Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

DAK TIGER in Tunesien 1:35

5 verfasser

Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von snoopy67 Mi 3 Sep - 2:51

Hey meine liebe Forengemeinde  Very Happy
und nun ist das nächste Diorama endlich fertig.....und wieder ist es spät geworden   Suspect  
Der Tiger 1 E der schw.PzAbt 501 war bereits gebaut und brauchte nur "etwas" angepasst und verschönert ( Lampenkabel verlegen, Abteilungsabzeichen anbringen, Figuren und Ausrüstung hinzufügen, eindrecken und 1 Laufrad entfernen  ?( ) zu werden.

Den zerstörten Willys hab ich aus einem Ersatzteilträger aus meiner Restekiste zusammengepfriemelt, wobei ich massiv aus meiner neuen Grabbelkiste dazulegen musste und einiges selbst bauen musste um ihn wieder halbwegs vollständig zu kriegen ( Frontgrill komplett selbstbau, Kühler vom Opel Blitz(?) angepasst, Lampe selbstbau)
JA ich weiß, ist sehr viel Blut dran aber ich wollts realistisch und bei so ner Explosion gibts das nun mal leider....  scratch

Die Figuren hatte ich noch ungebaut in der Kiste und hab sie noch etwas umgebaut und angepasst.
Die Schlange ist auch selbstbau aus.............einer Drehstabfeder eines Tigers...grins   lol!

Ach ja, wer findet, das da zuwenig Sand für ein Wüstendio drauf ist....ich hab sehr viel im Internet recherchiert, neue und alte Bilder angeschaut und am Kasserinenpass siehts tatsächlich eher SO aus, als reine Sandwüste!   Pfeffer

Genug geschrieben, bödde schön:

DAK TIGER in Tunesien 1:35 19401361kw
DAK TIGER in Tunesien 1:35 19401360yh
DAK TIGER in Tunesien 1:35 19401353uu
DAK TIGER in Tunesien 1:35 19401357tw
DAK TIGER in Tunesien 1:35 19401364od

DAK TIGER in Tunesien 1:35 19401365vh
DAK TIGER in Tunesien 1:35 19401363ti
DAK TIGER in Tunesien 1:35 19401355xf

Da kommt übrigens noch ein Kübelwagen vor den Tiger drauf....wenn ich den umlackiert und auf Afrika umgebaut hab. :D
Und die Randleiste lackier ich wohl auch noch mal neu, da hab ich wohl etwas gesaut beim bauen   Embarassed
snoopy67
snoopy67
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von JesusBelzheim Mi 3 Sep - 3:05

Ein sehr schönes Dio Jens Bravo Zehn

Ist das letztes Bild ein älteres? da sieht der Panzer auf einmal wie Fabrikneu aus scratch
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von eydumpfbacke Mi 3 Sep - 4:06

Hallo Jens,

schönes Dio Bravo

Etwas möchte aber anmerken:

der Tiger war in Afrika Sandgelb, wie alle Fahrzeuge des Afrika-Korps. Bei dir sieht der Tiger grün aus.
Der Tiger könnte auch noch etwas mehr Staub vertragen. Das ist im Wüstenkrieg immer trockendreckig -> staubig
Es fehlen die Fahrspuren hinter dem Tiger und der Tiger könnte noch etwas im Sand "versinken" er sieht so "aufgesetzt" aus.


Aber wie gesagt: ein super gebautes Dio Beifall
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von snoopy67 Mi 3 Sep - 4:52

Danke Prost

Der Tiger sieht nicht nur...ist ist auch "aufgesetzt" Embarassed Ich hab vergessen, beim Dio bauen die Rillen für den Panzer mit einzuarbeiten......werd aber mal versuchen, das noch nachzuarbeiten, soweit möglich.

zum Thema Sandgelb bzw Grün. Den hatte ich damals laut Bauanleitung (!)so Grün lackiert...und wollte es jetzt auch nicht mehr ändern, da ich die Nummer 141 behalten wollte.
Allerdings wurden die DAK Panzer, vor allem die Tiger nicht in Sandgelb, sondern in RAL 8000 (Braun-grün bzw Gelb-braun) lackiert und es kam durchaus vor, das da mehr grün wie braun drin war. Insofern hab ich dann gedacht, was solls.... sunny Es sind im übrigen tatsächlich ein paar wenige "grüne" Tiger in Afrika gewesen, welche allerdings beim lackieren wohl ein wenig zu wenig "gelb" und zuviel Grünanteil im RAL 8000 abgekriegt hatten. Ablachender

Ich werd ihn auch noch etwas mehr einstauben Wink Hab Dienstag erst wieder neuen Staub hergestellt, hab also genug sunny

nochmal danke für die Hinweise...ihr Nachteulen Ins Bett 1 Freundschaft
snoopy67
snoopy67
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von snoopy67 Mi 3 Sep - 19:32

Nachtrag:

Erstmal muss ich mich ein wenig korrigieren: Im großen und ganzen waren nur die Tiger bzw die 512te in RAL 8000 ansonsten wurden die meisten tatsächlich in RAL 8020 Gelb-Braun und tw auch in RAL 7008 gespritzt. War wohl doch etwas spät gestern/heute morgen Soooorry Reinhart, hatte mich da sehr irreführend ausgedrückt.....
Suspect Pfeffer

So, Ketten eingegraben, bisschen mehr eingedreckt und Beifahrer erschossen    sunny
Ich hoffe, so siehts besser aus. Das war ja ne Mordsarbeit, den Gips rausfräsen und dann neu ausformen. Ich war nämlich so intelligent   Wütend  und hatte zwischendrin Lagen aus Zeitung (Pappmachee)  Suspect



DAK TIGER in Tunesien 1:35 19406637bl

DAK TIGER in Tunesien 1:35 19406639gi
snoopy67
snoopy67
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von eydumpfbacke Do 4 Sep - 5:41

Sieht schon viel besser aus Bravo
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von StollbergerSchmiede Do 4 Sep - 20:02

Nun ich freue mich immer was aus Tuniesen zu sehen. Das DIO gefällt mir recht gut. Der Panzer ist dir auch gut gelungen zumal der Bausatz in die Jahre gekommen ist. Übrigens war die Einheit in Tuniesen noch die schwere Panzerabteilung 501 daraus wurde die 512 als sie den Jagdtiger bekamen. Mein Großvater war mit der 501 sten auch in Tuniesen, deshalb finde ich diese Fahrzeuge sehr interssant. Allerdings grüne Tiger hat er nicht gesehen, nur die Lastwagen wurden mit grüner "Beutefarbe" getarnt, damit diese aus der Luft nicht so leicht zu erkennen waren. Es gibt Bilder welche den Eindruck vermitteln das der Tiger mit der Turmnummer - ich glaube 712 grün erscheint. Sicherlich liegt dies am Alter des Fotos.

Also weiter so, ich freue mich auf neue Projekte von dir.

LG
StollbergerSchmiede
StollbergerSchmiede
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von snoopy67 Do 4 Sep - 22:27

Danke Rico Gentleman

Ist ja lustig, dann sind die paar Jungs der 501sten die aus Afrika rauskamen, erst zur 424sten s.PzJgAbt gekommen und dann zur 512ten s.PzJgAbt geworden.....Cool

Die 512te ist übrigens bei ihrem Rückzug hier durch Siegen (bzw auch durch Freudenberg)gekommen und hat hier auch, ich glaube 2 oder 3 Fahrzeuge durch technische Defekte bzw Spritmangel verloren. Einen JT definitiv in Netphen (dort war Rückzugsraum und Sammelpunkt), die X7 also die Nr 7 der 1.Kompanie... Traurig 1 :
snoopy67
snoopy67
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von André S. Mo 8 Sep - 22:07

Bin sehr angetan von deinem Diorama, sehr viele Details auf und um dem Panzer machen dies zu einem Gesamtmeisterwerk.

Wunderbare Modellbaukunst, nur weiter so :D
André S.
André S.
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von snoopy67 Di 9 Sep - 2:17

Willkommen Oha, dankeschön André *rotwerd* Very Happy werd mich bemühen, es noch etwas besser zu machen und deines Lobes gerecht werden zu lassen Wink
snoopy67
snoopy67
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von snoopy67 Sa 13 Sep - 2:49

Kleines Upgrade vom Dio:
Kübelwagen ist dazu gekommen und der Fahrer ist rehabilitiert und ist etwas nachgearbeitet


DAK TIGER in Tunesien 1:35 19501837re

DAK TIGER in Tunesien 1:35 19501841st
snoopy67
snoopy67
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von StollbergerSchmiede Sa 13 Sep - 5:43

Klasse wird immer entschuldige diesen Ausdruck "geiler"
StollbergerSchmiede
StollbergerSchmiede
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

DAK TIGER in Tunesien 1:35 Empty Re: DAK TIGER in Tunesien 1:35

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten