Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

ISU-152 von Zvezda

Nach unten

ISU-152 von Zvezda Empty ISU-152 von Zvezda

Beitrag von Trigger1984 Mo 07 Apr 2014, 06:28

Hallo zusammen,

nachfolgend eine kleine Bausatzvorstellung des ISU-152 von Zvezda, Bausatz Nr. 3532 in 1/35:

ISU-152 von Zvezda P1010521

Hintergrundinfos:

Das ISU-152 (russisch ИСУ-152) war ein sowjetisches schweres Selbstfahrartilleriefahrzeug, das zur Zeit des Zweiten Weltkrieges entwickelt wurde. Die Bezeichnung ISU bedeutet „Samochodnaja Ustanowka (Selbstfahrlafette) auf Fahrgestell des IS-Panzers“ oder „IS-Ustanowka“; der Buchstabe I war in Ergänzung der Standardbezeichnung „SU“ der damaligen sowjetischen Fahrzeuge dieser Klasse zur Unterscheidung von der SU-152-Selbstfahrlafette auf dem Fahrgestell eines anderen Panzers erforderlich. Die Zahl 152 steht für das Kaliber der Hauptwaffe des Fahrzeuges.

Das Konstruktionsbüro des Versuchsbetriebs Nr. 100 in Tscheljabinsk entwarf das ISU-152 von Juni bis November des Jahres 1943. Als Leiter der Arbeiten wirkte Josef Jakowlewitsch Kotin, einer der damals führenden Spezialisten in der Entwicklung schwerer Panzerfahrzeuge. Die Rote Armee nahm das Sturmgeschütz am 6. November 1943 an und das Tscheljabinski Kirowski Sawod (TschKS, russisch Челябинский кировский завод, Tscheljabinsker Kirow-Werk) produzierte es ab Dezember 1943 in Serie. Seit 1945 stellte auch das Leningradski Kirowski Sawod (LKS, Leningrader Kirow-Werk) das ISU-152 her. Beide Betriebe beendeten die Serienproduktion des ISU-152 im Jahr 1946.

Die Rote Armee setzte das ISU-152 in den Kämpfen des Zweiten Weltkriegs ab Januar 1944 ein. Die Fahrzeuge wurden hauptsächlich als schweres Sturmgeschütz verwendet, sie führten aber auch erfolgreich die Aufgaben von Jagdpanzern und Panzerhaubitzen aus. Das ISU-152 erwies sich als zuverlässiges und kampfstarkes Muster der sowjetischen Selbstfahrartillerie, deshalb hatte es eine lange Dienstzeit in der Sowjetarmee bis Mitte der 1970er-Jahre. Auch wurden ISU-152 während des Zweiten Weltkrieges und in der Nachkriegszeit durch die Sowjetunion verkauft oder unentgeltlich an ihre damaligen Verbündeten – Polen, Tschechoslowakei, Volksrepublik China und Ägypten geliefert. So nahmen die Fahrzeuge am Koreakrieg und bewaffneten Konflikten in Nahost teil.

Quelle: wikipedia.de

Der Bausatz ist recht uebersichtlich gehalten, insgesamt findet man 4 gruene Spritzgussrahmen sowie 2 mit den Vinylkettenstraengen:

ISU-152 von Zvezda P1010522

Rahmen A beihaltet den Wannenboden und die Wannenseitenteile:

ISU-152 von Zvezda P1010523

Der Wannenboden ist total verzogen, geg. Lagerspuren:

ISU-152 von Zvezda P1010524

Rahmen B ist zwei Mal vorhanden und beinhaltet Laufrollen, Aufhaengungen, Tanks und Kleinteile:

ISU-152 von Zvezda P1010525

Im Rahmen C findet man den maechtigen Aufbau und die Kanone:

ISU-152 von Zvezda P1010526

Vinylketten, 4-teilig:

ISU-152 von Zvezda P1010527

Die Bauanleitung, ein DIN A4-Blatt, beidseitig bedruckt, ausreichend fuer dieses Modell.

ISU-152 von Zvezda P1010528

Fazit:

Der Bausatz ist einfach und die Form ist nicht mehr die juengste. Das Plastik ist weich und laesst sich teilweise etwas schlecht verschleifen. Allerdings ist Zvezda's ISU eines der wenigen welches die Regenablaufrinne auf dem Dach besitzt, ein Detail welches die meisten anderen Hersteller vernachlaessigen. Allerdings ist dieses Modell wohl ein Mix aus verschiedenen Versionen. Die 3 Luken auf dem Dach lassen auf eine fruehe Version schliessen, die geschweisste Wannenfront jedoch auf eine Spaete. Das Flugabwehr-MG wurde bei spaeten Versionen immer verbaut, fruehe Versionen erhielten dieses oftmals nachtraeglich.

Die Vinylketten sind ein Graus, diese werden durch Trumpeters Russian 650mm track links ersetzt, das Geschuetzrohr durch eines von RB Model.

Ein netter kleiner Bausatz der viel Freiraum fuer Umgestaltungen laesst.

 Winker 2


Zuletzt von Jörg am Mo 07 Apr 2014, 20:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildadressen rekonstruiert)
Trigger1984
Trigger1984
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten