Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Do 15 Nov 2012, 13:10

Hallo zusammen!
Trotz (oder WEGEN) meiner letzten Unstimmigkeiten mit den Masterbox-Figuren fand jetzt wieder ein neues Set den Weg in meine Sammlung, angeregt durch die Neuheitenankündigung von Marco:

Hersteller:Master Box LTD, Ukraine
Artikelnr.: MB3550 - American Civil War Series
Titel: Attack! - 8th Pennsyl.Cavalry 89th Pensy.Vol. Battle of Chancellorsville 02.05.1863
Maßstab: 1/35
Erscheinungsjahr: 2012
Material: Plastik
Graveur: A. Gagarin
Preis: ab €12,65
Verfügbarkeit: Händler
Teile: ca. 80 (ungezählt - Angabe nach Bauskizze)

Die Verpackung mit einem SEHR ansprechendem Bild von A.Karaschuk



Rückseite der Kiste - gleichzeitig Bauanleitung + Bemalvorschrift (die mich schon wieder mit Grausen erfüllt)
(HIER haben wir es mit 3 Figuren (+3 Pferden) zu tun - wie mag ein GROSSES Set bei denen aussehen?????)



Der Inhalt in einer Plastiktüte

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Do 15 Nov 2012, 13:11

Die beiden Gussaste einzeln:





Detailbilder

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Do 15 Nov 2012, 13:14





Was der arme Träger der Flagge in Wirklichkeit (umgerechnet) trug, mag ich nicht ausrechnen...
Immerhin ist überhaupt eine dabei...



Beurteilung:
ein sauberer Guss, scharf und die Teile gut nachgebildet. Wie genau die Passung ist, muss ein Bau ergeben.
Das Set ist von der Bewaffnung usw. ausgelegt auf eine Yankee-Kavallerie, aber die Hüte usw. sind sep. Very Happy

Freue mich wirklich auf den Bau - als REBELLENARMEE....
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von JesusBelzheim am Do 15 Nov 2012, 16:46

Danke fuer die Figuren Vorstellung Frank,
Ich freue mich schon auf deine Yankee Kavalerie sunny Nix wie weg
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von kaewwantha am Do 15 Nov 2012, 19:04

Hallo Frank,
vielen Dank für die Vorstellung des Figuren Bausatzes.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von Figurbetont am Do 15 Nov 2012, 20:13

das hat dich aber mächtig gejuckt, Frank....
und kanns auch verstehen....sind schöne
Teile auf die ich wirklich gespannt bin...wenn
sie in voller Pracht erstrahlen....
liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von doblist am Do 15 Nov 2012, 22:53


Die sehen aber sehr gut aus , soweit man das nach den Fotos beurteilen kann ! Das kann eine Vignette mit richtig dramatischer Wirkung ergeben . Da bin ich mal auf den Bau und die Bemalung gespannt - kommt hoffentlich bald ?
avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von Werner001 am Do 15 Nov 2012, 23:55

Hallo Frank,

bin sehr gepannt auf deine anstehenden Arbeiten. Viel Spaß dabei!

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Fr 16 Nov 2012, 11:13

Danke euch - gern geschehen mit der Vorstellung!

doblist schrieb:
Die sehen aber sehr gut aus , soweit man das nach den Fotos beurteilen kann ! Das kann eine Vignette mit richtig dramatischer Wirkung ergeben . Da bin ich mal auf den Bau und die Bemalung gespannt - kommt hoffentlich bald ?

Ich will es hoffen - im Moment habe ich (wie Du vielleicht schon bemerkt hast) eine regelrechte Bemalblockarde... die Büste ist immer noch nicht fertig, zig Sachen könnte man anfangen... und zu nix wirklich Lust
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von doblist am Fr 16 Nov 2012, 12:31

Frank Kelle schrieb:
zig Sachen könnte man anfangen... und zu nix wirklich Lust

Das geht mir auch oft so - deshalb habe ich schon seit Jahren immer 5 bis 8 völlig unterschiedliche Projekte in Arbeit , Kartonmodelle , Plastik , Holz und jetzt auch noch Figuren. Es ist besser , wenn man mal die Lust verliert , auf ein ganz anderes Thema zu wechseln , dann macht es auch wieder Spaß.
Und nach ein paar Tagen oder Wochen geht es dann an dem alten Projekt weiter. Bei meinem Kartonpanzer habe ich 6 Wochen intensiv gebaut , dann war für ein paar Monate die Luft raus - jetzt macht es mir wieder richtig Laune.
avatar
doblist
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Fr 16 Nov 2012, 12:50

Ich sehe schon, da stehe ich nicht allein mit Very Happy
Ich hatte mich schon über den - übrigens wirklich schönen! - Panzer gewundert, das war man gar nicht gewohnt von Dir!
Ich habe mich im Moment auf den kleinen Schlepper von Revell ge"stürzt" (den ich vor kurzem vorgstellt hatte) zur Abwechslung
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von Falkenauge am Fr 16 Nov 2012, 16:50


Nun ja, Frank, Bastel- oder Bemalblockaden kennen wohl die meisten von uns. Ich finde es auch wichtig, auf sein "Bauchgefühl" zu achten und zu pausieren. Sonst gibt's Pfusch und man ärgert sich lange darüber. Das ist ja das Schöne am Hobby: Es gibt keinen Abgabetermin und damit keinen Zeitdruck!

Den Tipp mit mehreren "Baustellen" kann ich nur unterstreichen. Auch ich wechsel immer wieder zwischen gröberen Basteleien und konzentrierter Detailbemalung.

Und dieser neue Bausatz dürfte Dich wieder ansporen. Ist ja Dein Lieblingsthema. Wink

Viele Grüße, HW Winker 2
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von Figurbetont am Fr 16 Nov 2012, 17:01

das geht alles so....man ist nicht immer gleich drauf.....
ich hab soviele Baustellen gleichzeitig bei meinem
momentanen Projekt.....da hüpf ich auch hin und her...
wie ein springteufel....
ich bin echt gespannt wie es weitergeht wenn ich mal
tagsüber frei hab......so richtig vorstellen kann ichs mir
noch nicht....aber ich vermute mal, daß dann auch ne
menge Figuren hier halbfertig rumstehen.....

liebe grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von SibirianTiger am Di 25 Dez 2012, 15:24

Cool Franky, sieht echt Klasse aus
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: MasterBox 3550 - Attack! - 1/35 - Vorstellung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten