Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Fenders Victory

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fenders Victory

Beitrag von Fender62 am Mo 12 Aug 2013, 07:02



Hallo zusammen !
Nachdem ich die letzte Woche intensiv dazu verschwendet habe mir eine kleine Digitalkamera zu kaufen,hier nun das erste Foto meiner Victory.
(der augenblickliche Zustand)
Grüsse  Rolf

Fender62
Mitglied
Mitglied

Laune : seit Monaten nur noch gut

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von Stahlschiffbauer am Mo 12 Aug 2013, 07:51

Schöner Anfang,da schau ich gern weiter zu .
Wie ich sehe hast du das Stück Deck auch beplankt .
Finde ich gut.

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Mo 12 Aug 2013, 08:56

Hallo Rolf,

Achtung Achtung es hat ein paar Minuten gedauert bis ich festgestellt habe das Deine Eingangspforte nicht an der richtigen Stelle ist. Du hast sie einen Spant zu früh eingeplant. Wenn Du durch die Eingangspforte schauen würdest schaust Du direkt auf den Hauptmast. Oder es stimmt etwas mit dem Deck nicht????
Im Heft 121, Seite 10 auf dem Bild 2 sieht man die Pforte und den Hauptmast, habe das auch in AotS kontrolliert und es stimmt. Komisch irgend etwas läuft falsch.....!!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von meninho am Mo 12 Aug 2013, 12:31

moinsen,

hast recht Tom (Fehlerteufel ... muss Heft 21 heissen), die Eingangspforte ist falsch positioniert, sollte eigentlich zw Spant 21 und 22 liegen.



fix ändern Rolf, noch ist ja nichts im Brunnen^^
ansonsten sieht es von hier gut aus, auch das du dir die Arbeit mit dem Beplanken gemacht hast Beifall
avatar
meninho
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Verabschiede dich von deinen Zwängen und habe Spass. Nutze Haardünger und fühl dich sexy

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Mo 12 Aug 2013, 13:05

Habe gerademal nachgezählt.......Hhmmmmmmm, Rolf hat die Pforte zwischen 21 und 22 liegen???????? Hoffentlich ist das Deck richtig herum drin, kann mir das im Moment nicht erklären???????

Ha ha ha, logisch Heft 21, da war ich ein bisschen zu schnell Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 12 Aug 2013, 14:55

Das sieht richtig gut aus Rolf Bravo 

Nur der Eingang ist tatsächlich falsch positioniert, Der ist genau da wo die Spanten höher werden
Und da wo der Hauptmast ist Very Happy 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Fenders Victory

Beitrag von Fender62 am Mo 12 Aug 2013, 15:25



Hallo zusammen !

Zunächst herzlichen Dank für die schnelle und konstruktive Hilfe.Habe den faux pax sofort behoben.Einzige augenblickliche Frage die bleibt:muss ich die Planken auch versetzen,oder sieht man
sowieso nur den näheren Bereich um den Mast von oben?

Grüsse Rolf

Fender62
Mitglied
Mitglied

Laune : seit Monaten nur noch gut

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von Cpt. Tom am Mo 12 Aug 2013, 15:29

Von oben siehst Du gar nichts...nur wenn Du durch die kleine Pforte schaust. Ich denke das Du es so lassen kannst, oder besser setze ein paar Leisten nebenan. Man kann nicht sehen das sie angestückelt sind. Ist aber nur so eine Idee
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 12 Aug 2013, 15:39

Das hast du schnell gelöst Rolf Bravo 

Ich würde wie der Tom auch einfach ein paar Leisten daneben setzen
Durch die kleine Eingangspforte sieht man später nicht mehr viel Very Happy 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von meninho am Mo 12 Aug 2013, 17:29

nein Rolf, man sieht wirklich nicht viel



wenn du am Ende deiner Planken eine weisse Zwischenwand einziehst kommst du dem Original sogar noch nahe  Winker 2
avatar
meninho
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Verabschiede dich von deinen Zwängen und habe Spass. Nutze Haardünger und fühl dich sexy

Nach oben Nach unten

Baubericht

Beitrag von Fender62 am Fr 16 Aug 2013, 18:22



Hallo zusammen !
Habe die fehlenden Planken noch angestückelt,sieht man ganz links neben der Wasserwaage.Mit dem Parallelreisser hab ich die erste Planke am Bug markiert,damit die halbwegs gerade angebracht werden kann.
Werde morgen mit der Beplankung beginnen,und meld mich dann wieder.
Schönes Wochenende !
Gruss Rolf

Fender62
Mitglied
Mitglied

Laune : seit Monaten nur noch gut

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von Pulveraffe am Mo 19 Aug 2013, 23:37

Sauber "ausgebügelt"! Einen Daumen 
Schaut alles sehr stimmig aus, bravo!
Gruß Robert

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von karl josef am Di 20 Aug 2013, 21:54

rolf,muß mich auch mal melden.
der anfang sieht schon mal gut aus Cool 
und der fehler wurde ja noch rechtzeitig erkannt.
bin gespannt wie du weiter vorgehst :8)
aber der anfang ist gemacht.
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von Fender62 am Di 20 Aug 2013, 23:16



Hallo zusammen !
Tja,die Sache mit dem "anstückeln" hat mir dann doch nicht so gut gefallen,also alles auf Anfang, und dann noch mal neu.Die Beplankung hab ich auch begonnen.Bin mir noch nicht sicher,ob ich die obere
Beplankung erst komplett fertig machen soll,und dann alle Stückpforten nacheinander anfertige,oder nach Plan weitermache.Jemand vielleicht einen Tip wg Stückpforten ?

Guuts Nächtle !
Gruss Rolf

Fender62
Mitglied
Mitglied

Laune : seit Monaten nur noch gut

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von Pulveraffe am Di 20 Aug 2013, 23:20

Also ich hab´s nach Plan gemacht. Und es hat geklappt. Wink 
Grüße nach Franken,
Robert

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von meninho am Di 20 Aug 2013, 23:24

schau mal wie Tom es gemacht hat, ist eine gute Idee die er da angewendet hat.

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t13449p90-cpt-toms-victory
avatar
meninho
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Verabschiede dich von deinen Zwängen und habe Spass. Nutze Haardünger und fühl dich sexy

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von Der Rentner am Di 20 Aug 2013, 23:28

Ich würd sagen, geh erst mal Stur nach Plan vor,
Denn wenn du jetzt irgendwas verbeutelts, läuft dir das die ganze Zeit hinterher.

Und wenn du Probleme mit den Stückpforten hast, (die hatten wir auch) schau einfach in die Bauberichte, da gibt es genug Vorschläge. Winker 3 
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Baubericht

Beitrag von Fender62 am Mi 21 Aug 2013, 17:52

Hallo zusammen !
Werde die Ratschläge von euch beiden annehmen. 1. baue nach Plan  2. werde beim 2. Deck die von tom mal versuchen.
danke für die Hilfe
Gruss Rolf

Fender62
Mitglied
Mitglied

Laune : seit Monaten nur noch gut

Nach oben Nach unten

Baubericht

Beitrag von Fender62 am So 01 Sep 2013, 16:42

Hallo alle zusammen !
Nach einer  Woche voller  " Aktion " möchte ich mich wieder melden.Zunächst gab am Montag, nach achtjähriger Dauerbeschäftigung,mein Router seinen Geist auf.Im Prinzip kein Problem,dachte ich.
Neuen Router gekauft,aber dann die Zuganggsdaten verlegt oder versehentlich entsorgt ich hab sie jedenfalls nicht gefunden.Dann Telefonate mit Telekom und am Freitag endlich die aktuellen Daten
bekommen und alles wieder gut.
Das erste Deck ist auch beidseitig mit Stückpfortenöffnungen versehen worden.





sonntägliche Grüsse  Rolf

Fender62
Mitglied
Mitglied

Laune : seit Monaten nur noch gut

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von JesusBelzheim am So 01 Sep 2013, 16:52

Das sieht sehr sauber aus Rolf, nur weiter so Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von meninho am So 01 Sep 2013, 17:49

jo, schließ mich dem Peter da an, saubere Arbeit
avatar
meninho
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Verabschiede dich von deinen Zwängen und habe Spass. Nutze Haardünger und fühl dich sexy

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von karl josef am So 01 Sep 2013, 20:48

Rolf, sieht doch klasse aus Cool  wenn du so weiter machst scratch  gelingt dir eine schöne victory Cool 
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von Pulveraffe am Mo 02 Sep 2013, 20:30

Besser als Karl-Josef hätt´ ich´s auch nicht ausdrücken können! Bravo

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Baubericht

Beitrag von Fender62 am Fr 06 Sep 2013, 21:51

Danke für die aufmunternden Worte,mache nun eine 14 tägige Pause - Urlaub muss auch sein sagt meine Frau.
Melde mich dann nach Rückkehr wieder.

Gute Zeit Rolf

Fender62
Mitglied
Mitglied

Laune : seit Monaten nur noch gut

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von Pulveraffe am Fr 06 Sep 2013, 22:12

Schönen Urlaub!!!!!! Very Happy

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Fenders Victory

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten