Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Italeri Freightliner FLC 1:24

Nach unten

Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von The.Dude am Sa 13 Dez 2014, 10:37

Hallo, Freundes des Kleberdampfes!

Ich habe mich mal aufgerafft und mache mal wieder 'nen Baubericht.
Der Bau hat schon begonnen und ich reiche nun die Bilder dazu nach.
Danach wird es "normal" weiter gehen.

Hier erstmal der LKW um den es hier geht:



Ich habe den Burschen im Rahmen eines Tauschgeschäftes von Frank (kissfan-007) erhalten. Danke an Frank!

Hier dann mal die üblichen Bilder, der Rahmen, der Motor im Rohzustand, dann lackiert.
Der Rahmen wurde dunkelblau lackiert, leider kein Bild davon.







Da der Truck Trilex-Fegen bekommt wurden diese erstmal mit Backofen-Reiniger entchromt, neu lackiert und noch etwas verfeinert.
Die Felgen wurden in Wagenfarbe lackiert. Ihr könnt Euch jetzt ein ungefähres Bild machen, wie der LKW aussehen wird.







Nun steht der Rahmen auf Rädern.



Der Motor bekam seine Anbauteile und wurde eingebaut. Natürlich wurden die Kleinteile am Motor noch farblich behandelt.





So, Freunde und Sportsgenossen, das war es erstmal bis hier hin.
Sobald es Neuigkeiten gibt, werden diese hier gepostet.

Ich wünsche ein schönes Wochenende.
avatar
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : ...da bipolar, schwankend.

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von Björn am Sa 13 Dez 2014, 11:35

Morgen Uwe.

Schaut doch schon jut aus der Freightliner Cool

Gruß Björn
avatar
Björn
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Bin Transsexual und Glücklich

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von The.Dude am So 14 Dez 2014, 17:58

Danke, Björn, aber viel war ja noch nicht wirklich zu sehen.

Heute ging es weiter mit den Einstiegen und Tanks.
Da war viel Chrom abkratzen angesagt, es muss ja alles richtig halten.

Der erste Tank mit Aufstieg hat bös' Nerven gekostet.



...und angebracht. Er hält!



Hier beide Tanks und die Einstiege zur Fahrerkabine.



Hier ist das Chassis komplett, mit Kotflügeln und Sattelplatte.





Das war es erst mal von der Klebefront.
Mal sehen, wann es mit dem Innenleben und der Kabine weiter geht?

Bis dahin, schönen Abend Euch allen.
avatar
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : ...da bipolar, schwankend.

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von Björn am So 14 Dez 2014, 19:23

Hallo Uwe.

Bist ja sehr schnell mit den Bau.
Sieht auf alle Fälle schon mal Klasse aus und zu den ersten Tank Aufstieg.
Das kenne ich die dinger bringen mich auch jedesmal auf die Palme,das war bei mein Freightliner und Mack Superliner auch immer so bis ich ein Sekundenklebr gekauft hab der nicht mehr ausblüht seidem klebe ich sohne sachen nur noch damit (Natürlich nicht den Tank).
Welche Farbe machst du den die Haube und Hütte???.

Gruß Björn
avatar
Björn
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Bin Transsexual und Glücklich

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von The.Dude am So 14 Dez 2014, 20:20

Servus, Björn...

...naja, ob das schnell ist? Ich habe den ganzen Tag an den paar Sachen gesessen.
Heute morgen um 8:00h angefangen und bis 18:00h gebaut.
Die Hütte, den Sleeper und die Haube werde ich mit dem selben Blau lackieren, das schon die Felgen bekamen.
Wird alles hellblau, damit auch die Decals noch passen.
Morgen wird es spannend, es kommt nämlich das Innenleben dran.

Schönen Abend Dir noch.
avatar
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : ...da bipolar, schwankend.

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 15 Dez 2014, 01:39

Die vielen Stunden haben sich aber gelohnt Uwe
Das sieht bisher sehr gut aus Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von The.Dude am Mo 15 Dez 2014, 08:41

Danke, Peter, für den Zuspruch!

Joh, zehn Stunden Arbeit für so ein bißchen. Aber es hat sich gelohnt.

Schönen Tag!
avatar
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : ...da bipolar, schwankend.

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von Jörg am Mo 15 Dez 2014, 09:47

Farben sind selbstverständlich immer Geschmackssache ... Wink
aber ... Ja, gefällt mir - sauber gebaut und lackiert, Uwe!

Gruß - Jörg - Very Happy
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von The.Dude am Mo 15 Dez 2014, 10:26

Danke, Jörg!

Klar, aber ich habe den Rahmen in dunkelblau gehalten, weil die Kabine und der Sleeper auch blau werden.
Hellblau, genauer gesagt, wie die Felgen.

Schönen Tag noch.
avatar
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : ...da bipolar, schwankend.

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von The.Dude am So 28 Dez 2014, 20:26

Hallo, Bau- und Bastelgemeinde!

Endlich habe ich mein Tief überwunden und habe etwas weiter machen können.
Es ist nicht viel, aber ich möchte es trotzdem zeigen.
Es wurden das Interieur gemacht und die Kabine gebaut.
Die Motorhaube ist ein echt dicker Brocken, ich habe das ganze, nach dem bauen, mal zusammen gesteckt.

Schaut mal:





Die Kleinigkeiten die zu sehen sind, werde natürlich noch verspachtelt und geschliffen.
Ansonsten war es das für heute.

Schönen Abend noch.
avatar
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : ...da bipolar, schwankend.

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von The.Dude am Mi 21 Jan 2015, 17:43

Hallo, Freunde des Kleberdampfes!

Habe mich lange vor der Arbeit gedrückt, aber nun ist es passiert.
Es wurde gesäubert, entfettet, grundiert und lackiert.
Leider habe ich vergessen die Bilder von der Grundierung zu machen.
Die Teile lagen einfach so im Keller herum und trockneten vor sich hin.
Jetzt kommt noch Klarlack drauf und die Hütte, der Sleeper, die Haube sind fertig.

Da ich geschludert habe beim knipsen, gibt es nur zwei Bilder zu sehen.

Die Teile vor dem säubern:


Die Teile nach dem lackieren:


Der Freightliner bekommt noch Sonnenschutzfolie auf die Frontscheiben.
Ich erwarte jeden Tag die Sendung, müsste aber morgen hier sein.

Schönen Abend noch!
avatar
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : ...da bipolar, schwankend.

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von Jörg am Mi 21 Jan 2015, 21:17

Dezente, alltagstaugliche Farbgebung ... das gefällt mir immer am Besten! Cool

Da fehlt definitiv stellenweise noch etwas Oberflächengüte - Viel Erfolg mit dem Klarlack, Uwe ... Wink

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von Björn am Do 22 Jan 2015, 07:35

Morgen Uwe.

Schaut doch schon ganz gut aus fehlt ja nur noch der Klarlack. Cool

Gruß Björn
avatar
Björn
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Bin Transsexual und Glücklich

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von The.Dude am Mi 28 Jan 2015, 23:55

Hallo, Freunde des Kleberdampfes!

Leider habe ich gestern die Decals für den Truck gehimmelt. Roofl
Aber Nachschub ist unterwegs, dauert aber bis zu drei Wochen.
So lange werde ich den Freightliner zur Seite legen.
Aber keine Bange, es wird etwas anderes gebaut und hier gezeigt.
Nämlich den Jägermeister-Bulli von Revell.

Bis dann dann! Very Happy
avatar
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : ...da bipolar, schwankend.

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von JesusBelzheim am Do 29 Jan 2015, 07:00

Schade Uwe, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben Wink
Dann bin Ich mal gespannt auf deinen Jägermeister-Bulli Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Italeri Freightliner FLC 1:24

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten