Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mit der "Etta von Dangast" über den Jadebusen

Nach unten

Mit der "Etta von Dangast" über den Jadebusen

Beitrag von waterspeed am Sa 09 Mai 2015, 21:02

Hallo,

auf Einladung von Hans-Jürgen (edmondo), haben meine Frau und ich, zusammen mit Hans-Jürgen, eine Fahrt mit der "Etta von Dangast",  auf dem Jadebusen gemacht.
Die Fahrt dauerte 3 Stunden.
Es war eine sehr interessante "Seereise" und natürlich wurde, wie unter Modellbauern üblich, auch viel gefachsimpelt.

Hier ein paar Pixel:

Vor der Fahrt wurde direkt am Hafen, zunächst mal ein Fischbrötchen eingenommen.



Ist am "Fischturm" übrigens sehr zu empfehlen. Very Happy

Kurz vor dem Ablegen noch ein Foto.

Rechts edmondo, Mitte Kapitän Tappken, Links ich, waterspeed.



Der Kapitän hatte, während der Fahrt eine ganze Menge zu erklären:



Ein Blick in der Hafen von Wilhelmshaven:



Vor Anker lag das Forschungsschiff "Komet"



Zwei Fregatten im Marinehafen:



Der Leuchtturm "Arngast", steht in der Mitte des Jadebusens.
Das Schiff umrundete den Turm in nächster Nähe. So konnte man mal einen Leuchtturm ...von unten.... fotografieren! Very Happy







An dieser Stelle, ein ganz liebes Dankeschön an Hans-Jürgen für die Einladung und für den Kuchen!!! Einen Daumen
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Mit der "Etta von Dangast" über den Jadebusen

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 09 Mai 2015, 21:52

Super, jetzt habe ich auch mal zwei Gesichter zu euren Namen Very HappyVery Happy und du hast ein paar schöne Bilder gemacht aber. ........ Du hast doch bestimmt noch mehr, oder? ?????
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Mit der "Etta von Dangast" über den Jadebusen

Beitrag von kaewwantha am Sa 09 Mai 2015, 22:12

Hallo Heinz-Werner,
vielen Dank für die tollen Bilder.
Wenn Du noch mehr Bilder hast, dann zeige sie uns bitte auch noch.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Mit der "Etta von Dangast" über den Jadebusen

Beitrag von waterspeed am Sa 09 Mai 2015, 22:30

Moin Tom, moin Helmut,

da muß ich euch enttäuschen! Mehr Fotos habe ich von dieser Tour nicht.
Das hat aber auch einen guten Grund.
Ich habe Hans-Jürgen ja erst gestern persönlich kennengelernt. Ich kann euch sagen, er hat so viel Modellbauerfahrung, soviel Lebenserfahrung und soviel Erfahrung in Dingen, für die er sich ansonsten noch interessiert, daß man sich viele Stunden mit ihm unterhalten kann, ohne das auch nur eine Minute Langeweile aufkommt.
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Mit der "Etta von Dangast" über den Jadebusen

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 09 Mai 2015, 22:46

Schade schade schade aber dennoch schön das ihr klönen konntet.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Mit der "Etta von Dangast" über den Jadebusen

Beitrag von kaewwantha am So 10 Mai 2015, 07:40

Hallo Heinz-Werner,
das ist Schade. Aber schön, dass Ihr Euch so gut Unterhalten habt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Mit der "Etta von Dangast" über den Jadebusen

Beitrag von John-H. am So 10 Mai 2015, 08:39

Beitrag hier her verschoben!

Hallo Heinz-Werner, danke für den schönen Fotobericht! Freundschaft
Es ist immer wieder toll zu lesen, wenn sich Leute, die sich schon lange virtuell kennen, auch mal real in die Augen sehen können
und dann auch noch auf Anhieb bestens verstehen. Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mit der "Etta von Dangast" über den Jadebusen

Beitrag von Gast am So 10 Mai 2015, 11:26

In der SCHIFFSMODELL 5/2006 ist ein Bericht von mir:Zweimal ETTA v.DANGAST.

Hab danach noch ein Standmodell für den Steuermann in 1:35 gebastelt.
Nr.1 hat 1:25-Größe etwas über ein Meter mit RC und steht bei mir.
Nr.2 hat 1:20 mit 131,4 cm Länge ,mit RC,hängt beim Käptn von der Decke...

Ausführliche Werdegänge kommen noch hier im Forum,muß nur mal etwas Zeit haben,außerdem ist mein Sohn der Fotograf und gerade in Urlaub,trifft in Kroatien einen Kapitän/Modellbauer.

Ja mit Heinz-Werner bin ich schon lange in Verbindung,gegenseitige Hilfen liefen immer SUPER.

edmondo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mit der "Etta von Dangast" über den Jadebusen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten