Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

VW Käfer 1:8 von Hachette

+6
doc_raven1000
eydumpfbacke
Diwo58
maxl
rmo
John-H.
10 verfasser

Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von John-H. Do 22 Apr 2021, 01:24

VW Käfer, Baujahr 1961, Maßstab 1:8,
Länge 50,9 cm
Breite 19,2 cm
Höhe 18,7 cm

Das Sammelwerk beinhaltet 100 Ausgaben,
Ausgabe 1 1,99€, Ausgabe 2 5,99€, ab Ausgabe 3 10,99€ = 1085,00€

Es handelt sich hier wohl um einen Test,
um zu sehen wie sich die Nachfrage gestaltet.

Hier geht es zur Online Präsentation des Bausatzes:

Code:
https://www.hachette.de/produkte/kaefer/?fbclid=IwAR1yyGlUHH5SIPyoKALFryvkdlOAprr-tzZBe5jKb2MX6gGZ-hNimnWfy9k

Wichtig für interessierte, am Ende der Seite befindet sich eine Umfrage,
die man beantworten sollte.

Ich denke das es ein interessantes Modell wird,
fraglich ist nur wann es hier in den entgültigen Vertrieb geht.
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


rmo mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von rmo Do 22 Apr 2021, 08:44

Moin Moin,

Ich habe mir die ersten 3 Bauphasen einmal bestellt.
Mal sehen wie die Qualität der Teile im Vergleich zum Käfer von DeAgo ist.
Der macht sich bestimmt gut neben meinem roten 1303


John-H. schrieb:....fraglich ist nur wann es hier in den endgültigen Vertrieb geht......

Auf YouTube habe ich gesehen das der Käfer vielleicht Ende 2022 kommen soll.
rmo
rmo
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von maxl Do 22 Apr 2021, 10:41

Für meine Familie und mich: DER Käfer schlechthin. Meine Eltern besaßen ihn als Neuwagen und erstes Auto überhaupt, mit großelterlicher finanzieller Unterstützung. Jahre später war ein ähnliches Modell mein erstes eigenes Auto, da natürlich als gepflegtes aber betagtes Gebrauchtfahrzeug. Nur die Lackierung stimmt nicht. Naja - und der Preis ist mir dann leider doch zu hoch angesichts anderer Modellbauvorhaben, auch wenn der Bausatz es wert sein dürfte (falls die Qualität stimmt).
Was ein Glück, dass er noch nicht auf dem Markt ist. Eine Sorge weniger... Pfeffer

Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von Diwo58 Do 22 Apr 2021, 11:33

Bei 1085 Euronen doch eher was für Liebhaber. Für mich dann doch zu teuer.

Gruß, Dirk. 2 Daumen
Diwo58
Diwo58
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von rmo Do 22 Apr 2021, 11:36

maxl schrieb:....Was ein Glück, dass er noch nicht auf dem Markt ist. Eine Sorge weniger...  Pfeffer (maxl)

Hallo Michael,
nicht weniger, nur verschoben Winker Hello
rmo
rmo
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von maxl Fr 23 Apr 2021, 10:20

Da hast du auch wieder recht, Rainer... Grinsen

Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von eydumpfbacke Fr 23 Apr 2021, 15:50

So schön die 5,5 Kilogramm Kultur auch anmuten mögen.
Über den Preis komme ich bei solchen Sachen nicht hinweg.
Vielleicht gibt es ihn ja am Ende als Restbausatz für die Hälfte, dann würde ich mir den antun.

Ach und nein, ich werde nicht über Sinn oder Unsinn des Preises diskutieren. Das möge jeder mit sich selbst ausmachen.
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von maxl Fr 23 Apr 2021, 16:54

Stimmt, Reinhart - die Preisdiskussion bei Etappenbausätzen ist wenig zielführend. Es ist ganz einfach eine sehr persönliche Entscheidung. Wenn ich denke, dass man vor vielen, vielen Jahren für einen Pocher-Bausatz weit über tausend DM zahlen durfte, dann wäre ein wirklich guter Etappenbausatz nicht einmal überteuert. Betonung auf: wirklich gut.
Seit ich auf die S3/6 hereingefallen bin, wo ich in der Tat am Ende das Dreifache des wahren Bausatzpreises für ein eher schwaches Deko-Modell bezahlt habe, bin ich eigentlich kuriert. Es gibt aber Ganzmetallbausätze, die ihr Geld offenbar durchaus wert sind.
Leider weiß man es meist erst hinterher...

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von doc_raven1000 Fr 23 Apr 2021, 18:34

Ach du hast auch Pocher Bausätze, Michael, wenn ich bedenke das ich für den Porsche damals über 400€ bezahlt hatte und der wirklich Grottenschlecht war, relativiert sich alles..
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von maxl Fr 23 Apr 2021, 19:03

Ich meine aber die Pocher-Klassiker, Dietmar, alles Oldtimer. Da kostete der billigste um die 800 DM und der teuerste Bausatz über 2000! Und recht hast du: Die Passgenauigkeit ließ durchaus zu wünschen übrig. Wenn man das Fahrzeug aber zusammengesetzt bekam, hatte man ein unglaublich detailliertes Modell...Bei meinem Bugatti lassen sich die Fensterscheiben runterkurbeln, und wenn man das Bremspedal tritt, bewegen sich die Bremsbacken in allen vier Rädern.
Spätere Bausätze hörten meines Wissens nur noch auf den Namen Pocher, ohne an die Tradition wirklich anzuschließen. Angeblich wurde für ein Pochermodell ein Originalfahrzeug einmal komplett zerlegt und wieder zusammengebaut!

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von doc_raven1000 Sa 24 Apr 2021, 08:48

Okay die Oldtimer, ja die waren ne ganz andere Klasse Michael selbst der Testarossa war noch ok, aber danach...und inzwischen sind die Oldtimerbausätze wirklich unbezahlbar...
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von maxl Sa 24 Apr 2021, 10:21

Ich habe mich lange nicht mehr um die "Marktlage" der klassischen Pochermodelle gekümmert, Dietmar. Da bringst du mich auf eine Idee... Ne, ne, nicht um zu kaufen, sondern um mich zu erinnern! Einen Katalog von 87 habe ich noch. Da kostete der günstigste Bausatz 585,- DM. Jaja, das Gedächtnis... Wahrscheinlich habe ich den teuersten Bausatz mit über zweitausend auch zu hoch angesetzt. Im Katalog sind nur einige Preise handschriftlich eingefügt. Ich bin wirklich neugierig, was die Bausätze oder Modelle heute kosten (sollen)!

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von doc_raven1000 Sa 24 Apr 2021, 10:28

Wenn man so Klasiker überhaupt noch bekommt, hatte vor einiger Zeit mal in der Bucht nachgeschaut, da wurden einzelne Teile verkauft... Embarassed
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von Jörg So 25 Apr 2021, 13:05

Keine Frage - die virtuelle Produktpräsentation macht schwer was her:
ein schönes, frühes Modell (ist das der "Rechteck-Käfer???") im authentischen Farbkleid,
mit tollen, fein gemachten Modell-Features ... Cool


Ich selber brauch' ganz gewiss kein Käfer-Modell in dieser Größe,
bin mir aber sicher, daß dieses Sammelwerk seine Liebhaber finden wird!  2 Daumen


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von rmo So 25 Apr 2021, 14:05

Moin Moin,

Hier kann man sich schon mal den Bau des Käfers ansehen. Die Videos sind zwar in Spanisch dafür aber meistens nur um die 10 min lang.


Code:
https://www.youtube.com/watch?v=cX2cQo5Sfog
rmo
rmo
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von maxl So 25 Apr 2021, 21:15

Ich schau lieber nicht hin, Rainer! Oder doch? Oder doch nicht? Oder noch nicht? Auahahn

Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von gunnar2 Mo 26 Apr 2021, 00:36

Wenn man sich die beiden ersten Bilder vom Modell etwas genauer anschaut ist das Frustpotential zu erkennen. Beide Türen haben ne Macke.
gunnar2
gunnar2
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von meninho Do 02 Dez 2021, 08:26

John-H. schrieb:
fraglich ist nur wann es hier in den entgültigen Vertrieb geht.

Der Bausatz ist ab 29.12.2021 mit der ersten Ausgabe im Handel erhältlich.
Als Abonnement erhält man seine erste Lieferung im Januar 2022.

Nach Absprache mit meiner lieben Frau habe ich mir das Abo angelacht.
avatar
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von Glufamichel Do 02 Dez 2021, 08:43

gunnar2 schrieb:Wenn man sich die beiden ersten Bilder vom Modell etwas genauer anschaut ist das Frustpotential zu erkennen. Beide Türen haben ne Macke.

Ich hätte schon beim Spaltmass Bauchschmerzen. Das könnte eventuell beim öffnen und schliessen der Tür an der B-Säule Probleme geben
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von rmo Do 02 Dez 2021, 09:31

Moin Moin,

die Bilder in der Werbung sind meistens von einem Prototypen.
Das was hinterher in den Verkauf geht ist oft ganz etwas anderes. Die Erfahrung habe ich beim Bulli und Cabriokäfer gemacht.
Nur das die Modelle nicht besser wurden sondern eher schlechter wurden. Aber trotzdem habe ich mir den 61ger Käfer beim Test schon bestellt.
Der Service hat mir damals gesagt das ich den nicht noch einmal bestellen muss. Mal abwarten was passiert.

Mein Vater hat sich 1960 einen grünen 1957ger gekauft. Wie auf dem Foto in der Werbung vom Original mit dem hübschen Mädel.
(das hätte damals meine Mutter sein können  Gentleman )
rmo
rmo
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

VW Käfer 1:8 von Hachette Empty Re: VW Käfer 1:8 von Hachette

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten