Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von didl am Di 26 März 2013, 23:23

Neben meinem Rehbergergrabenhaus in 1:45 baue ich parallel noch 4 Pulsometer.
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t15843-guterschuppen-rhg-rehbergergrabenhaus-145
Pulsometer sind Wasserentnahmestellen die ähnlich einer Dampfstrahlpumpe an Lokomotiven das Wasser aus dem Bach oder auch an speziellen Stellen ( da stehen diese Pulsometer) entnehmen. Steht sicher irgendwo was der Name "Pulsometer" heißt - ich habe noch nicht nachgesehen.


Hier drin ist der Baubericht. Glücklich wer das Heft noch bekommt.


Die Beine des Gestells wollte ich erst aus Ms bauen. Aber das schneiden ist schon heftig und ätzen kann und will ich nicht.
Also ist wieder mal Karton die erste Wahl - gehärtet mit Sekundenkleber.


Die Grundplatten sind aus 3mm Sperrholz und das Steigrohr aus Ms.


Die Flansche und die "Schrauben " wieder aus Karton zusammengeklebt und alles mit Sekundenkleber gefestigt.
Schrauben 1mm Durchmesser.


Das Gestell aus Karton.


Eingebaut auf der Grundplatte.


Auch in 1:45 ein kleines Fummelding.


Die Kartonstücke erst "härten" wenn die Teile montiert sind, sonst passiert das. Die brechen einfach.


Das kann nur ein Versuch sein. Da der Saugschlauch beweglich sein soll (vorgabe), muss ich mir was anderes einfallen lassen.
So geht's nicht!
Aber das wird schon.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Jörg am Mi 27 März 2013, 00:06

Was ist das, Dieter ... ein Schnürsenkel? shocked

Einzeln gesehen mag das vielleicht optisch nicht gehen, aber im Zusammenhang,
im Gesamtbild
mit Zulaufrohr und Schlauchablage könnte das doch durchaus ... Question

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Gast am Mi 27 März 2013, 14:50

Pulsometer = kolbenlose mit dampfbetriebene Pumpe die man zum anheben von Flüssigkeiten benutz

Mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von didl am Mi 27 März 2013, 22:26

@ Jörg, das war mein erster Versuch. Der soll ja beweglich sein. Ein Schnürsenkel wird es, aber nicht so ein gepolsterter.
Ein einfacher mit einer guten Schnur umwickelt um den Saugschlauch darzustellen. Aber irgendwie muß man anfangen.
@ Chris, herzlichen Dank für die Erklärung. Was die macht wußte ich - aber jetzt weiß ich (und die Mitglieder) es genau.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von didl am Do 28 März 2013, 21:20

Der erste "Saugschlauch" ist fertig.
Mal sehen ob ich den optimieren kann.


In der Größe fehlt das Gewicht, damit der richtig von selber aufliegt. Aber er
ist beweglich.
Wahrscheinlich baue ich die anderen Schläuche als unbewegliche wenn es nicht besser geht.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von didl am Fr 29 März 2013, 00:02

So sieht es beim "Tanken" aus.

avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Klabauter am Fr 29 März 2013, 01:57

Probiere es doch mal mit einem dünnen Draht, 0,5 mm oder so, außen herum anstatt der Schnur. Allerdings wird er dann starr.

Wenn du ihn jedoch voll beweglich haben willst, hätte ich eine Idee. Müßte man jedoch mal ausprobieren.

Es gibt Schnüre mit gewebtem Außenschlauch (keine Ahnung wie das richtig heißt) und losen Seelen im Inneren. Davon das Innenleben raus und durch eine dünne Kugelkette ersetzt.
Ich denke, die müßten sich dann auch selber durch das Gewicht legen.
Wenn ich morgen (äh heute) dran denke, probiere ich es mal aus. Ich habe hier 2mm MS Kugelkette und so eine Schnur habe ich auch noch irgendwo. Muß morgen mal dran denken und suchen.
avatar
Klabauter
Mitglied
Mitglied

Laune : gereizt!

Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Gast am Fr 29 März 2013, 14:35

Hallo,
wie wäre es mit einem Stahlvorfach aus dem Angelbereich? Schrupfschlauch darüber fertig (diese Stahlvorfächer gibt es aber auch schon getönt in verschiedenen Farben, beschichtet,....). Die sind beweglich, haben aber auch ein entsprechendes Eigengewicht.

MfG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von didl am Fr 29 März 2013, 15:53

Hey, herzlichen Dank an Euch.
Die Kugelkette - kann ich mir vorstellen dass das geht.
Stahlvorfach sagt mir nichts da ich kein Angler bin. Aber da informiere ich mich noch.
Auf jeden Fall, Danke.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Gast am Fr 29 März 2013, 16:35

Hallo,
ein Stahlvorfach besteht aus mehreren sehr dünnen Drähten (ähnelt den Halogenspannseilen bzw. den Bautenzügen die im Modellbau verwendet werden).



(Bildquelle Jenzi)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Glufamichel am Fr 29 März 2013, 18:54

Ich denke,das das Vorfach ungeeignet ist,weil zu unflexibel für Dieters Zweck.Hab extra im Angelkoffer nachgeschaut,und das Stück zwischen die Finger genommen.Aber wie wäre es mit Gardinenschnur?Die mit den Bleikügelchen darin?
Die andere Idee wäre Klabauters Gewebe,aber über ein Stück Lötzinn gezogen.Die Abschirmung vom Koaxkabel wird wegen der Dicke wahrscheinlich nicht in Frage kommen.....
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Gast am Fr 29 März 2013, 22:08

@ Gulfamichel
also wenn du ein ein Standard-Stahlvorfach zum Raubfischangeln angeschaut hast geb ich dir recht, das ist zu steif und unflexibel. Hingegen ein so genanntes Lead Core wie im geposteten Foto von mir (wird zum Karpfenangeln benutzt) ist sehr flexibel zudem relativ schwer da die teilweise innen bebleit sind und damit dürfte es funktionieren.

Also wenn ich die Maße hätte von dem Schlauch bzw. eine komplette Skizze von dem guten Stück könnte ich es ausprobieren ob es funktioniert!

Mfg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von didl am Fr 29 März 2013, 23:10

Ich danke Euch beiden.
Chris, das Bild mit der Lok ist auf dem Bildschirm. 39cm diagonale, ca.1:1

Höhe 60mm, Schlauchdurchmesser ca. 3mm

Ich muß hier erst mal sehen wo ein Angelgeschäft ist.

Morgen suche ich mal auf dem Dachboden so eine Kette.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Glufamichel am Fr 29 März 2013, 23:34

Gitarrensaite vielleicht.......?Wäre vielleicht auch eine Möglichkeit....

@ Chris
Ganz einfach Uwe,so wie es in der Signatur steht Wink
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Gast am Sa 30 März 2013, 10:49

Hallo
ich werde das dann mal die Tage mit dem Lead-Core ausprobieren! Mir ist da aber noch eine andere Idee gekommen:
Wie wäre es mit einer sogenannten Schlangenkette (für Taschenmesser), die gibt es in den unterschiedlichsten Stärken, Nachteil müsste man irgendwie noch schwarz lackieren (weiss aber nicht ob das eine saubere Lösung ergibt) oder mit einem dünnen schwarzen Schrumpfschlauch überziehen.





(Bildquelle: collection-inner-light)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von didl am Mi 03 Apr 2013, 22:58

@ Uwe, eine Gitarrensaite ist definitiv zu starr.
@ Chris, die "Schlangenkette" wird sehr wahrscheinlich gut gehen. Umwickeln (mit etwas Abstand) mit Garn um die Drahteinlage (Saugschlauch!) zu immitieren.
Da werde ich mal sehen ob ich sowas bekomme.


Mit der Kugelkette habe ich das heute probiert. Aber die ist zu dick. Das passt nicht. Aber durch das Gewicht würde das passen. Sie legt sich recht gut an.
Aber wenn ich jetzt die Stahlarmierung mit Bindfaden immitieren würde. wird das noch dicker.
Ich versuche aber noch einmal die großen Abstände der nackten Kette auszufüllen und dann ohen "Schuhsenkel" anzumalen. Vielleicht geht das.
Also ich denke dass das mit der "Schlangenkette" auch gut gehen wird. Soweit ich weiß gibt es die recht dünn und direkt darauf dann die "Armierung" geklebt. Schwer genug sollte das sein.

Also die Diskussion hat sich - für mich jedenfalls - gelohnt. Danke noch mal allen beteiligten.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Klabauter am Mi 03 Apr 2013, 23:19

Hallo Dieter,

schön, daß wir dir weiterhelfen konnten. Very Happy
Wenn ich das vom Bild her richtig abschätze, hast du eine normale Kugelkette für den Badewannenstöpsel genommen.
Es gibt jedoch auch kleinere. Ich habe hier aus MS mit 2mm Durchmesser und in der Bucht findet sich auch einiges, z.B. einfach mal Kugelkette 1mm eingeben.

LG
Andreas
avatar
Klabauter
Mitglied
Mitglied

Laune : gereizt!

Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Straßenbahner am Do 04 Apr 2013, 01:04

Hallo Dieter,
es gibt bei den Gardinen Bleibänder oder Bleischnüre siehe Link
Code:
http://german.alibaba.com/product-gs/lead-band-209190357.html
am besten Du gehst selbt mal in ein Gardinengeschäft und lässt Dich dort beraten.
Gruß Helmut
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Gast am Do 04 Apr 2013, 08:17

Hallo Dieter,

die Schlangenkette bekommst Du entweder in einem Bastelgeschäft oder in einem Laden der Taschenmesser verkauft. Vorteil im Bastelgeschäft wird sein, das du diese als Meterware ohne irgendwelches Karabinergedöns dran bekommst (bei dem Baumarkt mit dem Eichhörnchen gibts eine versilberte Version in der Bastelabteilung in 2,5 mm für knapp 4 Euro wenn ich das so richtig weiss mit 1m Länge). Hat mich gefreut das ich dir evt. weiterhelfen konnte und wenn es sich für dich gelohnt hat ist ja alles bestens!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Gast am Do 04 Apr 2013, 08:20

PS: anstonsten wäre mir noch ein Fahrradschlauch eingefallen, den man aufschneidet, dann im richtigen Durchmesser zusammenklebt und lose mit Vogelsand füllt (um das entsprechende Gewicht zu bekommen). Ist aber eine elends Sauerrei mit dem Sand.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Gast am Fr 05 Apr 2013, 10:02

PS: Wie wäre es mit einer Umwicklung aus einer Mullbinde anstatt mit einem Faden?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von didl am So 14 Apr 2013, 21:34

Herzlichen Dank für Euere Hilfe, ich werde die 1mm Ketten besorgen.


Bis auf die Saugrohre sind die Teile Fertig.
Die Rohre kann ich ja nachliefern. Ich nehme die so mit wenn ich zwischenzeitlich die Ketten nicht bekomme.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von didl am Mo 15 Apr 2013, 23:05

Fertig !!!!




Ich habe vier Stück starr gemacht und eins beweglich.
Allerdings werde ich weiter expeimentieren um mit der 1mm Kugelkette zu einem guten ergebniss zu kommen. Die kann man dann austauschen. Sind nur am Flansch angeklebt.
So nehme ich die am Wochenende mit.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von Bastlerfuzzy am Di 16 Apr 2013, 11:48

Servus Dieter,

eine schöne Arbeit, sieht gut aus. Bravo

LG Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Pulsometer der SHE (Süd Harz Eisenbahn), 1:45

Beitrag von didl am Di 16 Apr 2013, 22:01

Hallo Dietmar, Danke.
Bin gespannt wo die überall stehen werden.
Vielleicht kann ich ein Foto am Standort machen.

avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten