Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von Frank Kelle Do 03 Sep 2020, 13:00

Hallo zusammen, am 02.09.20 war ich wieder in Brohl-Lützig nach einem Kundenbesuch, um mal schnell "nach dem Rechten zu sehen". Leider fährt der Brohltalexpress am Mittwoch und Freitag aufgrund von Corona nicht. Also hiess "einfach mal umschauen".

Die Strecke "friedlich am Schlummern in der Mittagssonne" (nur ab und an gestört durch durchrauschende Güterzüge am DB-Bahnhof (im Rücken des Betrachters)

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0147

Der Wasserkran - sowas muss ich auch noch nachbilden

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0148

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0146

Im Schuppen die 11sm auf den neuen Einsatz wartend

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0150

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0149

Der Schuppen hat auch was...

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0151
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von Frank Kelle Do 03 Sep 2020, 13:09

Nach einer freundlichen Nachfrage durfte ich in den anderen Teil des Geländes:

Hier wartet auf die Aufarbeit eine weitere Mallet

Die E168, B’Bn4vt, Baujahr 1908, Henschel / 8915, ex zuvor Comboios de Portugal (Portugiesische Staatsbahn), seit 2008 bei der BEG
(Daten von der Homepage)

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0152

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0153

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0154

Und ein zusätzlicher Kessel - hier habe ich nicht nachgefragt, wo der herkommt, ob dies vielleicht der alte Kessel der echten 11sm ist

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0155

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0156

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0157
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von Frank Kelle Do 03 Sep 2020, 13:11

Interessant ganz in der Nähe ein Rollwagen mit aufgeschemelten Schmalspurwagen

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0159

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0158

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0160

Der BEG 410 wird wohl nur noch als Schuppen genutzt

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0162

Das Werbeplakat an der Schuppenwand (das man auch vom Bundesbahnzug her sehen kann) finde ich eine gute und nette Idee

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0161

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0163
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von Frank Kelle Do 03 Sep 2020, 13:13

Zurück zum Kleinbahn-Bahnhof - die Züge stehen bereit...

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0164

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0165

Mit hat es irgendwie dieser Wagen angetan...

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0166

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0167

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0168

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0169
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von Frank Kelle Do 03 Sep 2020, 13:16

Zum Schluß - ich musste auch weiter, Geld für die MoBa verdienen - fiel mir diese Motorhaube auf:

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0172

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0170

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Img_0171

Ich habe keine Ahnung, wozu die mal gehörte, es war auch keiner da, den ich fragen konnte. Nach der Fahrzeugliste KÖNNTE die mal zur D4 gehört haben..

D4, B’B’, 1958, Maschinenbau Kiel (MaK) / 401029
Zugang 1972, zuvor Alsensche Zementwerke und Kreisbahn Leer-Aurich-Wittmund
1986 verkauft an NEWAG, heute Rhäthische Bahn (Schweiz), dort bezeichnet als Gm 4/4 241

Auf jeden Fall: Danke für Zusehen und bis zum nächsten Male!

Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von kaewwantha Do 03 Sep 2020, 17:59

Hallo Frank,
vielen Dank für die tollen Bilder.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von maxl Do 03 Sep 2020, 20:24

Schöne Bilder mit hohem Erinnerungswert für mich! Vielen Dank fürs Zeigen!

Liebe Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von OldieAndi Do 03 Sep 2020, 20:56

Hallo Frank,

herzlichen Dank für die schönen Eindrücke! Ich stelle gerade fest, dass ich dieses Jahr und damit viel zu lange schon nicht mehr dort war. Entweder war ich mit Blindheit geschlagen oder die zur Aufarbeitung dort befindliche Mallet steht erst seit kurzem dort. Wie schafft es ein Verein eigentlich, eine solche -sorry - Ruine wieder hinzukriegen? Idealismus dürfte sicher eine der wichtigsten Voraussetzungen sein. Jedenfalls, die Brohltalbahn macht einfach Freude!

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von Glufamichel Do 03 Sep 2020, 21:09

Frank Kelle schrieb:Und ein zusätzlicher Kessel - hier habe ich nicht nachgefragt, wo der herkommt, ob dies vielleicht der alte Kessel der echten 11sm ist

Es ist der Original-Kessel der 11. Die Lok hat bei MaLoWa während der Aufarbeitung einen Kessel von Interlok bekommen
Code:
https://de.wikipedia.org/wiki/Humboldt-Typ_M.105
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von Frank Kelle Do 03 Sep 2020, 21:15

OldieAndi schrieb:...Entweder war ich mit Blindheit geschlagen oder die zur Aufarbeitung dort befindliche Mallet steht erst seit kurzem dort. ...

Die steht wohl schon länger da, nur nicht wirklich frei zugänglich. Ich habe im Schuppen gefragt, ob ich hindarf. Wir können gern mal zusammen dahin - bei einem Fahrtag der Dampflok.

Glufamichel schrieb:
Frank Kelle schrieb:Und ein zusätzlicher Kessel - hier habe ich nicht nachgefragt, wo der herkommt, ob dies vielleicht der alte Kessel der echten 11sm ist

Es ist der Original-Kessel der 11. Die Lok hat bei MaLoWa während der Aufarbeitung einen Kessel von Interlok bekommen
Code:
https://de.wikipedia.org/wiki/Humboldt-Typ_M.105

Danke Dir! Wieder ein Puzzleteil eingefügt Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von Helmut_Z Fr 04 Sep 2020, 11:28

Auch von mir herzlichen Dank für die schönen Bilder. Cool
Hatte ich wieder mal nicht mitbekommen..... Traurig 1
Helmut_Z
Helmut_Z
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von Frank Kelle Fr 04 Sep 2020, 18:38

Gern doch! Andreas hat aber auch wirklich Recht - die Bahn ist "einfach" nur malerisch. Sowohl die Gebäude als auch die Landschaft.
Wobei ich immer noch nicht die "aktuelle Brohltalbahn" mir angeschaut habe mit Ihrer Verladung..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von OldieAndi Fr 04 Sep 2020, 22:43

Hallo Frank,

ein kleines, informelles Treffen bei der Brohltalbahn hätte was. Very Happy Ich fürchte nur, dieses Jahr wird das nichts mehr, zumindest bei Dampfbetrieb. Anfang Oktober bin ich noch auf Reisen. Aber für nächstes Jahr sollten wir wirklich einmal eine solche Aktion planen und im Forum die Werbetrommel rühren.

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von maxl Sa 05 Sep 2020, 09:58

Da melde ich mich doch schon mal unverbindlich an, Andreas! Vorausgesetzt, wir haben bis dahin "Corona-technisch" das Schlimmste hinter uns...

Beste Grüße Michael (maxl)
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von Frank Kelle Sa 05 Sep 2020, 10:35

Jupp - nach Corona sollten wir uns da treffen. Mit Fahrgemeinschaften dürfte das stemmbar sein.. Alternativ ist ja der Bahnhof der DB
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20 Empty Re: Brohltalbahn - Besuch am 02.09.20

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten