Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Peterbilt 359 v. Revell

Nach unten

Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von elmarriachi am Di 30 Okt 2012, 21:14

Hallo zusammen,

habe einen alten Peterbilt 359 herausgekramt, den ich vor einiger Zeit mal begonnen hatte als Umbau zum 4-Achser. Diesen werde ich nun in den kommenden Tagen meines Urlaubs weiterbauen. Was hat sich bisher schon getan? Aus dem 3-Achser wurde mit Profilen und Achsteilen eines alten "Teilespenders" ein 4-Achser gebaut. Weitere Änderungen zum eigentlichen Bausatz gab es bisher keine.

Weiterhin sind sämtliche Teile (Felgen, Tanks, Kühlergrill, Auspuff, etc.) entchromt worden und werden mitlackiert. Geplant ist ein Fahrzeug mit schwarzem Rahmen, Orangefarbenem Aufbau. Felgen evtl. Schwarz, Tanks und Auspuff Silber, allerdings nicht verchromt (oder doch auch Schwarz?).

Hier mal aber die ersten beiden Bilder des aktuellen Stand:





Die Felgen sind bereits verklebt und entchromt, werden lackiert.

LG
Micha


Zuletzt von elmarriachi am Di 30 Okt 2012, 21:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von John-H. am Di 30 Okt 2012, 21:25

elmarriachi schrieb:

habe einen alten Peterbilt 459 herausgekramt,

Ja was ist es denn nun 359 oder 459 Question

Aber egal was es ist,
ich bin wie immer gespannt auf deinen Bericht! sunny
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von elmarriachi am Di 30 Okt 2012, 21:27

Oha.... äähm... 359 'türlich... hab ich schon geändert .) Danke John!

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von John-H. am Di 30 Okt 2012, 21:29

Freundschaft Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von Jörg am Di 30 Okt 2012, 21:39

Da bin ich jetzt gespannt, Micha ... wie DU das Thema US-Truck interpretierst Very Happy

Dieser 359-Kit hat sehr fein nachgebildete und ausgeformte Karosseriedetails;
bei den meisten 'jüngeren' Modellen war das in dieser Qualität nicht mehr so zu finden ... No

Hatte den mal in der Black Magic Version ...
für mein Empfinden war das einer der besten US-Truck-Modellkits überhaupt! Very Happy

Viel Freude beim Bau ... Freundschaft

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von Marcel M. am Di 30 Okt 2012, 23:22

Hallo Micha,

oh da schua ich gern zu, zumal bei mir auch 3 359er darauf warten gebaut zu werden. Very Happy
avatar
Marcel M.
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von elmarriachi am Mi 31 Okt 2012, 09:57

Huhuu....

ja das stimmt - die Detaillierung ist wirklich sehr gut... viel Zubehör, wobei mir vieles fehlt (hatte den Kit vor längerer ZEit mal begonnen und viele Teile sind danach weg gekommen..... Auahahn Auahahn Auahahn Auahahn

Aber das bekommen wir schon gebacken Very Happy

LG
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von elmarriachi am Do 01 Nov 2012, 13:26

Hallo zusammen,

so... ein Update....

Der Rahmen sowie die Felgen sind matt schwarz lackiert, die Reifen mal aufgezogen - schaut gar net so schlecht aus bisher....!

Sowohl Trittbrett als auch Tanks werden wohl Silber lackiert werden.... oder auch Schwarz? Hmm..... mal überlegen.....

Der Motor ist Schwarz mit farbigen Anbauteilen..... ebenso am Motor wie am Rahmen folgt noch dezentes Washing mit Ölfarben.

Füherhaus und Co. sind mal in Orange grundiert - werden nun verschliffen und dann endgültig lackiert... Aber das Orange passt, gefällt mir soweit.....

Kühlergrill - Silber oder Schwarz? Auspuff SIlber oder Schwarz?


Hier nun mal der aktuelle Pete......:















LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von JesusBelzheim am Do 01 Nov 2012, 13:35

Hallo Micha
Das sieht sehr gut aus bisher Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von John-H. am Do 01 Nov 2012, 22:06

Ahaaaa,
ein "Jägermeister" Pete!!!!! sunny
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von Jörg am Do 01 Nov 2012, 22:31

Deckt das Orange noch nicht richtig, Micha? scratch
Die Farbe wirkt auf den Bildern z.T. etwas "wolkig" ... shocked

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von elmarriachi am Fr 02 Nov 2012, 09:21

Hi Jörg,

ist erst die erste Schicht Very Happy

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von elmarriachi am So 11 Nov 2012, 14:00

Hallo zusammen,

ein kleines Update beim Pete... im Innenraum gings weiter, Farbwahl ist Grau / Braun / Schwarz.

Die Tanks, Trittbretter und der Kühlergrill werden / sind Schwarz anstatt Silber geworden.

Hier mal zusammengesetzt - nicht verklebt ....















LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von elmarriachi am So 18 Nov 2012, 17:53

***Update***

Das Führerhaus hat seine Türen bekommen und ist mit der Schlafkabine montiert und am Rahmen angekommen. Auch die Motorhaube ist soweit fest montiert, hat einen Kühlergrill aus feinem Gitter bekommen.
Die Tanks seitlich sind ebenfalls montiert, natürlich auch in Schwarz.
Der Auspuff wird ebenfalls Schwarz werden...

Bin mal gespannt, was wir aus der Resteverwertung noch alles hieraus machen können Very Happy











Was sagt Ihr soweit dazu?

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von John-H. am So 18 Nov 2012, 18:21

Schlicht aber genial Micha! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von elmarriachi am So 18 Nov 2012, 18:31

Eine Resteverwertung... mir fehlen (leider) viele Teile von dem Kit... Sonnenblende, Die Reste der Tanks seitlich an der Motorhaube, die Leuchten auf dem Dach... Halter vom Spoiler.... mal schauen, was wir da noch machen Very Happy

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von Björn am So 18 Nov 2012, 18:44

Hallo Micha.
Wenn du noch teile brauchst vom 359 sach bescheid dann schau ich mal nach bei mir.sollte noch ein zuliegen haben.
Gruß Björn
avatar
Björn
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Bin Transsexual und Glücklich

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von kiss-fan007 am Mo 19 Nov 2012, 11:29

Hey Micha..... wink1

kann Dir auch anbieten in meine Grossen Us-Teile Grabbelkiste zu schauen.....da ist etliches vom Pete drinne.... scratch

Sonst gefällts mir was Du das zauberst.... Einen Daumen



avatar
kiss-fan007
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut gelaunt.....

Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von Gast am Mo 19 Nov 2012, 18:26

Hab auch noch `n paar Teile vom Peterbilt rumfliegen Micha.
PN mit Liste reicht und ich schau mal durch.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Peterbilt 359 v. Revell

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten