Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Nach unten

Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von Figurbetont am Fr 14 Jun 2013, 16:54

....vorgestern bin ich auf der suche nach
Ersatzteilen  für die Fairlady in meinem
Keller rumgekrabbelt. 
Dabei hab ich eine olle Pappschachtel gefunden...
mit Inhalt.....ich wußte zwar noch daß da was
verwahrenswertes drin war....aber nicht genau was.
also, hab ichs mir mal richtig angeschaut und
etwas im Internet recherschiert......
nach zwei Minuten wußte ich schon daß ich was ganz besonderes
gefunden hab.....deshalb hab ich mich die letzten
beiden Tage hier sehr rar gemacht........da mußte ich durch.
und alles genau herausfinden.

Ergebnis:
Man kann ja auch einfach mal Glück haben!!!!
hier die gefundene Pappschachtel....

ich bau den Kram gleich mal zusammen...
dann schaun wir nochmal....
liebe Grüße
vom Ossi:)Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von Spinni am Fr 14 Jun 2013, 18:05

So wie die Bodengruppe aussieht, könnte es ein Käfer sein  Question
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von Figurbetont am Fr 14 Jun 2013, 20:22

da passt auch eine Käfer Karosse drauf, Bettina.....
ich bau ihn erstmal zusammen  und zeigs mal,
ich hab auch noch einige Fragen hier an unsere Metallhandwerker
allein komm ich da nicht klar....
warum muß alles immer so kompliziert sein?????

abwarten, ich bin selbst gespannt.  

liebe Grüße
vom Ossi:)Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von Spinni am Sa 15 Jun 2013, 00:02

..man wächst mit seinen Aufgaben, Ossi  Wink
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von Figurbetont am Sa 15 Jun 2013, 12:01

So,
es hat sich einiges geklärt.
Bei dem ganzen handelt es sich um ein Wettbewerbscar der
ersten Generation.
Also das RC Car stammt frühestens aus dem Jahr 1968
und spätestens am dem Jahr 1972.
Es handelt sich um das erste Model der Firma "Dynamic Models".
Die Firma gibts längst nicht mehr....
Der Wagen war einmal Weltmerister ca. 1970  aber
sehr teuer. Deshalb gabs nicht so sehr viele davon.
Diese Cars werden werden praktisch nicht auf dem Sammlermarkt
angeboten, weil es keine mehr im angebot gibt.
Ahnliche Fahrzeuge, wie eines aus der gleichen Zeit
haben schwindelerregende Preise....da denk ich lieber mal
nicht dran....werd aber mein Fahrzeug verscherbeln, nachdem
es fast vierzig Jahre bei mir im Keller geschlafen hat.....
da hab ichs nicht gewußt und auch gut geschlafen.
Zu meinem Fund....
alle Teile sind da....als Originalteile.....
eine Radaufhängung ist gebrochen, aber fachgerecht repariert....
wahrscheinlich ein Fahrschaden.
Lediglich bei den  hinteren Achsschenkeln müßten
die Hülsen von der Achse abgezogen werden.....ich hab im anderen
Trööt darüber berichtet....Der Vorbesitzer hatte die Originalhinterreifen
aus Vollgummi gegen andere Reifen aus mossgummi getauscht.
Die Originalreifen sind aber da.
Die beiliegende Fernsteuerung ist einen 12 Kanalvarioprop von
Gtraupner, BJ 1968
...auch bei der ist alles vorhanden......   Servos auch da....
Kabel...alles original....
 
so, dann noch paar Bilder...



 
 
liebe Grüße
vom Ossi,Very Happy
der weiter berichtet
 
 
dann könnt ihr noch auf You Tube einen Film euch anschauen
wo der Wagen technisch präsentiert wird.
das ist ein echter Leckerbissen.
Code:
http://www.youtube.com/watch?v=waF-_eu_t7U


Zuletzt von Jörg am So 16 Jun 2013, 17:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Linkadresse (Code) korrigiert)
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von Spinni am Sa 15 Jun 2013, 19:55

Ist also ein Käfer  Very Happy
Was ist mit dem Motor?
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von bahnindianer am Sa 15 Jun 2013, 21:26

Hallo Ossi,

prima Dein Kellerfund in 1:8. Passt bestens zu meiner Gartenbahn in 1:8. Wenn die Anlage steht können wir ja vielleicht mal ein Wettrennen Bahn gegen Käfer fahren. Aber Achtung, ich verspreche Dir eines - ich werde Dich respektive Deinen Käfer vor mir her jagen und Das ganze von hinten im Auge behalten.

Gruß Georg
bahnindianer
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von Figurbetont am So 16 Jun 2013, 11:47

jouh, Georg....

zu dem Wettrennen wirds wohl nicht kommen.
Dem VW sollte man kein Leben mehr einhauchen.
Jeder Versuch wär verrückt und schädlich.
Ich hab mittlerweile verschiedene Antworten
aus der Szene...die alle das gleiche sagen.
Nix dran machen, ehe man noch mehr kaputtmacht.
Es handelt sich um ein äußerst rares Car,
welches seinen Sammlerwert hat.
Ratschlag. Das Modell als Sofortkauf ab und an zu
einem richtig dicken Preis in die Bucht setzen.
Und Geduld haben, das muß sich erstmal rumsprechen
und dann kommt auch der käufer. Auf keinen Fall als
1-Euro Teil in Ebay stellen.

..ich hab grad alles zusammen in mein unergründliches
Lagerregal  mit meinen anderen  Schätzchen verstaut...
dort ruht es mit Porzellan, Briefmarken, Münzen,
uralten Büchern, Rechenmaschinen auf Liebhaber.

..jetzt gehts wieder weiter mit meinen Figuren.....
die ganze Aktion hat mich Nerven und Arbeit gekostet.
 
ich bin zu alt für den Streß....ggg.

liebe Grüße
vom Ossi:)
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von Figurbetont am So 18 Mai 2014, 21:41

Hallo und Guten abend, ihr Lieben,

es wird Zeit, dieses Thema nochmal auszugraben.

....denn es hat sich einiges getan hinsichtlich meines Bastelkellerfundes.
Ich hab mich etwas rar gemacht, die letzten beiden Wochen.
Das hatte natürlich Gründe.

Mittlerweile bin ich in vielen Stunden Recherche viel, viel schlauer
geworden, was ich da eigentlich im Keller hatte....sozusagen ein
Schatz, oder mit Gollum zu sprechen.....mmmeiiiiiiiiin Schatz.
Mittlerweile trudeln die ersten e-mail Anfragen ein, ob ein Verkauf geplant ist.

Da ich nur ein armer Rentner bin und immer was brauchen kann,
wie es sich für anständige steuergeschädigte Bürger nach
Ansicht unserer Regierung gehört, werd ich auf Dauer den Verlockungen
des Mammons nicht entkommen können. Ne goldene Klobrille wirds nicht
werden, aber für eine Jahresration an feinstem Rinderbraten wird
es am ende doch langen.

Also, der langen Rede kurzer Sinn...als Bastler und oller Tüftler
werd ich das RC Car wieder in seinen Ursprungszustand
versetzen...allerdings pico-bello sauber und funktionstüchtig...
mit der ollen anlage von damals.
Ihr werdet natürlich dabei zugucken können, dafür gibts in Kürze
einen extra Baubericht hier bei uns....ganz klar, soviel seid ihr mir schon wert.

Mein laufender Baubericht mit meinem Panzerreiter wird vorerst mal
notgedrungen ruhen müssen...der läuft mir nicht weg, da das Pferd ja
nur drei Beine hat.

Bei allen Jungs und Mädels, deren Geburtstage und Bauberichte ich verpaßt hab,
bitte ich um Entschuldigung.....aber dieses Ding hier ist halt wichtig für mich....
schließlich will ich weiterhin meinen Sonntagbraten mampfen und
der Urlaub kommt ja auch bald....dann kann ich mir sogar an mein
gebuchtes Apartement auf Rügen einen Balkon dranhängen.

Es bittet um Verständnis....

der hinterhältig grinsende
Geizknubbel
der Ossi  Very Happy 

Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von John-H. am So 18 Mai 2014, 21:49

Na dann wüsche ich dir ein glückliches Händchen beim Aufarbeiten Ossi,
ich durfte das fast "Unikat" ja in natura bestaunen! Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von plastikfan am So 18 Mai 2014, 21:54

Hallo Ossi,

ein super Projekt.  Cool 
Ich mag so alte RC Cars. Leider konnte ich sie mir als keiner Junge nicht leisten.
Vielleicht animiert mich dein Baubericht ja mein altes Kyosho Formel 1 Auto in 1/8 wieder zu beleben. Das hatte eine schöne Williams Karosserie mit Nigel Mansell als Fahrer. Leider bekommt man da auch keine Teile mehr für, bzw. nur sehr teuer. Traurig 1 :
plastikfan
plastikfan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : In der Ruhe liegt die Kraft

Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von kaewwantha am So 18 Mai 2014, 22:01

Hallo Ossi,
da setze ich mich doch mit dazu.
Ich habe auch noch so ein altes 1/8er RC-Car da stehen, auch da bekomme ich keine Ersatzteile mehr.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von Figurbetont am So 18 Mai 2014, 22:12

André..du bekommst jede Menge Teile und Ersatzteile
von einem RC Car Restaurator in Österreich....
allerdings wie du schon weißt zu einem angemessenen Preis.
und sowieso...ich wußte das bisher auch nicht....
grad die alten Kyosho Formel 1 Auto in 1/8 sind sehr gesucht.
schau mal spaßeshalber bei Ebay rein...
ehe das Zeug im Keller verrostet.

...ich freu mich wenn jemand zuguckt, Helmut,
im Herzen sind wir alles kleine Jungs geblieben....grins.

liebe Grüße
vom Ossi  Very Happy 
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Unbekanntes RC-Car, M 1:8, ein echter Kellerfund....

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten