Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

M2 Bradley Desert Storm 1991

4 verfasser

Nach unten

M2 Bradley Desert Storm 1991 Empty M2 Bradley Desert Storm 1991

Beitrag von Arrakis Mi 10 März 2021, 21:50

Hallo Hobbykollegen,

heute möchte ich Euch meinen M2 Bradley Schützenpanzer vorstellen.

Das Modell ist von Tamiya in meinem bevorzugtem Maßstab 1/35.
Es ist der alte Bausatz, also nicht die OIF-Variante 2003.

Es soll ein Fahrzeug von 1991 beim Desert-Storm darstellen.

Gebaut habe ich den Panzer im Jahr 2005. Ich habe ihn OOB gebaut bis auf ein paar kleine Accessoires vom Tamiya Equipment-Set.

Lackiert wie immer mit Tamiya-Acrylfarben, Öl-Wash mit Umbra, und mit schwarzer hoch verdünnter Öl-Farbe patiniert. Anschließend diverse Dry-Brushing-Orgien, aber dezent.  sunny

Die Figur sieht natürlich sehr bescheiden aus. Im Jahr 2005 habe ich noch keine ernsthafte Figurenmalerei betrieben. Heute sehen meine Figuren zumindest ansatzweise besser aus. Hinzu kommt, das die beiliegende Figur grottenschlecht war bzw. ist.  Daumen runter  

Mein Bradley gehört nach wie vor zu meinen Lieblingen meiner kleinen Sammlung, obwohl ich heute mehr Interessen an WWII-Modellen habe.

Viel Spaß beim Ansehen und viele Grüße

Wolfgang  Winker 3

M2 Bradley Desert Storm 1991 M2_bra10

M2 Bradley Desert Storm 1991 M2_bra11

M2 Bradley Desert Storm 1991 M2_bra12

M2 Bradley Desert Storm 1991 M2_bra13

M2 Bradley Desert Storm 1991 M2_bra14

M2 Bradley Desert Storm 1991 M2_bra15

M2 Bradley Desert Storm 1991 M2_bra16

M2 Bradley Desert Storm 1991 M2_bra17

M2 Bradley Desert Storm 1991 M2_bra18

M2 Bradley Desert Storm 1991 M2_bra19

M2 Bradley Desert Storm 1991 M2_bra20
Arrakis
Arrakis
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

M2 Bradley Desert Storm 1991 Empty Re: M2 Bradley Desert Storm 1991

Beitrag von eydumpfbacke Do 11 März 2021, 18:20

Gefällt mir sehr gut Cool Bravo Zehn
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

M2 Bradley Desert Storm 1991 Empty Re: M2 Bradley Desert Storm 1991

Beitrag von Jörg Do 11 März 2021, 20:01

Hochkünstlerisch bemalt und akzentuiert ... wirkt in dieser grafischen Perfektion
und Gleichmäßigkeit damit schon wieder irgendwie ... fast etwas zu steril ... M2 Bradley Desert Storm 1991 Gruebe10

Also Wolfgang ... Deine außergewöhnliche Stärke und Begabung im grafischen Bereich ist unbestritten ...  Bravo
- aber was bei den kleinen Warhammers prima funktioniert, erscheint mir speziell hier dann etwas 'zu platt';
man vergißt beim Betrachten der Fotos, daß da ein dreidimensionales Modell steht;
man meint, der Panzer ist (erstklassig!) auf ein Blatt Papier 'gemalt' worden ... shocked

Irgendwie ist da vor lauter Grafikeffekten der räumliche Eindruck verloren gegangen ... Staunender Smilie

Ja nun ... bitte nicht falsch verstehen - ist das nun Kritik auf allerhöchstem Niveau ...  Question
oder doch eher eine grundlegend unterschiedliche Modellbau-Philosophie ...  Grinsen

Andererseits entsteht dieser Eindruck bei Deinem 1:16er Panzer I überhaupt nicht. Very Happy
Liegts am "großen" Maßstab - oder etlichen Jahren einer modellbauerischen Entwicklung,
die zwischen diesen beiden Modellen liegt ... Wink

Wie auch immer ... was Du hier zeigst, ist unbedingt (!) Modellbau auf höchstem Niveau! Cool


Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

M2 Bradley Desert Storm 1991 Empty Re: M2 Bradley Desert Storm 1991

Beitrag von Arrakis Fr 12 März 2021, 22:01

Hallo Jörg,

sorry dass ich erst jetzt antworte, aber ich habe oftmals nur ein kleines Zeitfenster das ich fürs Hobby und alles was damit zu tun hat nutzen kann.

Zuerst möchte ich Dir für Deine durchaus konstruktive Kritik und das damit verbundene Lob recht herzlich danken.  Cool

Ich glaube Du hast absolut recht damit was die große Zeitspanne (ca. 15 Jahre) betrifft.  Massstab

Allerdings, sehe ich bedingt durch meine lange Abstinenz zum Hobby eher eine Rückentwicklung. Zumindest kommt es mir so vor wenn ich den 1/16er Panzer I mir in Ruhe anschaue und vergleiche.  No

Die Warhammergeschichten sind auf einer anderen Grundlage entstanden ohne jegliche Vorbilder die es bei solchen Modellen ja nicht im Original gibt.

Da ich keine Dioramen baue und meinen Modellen trotz alledem Leben einhauchen möchte, ist eine ordentliche Alterung bzw. Verwitterung für mich unumgänglich, allerdings „dezent“, da ich ausschließlich Modelle für die Vitrine oder das Regal baue.
Und Modelle in der Vitrine die zu stark verschmutzt sind sehen irgendwie verloren aus.  scratch

Der Panzer I den Du angesprochen hast sehe ich durchaus als gute Arbeit an, er sollte aber ursprünglich ein Dioramen-Modell werden.
Leider ist daraus mangels Zeit, Platz und Erfahrung nichts geworden.  Pfeffer

So ging ich an nächste Modell welches in einiger Zeit fertig wird und ich hier vorstellen werde.

Im übrigen vertrete ich eine besondere Modellbau-Philosophie die ich im Jahr 1989 von meinem damaligen Mentor und Meister im Militärmodellbau gelernt habe.

Zitat meines Meisters: „ Auch wenn die Panzer und Fahrzeuge im Original etwas anders aussehen, vielleicht dunkler oder gepflegter, es spielt keine Rolle, das Modell muss gut aussehen“. --- Soweit mein damaliger Meister---  Großer Meister

Er ist heute noch ein guter Modellbauer mit 77 Lebensjahren und wir sehen uns immer noch regelmäßig.
Allerdings sagt er heute, ich hätte mich im Vergleich zu ihm immer weiter entwickelt. Na ja, ich verehre ihn.  Großer Meister  Alter Mann

Ich habe eben meinen eigenen Stil und manche Modelle sehen bei mir trotz Alterung aus wie aus einem Guss.  Ablachender

Ich hoffe ich komme wieder dorthin wo ich einmal wahr. Zwischen dem Panzer I und seinen letzten Vorgängern liegen 9 Jahre in denen ich nichts zustande brachte.  Auahahn

Aber Dein Lob obgleich auch Kritik auf höchsten Niveau, macht mich sehr stolz.  Hüpfeding
Es gibt mir Ansporn und Energie auf Neues.
Und man entwickelt sich nur weiter wenn man konstruktive Kritik erfährt.
Und in Deinem Fall zeigt es mir das Du Dir meine Arbeiten sehr genau angesehen hast.  Freundschaft

Vielen Dank für Deine Offenheit.  Cool
Meine nächste Arbeit wird kommen, vielleicht auch als Baubericht, mal schauen.

Wünsche Dir noch einen schönen Abend sowie ein schönes WE.


Grüße

Wolfgang Winker 3 Winker 3 Winker 3


@Bianca:

"Danke" Katze
Arrakis
Arrakis
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

M2 Bradley Desert Storm 1991 Empty Re: M2 Bradley Desert Storm 1991

Beitrag von Arrakis Fr 12 März 2021, 22:07

So den Reinhart werde ich natürlich auch nicht vergessen.

Vielen lieben Dank Reinhart. Freundschaft

Viele Grüße und ein schönes WE

Wolfgang Winker 3 Winker 3
Arrakis
Arrakis
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

M2 Bradley Desert Storm 1991 Empty Re: M2 Bradley Desert Storm 1991

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten