Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Beneito Büste Tribun

Nach unten

Beneito Büste Tribun

Beitrag von Lützower am Di 27 Okt 2015, 10:06

Hallo zusammen,

frisch von der Werkbank: Beneito Büste eines Tribun, ca. 1/9, bemalt mit Ölfarben und Eckart Metallfarben



avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Gast am Di 27 Okt 2015, 10:11

Hallo Hans-Werner,

der Tribun ist absolut klasse geworden! Bravo Ganz besonders gefällt mir der überhebliche Ausdruck, typisch römischer Adel eben. Rundum gelungen! 2 Daumen

Das Sockelschild kommt auch gut. Die vom Fredericus Rex sind vom Preis-Leistungs-Verhältnis einfach prima, ist auch mein bevorzugter Lieferant hierfür.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Lützower am Di 27 Okt 2015, 10:18

Hallo Philipp,

vielen Dank! Freut mich, dass er dir, als Römer-Spezi, gefällt. Leider sieht man vom Sockelschild nicht gerade viel. Hab ich aber leider nicht besser auf´s Bild gekriegt.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Frank Kelle am Di 27 Okt 2015, 10:19

Gefällt absolut! Wie unser "ömer" schon schrieb: der Gesichtsausdruck passt einfach!
Was mich optisch etwas stört ist, daß die Büste direkt auf dem Sockel liegt, da würde ein "Zwischenstück" optisch Wunder wirken!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von DickerThomas am Di 27 Okt 2015, 10:21

sieht toll aus , Hans-Werner Einen Daumen Einen Daumen Einen Daumen

auch wenns nicht meine Epoche ist... Embarassed
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Lützower am Di 27 Okt 2015, 10:31

Hallo Frank,

vielen Dank für das Lob. Die Befestigung der Büste konnte eigentlich m.E. nur auf einer entsprechend großen ebenen Fläche befestigt werden, um Stabilität zu haben. Ich hab hier noch eine weitere Büste von Beneito, die kann man nur direkt auf den Sockel setzen, weil man sonst in einen hohlen Arm schauen würde. Es handelt sich hierbei um den Engländer vom D-Day.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Gast am Di 27 Okt 2015, 10:31

Hm, da hat Frank nicht unrecht, ein Messingröhrchen als Zwischenstück sähe sicher nicht verkehrt aus. Aber ist wie eigentlich alles beim Thema Sockelgestaltung Geschmackssache.

Hans-Werner, falls du sowas brauchst, könnte ich dir gerne mit drei Stücken Messingröhrchen aushelfen. Zwei dünnere Endstücke für die Befestigung in Büste und Sockel und ein dickeres als eigentliches Zwischenstück, in das die Endstücke dann geschoben werden können. Das hält selbst bei Halbfiguren sehr stabil.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Lützower am Di 27 Okt 2015, 10:33

Hallo Thomas,

vielen Dank! Eigentlich bemale ich alle Epochen, wenn mir die Figur/Büste gefällt.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Lützower am Di 27 Okt 2015, 10:43

Hallo Philipp,

vielen Dank für das Angebot. Komme ich evtl. bei Gelegenheit drauf zurück. Wenn du dir auf der Beneito-Seite bei Evers die Bilder der beiden Büsten, Römer und Engländer, ansiehst, wirst du feststellen, dass die genau so aufgesockelt sind. Anders bekommst du da keine Stabilität rein. Besonders beim Engländer hast du wegen des rechten Arms gar keine andere Wahl.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Gast am Di 27 Okt 2015, 10:47

Da hast du wohl recht. Besonders der Engländer ist wie es scheint rein für die direkte Montage auf dem Sockel ausgelegt, wenn der Arm auf der Innenseite hohl ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Lützower am Di 27 Okt 2015, 12:03

Der Englännder ist nicht nur von der Rückseite hohl. Ich schick dir nachher noch eine PN. Jetzt erst mal Essen 1
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von plastikhobbit am Di 27 Okt 2015, 17:43

Hallo Hans-Werner, wie von Dir gewohnt eine Herausragende Arbeit. Gefällt mir sehr gut. Beim nächsten Treffen werde ich mir den Burschen mal in Natur anschauen.
Gruß Holger
avatar
plastikhobbit
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Trullala

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Lützower am Di 27 Okt 2015, 18:22

Hallo Holger,

vielen Dank für die lobenden Worte. Auf das Treffen freu ich mich schon. Kannst dir ja mal überlegen, was bemalt werden soll. Vielleicht ein Pferd?
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Sigmund am Di 27 Okt 2015, 18:26

Na so ein hochnäsiger Fatzke... hast'e wieder prima hinbekommen. Beifall
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Lützower am Di 27 Okt 2015, 18:41

Hallo Sigmund,

vielen Dank! Freut mich, wenn dir der Fatzke gefällt Grinsen
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Beneito Büste Tribun

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten