Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Roma als Miniship in 1.1200.

Nach unten

Roma als Miniship in 1.1200. Empty Roma als Miniship in 1.1200.

Beitrag von Gast Mi 29 Okt 2008, 18:42

Als naechstes der Miniships von Revell das italiaenische Schlachtschiff Roma.

Gebaut auch vor etwa 10 Jahren,aber,da platzsparend noch gut im Schrank verstaut.
Roma als Miniship in 1.1200. Roma-110

Bevor Joe quengelt( Embarassed ),ich such auch noch was geschichtliches raus. :D

gruß,Helmut
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Roma als Miniship in 1.1200. Empty Re: Roma als Miniship in 1.1200.

Beitrag von Gast Mi 29 Okt 2008, 19:07

Hab ich auch verdient!!!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Roma als Miniship in 1.1200. Empty Re: Roma als Miniship in 1.1200.

Beitrag von Holger Mi 29 Okt 2008, 20:13

Helmut Lubos schrieb:
Bevor Joe quengelt( Embarassed ),ich such auch noch was geschichtliches raus. :D

Das "Der" auch immer so "rumquengeln" muss... Ablachender Ablachender
geht ja nich an, nich, nich unbedingt so, nich....
Holger
Holger
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Roma als Miniship in 1.1200. Empty Re: Roma als Miniship in 1.1200.

Beitrag von John-H. Mi 29 Okt 2008, 22:42

Wenn ich dem Helmut mal ein wenig unter die Arme greife, wird er doch wohl nicht sauer sein!

Die ROMA war eines der vier Schlachtschiffe der italienischen „Vittorio Veneto“- Klasse. Nach der Kiellegung
im September1938 und dem Stapellauf im Juni1940 erfolgte die Indienststellung am 14.Juni1942.
Die formschöne und kampfkräftige ROMA war ab November 1942 das Flaggschiff der italienischen Flotte.
Auf dem Weg zur Kapitulation nach Malta wurde die ROMA am 9.September1943 von zwei funkgesteuerten
deutschen Gleitbomben („Fritz X“) getroffen und sank mit über 1200 Mann.
• Bauwerft: CRDA, Triest
• Gewicht: 46900 t (Einsatzverdrängung) bei 240m Länge und 32,9m Breite
• Antrieb: Vier „Belluzzo“- Getriebeturbinen, 130000 WPS auf vier Schrauben (30Kn)
• Bewaffnung: - neun 38,1cm und zwölf 15,2cm Geschütze, sowie
- zwölf 9cm, zwanzig 3,7cm und zweiunddreißig 2cm Flak,
- drei Bordflugzeuge
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Roma als Miniship in 1.1200. Empty Re: Roma als Miniship in 1.1200.

Beitrag von John-H. Do 30 Okt 2008, 08:33

Ne ne war nur ne Ausnahme!

Vielleicht bekomme ich von Helmut noch Pfanne weil ich mich in seine Historie eingemischt habe! Embarassed
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Roma als Miniship in 1.1200. Empty Re: Roma als Miniship in 1.1200.

Beitrag von Gast Do 30 Okt 2008, 18:36

Nein John,du bekommst keine mit der Pfanne.
Sondern diesen: Willkommen

Vielen Dank dafuer!
gruß,Helmut
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Roma als Miniship in 1.1200. Empty Re: Roma als Miniship in 1.1200.

Beitrag von Gast Do 30 Okt 2008, 18:51

Immer auf die Kleinen! Die wollen doch nur was lernen und der Helmut hat das immer so toll gemacht!
Na gut, John jetzt auch. Ich möchts ja nur wissen, mehr nicht

Joe
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Roma als Miniship in 1.1200. Empty Re: Roma als Miniship in 1.1200.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten