Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mobiles Bahndiorama

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mobiles Bahndiorama

Beitrag von wolfgang69 am Do 28 Okt 2010, 21:27

Hallo,

Klar, ich habe in den 70er Jahren mit einer Märklin HO und viel Gips und Kaninchendraht angefangen................wie sicher viele von Euch auch. Starr, Unterkonstruktion zu schwach..................als Teenager Bahn verkauft, fertig.

Gewechselt habe ich 10 jahre später mit Anfang 20 auf Rennbahnen im Maßstab 1:32. Das benötigt etwa LGB -Platz!!

Eine klassische Landschaftsbahn mit Bodenplatte, Holz und Gips war mir dann mit ihren 10 m Strecke schnell langweilig. ich verkaufte wieder.

Ich legte fest:

Tragbar und verstaubar
Leicht
keine Risse, kein schwerer Gips
keine abfallende Dekoration wie flocken, Gras



Heraus kam die folgende Bahn. Sie kann alleine frei stehen. Sie enthält 25 Hülsen für schnelle Baumpflanzungen. Sie kann in Minuten mit 2 kg Moos, Kork und alten Autowaschschwämmern, welche ich in Farbe gewälzt habe, dekoriert werden.

Vielleicht eine Anregung für

Väter,
Mieter
Hobbyraum-anders-nutzen-Müssende

gruß

Wolfgang


wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von Frank Kelle am Do 28 Okt 2010, 21:29

Irgendwie hat die was Very Happy
Fährst Du auch Rennen?
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von wolfgang69 am Do 28 Okt 2010, 21:32

Die Bahn ist eine reine kleine Teststrecke. Schnell auf Böcke gestellt.

Für die Zukunft, und da sind wirklich die Lehmann-LGB Gartenbahner mein vorbild, ist ein Mobiler Aufbau einer immer anderen Bahn angedacht.

Wie bei einer Gartenbahn oder einer Weihnachtsgrippe. Ich halte das bei einem Funktionsmodell für absolut statthaft, wenn die perfekte Ausgestaltung einer spielfunktion untergeordnet wird.

wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von wolfgang69 am Do 28 Okt 2010, 21:34

Die Bahn hat eine Kontaktunterbrechung zum Anschluss an eine zeitmessung. Ich fahre Rennen gegen die uhr, wie im Rallyesport.

die Bahn ist einspurig !!!

Wie die Eisenbahner wissen, sind Wendeschleifen (ausser Märklin) nicht ganz ohne Basteln, Schaltung zu gestalten. Die Rennbahnen haben daher eine nur "unechte Wendeschleife".


wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 28 Okt 2010, 21:37

Hallo Wolfgang,

könntest du evtl. bitte einmal ein Fahrzeug deiner Rennbahn zeigen? ich kenne diese Art Bahn noch nicht... Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von wolfgang69 am Do 28 Okt 2010, 21:42



Doch , Tommy, sowas kennst Du. Es sind normale alte Carrera Profi-Schienen und selbst gebaute Autos , oft von Revell.

wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von kaewwantha am Do 28 Okt 2010, 21:44

Hallo Wolfgang,
die Bahn hat was. Sieht auch noch Klasse aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von wolfgang69 am Do 28 Okt 2010, 21:52

mir gehts darum, dass auch eine Erfordernis der Flexibilität eine Landschaftsbahn ermöglich.

Wenn Tommy seine Bahn aus Kindertagen überarbeitet, so rate ich ihm eine Modulbauweise:

Bahnhof,
Betriebswerk
usw.....


Auf separaten Platten, verbindbar mit einer einzigen Schiene oder
20 Meter strecke durch den Raum.........flexibel halt.

Immer wieder neu arrangierbar, immer erweiterbar. ich habe nach 30 jahren Landschaftsanlagen meinen Weg gefunden;


Eine Teststrecke ohne viel Aufbau...............................

und eine Garten/Weihnachtsbahn, wie die Freunde von LGB-Großbahnen

wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 28 Okt 2010, 21:52

Achsooo, ja die kenne ich! Very Happy

Danke Wolfgang! Freundschaft
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Landschaft ist überall

Beitrag von wolfgang69 am Do 28 Okt 2010, 21:57

Hier seht Ihr umgefärbte Schienenteile, es sind uralte Polistil-Rennbahnschienen aus den 70 Jahren.

Auf Kunstrasen, mit Moos und echten Steinen......................könnte für mich als Diorama ausreichen.


wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Gute Nacht

Beitrag von wolfgang69 am Do 28 Okt 2010, 22:01

So, zur versöhnung noch ein Foto, Gute Nacht,., es ist 22 uhr


wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Fotos

Beitrag von wolfgang69 am Sa 30 Okt 2010, 17:02

Hallo Modellbauer,

nachstehend Fotos von alten Fliesenschwämmen shocked

Ich kann halt :tee: nichts wegwerfen..........irgendwie kann man`s immer noch brauchen.

Die Bilder sollten für sich sprechen; neben den üblichen Bäumchen und Islandmoos finden sich auch Schwämme auf meiner "fliegenden" Bahn.

Herstellung: Alten Auto- oder Fliesenschwamm suchen, mit irgendeiner Acryl-Farbe tränken, dann feucht über einen alten Schulmalkasten drücken.....fertig.






wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 30 Okt 2010, 18:24

Schoen gemacht Wolfgang Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von OldieAndi am Sa 30 Okt 2010, 20:46

Hallo Wolfgang,

Deine mobile Rennbahn ist genau das Richtige für Rallyefans. Hat die Fahrbahn an verschiedenen Stellen auch unterschiedlichen Grip? Wäre doch auch eine Art der Superung, wenn auch eine gemeine... Twisted Evil

Die Idee mit den Schwämmen als Buschwerk finde ich klasse. Einerseits belebt es die Landschaft, andererseits hat man einen guten Aufprallschutz für die aus der Kurve fliegenden Fahrzeuge. Und billig ist es obendrein.

Die Krönung finde ich aber die Fahrzeuge. Du hast also "Serien"-Modelle zu Rennwagen umgebaut? Es wäre doch sehr interessant, mehr darüber zu erfahren. Würdest Du Deine Wagen freundlicherweise vorstellen und vielleicht auch den Umbau beschreiben? Wäre prima, danke! Very Happy

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Ja, gerne

Beitrag von wolfgang69 am So 31 Okt 2010, 15:07

Ja gerne gebe ich Auskunft.

Ich motorisiere seit 20 Jahren 1:24er Bausatzautos von Revell , Monogramm u.ä.. Die Karrossserien werden auf verstellbare Fahrwerke gesetzt, welche es inzwischen von einer Vielzahl an Anbietern gibt. Lange Zeit war dies die einzige Möglichkeit, auf Rennbahnen attraktive Modellfahrzeuge fahren zu lassen.

Weil es seit etwa 10 Jahren verstärkt fertige Rennbahnfahrzeuge in 1:32 gibt (Carrera, Revell, Ninco SCX u.v.a.) bleibt mein Bestand seit einiger Zeit gleich, weil ich nur noch kaputtes repariere.

Weil Weihnachten vor der Tür steht, werde ich mir erlauben, irgendwo hier im Forum eine Art "Eltern-Beratung" zum Thema Slotracing/Elektrische Rennbahn einzustellen, in der Hoffnung, Eltern und Kinder vor Enttäuschungen zu bewahren.


wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von Spinni am So 31 Okt 2010, 17:07

Tolle Idee, Wolfgang
und richtig gut umgesetzt Einen Daumen
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von wolfgang69 am Di 28 Dez 2010, 14:30

So, ich habe mal meine tragbare Bahn dekoriert.









Zuletzt von wolfgang69 am Di 28 Dez 2010, 14:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 28 Dez 2010, 14:31

Hallo Wolfgang,

das sieht hübsch aus! 2 Daumen
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von wolfgang69 am Di 28 Dez 2010, 14:34

Mir geht es serh darum , zu zeigen, dass auch kleine Anlagen durchaus reizvoll sein können !!







Zuletzt von wolfgang69 am Di 28 Dez 2010, 14:37 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von Frank Kelle am Di 28 Dez 2010, 14:35

Stark! Das sieht wirklich gut aus!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von wolfgang69 am Di 28 Dez 2010, 14:39

Danke Euch !!

Habt ihr denn alle Urlaub???????









wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von Frank Kelle am Di 28 Dez 2010, 14:44

meiner einer - habe nie Urlaub, aber meine Vertretungen haben zu - kann also eh' nix machen. Rief' gerade eine Kunde an bei mir, ich konnte es nur aufschreiben...
Mit dem Spruch dazu: mache ich nächstes Jahr
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von wolfgang69 am Di 28 Dez 2010, 14:52

Ja, da habe ich es eigentlich gut. Öff. Dienst. Hoffe, mein problematischer Kollege vertritt mich auch ordentlich. Er ist 58, frustriert, macht ganz offen "Dienst nach Vorschrift" So was ist in der Wirtschaft undenkbar.




wolfgang69
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von John-H. am Di 28 Dez 2010, 15:04

Das sieht echt gut aus Wolfgang! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Mobiles Bahndiorama

Beitrag von kaewwantha am Di 28 Dez 2010, 19:38

Hallo Wolfgang,
Deine kleine Anlage gefällt mir sehr gut.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten