Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Piraten in der Karibik

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Hubert am So 21 Aug 2011, 20:15

Grüß dich Frank,
eine bärige Sache , gefällt mir riesig .
Bist ja auch mit Farbe und Pinsel ein Virtuose.
2 Daumen
avatar
Hubert
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Alles gut ?

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von John-H. am So 21 Aug 2011, 20:22

Das sieht richtig spitze aus bisher Frank! Bravo

Die Leuchtspur vom Mond ist dir hervorragend gelungen!

Alle in allem schon eine sehr schöne Szene! 2 Daumen Beifall

Aber die Anhäufung von Muscheln usw. finde ich von der Anzahl doch etwas heftig! Rolling eyes
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Frankeisenbahn am So 21 Aug 2011, 22:13

Hallo zusammen,
dabke für Eure Zustimmung.
@ John: ich habe erst mal nur alle Teile, welche in Frage kommen, auf einem Haufen zusammengelegt. Davon werden später Einzelne am Strand verteilt.
Gruß
Frank
avatar
Frankeisenbahn
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : immer von der Tagesform abhängig

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von JürgenM. am So 21 Aug 2011, 22:25

Oh man Frank, ich werde jedes mal neidisch wenn ich solch ein Arbeit sehe
Ich für meinen Teil kann nur sagen, das ist wahre Kunst
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Mandelus am So 21 Aug 2011, 23:17

Hallo Frank ... sieht absolut klasse aus das Ganze! Bravo
Ich war ja schon beim Treffen bei Tom beeindruckt gewesen ... Prost
avatar
Mandelus
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meistens gut, ab und zu wolkig wenn was nicht klappt!

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Michael am So 21 Aug 2011, 23:53

Hallo Frank

Ich bin beeindruckt ,dass ist dir hervorragend gelungen .

Bin auf weitere Fortschritte gespannt .

Mfg Michael
avatar
Michael
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Mal so mal so aber meistens so

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Frankeisenbahn am Mo 22 Aug 2011, 07:18

Hallo zusammen,
danke, dass es Euch gefällt. Jetzt bin ich erst mal im Urlaub, da wird es wieder etwas dauern, bis ich weitere Fortschritte vermelden kann. Ich hoffe, ich kann es dann auch mal wieder zu einem Treffen mitbringen.
Grüße
Frank
avatar
Frankeisenbahn
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : immer von der Tagesform abhängig

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von OldieAndi am Mo 22 Aug 2011, 23:01

Hallo Frank,

das wäre sehr schön! Leider habe ich die beiden Treffen verpasst bzw. konnte nicht daran teilnehmen, zu denen Du Deine Dioramen mitgebracht hattest. Besonders das Mittelmeer-Diorama hat es mir angetan. Am liebsten hätte ich mich in selbigen beissen können...

Dein aktuelles Werk sieht schon sehr stimmungsvoll aus!

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Frankeisenbahn am Fr 09 Sep 2011, 17:23

Nochmal hallo zusammen,

heute möchte ich Euch auch meine Fortschritte beim Bau des Dioramas zeigen:





Ich habe an den Seitenteilen, wo ich vorher die Landschaft mit Farbe angedeutet habe, mit Styrodur und Spachtelmasse eine Landschaft geformt.



Hier mal eine Gesamtansicht.





Dann habe ich die Partien neu bemalt und mit grünem Flockenmaterial in verschieden Farbtönen beklebt. Das Material ist aus dem Eisenbahnmodellbau bekannt.





Für die weitere Vegetation habe ich papiergelaserte Bögen für Dschungelpflanzen im Massstab 1:35 von Fredericus Rex bestellt. Die sind nicht gerade billig aber von bestechender Optik. Es gibt sie in vier verschiedenen Varianten.



Daraus habe ich dann passende Planzen geformt. Zum Teil braucht man noch ein bischen Draht zur Gestaltung.



Einen Teil der Planzen habe ich dann auch unter Zuhilfenahme von echtem "Gestrüpp" geklebt.





Diese Planzen wurden dan vor allem im Vordergrund auf dem Grünflockenzeug drappiert. Einen kleinen Teil der Laserteile konnte ich mit dünnem Draht als kleine Palmen für den Hintergrund verwenden.



Außerdem kamen nätürlich noch ein paar große Palmen zum Einsatz. Diese stammen aus einem Preiserbausatz und wurden nach dem Zsammenbau noch farblich bearbeitet.





Hier mal zwei nächtliche Stimungsbilder mit Vegetation.

Jetzt muss ich erst mal abbrechen, weil ich keine Bilder laden kann. Ich setze das dann etwas später fort.

Frank




avatar
Frankeisenbahn
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : immer von der Tagesform abhängig

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 09 Sep 2011, 17:28

Hallo Frank,

das sieht super aus! 2 Daumen
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von nozet am Fr 09 Sep 2011, 18:05

Hallo Frank,

Besonders die beiden Palmen auf der rechten Seite
erzeugen Karibikfeeling.
Übrigens stellt die Firam Noch Papierpflanzen in 1:87 her.
Vielleicht ist etwas für dich dabei. Es gibt ja große und
kleine Pflanzen. Das könnte den Übergang zwischen
Grünzeug (Flocken) und Pflanzen in 1:35 dämpfen.
Die laufen unter der Produktbezeichnung LaserCut minis

Code:
http://www.noch.de/de/produktkatalog/listview_neu.php

avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von JürgenM. am Fr 09 Sep 2011, 18:28

Hallo Frank,

also mir fehlen einfach nur die Worte. Ich finde das sieht klasse aus....
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Frankeisenbahn am Fr 09 Sep 2011, 19:44

Hallo zusammen,

jetzt will ich mal versuchen, meinen Bericht fortzusetzen.



Hier ein Gesamtüberblick mit der Vegetation. Im Hintergrund die roten Fäden sind Kabel für die Beleuchtung des Piratenschiffs.



Dies ist die Verkabelung für das Schiff. Zugegebenermaßen nicht sehr professionell. Im Rumpf wurde eine LED für die Beleuchtung der Kapitänskajüte platziert. Diese Idee stammt übrigens von Christian.



Hier einmal das Schiff mit Beleuchtung. Die Fenster der Kajüte mussten dafür aufgebohrt werden.



Dasselbe Bild ohne Beleuchtung.



Als nächstes werden die Figuren, welche ich alle schon in separaten Bauberichten vorgestellt habe, probeweise aufgestellt.



Dann müssen diese ausgerichtet und fixiert werden.







Hier mal ein paar nächtliche Stimmungsbilder.





Die Laterne des Long John Silver sollte natürlich auch beleuchtet sein. Hier einmal der Vergleich.



Für die Beleuchtung habe ich seitlich an dem Kasten eine Öffnung gesägt, um dort einen Deckel mit Batterie und Schalter einzusetzen.



Am Strand habe ich dann noch ein paar meiner Schneckenhäuser und Muscheln abgesetzt.



Auf der Insel wurde wohl mal ein Seemann ausgesetzt oder es hat dort Kannibalen gegeben.



Nochmal einen Blick auf die Gruppe der landenden Piraten......



..... und einmal noch ein Gesamteindruck. Den Hintergrund müsst Ihr Euch bitte wegdenken. Jetzt ist das Diorama weitgehend fertig. Es muss noch der Deckel oben drauf und ein bischen optische Feinarbeit geschehen. Danach versuche ich nochmal ein paar schöne Bilder zu schicken.
Viel Spaß und
viele Grüße
Frank
avatar
Frankeisenbahn
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : immer von der Tagesform abhängig

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von AlfredErnst am Fr 09 Sep 2011, 19:46

Hallo Frank,

kann gar nichts dazu sagen, suche nähmlich mein Gebiss wie ich deine Bilder gesehen habe.

Es ist rausgefallen vor Maulaffenfeil.
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Gast am Fr 09 Sep 2011, 20:08

Hallo Frank,

einfach nur Genial Staunender Smilie

Meine Frau ist auch der Meinung ,das das Dio einfach nur Genial ist....
besonders im leichten Dämmerlicht Beifall 2 Daumen

Gruß Tom und Frau

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von blindman am Fr 09 Sep 2011, 21:30

Hallo Frank,
ein Super Dio ist das geworden. Beeindruckend, wie du die Tiefe dargestellt hast. Perspektive 1A!!! Very Happy
avatar
blindman
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Hier im Forum immer Topp!!

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von karl josef am Fr 09 Sep 2011, 21:42

frank,das gefällt mir sehr gut mit der beleuchtung,hat was.die tiefenwirkung hast du klasse hinbekommen und das wasser erst recht. Zehn Zehn Zehn
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von John-H. am Fr 09 Sep 2011, 22:12

Frankeisenbahn schrieb:.... Den Hintergrund müsst Ihr Euch bitte wegdenken.

In etwa so!?!? Very Happy



Das ist wirklich eine hervorragende Arbeit Frank, die Tiefe, die Details und auch die Effekte sind einfach grandios von dir umgesetzt! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Michael am Sa 10 Sep 2011, 00:45

....Frank das ist ja Klasse geworden !

Die Tiefen sind dir hervorragend gelungen .

Und mit der Beleuchtung schaut das ganze bei Dämmerung noch besser aus .

Mfg Michael
avatar
Michael
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Mal so mal so aber meistens so

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von doc_raven1000 am Sa 10 Sep 2011, 08:08

Hallo Frank,
ich hatte ja schon erste Eindrücke von deinem "Rohdiorama" sehen können, aber was ich jetzt sehe ist noch um Klassen besser, einfach nur ganz großes Kino was du hier zeigst Großer Meister
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Gast am Sa 10 Sep 2011, 10:55

Ich find das Dio einfach riesig.Klasse in Szene gesetzt.

Zehn Zehn Zehn

Gruß
Martin

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Frankeisenbahn am Sa 10 Sep 2011, 14:44

Hallo zusammen,
danke Euch allen für den Zuspruch. Das freut mich.
@ Norbert: ich werde auf jeden Fall nochmal bei Noch nachschauen, was die haben. Ein bischen Verfeinerung kann auf jeden Fall nicht schaden.
@ John: danke für die Ausschnittswiedergabe. Das gefällt mir so auch viel besser.

Grüße
Frank
avatar
Frankeisenbahn
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : immer von der Tagesform abhängig

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Spinni am Sa 10 Sep 2011, 18:15

Ein schönes Dio, sehr stimmungsvoll Bravo
Bekommt es eine Vollverglasung?
Wenn ich da so an den Staub denke,
der sich unweigerlich überall niederlässt..
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Jörg am Sa 10 Sep 2011, 21:03

Ich muß gestehen, daß ich bis jetzt ziemlich skeptisch war ...

aber das nun schon weit fortgeschrittene Diorama kann wirklich überzeugen! Bravo

Den Mond könntest Du zum "richtig Leuchten" bringen,
wenn die Wand hinter der gemalten Kulisse einen entsprechenden Kreisauschnitt erhält.
Da ein Birnchen platzieren, welches dann durch die Papierkulisse den Mond erhellt ... Very Happy

Beispiel Beleuchtetes Fensterbild ... Wink



Schwarze Konturen sind Laubsägearbeit ... dahinter ist Papier,
welches mit der Airbrush entsprechend farbig gestaltet wurde.
Dahinter befindet sich eine Glühbirne ...
der "Sternenhimmel" sind in meinem Fall mit einer Nadel in's Papier gestochene Löcher.

Eventuell ist das in ähnlicher Form ja noch bei Deinem Mond möglich,
wenn nicht, vielleicht ander mal ... Wink

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Piraten in der Karibik

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten