Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

+4
doc_raven1000
Fraenkyzuma
Classic
Helmut_Z
8 verfasser

Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z Do 16 Nov 2023 - 6:10

Moin zusammen

vor paar Wochen hatte ich ja in der Rubrik "Was macht ihr gerade?" gezeigt, dass ich ein wenig an einer Lok rum zeichne.

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Pecket10

Ich mache das eigentlich nicht, genau wie bei allen anderen die ich "konstruiere", ich sage lieber zeichnen,
sondern einfach weil ich das sehr gerne mache.
Abends immer zwischendurch mal ein Stündchen. Fertig, oder gebaut werden da die wenigsten. Es ist halt auch Hobby.

Mit der kleinen Engländerin jetzt, ist das allerdings anders. Die möchte ich jetzt mal fertig "konstruieren", denn ich möchte sie in ein Diorama innerhalb meiner Anlage haben.
Die Idee kam mir durch dieses Bild, das "Richard Parkinson" in meiner englischen ScaleScenes Gruppe gezeigt hat, und von dem ich, da die Gruppe nicht öffentlich ist, auch die Erlaubnis habe, seine Bilder hier zu posten.

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Pecket12

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Pecket11

Dieses knuffige Teil muss ich unbedingt haben. Klar kann ich das bei "Hornby" in England bestellen, bis es dann bei mir ist, wird es mich digital so um die 250€ kosten, und das bei einem Radabstand von 22.5mm. Schon ein wenig heftig.
Aber nicht wegen dem Preis will ich es selbst bauen, sondern einfach weil es mir wirklich Spaß macht (auch wenn ich das Rad (wieder mal) neu erfinde, wie der eine oder andere hier sagen wird)

Einmal würde ich es gerne auch als Kartonmodell in 0e bauen (oder hat auch ein anderer Lust dazu), und dann auch in Spur H0/00.
Das geht natürlich nicht mehr in Karton oder Druck mit Filament, dafür sind die Details einfach zu klein. Also werde ich da dann mal meinen gehassten Resin 3D Drucker (liebevoll Kaugummiautomat genannt) anschmeissen müssen. Allerdings wird es dann trotzdem ein Bausatz und kein "Fertigmodell" werden.
Das Fahrwerk natürlich selbst gemacht, ist ja wirklich keine große Sache, die Räder werde ich mir drehen und fräsen. Aber das ist noch Zukunftsmusik, und das zeichne ich erst wenn wirklich spruchreif.

Ja, und da ist halt immer mal abends ein Stündchen ( manchmal eine Woche gar nicht) daran gezeichnet worden und jetzt so weit, dass ich mal die Einzelteile raus zeichnen kann.
Natürlich wie auch alle anderen muss das gute Stück in meiner virtuellen Bahn auch fahren. Hierzu habe ich mir auch die letzten 3 Wochen mal die Inverse Kinematik reingezogen, da ich das erste Mal auch die Steuerung einer Dampflok beweglich machen wollte. Im nachhinein kein guter Gedanke gewesen, denn mit 70 hat mir das von meiner Bastelei für die Anlage, viel zu viel Zeit gekostet und ich ich muss auch sagen, dass ich kurz vor dem Aufgeben war.

Aber hier erstmal das Ergebnis aus dem CAD, meine Version der Peckett nach 4 brauchbaren Bildern die ich im Netz gefunden habe. Nicht ganz Scale, auch ein wenig für Kartonmodell angepasst, aber ich bin zufrieden damit.

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Pecket13
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


Frank Kelle, doc_raven1000, Glufamichel, Spur 1, Lupo60, Classic, Steffen70619 und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z Do 16 Nov 2023 - 6:33

Hier nochmal bisschen größer

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Pecket16

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Pecket17
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


Frank Kelle, John-H., doc_raven1000, Glufamichel, didibuch, Spur 1, klaus.kl und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Classic Do 16 Nov 2023 - 7:06

Moin Helmut
Das englische Design erinnert mich an die Fernsehserie "Thomas, die kleine Lokomotive"
Das Format des Dioramas gefällt mir gut.  Cool
Classic
Classic
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z Do 16 Nov 2023 - 7:10

Classic schrieb:Moin Helmut
Das englische Design erinnert mich an die Fernsehserie "Thomas, die kleine Lokomotive"
Das Format des Dioramas gefällt mir gut.  Cool

das auf dem Foto ist ein "Boxfile Layout", also in einer bestimmten Kartongröße, die Teile kann man umlegen, Deckel zu und fertig.
Meines wird ja in die Anlage integriert, und es kommt noch ein Mühlengebäude dazu.

Und Thomas wird da natürlich auch vertreten sein......das ist ja Kult Very Happy
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


doc_raven1000 und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Fraenkyzuma Do 16 Nov 2023 - 7:19

Moin Helmut,

Ich bin jedesmal baff, was Du auf dem Rechner zauberst und dann noch in Bewegung bekommst !
Die Lok sieht wirklich knuffig aus ... ganz anderer Charakter als die bei den deutschen Bahnen !

Beste Grüße von Frank
Fraenkyzuma
Fraenkyzuma
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von doc_raven1000 Do 16 Nov 2023 - 7:40

Schließe mich da Frank an, ganz großes Kino was du am Rechner so zaoberst Helmut 2 Daumen
und die Lok sieht wirklich knuffig aus Einen Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z Do 16 Nov 2023 - 7:41

Fraenkyzuma schrieb:Moin Helmut,

Ich bin jedesmal baff, was Du auf dem Rechner zauberst und dann noch in Bewegung bekommst !
Die Lok sieht wirklich knuffig aus ... ganz anderer Charakter als die bei den deutschen Bahnen !

Beste Grüße von Frank

nicht so schlimm wie aussieht, Frank
und dieser "andere" Charakter..... ja, gerade der ist mir sehr wichtig, USA oder eben GB, ich will was anderes, weg vom Mainstream, war schon immer so.
Am Anfang habe ich ja US Railroad bisschen nachgeweint, aber es gibt auch in GB und 00 so viele "andere" Sachen, dass ich schon wieder zufrieden bin Very Happy
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z Fr 17 Nov 2023 - 7:55

Moin zusammen

Auch dir Dietmar, wie auch allen Likern Gentleman

Ich tu mich da immer sehr schwer, diese Sachen zu posten, denke für die meisten ist es uninteressant.
Aber da man durch die Likes sieht, dass doch immer ein paar rein schauen, denke ich, vielleicht ist doch der eine oder andere interessiert.
Für mich ist das, wie schon gesagt, eher eine Spielerei. Besonders was jetzt noch nach der Konstruktion in CAD kommt.
Ok, ich bin da ein wenig vorbelastet, aber da ich durch gesundheitliche "Schäden" viel von meiner früheren Tätigkeit nicht mehr weiß, muss ich eigentlich auch alles wieder lernen, aneignen.
Ich arbeite ausschließlich mit freien Programmen wie Sketchup und Blender. Sketchup ist wirklich sehr einfach zu bedienen, bei Blender, ja, da kratze ich eigentlich nur die Oberfläche an. ZU mehr wird es in diesem Leben nicht mehr reichen. Da reichen mir vollkommen die Sachen, die ich unbedingt brauche. Hauptsächlich aber nur für meine virtuelle Bahn.

ich habe mir mal spaßweisse die kleine Engländerin in verschiedenen Maßstäben ausgedruckt, um die Größenverhältnisse mal zu sehen

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson 20231111

Spur 0 1:45, Spur 1:87; Spur N 1:160, Spur S 1:220 glaub ich, und T 1:450........man glaubt es nicht, aber in meiner Gruppe sind ein paar, die bauen in diesem Maßstab.

Und hier noch H0 in meiner Hand.

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson 20231112

In Spur 00 ist sie zwar ein paar mm größer, aber ich weiss nicht, ich habe es mir mal ausrechnen lassen, bis sie aus England bei mir auf der Hand wäre min 250.-digital, schon sehr heftig

Im normalen 3D CAD sieht man zwar schon was es mal werden soll, aber es ist eben doch nur Striche im dreidimensionalen Raum. Ich sehe es gerne ein wenig "realer" und mache an der Zeichnung ein wenig in Blender weiter, zB "grundiere" ich das Teil nur mal grau, damit ich sehen kann wie es nach dem Drucken mit Resin aussehen wird. Ob es reicht oder ob noch paar Details, rein sollten. Für diese Arbeiten und auch später noch die Lok mit einer Textur versehen, brauche ich bedeutend länger als für die Konstruktion selbst, und ist auch vollkommen unnötig, für mich reiner Spaß und ein eigenes Hobby für sich.

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Pecket10

so kann ich mir besser vorstellen, wie es wird, oder besser gesagt, wie es werden soll...könnte Very Happy
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


Jörg, Glufamichel, didibuch, klaus.kl, Lupo60, Classic, Steffen70619 und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Frank Kelle Fr 17 Nov 2023 - 8:32

Also ich finde wirklich, diese Satteltank-Loks haben was rein englisches und wirken daher besondes interessant.. Das findet man sonst nicht,
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Helmut_Z und Fraenkyzuma mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Heimo Fr 17 Nov 2023 - 8:45

Hallo Helmut,
also mir gefallen Deine "Spielereien" und ich schaue sie mir sehr gerne an.
Heimo
Heimo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Classic Fr 17 Nov 2023 - 9:13

Helmut_Z schrieb:Moin zusammen

Auch dir Dietmar, wie auch allen Likern Gentleman

Ich tu mich da immer sehr schwer, diese Sachen zu posten, denke für die meisten ist es uninteressant.
Aber da man durch die Likes sieht, dass doch immer ein paar rein schauen, denke ich, vielleicht ist doch der eine oder andere interessiert.
Für mich ist das, wie schon gesagt, eher eine Spielerei. Besonders was jetzt noch nach der Konstruktion in CAD kommt.

Moin Helmut
Obwohl ich Dir machmal nicht folgen kann ,sehe ich mir gerne Deine wie sagst"Spielereien" an und staune was da alles so möglich ist. Cool
Classic
Classic
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Lupo60 Fr 17 Nov 2023 - 9:19

Sehr hübsch geworden, die Kleine!

Und, so writ ich sehe, wohl auch mit überschaubarem Aufwand zu realisieren. Da wünsche ich gutes Gelingen - mögest Du aus dem Zweikampf mit dem Kaugummiautomaten als Sieger hervorgehen!

(Ich habe da gerade selber so ein Duell damit, das jetzt heute in die fünfte Runde geht, und ich muss zugeben, dass vor meinem geistigen Auge gerade eine Szenerie entsteht, in der diese Maschine, ein schwerer Stiefel, und ein offenes Fenster vorkommen …)




Lupo60
Lupo60
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Frank Kelle, Helmut_Z und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z Fr 17 Nov 2023 - 9:29

Hi Wolfgang, ich hatte bis jetzt eigentlich keine Probleme mit dem Drucker, aber wie soll ich sagen.........ich mag ihn einfach nicht. sunny
Bin halt mehr der Bastler, und jetzt für Moba nehme ich ihn nur her, (vielleicht), weil ich es in der Größe mit meinen Händen und Augen nicht mehr schaffe


(Ich habe da gerade selber so ein Duell damit, das jetzt heute in die fünfte Runde geht, und ich muss zugeben, dass vor meinem geistigen Auge gerade eine Szenerie entsteht, in der diese Maschine, ein schwerer Stiefel, und ein offenes Fenster vorkommen …)

Ablachender Ablachender
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Lupo60 Fr 17 Nov 2023 - 11:32

Auch, wenn die Ergebnisse - sofern es klappt, ganz hervorragend sind, ist mir einfach diese Kleckerei mit dem Harz zuwider und auch die Nachbehandlung nach dem Druck.

Ansonsten bin ich gerade in der Realisierung meines Weichenantriebs, und das ist immer eine blöde Phase: Entweder der Drucker macht Murks, und wenn man das in den Griff gekriegt hat, stellt man fest, das irgendwas am Teil noch verbessert werden muss …
Lupo60
Lupo60
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z Fr 17 Nov 2023 - 11:49

Lupo60 schrieb:Auch, wenn die Ergebnisse - sofern es klappt, ganz hervorragend sind, ist mir einfach diese Kleckerei mit dem Harz zuwider und auch die Nachbehandlung nach dem Druck.

Ansonsten bin ich gerade in der Realisierung meines Weichenantriebs, und das ist immer eine blöde Phase: Entweder der Drucker macht Murks, und wenn man das in den Griff gekriegt hat, stellt man fest, das irgendwas am Teil noch verbessert werden muss …

ok, wie ich sehe liebst du ihn genauso wie ich lol!
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


Lupo60 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z Mi 29 Nov 2023 - 5:14

Moin zusammen

die Peckett ist für mich jetzt schon mal soweit fertig, und wurde für ein "Nikol Very Happy aus-Spezial" nach Asendorf ausgeliehen
Erstmal nur grundiert, konnte mich noch nicht für das endgültige Finish entscheiden.
Was jetzt das Programm Blender betrifft ist mein "Lernprozess" abgeschlossen. Alles was MOBA Konstruktion, Texturierung und Animation betrifft kann ich soweit, auch wenn ich da nur die Möglichkeiten "ankratze". Aber für mich reicht es.

Jetzt kann ich schonmal Einzelteile für den Bau herauszeichnen. Steuerung und Details habe ich absichtlich sehr einfach gehalten, für Kartonbau, Laser 3D Drucker Mix reicht es in der Größe.
Bilder werden noch kommen, aber ich denke erst Anfang nächsten Jahres, jetzt geht es bei mir erstmal ein wenig weihnachtlich weiter.
Zumindest bei mir zuhause, was hier im Forum kommt habe ich noch nicht entschieden.

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Pecket18

wünsche schöne Weihnachtszeit
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


Jörg, Glufamichel, klaus.kl, Classic, Fraenkyzuma und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Classic Mi 29 Nov 2023 - 6:29

Moin Helmut
Sehr stimmungsvoll,
das Computerbild hat was von einer Länderbahn im Winter. Cool
Classic
Classic
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z Mi 29 Nov 2023 - 6:43

ja Thomas, aber ich würde dazu nicht unbedingt "Computerbild" sagen, sondern Foto oder Schnappschuss aus meinem Moba Simulator.
Denn er funktioniert ja genauso wie die echte Moba, nur eben wie auch ein Flug oder Auto Simulator im Pc Very Happy
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z Sa 16 März 2024 - 4:35

Moin zusammen

Die letzten zwei Wochen war ich schwer im Garten beschäftigt, 4 neue Nistkästen und zwei Futterstationen mussten her.
Die Nistkästen und ein Igelhaus wurden auch mit neuen Kameras ausgestattet, insgesamt sind es jetzt 6 Kameras im Netzwerk.
Neue Cams...neue Halter, also musste ich mal nach einem Jahr den verstaubten 3D Drucker aus dem Keller holen und mir die passenden Halter drucken.
Und wenn er schon mal auf dem Schnippeltisch steht, gibt es die Peckett gleich mal als 3D Druckmodell.
Wie anfangs beschrieben will ich sie ja virtuell, in der virtuellen Moba bewegt, als Druckmodell und als Kartonmodell für meine Kartonbimmelbahn.
Das 3D gedruckte Teil wird aber wieder zur Fertigstellung zu unserem Admin gehe.

Virtuell ist sie ja schon fertig.....nein, ist sie nicht, denn sie ist bis jetzt nur mit Virtuellem Shading versehen, die Endlackierung steht noch aus und wird für mich noch heftig Zeit kosten. Aber Zeit die mir viel Spaß macht.
In der Virtuellen fährt sie ja auch schon, wie auf dem letzten Bild zu sehen. Video bleibe ich schuldig, gehört in einen anderen Bereich, außer es wird ausdrücklich gewünscht

Gedruckt mit einem alten 6 Jahre altem Drucker, der heute nicht mal mehr als Einsteigermodell zu haben ist, 0.4 Düse, 0.1-0.2 mm Layer. Reicht für ein "sauberes" 1:45 Modell jederzeit aus.

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Pecket19

die Teile wie sie aus dem Drucker kommen, nur der Satteltank wurde schon ein mal grundiert und kurz mit dem Schleifpad bearbeitet, das reicht damit man so gut wie keine Riefen mehr sieht.

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson P1070112

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson P1070113

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson P1070114

wie weit ich auch die Details auch noch drucke, oder ob ich sie Frank überlasse, weiss ich noch nicht. Jetzt kommt erst mal noch die Mechanik, Getriebe und Motoreinbau dran.
Wie lange das dauert, keine Ahnung, da ich meine Hände wie es aussieht, bei der Gartenarbeit endgültig demoliert habe.
Mir persönlich ist aber eher die Colorierung des virtuellen Modells wichtig, da ich sie ja für die Herstellung eines Kartonbogens brauche. Sie soll schon bei der Abwicklung der Teile mit drauf sein.

bis zum nächsten Mal, wann?....keine Ahnung werde mir in Zukunft bisschen mir mehr Zeit lassen und auch ein wenig mehr "zocken" wenn ich mal Fliegen im Sim so nennen darf Very Happy
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


Frank Kelle, Glufamichel, didibuch, Classic, laiva-ukko und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Classic Sa 16 März 2024 - 6:27

Moin Helmut
sehr schön konstruiert und gedruckt. Ich sehe nicht, dass das ein Thermodruck ist. Cool
Classic
Classic
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z Sa 16 März 2024 - 8:37

Oh doch Thomas, das sieht man schon, ich habe heute morgen dann noch versucht die Federn zu drucken, bis jetzt habe ich sie immer mit dem Laser geschnitten, und da war ich dann schon voll an der Grenze. Zumindest mit der Qualität die ich gerne hätte und ich auf die Bahn stellen möchte.
Das Modell ist noch immer unbearbeitet, eine Lage Filler, der aber noch nicht ganz und auf jeden Fall noch nicht sauber, verschliffen ist. Zumindest muss ich nichts spachteln.
Ich würde es mir ein wenig besser wünschen aber ich warte erstmal die Lackierung ab, die echten Loks sind auch nicht makellos........aber Riefen haben sie nicht, und das Modell darf auch keine haben.

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson P1070115
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


Frank Kelle, Jörg, Glufamichel, didibuch, Classic, Steffen70619, laiva-ukko und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Classic Sa 16 März 2024 - 9:25

Hallo Helmut
Ja auf die Perspektive kommt es an.
Aber schick ist sie trotzdem. Very Happy
Classic
Classic
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Jörg Sa 16 März 2024 - 20:10

Mir gefällt die Lok, Helmut ... auch die Druck-Qualität ist prima ... Cool

Da hat man schon schlimmere (!) 'Wellblech ... ähm, Wellplast-Vehikel' hier gesehen ... Roofl


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Helmut_Z mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Helmut_Z So 17 März 2024 - 3:47

Moin zusammen,

danke Jörg, mir gefällt sie bis jetzt auch ganz gut, einige kleine Sache werden noch geändert, aber ansonsten ist für mich ok.
Es setzt sich da ja scheinbar langsam durch, dass "Wellblechdrucke" salonfähig werden, aber ich bleibe da doch lieber bei meiner Version und versuche so, wie ich es seit vielen Jahrzehnten gewohnt bin, so sauber wie möglich zu arbeiten Very Happy
Obwohl das Endergebnis langsam nicht mehr das ist was ich mir wünsche Traurig 1 Alter Mann

Allerdings muss ich auch einsehen, dass bei vielen Modelleisenbahnern das Drucken nur Mittel zum Zweck ist, und es da nicht so auf Qualität an kommt, bei mir aber eben doch noch ein wenig "Modellbau" sein soll.
Darum muss ich mich bei diesem Thema ein wenig zurück halten

Schönen Sonntag
Helmut_Z
Helmut_Z
Superkleber
Superkleber


Jörg und Heimo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Peckett "Niclausse" Willans & Robinson Empty Re: Peckett "Niclausse" Willans & Robinson

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten