Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von Martin am Di 03 Jan 2012, 15:41

Hallo zusammen,
ich hab mich ja schon vor längerer Zeit registriert aber bislang noch nicht so recht es geschafft hier meine Bilder zu posten.
Heute war es so weit hier die ersten Bilder meiner Victory.
Freue mich auf eure konstruktive Kritik hoffe aber das ihr nicht zu viele Fehler finden werdet. Wink



Hier die kompletten Spanten im Modellkiel







Das untere Batteriedeck mit den schwarzen Längsbalken und die auf den Spanten liegenden Decksbalken.





So sehen meine ersten Planken aus noch nicht ahnend was das für eine nervige Arbeit ist.
Das zweite Batteriedeck ist etwas schlecht zu sehen aber da kommen ja noch ein paar Bilder.







Beplankung der Stützen der Heckgalerie und das zweite Batteriedeck.





Stückpforten positionieren





Die vorerst komplette Beplankung der Schiffskörper oberhalb der Wasserlinie.







Eingangspforte im mittleren Batteriedeck und die darum liegenden Stückpforten









Vordere Schottwand und was es da noch so alles gibt.















Zwei Heckstückpforten die ich mit helfe meiner Schablone (12x12 mm ) geschnitten habe.

Martin
Mitglied
Mitglied

Laune : Hängt von meinem Umfeld ab ;)

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am Di 03 Jan 2012, 17:33

Soweit ich es sehen kann sieht das schon richtig gut aus Martin Bravo
Bin schon gespannt auf die naechsten Bilder Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von kaewwantha am Di 03 Jan 2012, 19:49

Hallo Martin,
im großen und ganzen sieht es ja nicht schlecht aus. Aber verschiedene Sachen sind mir doch negativ aufgefallen.
1. Die Decksbeplankung solltest Du noch sehr kräftig schleifen die ist Dir zu uneben geworden. Da sind ja richtige Stolperfallen drin.
2. Verschiedene Stückpforten solltest Du och etwas nachschleifen da stimmen die rechten Winkel noch nicht komplett.
Diese Sachen sind ja sehr einfach zu verbessern. Aber jetzt kommt der schwerwiegenste Fehler.
3. Auf dem 11. und dem 12. Bild ist es gut zu sehen da hast Du im Bugbereich in der beplankung auf beiden Seiten einen richtiges Tal, sprich eine tiefe Delle, eingebaut das ist nicht so einfach zu beheben außer Du machst die Leisten in dem Bereich noch mal weg und machst an den Spanten eine Auffütterung drauf.
Ansonsten sieht die beplankung sehr sorgfältig gearbeitet aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am Di 03 Jan 2012, 20:05

Das habe ich doch glatt uebersehen Helmut Embarassed (punkt 3)
Hab aber jetzt gleich bemerkt woran es liegt Martin
Du hast am Bug das Straken vergessen (siehe schwarzer kreis)

avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von Martin am Di 03 Jan 2012, 20:26

Die Stückpforten bring ich in Ausgabe 34 in Form da kommen ja noch ein paar Sachen.


Zuletzt von Martin am Di 03 Jan 2012, 21:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Martin
Mitglied
Mitglied

Laune : Hängt von meinem Umfeld ab ;)

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von kaewwantha am Di 03 Jan 2012, 20:55

Hallo Martin,
ich meine nicht die Stelle wo der Peter makiert hat. Ich habe mir mal die beiden Bilder ausgeliehen und die Stellen makiert.

Das in dem schwarzen Kreis meine ich und hier das ander Bild.

Auch hier wieder durch den schwarzen Kreis makiert. Diese Stellen sind nicht leicht auszubessern. Vor allen Dingen wenn Du das Modell in Natur belässt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von Stahlschiffbauer am Di 03 Jan 2012, 20:59

So siehts ganz gut aus , Peter hat das richtige Bild gefunden aber Helmut meint bestimmt die oberen Leisten im Schanz-Bereich .
Ich würde es nochmal machen .
Ich schaue dir auf jeden Fall weiter zu und bin gespannt auf weiter Bilder , die Verarbeitung sieht so sehr sauber aus .
Viel Spaß hier weiterhin , mir wurde auch schon oft geholfen .
Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von Stahlschiffbauer am Di 03 Jan 2012, 21:00

Hab ich doch richtig gedacht .
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von Martin am Di 03 Jan 2012, 21:17

Muss das an der Stelle nicht sogar so aussehen soll doch an den Spanten anliegen Question find es auch gerade nicht in den Heften

Martin
Mitglied
Mitglied

Laune : Hängt von meinem Umfeld ab ;)

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von Der Rentner am Di 03 Jan 2012, 21:23

Peter, da hast du nicht ganz unrecht, zu wenig oder gar nicht gestrakt.
Bei den beideren vorderen Pforten müßte der Spant ziemlich mittig sitzen.

Aber sonst sauber gearbeitet Martin,
und keine Bange wir hatten alle unsere Probleme.

Schön, das man auch von dir mal was sieht. Winker 3
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von karl josef am Di 03 Jan 2012, 23:35

hallo martin,da muß ich martin recht geben,mit der beule auf den beiden bildern,das andere finde ich nicht so schimm.wir mußten alle(die die victory bauen)teilweise die spanten unterfüttern.ich habe auch auf einzelnen fotos abstände zu den spanten,da bin ich dann einfach glatt drüberweg gegangen und habe die lücke mit holzleim (planke zum spant ausgeglichen)
also ich wwürd es auch nochmal lösen,und glatt ziehen.oder aber wenn du sie in bund machst spachtel Winker 2 aber sonnst muß ich sagen,hast du eine saubere beplankung gemacht.also ich hatte von den leisten mehr unebenheiten Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von kaewwantha am Mi 04 Jan 2012, 19:17

Hallo Martin,
das sollte eine gerade glatte Linie sein. Scheinbar sind bei Dir die Spanten in dem Bereich etwas zu klein. Das solltest Du nochmal lösen und was drunter legen damit es gerade wird.
Ich habe jetzt an meinem Spantengerüst eine Leiste angehalten, ich scheint so zu sein das Du die Minispanten mit der Nummer 7 nicht richtig gestrakt hast.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von JürgenM. am Mi 04 Jan 2012, 20:22

Hallo Martin,

das schaut gut aus... und wie bereits erwähnt würde ichdie Planken neu machen.
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von Victorius am Mi 04 Jan 2012, 21:36

Hallo Martin!
Also bis auf die beidseitige Delle im Backdeck-Schanzkleid (bei mir waren die Spanten auch an vielen Stellen ungenau positioniert) hast Du die Beplankung sehr sauber hingekriegt. Ich finde auch die Stückpforten sauber ausgeschnitten (die Beleuchtung täuscht oft falsche Winkel vor). Es lohnt sich, an den beiden welligen Stellen zu arbeiten, denn eine Victory mit sanft und gleichmäßig geschwungenem Rumpf schaut noch viel besser aus. Winker 2
avatar
Victorius
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Martin Baubericht Victory aus Holz 1:84

Beitrag von ml-modell am Do 05 Jan 2012, 08:33

hallo martin,

schaut gut aus, deine beplankung, schön gleichmäßig. die beiden "dellen"
wurden ja schon angesprochen und vieleicht kannst du sie ja noch ändern.
bin gespannt auf weiteres.
avatar
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten