Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

+14
maxl
André S.
Bastlerfuzzy
storebaelt
Jörg
Frank Kelle
gipsy the barbet
Al.Schuch
OldieAndi
John-H.
Andisan
Babbedeckel-Tommy
Glufamichel
RalfB
18 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von RalfB So 27 Jul 2014, 20:48

Hallo,

vor 45 Jahren war die erste Mondlandung - irgendwas musste ich dazu noch bauen!
In meiner Restekiste befand sich noch ein alter Airfix-Seaking, den ich mal als Schrott erworben habe.
Ich habe ihn nochmal zusammengeklebt und die fehlenden Teile, u.a. das Klarsichtteil für die Kanzel (selbst tiefgezogen)
und die "Seilwinde" , aus dem Ersatzeile-Fundus ersetzt.







Zur Darstellung des Wassers habe ich diesmal eine Grundplatte mit dem Ausdruck einer Wasseroberfläche beklebt. Das Wasser selber ist aus Silikon, die Wellen wurden mit weißer Farbe hervorgehoben:



Die drei Astronauten sind die, die dem Airfix-Bausatz beiliegen (eigentlich liegt nur einer bei, aber ich habe den Bausatz drei Mal  :pffft: ).



Die Apollo-Kapsel entstand aus dem Rest einer Sylvesterrakete. Ich hab davon die Spitze abgeschnitten und den Verbindungstunnel zur Mondfähre gescratcht. Die Ballons zum Aufrichten der Kapsel im Wasser sind kleine Styroporkugeln, mit dem Filzschreiber bemalt:



Die Taucher sind von Preiser, das große Schlauchboot und der Stabilisierungsring der Kapsel sind aus Stromkabeln gemacht.



Die Lackierung stand nicht im Vordergrund.
Ich habe nur versucht, den Seaking halbwegs wie die berühmte "66" aussehen zu lassen:





Die Decals waren allerdings, aufgrund des Alters, kaum noch zu verarbeiten.
Besonders an den großen Zahlen sieht man das schon:



Hier noch einige Makros...





...und noch ein paar Impressionen:





HIER DER LINK ZUM ORIGINAL-BILD Quelle: NASA
Code:
http://2.bp.blogspot.com/_DofLEXUVwIE/SmYkM-XaXgI/AAAAAAAAF0U/hB0Z8rPS7p4/s1600-h/apollo+11+splashdown+2.jpg

Ich freue mich auf Eure Meinung!

Gruß Ralf  Winker 2


Zuletzt von Jörg am Di 18 Dez 2018, 23:22 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Bildgrößen reduziert!)
RalfB
RalfB
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von Glufamichel So 27 Jul 2014, 20:57

Hallo Ralf,
alleine schon die Idee war klasse...  Beifall  Mir gefällt das Dio. Deine Präsentation vom Hubschrauber auf den letzten Bildern schaut auch gut aus
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von Babbedeckel-Tommy So 27 Jul 2014, 20:59

Hallo Ralf,

kann mich Uwe nur anschließen, geniale Idee und gute Umsetzung! Zehn
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Klebt besser als Sekundenkleber
Klebt besser als Sekundenkleber


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von Andisan So 27 Jul 2014, 21:21

Hallo Ralf,

ich bin begeistert! Tolle Idee und tolle Umsetzung. Und obendrauf noch toll in Szene gesetzt!  Zehn Beifall 

Andisan
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von John-H. So 27 Jul 2014, 21:45

Hallo Ralf, das hast du wirklich toll im Modell umgesetzt! Bravo

Welchen Maßstab hat denn der Hubschrauber Question
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von RalfB So 27 Jul 2014, 22:07

John-H. schrieb:Hallo Ralf, das hast du wirklich toll im Modell umgesetzt! Bravo

Welchen Maßstab hat denn der Hubschrauber Question

Oh Sorry, das habe ich vergessen: Das Dio ist im Maßstab 1:72!

Gruß Ralf  Winker 2 
RalfB
RalfB
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von OldieAndi So 27 Jul 2014, 22:11

Hallo Ralf,

ein schönes Dio!  Cool Damals saßen wir wie gebannt vor dem Fernseher. Very Happy 

Mir gefallen auch Deine Ideen zu den Scratchbauten gut. Clever gemacht.

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von Al.Schuch Mo 28 Jul 2014, 08:59

Hallo Ralf.
Wirklich schön gemacht, dein Dio. Ein ähnliches steht bei uns im Technikmuseum Speyer in der Modellvitrine.
Ich habe damals beim Einstellen der Modelle , bei mir sind Kapsel und Hubschrauber getrennt, die Daten der "66" zusammen getragen. Der Heli endete tragisch, soweit schon mal vorab.
Wenn du erlaubst, stelle ich die Beschreibung dann hier mal vor.
Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von gipsy the barbet Mo 28 Jul 2014, 12:44

Ein sehr gut gelungenes Dio Ralf  Zehn 
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von Frank Kelle Mo 28 Jul 2014, 13:10

Das gefällt mir wirklich gut! Auf den ersten Blick könnten ein/zwei Aufnahmen von damals sein..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von Jörg Mo 28 Jul 2014, 14:03

Interessante Thematik, sehr schön und ideenreich im Modell umgesetzt ... gefällt mir gut, Ralf!  Cool 

Gruß - Jörg -  Wink 
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von Gast Mo 28 Jul 2014, 14:57

Ganz große Klasse, da ist Dir wirklich eine sehr interessante und originelle Szene gelungen!  2 Daumen Bravo
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von storebaelt Mo 28 Jul 2014, 15:42

Cool  gefällt mir sehr gut das Dio insbesondere die Rotorkreise im Wasser. Das eine Schlauchboot sieht etwas aufgesetzt aus und hätte noch eine kleine Farbbehandlung bekommen können, so sieht es ewas Plastikhaft aus.
storebaelt
storebaelt
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von RalfB Di 29 Jul 2014, 11:51

Al.Schuch schrieb:Hallo Ralf.
Wirklich schön gemacht, dein Dio. Ein ähnliches steht bei uns im Technikmuseum Speyer in der Modellvitrine.
Ich habe damals beim Einstellen der Modelle , bei mir sind Kapsel und Hubschrauber getrennt, die Daten der "66" zusammen getragen. Der Heli endete tragisch, soweit schon mal vorab.
Wenn du erlaubst, stelle ich die Beschreibung dann hier mal vor.
Gruß
Alex

Hallo Alex,
ich kenne die Story der "66". Leider kein schönes Ende für einen Helikopter, der seinen Platz in der Geschichte hat. Ich würde mich freuen, wenn Du die Beschreibung hier vorstellst!

@storebaelt:
Mit dem Schlauchboot hast Du mich erwischt  Pfeffer ! Auf den originalbildern ist ein zweites Schlauchboot zu sehen und ich habe es für die Bilder einfach dazugestellt ohne es in die Wasserstruktur einzuarbeiten. Da werde ich noch nachbessern!

@ Euch und allen anderen:

Vielen Dank für das positive Echo!

Gruß

Ralf  Winker 3
RalfB
RalfB
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von Al.Schuch Di 29 Jul 2014, 17:32

Hallo Ralf.
OK, hier kommt die Kurzversion der Geschichte der "66" so wie ich sie zusammen getragen habe:

“NO. 66“
Sikorsky SH-3D SEAKING

Mittlerer, schwimmfähiger, Mehrzweckhubschrauber, entwickelt und hergestellt von der Sikorsky Aircraft Corporation unter der Bezeichnung „S-61“.
1300 St. von 1959 – 1980  gebaut.
Erstflug des Musters : 11.3.1959

Technische Daten
Reichweite          :  1000 km bei max. 4 418 m Gipfelhöhe.
Geschwindigkeit   :  220 Km/h.
Besatzung          :  2 Piloten + 15 Passagiere (im Notfall max. 22 Personen)
Triebwerke         :  2 x General Electric T5 –GE –10 Turbinen mit je 1044 kp Schub.
Gewicht             :  5 380 kg Leergewicht / max. Startmasse 9 750 kg.
Gesamtlänge       :  22,15 m.
Höhe                 :  5,13 m

                                Geschichte der „66“
Dieser Seaking hatte die  Baunummer 152711 und die Flugnummer „66“
Er war bei dem Helicopter Anti Submarine Squadron 4 ( HS-4)                          
genannt „Black Knights“, in Imperial Beach, Kalifornien USA stationiert.
Die „HS -4“ wurde im Juni 1952 aufgestellt und ist bis heute im Einsatz.
Flugzeug-, Hubschrauber- und Taucherkommandos, so genannte  „Underwater
Demolition Teams ( UDT ) – heute auch als „SEALS“ bekannt-  sind an Land
stationiert und werden erst bei Einsätzen auf die jeweiligen Schiffe kommandiert.
Dadurch kann derselbe Hubschrauber nacheinander auf unterschiedlichen
Schiffen tätig sein.
Die „ 66“ war bei ihren 5 Apollo- Missionen auf folgenden Trägern beheimatet:

„USS Yorktown"   "CVS-10“       Apollo 8     Pilot Chuck Smiley    und    UDT 12
“USS Princeton"    "LPH 5 “       Apollo 10   Pilot Chuck Smiley    und    UDT 11
“USS Hornet"        "CVS 12”      Apollo 11   Pilot Don Jones         und    UDT 11+12
“USS Hornet"       "CVS 12”       Apollo 12   Pilot Warren Aut       und    UDT 13
“USS Iwo Jima"     "LPH 2”        Apollo 13   Pilot Chuck Smiley     und    UDT 11

Nach der Apollo 11 Bergung wurden die Flugnummer “66” in “740" geändert,
aber kurz darauf ,wegen der weltweiten Berühmtheit dieses Hubschraubers,
wieder in „66“ zurückbenannt. Nachdem er noch bei den Apolloflügen 12 + 13  
eingesetzt wurde, kehrte er zu seiner eigentlichen Rolle als U-Boot Jagd-
Helikopter zurück. In dieser Eigenschaft flog er bis zum 4. Juni 1975. An diesen
Tag stürzte er bei einem Testflug vor der Küste von Kalifornien ab.
Der Pilot starb dabei. Das Wrack liegt in 700 m Tiefe.

Soweit zum, letztlich tragischen, Lebenslauf der "66". Er war also bei mehr als einer Apollo Mission dabei.

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von gipsy the barbet Di 29 Jul 2014, 17:44

Danke für diese ausführlichen Infos , Alex  Cool Freundschaft 
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von RalfB Mi 30 Jul 2014, 12:37

Hallo Alex,


vielen Dank für diese tolle Ergänzung zu meinem Beitrag!

Gruß Ralf  2 Daumen
RalfB
RalfB
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von Bastlerfuzzy Mi 30 Jul 2014, 14:55

Hallo Ralf,

ich bin begeistert, ein Klasse Dio.  Beifall Bravo 

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von André S. Mo 08 Sep 2014, 21:55

Schade dieses Schicksal eines so bedeutenden Geschichtsmodell, ich bin aber mehr von deiner Art und weiße angetan, wie du dieses Modell zeigst, im Einsatz zur Rettung der Weltraumhelden damaliger Zeiten.

Wahnsinn was Modellbauer alles machen können, ich bin mehr als beeindruckt.
André S.
André S.
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von RalfB Di 09 Sep 2014, 15:12

André S. schrieb:
Wahnsinn was Modellbauer alles machen können, ich bin mehr als beeindruckt.

Vielen Dank, André !

Gruß

Ralf
RalfB
RalfB
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von maxl Mi 10 Sep 2014, 13:11

Ich bin begeistert! Ein wunderbares Diorama, Ralf! Wie macht man bloß das Wasser? An so etwas hab ich mich noch nie herangetraut... Bin aber auch kein Dioramenbauer (bis jetzt!). Um den Hubschrauber ohne Plexistab in der Luft schweben zu lassen, fiele mir noch ein, eine ganze Rückwand des Dioramas aus einer Plexiglasplatte herzustellen und den Hubschrauber (irgendwie!) damit zu verbinden. Keine Ahnung, ob das eine gute Idee ist! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von RalfB Do 11 Sep 2014, 11:07

maxl schrieb:(...) Um den Hubschrauber ohne Plexistab in der Luft schweben zu lassen, fiele mir noch ein, eine ganze Rückwand des Dioramas aus einer Plexiglasplatte herzustellen und den Hubschrauber (irgendwie!) damit zu verbinden. Keine Ahnung, ob das eine gute Idee ist! Gruß Michael (maxl)

Hallo Michael,

danke für Dein Lob!   Freundschaft

Das mit der Plexischeibe wäre eine Möglichkeit, würde aber nach meiner Meinung einen wesentlich größeren Aufwand für die Befestigung des Helis mit sich bringen. Zudem würde das Dio dann wohl nur noch aus einer Richtung "richtig" aussehen.

Das Wasser herzustellen ist einfacher als man denkt. In meinem Fall habe ich einfach nur ein Bild aus dem Internet ausgedruckt, bei dem man Wellen sieht, die ein Hubschrauber durch den Rotor - Luftstrom erzeugt. Die Kapsel und die Rettungsboote wurden aufgeklebt und dann habe ich handelsübliches durchsichtiges Silikon aufgetragen. Es genügt schon eine 1-2mm dicke Schicht! In das noch "feuchte" Silikon habe ich dann mit einem alten Teelöffel die Struktur der Wellen gezogen, wobei ich mich an dem darunter liegenden Foto orientiert habe.
An der Kapsel und dem Boot habe ich mit einem alten Pinsel etwas Silikon angetupft das ich vorher mit weißer Farbe gemischt habe (ich nehme "Plakafarben" dafür). Dadurch sieht es wie hochspritzendes und schäumendes Wasser aus. Damit wurden ebenfalls die "Wellenkämme", die beim Strukturieren mit dem Löffel entstehen, etwas betont.

Die Methode mit dem Silikon ist günstig und schnell, einziger Nachteil ist, dass das Silikon wirklich unangenehm nach Essig riecht, solange es nicht getrocknet ist. Daher sollte man auf gute Belüftung achten. Alternativ kann man aber die etwas teurere Acrylmasse benutzen. Das habe ich zwar noch nicht ausprobiert, soll aber für die Nase angenehmer sein!   Einen Daumen

Gruß

Ralf  Winker 2
RalfB
RalfB
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von maxl Do 11 Sep 2014, 12:28

Danke, Ralf, für die Informationen! Interessantes Verfahren, das du da beschreibst! Macht Appetit! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von tarner Do 02 Okt 2014, 17:03

Hallo Ralf

Ich finde es furchtbar.... Weil mir das nicht eingefallen ist :D Roofl ich war damals 4jährig und habe das alles live am TV mitverfolgt. Klasse hast du das gemacht Very Happy
tarner
tarner
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von schwabenuwe Do 02 Okt 2014, 19:47

Klasse Einen Daumen  ich hab das damals auch im TV geschaut - allerdings noch in sw. Pfeffer
Da sieht dein Dio echt besser aus :-) Zehn Beifall
schwabenuwe
schwabenuwe
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72 Empty Re: Vor 45 Jahren: Apollo 11 kehrt von der ersten Mondlandung zurück 1:72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten