunny ) der engl. Bücherreihe "Anatomy of the Ship"  ISBN 0-85177-982-4
Ich bin auf deinen Baubericht gespannt.
Gruß
Alex


Ich hab mir das Buch mir bestellt und angeschaut...... ES IST DER HAMMER Smiliekette 3

Die vielen Details, die Zeichnungen, einfach alles über die Bismarck. Vor allem ist es eine sehr nützliche Hilfe für mein Großprojekt..

Danke dir Alex ;P
Luthias
Luthias
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Al.Schuch So 27 Mai 2018, 09:28

Moin Thorsten. Winker 2
Herzlichen Dank für dein Lob. Freundschaft
Kommt gut am Morgen.
Du hast recht, die Detailzeichnungsbücher dieser Serie sind mit das beste, was es auf dem Markt gibt. study  Großer Meister
Hier möchte ich dir noch zwei Hefte zum Thema anbieten, die es auch in sich haben:
Hier das erste:

Der Neue und seine Flotte ;) Img68310

Der Neue und seine Flotte ;) Img68410

Das Heft hat 23 Seiten mit ebenfalls tollen Ansichten und wunderbaren Detailzeichnungen, wie du ja oben im Beispiel sehen kannst.
Hier noch die ISBN-NR:
978-83-62878-59-8

Nummer zwei ist ein 3-D Ansichtenheft mit computergenerierten Bildern.
Guggst du:

Der Neue und seine Flotte ;) Img68510

Der Neue und seine Flotte ;) Img68610

Wenn du zufällig eine 3-D Brille hast, hier mal ein Beispiel.
Der Neue und seine Flotte ;) Img68710

Beide Hefte sind kein MUSS, aber eine schöne Ergänzung zum Buch.

Wie siehts mit der Geheimhaltung aus?? scratch
Ich denke mal, das deine Kid`s so langsam ahnen, was du da vorhast,oder?
Deine Fragen wegen der Fotoätzteile lass ich gerne die Könner im Forum beantworten.
Ansonsten stehe ich dir natürlich immer gerne bei Fragen zur Verfügung.
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Luthias So 27 Mai 2018, 09:49

Moin.

Ja, die Katze ist aus dem Sack und die kleinen Spione haben soooo große Augen gemacht, ich dachte die fallen jeden Moment um Abrollender Smilie

So ein großes Modell hat bisher niemand von denen zu Gesicht bekommen.

Das erste Buch werde ich mir mal genauer anschauen. Das 2 brauch ich nicht.
Ich spiele World of Warships und da besitze ich natürlich auch die Bismarck und noch andere deutsche Schätze.
Die haben von Wargaming das sehr gut hinbekommen.
Und das tolle ist, ich kann Sie mir im Hafen ranzoomen und genau anschauen.
Nur doof mit dem Modell vorm PC zu sitzen, denn dass passt leider nicht so ganz Abrollender Smilie

Greetz

Thorsten
Luthias
Luthias
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Al.Schuch So 27 Mai 2018, 16:30

Kein Thema, war nur ein unverbindlicher Vorschlag.
Übrigens ist es heute 77 Jahre her, als sie versenkt wurde.
Stimmt, das mit PC UMD Modell dürfte eng werden.
Zum Glück hab ich nen ganzen Raum zur Verfügung, wo ich meinen Monster restaurieren kann.
Zumindest nach meiner langen Krankheit demnächt endlich weitermachen kann.
Gruß
Alex

avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Der Neue und seine Flotte ;) Empty Re: Der Neue und seine Flotte ;)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten